Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Italienische Gemüsepreise sinken nach ihrem Höchststand vor etwa 10 Tagen

Salat, Gurken, Zucchini und Auberginen: Dies sind nur einige der Produkte, die Anfang September aufgrund des Mangels an Mengen, der durch die sommerliche Trockenheit und die hohen Temperaturen verursacht wurde, hohe Preise erreichten. Jetzt sind die Preise stabiler, aber sie bleiben interessant.

"Helle Zucchini aus Bologna erreichten in den letzten Tagen einen Preis von 2-3 €/kg. Das ist ein extremer Höchststand für ein hochwertiges Produkt, das sehr begehrt ist. Jetzt werden sie je nach Sorte für 1-1,50 €/kg verkauft. Wie die Marktteilnehmer nur zu gut wissen, gilt bei dieser Art von Gemüse: je höher die Klasse, desto niedriger der Preis", berichtet Roberto Bortolotti, Marktteilnehmer bei Caab.

Klassische dunkle Zucchini erreichten 1,70 €/kg, während sie sich jetzt zwischen 1 und 1,20 €/kg bewegen, gegenüber einem Durchschnitt von 80 Cent in den Vorjahren. "Die Trockenheit im Sommer und die hohen Temperaturen haben die Verfügbarkeit verringert, was zu höheren Preisen geführt hat."

Das Gleiche gilt für Gurken. Erzeugnisse aus neuen Kulturen wurden zu einem Preis von 1,30 bis 1,40 Euro/kg gekauft, während Erzeugnisse minderer Qualität aus Frühjahrspflanzungen im Durchschnitt 80 bis 90 Eurocent erzielten.

"Bei den Auberginen wurde die Ware aus geschütztem Anbau in Bologna oder Verona mit 1,20 €/kg notiert. Das sind die besten Auberginen: gleichmäßige, runde, schwarze Auberginen, die in Kisten mit 12 Stück verpackt sind. Der Preis für Erzeugnisse minderer Qualität sinkt auf 70 Eurocents."

Nach Angaben des Händlers ist der Verkauf montags und freitags am lebhaftesten. "Die anderen Tage hängen von der Woche ab. Alles in allem können wir uns für den ersten Teil des Septembers nicht beklagen."


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet