Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Guter Start für die sizilianische Avocado-Saison

Der Anbau der sizilianischen Avocado hat begonnen. Alessandro Scurria, Geschäftsführer von Fondaco in der sizilianischen Stadt Torrenova, berichtet über die Ernte.

Obstgarten von Torrenova (ME), Sizilien 

Diese Kultur profitiert von äußerst günstigen Boden- und Klimabedingungen, die auf der einen Seite vom Nebrodi-Gebirge und auf der anderen von der Küste des Tyrrhenischen Meeres begrenzt werden. Aufgrund seiner Lage hat das Unternehmen ein gutes Gleichgewicht zwischen Sonne und Wind.

Alessandro Scurria

„Dies ist das erste produktive Jahr, und wir ernten nach und nach Früchte von großer organoleptischer Qualität, die dem richtigen Reifegrad entsprechen. Die Meinungen der Experten, die in unserem Auftrag den Fortschritt der 10 Hektar analysieren, sind alle positiv von den Produktionsergebnissen beeindruckt“, sagt Alessandro Scurria.

„Die Tests und Statistiken geben uns Recht, denn wir haben das beste Anbaugebiet, die richtige Windausrichtung und die richtige Menge und Qualität des Bewässerungswassers gewählt. Kurz gesagt, wir haben das Zeug dazu, mit den besten europäischen Produktionsstandards zu konkurrieren, mit dem Vorteil der geografischen Nähe zu den großen Verbrauchermärkten in Mittel- und Nordeuropa. In diesem Jahr erwarten wir eine gute Ernte von Hass-Avocados, aber die Mengen werden sich im nächsten Jahr ändern, vorausgesetzt, das Wetter hilft uns. Aus diesem Grund planen wir Hagel- und Windschutznetze, um eine gute Qualität und Quantität des Produkts zu gewährleisten.“ 

In den kommenden Jahren soll der Avocadoanbau auf 50 Hektar erweitert werden. Fondaco ist ein Unternehmen mit großem Potenzial, das auf vier Hektar Land seit mehreren Jahren Wonderful Granatäpfel anbaut, die nach israelischer Methode kultiviert werden, mit dem alleinigen Ziel einer hohen Qualität.

„Wir möchten, dass an der Qualität unserer Ernten absolut keine Zweifel bestehen. Wir haben diesen Prozess auf die bestmögliche Weise begonnen, indem wir nur die besten Ernten dem Frischmarkt zugeteilt haben. Bei Avocados werden wir von Anfang an dasselbe machen, damit die Kombination aus Fondaco und Qualität immer verbunden ist.“

„Dieselbe Strategie verfolgen wir auch bei unserer Limonenernte. Außerdem wird es ab diesem Jahr möglich sein, unsere Produkte online über nameravigghia.it zu kaufen.“ 

Fondaco hat vor einiger Zeit mit der Bio-Zertifizierung für den Limetten- und Avocadoanbau begonnen.

Für weitere Informationen:
Alessandro Scurria
Azienda Fondaco Srl
C.da Pietra di Roma sn
98070 Torrenova (ME) - ITALIEN
+39 3351428731
alessandro.scurria@gmail.com
https://nameravigghia.it


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet