Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet

Sie haben eine Software (Adblocker) installiert, der unsere Werbung blockiert.

Da wir die Nachrichten kostenlos zur Verfügung stellen, sind wir auf die Einnahmen aus unseren Werbebannern angewiesen. Bitte deaktivieren Sie daher Ihren Adblocker und laden Sie die Seite neu, um diese Seite weiter zu nutzen.

Klicken Sie hier für eine Anleitung zum Deaktivieren Ihres Adblockers.

Sign up for our daily Newsletter and stay up to date with all the latest news!

Abonnieren I am already a subscriber

Ernteroboter mit Kamera für Kopfsalat entwickelt

Der Kopfsalat ist eine weit verbreitete Kultur in Europa und den USA. Doch aufgrund des Arbeitskräftemangels wird es immer schwieriger, das oft noch auf dem Feld angebaute Gemüse zu ernten. Genügend Saisonkräfte für die Ernte zu finden, ist eine der größten Herausforderungen im Frischwarensektor. Außerdem sind die Margen sehr knapp, da die Löhne schneller steigen als die Erzeugerpreise.

In England arbeiten Experten für Agrartechnik und -maschinen mit IDS in Deutschland zusammen, um eine Roboterlösung zur Automatisierung der Salaternte zu entwickeln. Das Team arbeitet an einem von Innovate UK finanzierten Projekt und umfasst Experten des Maschinenherstellers Grimme, des Agri-EPI Centre (Edinburgh), der Harper Adams University (Newport), des Centre for Machine Vision an der University of the West of England (Bristol) und zwei der größten Salatproduzenten des Vereinigten Königreichs.

Im Rahmen des Projekts werden bestehende Lauch-Erntemaschinen so angepasst, dass sie den Salat vom Boden heben und auf ein Förderband legen. Die äußeren Blätter des Salats werden mechanisch entfernt, um den Strunk freizulegen. Mithilfe von maschinellem Sehen und künstlicher Intelligenz wird dann ein präziser Schnittpunkt am Strunk identifiziert, um den Salatkopf sauber zu trennen. 

„Das Schneiden von Eisbergsalat ist technisch gesehen der am kompliziertesten zu automatisierende Prozess, sagen unsere Teamkollegen von Salad Harvesting Services, einer Tochtergesellschaft von G's Growers“, sagte Rob Webb, Product Sales Specialist bei IDS.

Für weitere Informationen:
IDS Imaging Development Systems GmbH
Dimbacher Str. 10
74182 Obersulm - Deutschland
Tel: +49 7134 96196-0

Erscheinungsdatum: