Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Die Türkei liefert ihre Kirschen in die ganze Welt

Die türkischen Kirschenproduzenten, die auf dem Weltmarkt sehr erfolgreich sind, haben ihre Aufmerksamkeit auf die Züchtung neuer, besserer Sorten gerichtet. Die Zahl der Kirschproduktionsbetriebe in der Türkei ist in den letzten Jahren weiter gestiegen, und auch die Abnahme der kalten Witterung und die Zunahme der Zahl der Verpackungsbetriebe tragen zur Entwicklung der Produktion und der Exporte bei.

Die Türkei spielt weltweit eine wichtige Rolle bei der Abdeckung der Nachfrage nach Kirschen und produziert etwa 50 Kirschsorten, von denen die Sorte "0900 Ziraat" die beliebteste ist.

Im Jahr 2014 erreichte die Süßkirschenproduktion in der Türkei 445.500 Tonnen, im Jahr 2020 wird diese Zahl auf 724.900 Tonnen ansteigen. Zu den weltweit führenden Exporteuren von Süßkirschen gehören neben der Türkei auch Chile, Hongkong und die Vereinigten Staaten.

Im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 15. November 2022 belief sich der Export von Süßkirschen aus der Türkei auf 57.300 Tonnen. Die Türkei liefert ihre Produkte in 76 Länder der Welt, wobei der größte Anteil auf Russland entfällt. Im Jahr 2021 belief sich der Export von Süßkirschen in die Russische Föderation auf 37,6 Millionen Dollar, seit Anfang dieses Jahres ist er auf 56 Millionen Dollar gestiegen.


Quelle: morningexpress.in


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet