Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Brahim El Hasnaoui, Fleuron d'Anjou:

Kürbis, das perfekte lokale Saisonprodukt, um die Regale im Herbst zu füllen

Fleuron d'Anjou setzt seine Kürbissaison fort, die im September begonnen hat. Die ersten Ernten fanden Ende August statt, und der Verbrauch dürfte im November seinen Höhepunkt erreichen.

"Der Kürbis ist ein sehr beliebtes Gemüse, wenn es draußen kalt ist. Zu Beginn der Kampagne war das Wetter nicht günstig für den Verkauf, aber jetzt, wo die Tage kürzer und kälter werden, steigt der Verbrauch", erklärt Brahim El Hasnaoui, Verkaufsleiter bei Fleuron d'Anjou. Jedes Jahr produziert die Genossenschaft fast 1.000 Tonnen Kürbis und Butternusskürbis. Die Kürbisse Jack Be Little, Pattypan und Sweet Dumpling ergänzen das Sortiment in kleineren Mengen.

© Fleuron d'Anjou

Der Kürbis: ein Trendprodukt
Der Verbrauch von Kürbissen nimmt Jahr für Jahr zu. "Seit einiger Zeit ist der Kürbis bei den Verbrauchern in aller Munde. Ähnlich wie Wurzelgemüse kommt er wieder in Mode und passt zum Trend, lokale und saisonale Produkte zu konsumieren."

Es ist das "perfekte lokale und saisonale Produkt, um die Regale im Herbst aufzufüllen", einer Zeit, in der die Einzelhändler mit großen Werbeaktionen den Verbrauch ankurbeln. "Unser Vorteil ist, dass es zu dieser Zeit nur sehr wenige Angebote auf dem französischen Markt gibt."

© Fleuron d'Anjou

Butternuss: das aufstrebende Gemüse
Ob als Gratin, Suppe oder Püree - der Butternusskürbis kann auf vielfältige Weise zubereitet werden. Diese Vielseitigkeit sowie sein Haselnussgeschmack sind es, die die Verbraucher anlocken. "Vor einigen Jahren machte der Butternusskürbis kaum 10 % des Umsatzes aus, aber heute verkauft er sich fast genauso gut wie der rote Kuri-Kürbis, der schon länger auf dem Markt ist und nicht mehr vom Neuheitseffekt profitiert." Dieses wachsende Interesse ermöglicht es der Genossenschaft, jedes Jahr neue Verbraucher zu gewinnen.

Für weitere Informationen:
Brahim El Hasnaoui 
Fleuron d’Anjou
Tél. : +33(0) 241 530 480
Fax : +33(0) 241 536 712
fleurondanjou.fr    


Erscheinungsdatum:
© /



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet