Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Sehr dunkle Färbung der Äpfel dank günstiger Witterung

"In manchen Regionen haben die Äpfel jetzt eine komplett schwarze Farbe"

Die Wetterbedingungen für die türkischen Äpfel waren so gut, dass ein Exporteur jetzt 4.000 Tonnen Äpfel von sehr dunkler Farbe hat. Einige der Äpfel sind sogar glänzend schwarz. Diese Äpfel haben das besondere Interesse der Kunden eines türkischen Exporteurs geweckt. Die Sorte Gala sowie weitere rote Sorten steht kurz vor dem Abschluss der Ernte.

Laut Mushin Riza, Exportdirektor des türkischen Obst- und Gemüseexporteurs Ideal Tarim, wird die Ernte der türkischen Äpfel in Kürze zu Ende gehen: "Seit einem Monat ernten wir Äpfel und sind immer noch dabei. Eigentlich sollte es bald zu Ende gehen. Sowohl die Sorten Gala als auch Granny Smith wurden letzten Monat in großen Mengen exportiert. Die Ernte von Gala steht nun kurz vor dem Abschluss. Wir lagern nur kleine Mengen. Die Kunden haben sich in diesem Jahr zufrieden über die Qualität unserer Äpfel geäußert. Ich denke, dass die Gesamtmengen dieses Jahr geringer sein werden. Das wissen wir jedoch erst sicher, sobald die gesamte Ernte abgeschlossen ist."

Die Nachfrage nach Äpfeln ist gestiegen. Obwohl einige Märkte nach wie vor langsam in Fahrt kommen, erwartet Riza, dass die Nachfrage auch in diesen Märkten nach November anzieht. "Die Türkei exportiert jetzt riesige Mengen Äpfel. In diesem Jahr ist die Nachfrage auf dem Markt viel höher als letztes Jahr. Wir stehen kurz vor dem Abschluss unserer Ernte von Gala-Äpfeln und werden bald mit unseren anderen roten Sorten beginnen. Wir haben Informationen, dass südafrikanische Äpfel noch nach Fernost unterwegs sind. Die Verzögerung hat mit logistischen Problemen zu tun. In einem Monat erwarten wir auch aus den fernöstlichen Märkten eine steigende Nachfrage. Auch Indien hat langsam begonnen, Äpfel zu kaufen. Sie bestellen derzeit bei uns die Sorte Gala. Aber ab November werden die anderen roten Sorten in diesen Märkten populär."

Günstige Wetterbedingungen haben dazu geführt, dass ein Teil der Äpfel eine fast schwarze Hautfarbe bekommen hat. Riza sagt, dass die sehr dunklen Äpfel die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich gezogen haben: "Einige der Obstplantagen mit roten Sorten auf über 1.300 m über dem Meeresspiegel hatten dieses Jahr Glück. Aufgrund der Regenfälle, die genau zur richtigen Zeit eintraten, waren die Temperaturwechsel bei Tag und Nacht für die Färbung der Äpfel sehr gut. So wurden die roten Äpfel immer dunkler. In manchen Gegenden haben die Äpfel jetzt eine komplett schwarze Farbe. Diese Äpfel sind knackig, der Stärkegehalt ist zum Lagern optimal. Nur die Farbe ist eben sehr dunkel. Die Leute interessieren sich sehr dafür und die Kunden fragen immer häufiger nach diesen speziellen Äpfeln. Ihre Haut ist glänzend schwarz. Daher kann man schon leicht sagen, dass diese Saison hier in der Türkei die beste für die Pigmentierung roter Sorten war. Wir haben bereits 4.000 Tonnen dieser dunklen Äpfel geerntet. Ich hoffe, dass es auf dem Markt einen Unterschied machen wird. Bis jetzt sieht es so aus, als würden sie dies bereits tun. Das alles ist den Erzeugern zu verdanken, die sich sehr um die Äpfel gekümmert haben", sagt er abschließend.

Für mehr Informationen:
Muhsin Riza
Ideal Tarim Urunleri Tic. As
Tel: +90 (530) 552 83 06
Email: ragdag@idealtarim.com.tr 
www.verita.com.tr  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet