Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Laurence Meunier und Julia Savin

Aufruf zur Einreichung von Projekten für die 5. Ausgabe von Pink Lady Talents

Im Rahmen ihrer Charta der Verpflichtungen setzt Pink Lady® auch in diesem Jahr auf Innovation und veranstaltet die 5. Ausgabe von Pink Lady® Talents, bei der die besten neuen und nachhaltigen Initiativen ausgezeichnet werden.

Fußgänger-Obstgarten - Dorigoni

Seit der ersten Ausgabe von Pink Lady Talents im Jahr 2017 hat sich das Projekt gut entwickelt. "Wir haben vor fünf Jahren mit einer Bestandsaufnahme der nachhaltigen Initiativen unserer Mitglieder begonnen, um ihre bewährten Verfahren kennenzulernen und die Möglichkeit zu prüfen, sie weiterzuentwickeln und auf alle unsere Mitglieder auszuweiten", erklärt Julia Savin. "Heute wurde der Aufruf zur Einreichung von Projekten auch auf externe Bewerber ausgeweitet. Wir sind nun auf der Suche nach nachhaltigen und effizienten Projekten, die wir verbreiten und in ihrer Entwicklung begleiten können."

Aufruf zur Einreichung von Projekten bis Ende Oktober
Der Aufruf zur Einreichung von Projekten läuft bis Ende Oktober. Die Teams von Pink Lady werden dann jede Bewerbung prüfen und die zukünftigen Talente auswählen. "Alle Interessierten können sich bewerben, egal ob es sich um eines unserer Mitglieder oder um ein Start-up handelt, das zum Beispiel eine innovative Lösung einreichen möchte", erklärt Laurence Meunier.

Die Gewinner erhalten ihren Preis im Dezember. Bei den vorangegangenen Ausgaben setzte sich die Jury aus externen Fachleuten, Journalisten von Fachmedien, Unternehmensleitern, Fachleuten für nachhaltige Entwicklung oder Großhändlern zusammen. In diesem Jahr wird die Abstimmung jedoch intern durchgeführt. "Wir werden unsere Mitglieder abstimmen lassen, um zu erfahren, welche Projekte sie von uns unterstützt sehen wollen."

"Je nach Art des Projekts werden wir dann eine Kommunikationskampagne starten, um die Innovation zu erklären, und wir werden die Instrumente bereitstellen, um ihre Entwicklung zu unterstützen. Wenn es sich um eine technische Innovation handelt, werden wir sie in unseren Projektinkubator, das Pink LAB, integrieren, dessen Aufgabe es ist, Forschung und Entwicklung zu unterstützen, indem wir mit unserem Netzwerk Lösungen testen und entwickeln."

Fortschritt und Nachhaltigkeit
Unabhängig davon, ob es sich um ein technisches Projekt oder um ein Projekt im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen oder sozialen Entwicklung handelt, "muss das Projekt dem Wunsch nach Fortschritt und Nachhaltigkeit entsprechen. Dies ist das Prisma, durch das wir jeden uns vorgelegten Antrag prüfen. Das Ziel ist es, die nachhaltigste und effizienteste Lösung zu finden. Dabei handelt es sich oft um Lösungen, von denen sowohl die Umwelt als auch der Betrieb profitieren."

Buggy

Zu den ausgezeichneten Projekten gehören die Echtzeit-Ernteüberwachungssoftware Pommaflow, das Projekt "Pedestrian Orchard", das darin besteht, Obstbäume in menschlicher Höhe zu pflanzen (jetzt in Pink LAB integriert), und eine Zip-Lösung für Hagelschutznetze. Es wurden auch einige Initiativen zur Bekämpfung der Lebensmittelverschwendung (Verarbeitung von weggeworfenen Äpfeln zu Saft) sowie Lösungen zur Verbesserung des Wohlbefindens der Mitarbeiter entwickelt.

Reichen Sie Ihr Projekt über das Kontaktformular ein.

Für weitere Informationen:
Pink Lady ®
laurence.meunier@pinkladyeurope.com  


Erscheinungsdatum:
© /



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet