Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

AgroFresh stellt auf der Interpoma seine breite Palette an Lösungen für Äpfel vor

AgroFresh Solutions, Inc. (NASDAQ: AGFS) ("AgroFresh" oder "Compañía") gab kürzlich seine Teilnahme an der Interpoma in Bozen, Italien, vom 17. bis 19. November am Stand D22/46 bekannt. Interpoma ist die einzige internationale Fachmesse, die ausschließlich der Welt der Äpfel gewidmet ist, von der Erzeugung bis zur Lagerung und Vermarktung.

„Vor zwei Jahrzehnten revolutionierte AgroFresh den Obstsektor mit der Einführung von SmartFresh, der ersten Ethylen-Management-Technologie (1-MCP), die dazu beiträgt, den Reifungsprozess von Äpfeln zu verzögern. Heute umfasst das Portfolio von AgroFresh für diese Kultur: Lösungen für das Ethylenmanagement vor und nach der Ernte, digitale Überwachungs- und Analysetechnologie, Fungizide, Beschichtungen, Desinfektionsmittel, Reinigungsmittel und Ausrüstung für Verpackungslinien.“ 

Auf der Interpoma werden die Experten von AgroFresh Informationen über ihr wachsendes Angebot an Lösungen für Äpfel geben, darunter:

FreshCloud - die integrierte digitale Plattform von AgroFresh, die aggregierte Daten, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz nutzt, um die Reduzierung von Lebensmittelabfällen nachhaltig anzugehen und Einblicke in Qualität und Lieferkette zu gewinnen, um fundierte Entscheidungen in Echtzeit mit Live-Analysen zu ermöglichen.
FreshStart - In diesem Jahr hat das Unternehmen neue Desinfektionsmittel zur Desinfektion von Waschwasser, das mit Äpfeln in Berührung kommt, auf den Markt gebracht, die CAAE-zertifiziert sind. FreshStart baut sich schnell ab, ohne Rückstände zu hinterlassen, und kann Verunreinigungen bei der Wasseraufbereitung reduzieren und dazu beitragen, das Wasserrecycling effizienter und kostengünstiger zu gestalten.
Die Vorerntelösung von Harvista AgroFresh hilft den Erzeugern zu kontrollieren, wie und wann die Äpfel reifen, indem sie die Spitzenreife kontrolliert, das Erntezeitfenster erweitert und es ihnen ermöglicht, sich an unerwartete Wetterbedingungen, Klimaveränderungen und die Verfügbarkeit von Arbeitskräften anzupassen. Seine einzigartige Wirkungsweise ermöglicht einen flexiblen Einsatz mit nachgewiesener Wirksamkeit bei der Steigerung von Qualitätserträgen und der Reduzierung von Abfällen.
SmartFresh Quality System - Die ursprüngliche, branchenführende 1-MCP-Ethylen-Management-Technologie. SmartFresh wirkt sich auch nachweislich auf die Nachhaltigkeit und die Energieeinsparung aus. Jüngste Studien haben gezeigt, dass durch den kombinierten Einsatz von SmartFresh und Lagerung unter kontrollierter Atmosphäre eine durchschnittliche Energieeinsparung von bis zu 7500 kWh über einen Zeitraum von sechs Monaten erzielt werden konnte (36 Prozent Einsparung). Diese Lösung ist bereits für eine Vielzahl von Kulturen wie Birnen, Pflaumen, Pfirsiche und Kiwis verfügbar.

Für weitere Informationen:
AgroFresh
www.agrofresh.com

 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet