Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Jürgen Weiler (Rolf Koch GmbH) über die ersten peruanischen Trauben

"Später Start bei Übersee-Trauben durch Saisonverlängerung in Frankreich und Italien"

Die diesjährige Übersee-Traubensaison hat letzte Woche begonnen, allerdings um einiges später als üblich. "Normalerweise treffen die ersten Chargen aus Peru Anfang November bei uns ein. Doch in diesem Jahr ist die Qualität sowie die Angebotslage bei den französischen und italienischen Trauben bis in der dritten Novemberwoche sehr erfreulich gewesen, weshalb die Übersee-Saison nun später in Schwung kommt", erläutert Jürgen Weiler, Standleiter der Rolf Koch GmbH mit Sitz am Karlsruher Großmarkt.

Noch führt Jürgen Weiler die Rolf Koch GmbH zusammen mit Bernhard Lensch. Letzterer wird sich zum 31.12 vom Karlsruher Großmarkt verabschieden. 

Nach Abschluss der Traubensaison in der nördlichen Hemisphäre sei Peru traditionell die erste Bezugsquelle aus der südlichen Halbkugel. Später prägen weitere Herkünfte, etwa Chile und Südafrika, das Geschehen, weiß Weiler, der sich mit der Qualität der ersten Übersee-Ware der Sorte Timpson äußerst zufrieden zeigt. "Einen ersten Aufstieg in der Vermarktung gibt es normalerweise in der Vorweihnachtszeit, danach vertreiben wir die Übersee-Chargen bis in den März-April hinein", heißt es weiter.


Die ersten hellen Übersee-Trauben der Saison stammen traditionell aus Peru.

Peruanische Mangos
Anfang November trafen ebenfalls die ersten Mangos aus Peru beim Karlsruher Großmarktunternehmen ein. Die peruanischen Flugexoten seien laut Weiler ein sehr stabiles Produktsegment. "Die Mangos sind in der Regel bis zum Saisonausklang gleichbleibend in der Qualität. Gleiches gilt für den Preis der momentan bei etwa 40 Euro/je Karton liegt. Nicht zuletzt sehen wir eine kontinuierliche Nachfrage, die traditionell in der Vorweihnachtszeit einen leichten Aufstieg verzeichnet."

Weitere Informationen:
Rolf Koch GmbH - Fruchtprofis Karlsruhe
Jürgen Weiler
Weinweg 43
Großmarkt Box 20, 58-60
76137 Karlsruhe
Telefon: 0049 (0) 721-614319
info@fruchtprofis-ka.de     
www.fruchtprofis-ka.de         


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet