Helen Habegger und Stephan Aebischer neu an der Spitze des Schweizer Fruchtgroßhändlers

Schwab-Guillod AG verstärkt die Geschäftsleitung

Die Schwab-Guillod AG mit Sitz im bernischen Müntschemier will mit der Verstärkung der Geschäftsleitung die strategische Entwicklung und die erfolgreiche Marktpositionierung gezielt weiter vorantreiben, schreibt das Unternehmen auf seiner Webseite. Das Unternehmen ist seit mehr als 80 Jahren ein wichtiger Partner im Früchte-, Gemüse- und Kartoffelmarkt. Das Familienunternehmen in der dritten Generation vermarktet und verarbeitet ein Vollsortiment von Früchten, Gemüse und Kartoffeln sowie Convenience Produkte in der gesamten Schweiz.

Inhaber Reto Schwab ist als CEO für die Unternehmensleitung verantwortlich. Mit der Verstärkung der Geschäftsleitung wird er sich in Zukunft noch gezielter auf die unternehmerische und betriebliche Entwicklung des Unternehmens konzentrieren. Weiter nimmt er sich der strategischen Betreuung von Kunden und Partnern an. Die Verkaufsleitung auf Stufe Geschäftsleitung wird neu durch Helen Habegger besetzt. Sie ist verantwortlich für den Bereich Verkauf und Marketing. Helen Habegger (34) ist eine ambitionierte und gut vernetzte Persönlichkeit. Sie ist ausgebildete Verkaufsleiterin SMI und hat nach der KV-Lehre in verschiedenen Funktionen bei unterschiedlichen Unternehmen in der Früchte- und Gemüsebranche gearbeitet. Dadurch kennt sie die hohen Ansprüche unserer Kunden bestens. Das Ehrenamt als Präsidentin der Vereinigung der Früchte- und Gemüsespezialisten rundet ihr Profil ab.


Von links: Fiona Boss, Raymond Tschabold, Helen Habegger, Fritz Stucki, Martin Kunz, Stephan Aebischer, Michael Walther, Andreas Spring, Reto Schwab, Stefan Hänn

Stephan Aebischer (51) ist seit zwei Jahren bei der Schwab-Guillod AG tätig. Neu ist er in der Geschäftsleitung für den Produktionsbereich Packerei, Convenience und Aufbereitung Roh- Lagerware verantwortlich. Als ausgebildeter Lebensmitteltechnologe und Betriebswirt mit jahrelanger Berufserfahrung in den Bereichen Operation und Logistik kennt er sich mit den Produktionsprozessen aus und wird seine Erfahrungen aus anderen Branchen einbringen können.

Ab 01. Dezember 2021 wird die Geschäftsleitung zudem durch Andreas Spring (50) ergänzt, welcher die Abteilung Betriebslogistik übernimmt. Andreas Spring verfügt über ein breites Wissen in den Bereichen Change-, Prozessmanagement, Finance und Leadership, welches er durch seinen EMBA Rochester-Bern vertiefen konnte. Weiter ist er mit dem Retail Geschäft von Grosskunden bestens vertraut. Als erfahrener COO und CFO produzierender KMU’s kennt er die Herausforderungen mit rasanten, markttechnischen Veränderungen mithalten zu können.

"Wir freuen uns die drei neuen Geschäftsleitungsmitglieder Helen Habegger, Stephan Aebischer und Andreas Spring in unserem Team zu haben und wünschen ihnen viel Freude und Erfolg in der neuen Führungsfunktion", berichtet das Unternehmen zum Schluss.

Weitere Informationen:
Schwab-Guillod AG
Lagerhausstrasse 16
CH-3225 Müntschemier
Tel: +41 32 312 92 92
www.frugem.ch 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet