Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Extremadura steigert seine Obst- und Gemüseexporte in der ersten Hälfte dieses Jahres

Die Obst- und Gemüseexporte der Region Extremadura sind im ersten Halbjahr mengenmäßig um drei Prozent und wertmäßig um acht Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen und beliefen sich auf insgesamt 57.163 Tonnen und 97,5 Millionen Euro, wie aus den von FEPEX verarbeiteten Daten der Zollbehörde hervorgeht.

In diesen ersten sechs Monaten des Jahres exportierte die Region insgesamt 37.807 Tonnen Obst im Wert von 76,3 Millionen Euro. Nektarinen führten mit 13.160 Tonnen die Obstausfuhren an, gefolgt von Kirschen mit 7.334 Tonnen, Pfirsichen mit 5.691 Tonnen und Pflaumen mit 4.894 Tonnen.

In der ersten Hälfte des Jahres 2022 exportierte Extremadura 19,336 Millionen Kilo Gemüse im Wert von 21,2 Millionen Euro. Die Kohlausfuhren stachen mit 8.697 Tonnen hervor.

Im Jahr 2021 werden die Ausfuhren von frischem Obst und Gemüse aus Extremadura im Vergleich zu 2020 mengenmäßig um 24 Prozent und wertmäßig um 31 Prozent zunehmen und 162.321 Tonnen im Wert von 220,4 Millionen Euro erreichen.

Im Jahr 2021 exportierte Extremadura 132.095 Tonnen Obst (+34 Prozent) für 131,7 Millionen Euro (41 Prozent). Angeführt wurden die Obstausfuhren von Pflaumen mit 52.429 Tonnen und 60,4 Millionen Euro, was Extremadura zum wichtigsten Pflaumenexporteur der spanischen autonomen Gemeinschaft macht. Auf die Pflaumen folgten Nektarinen mit 31.976 Tonnen und 40,4 Millionen Euro, Pfirsiche mit 13.978 Tonnen und 16,8 Millionen Euro und Kirschen mit 13.322 Tonnen und 38,3 Millionen Euro.

Im Jahr 2021 exportierte die Extremadura 30.226 Tonnen Gemüse (-7 Prozent) im Wert von 34,9 Millionen Euro (-6 Prozent).

Quelle: fepex.es 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet