fruiton punktet mit innovativer BioBox

"Privatkunden profitieren jetzt von unserer Logistik-Kompetenz"

Mit dem Obstkorb hat fruiton eine Ikone für Gesundheit am Arbeitsplatz geschaffen. Seit 2005 liefert das Unternehmen frisches Obst und Gemüse bundesweit an die Arbeitsplätze vieler Unternehmen. Dieses Wohlbefinden bieten die Frische-Logistiker jetzt bundesweit für Privatkunden. Die fruitonBox kann bequem online bestellt werden – für den eigenen Verzehr oder als Präsent. Die BioBox ist das Highlight. Sie bietet Obst und Gemüse in Bioqualität, das immer aus Europa, meistens aus Deutschland, und so oft wie möglich aus der Region stammt – bisher einzigartig in deutschen Landen.

Online shoppen: Die Pandemie macht den Trend auch im Bereich Lebensmittel zur Gewohnheit. Die Deutschen geben ihre Zurückhaltung auf und bestellen immer öfter Äpfel und Co im Netz. fruiton nahm den Impuls bereits im April 2020 auf und lieferte in private Haushalte. Eine Erfolgsgeschichte, die man jetzt im April 2021 mit dem Shop konsequent weiterentwickelt.

Frische vom Großmarkt
Was unterscheidet die fruitonBox von herkömmlichen Lieferservices für Food? “In jeder Hinsicht die Qualität”, sagt Sheila Röbkes, Geschäftsführerin von fruiton. “Wir beziehen Obst und Gemüse direkt vom Großhandel. Damit garantieren wir perfekte Reife und Hygiene. Dazu kombinieren wir Kreativität und Nachhaltigkeit.”

Die Analyse der Kundenwünsche hat gezeigt, dass die Menschen heute mehr wollen als nur frische Vitamine. Sie suchen nach Produkten, die zu ihrem persönlichen Lifestyle passen. Darum bietet fruiton die fruitonBox in drei Kategorien als BioBox, IdeenBox und DeineBox.

Die BioBox bietet biologisch angebaute Produkte aus Europa, Deutschland oder der Region. fruiton setzt diesen Wunsch der Privatkunden mit der BioBox konsequent um. Die Kunden wählen zwischen drei Größen, die optimal zum persönlichen Verbrauch passen. Die BioBox ist wahlweise gefüllt mit 100 % Obst, 100 % Gemüse oder einem Mix. 

Logistik-Kompetenz
In Zeiten von COVID-19 sind Verbraucher sensibilisiert für Hygiene, Sauberkeit und die Gefahr von Ansteckung. Man hält beim Einkauf ausreichend Abstand und meidet im Supermarkt Waren, die von anderen vielleicht schon häufiger angefasst wurden. Immer mehr verzichten auf den Einkauf vor Ort und bestellen online. “Darauf haben wir uns eingestellt. Privatkunden profitieren jetzt von unserer Logistik-Kompetenz”, erklärt Sheila Röbkes. Die Geschäftsführerin hatte mit ihrem Team bereits für den Büroservice höchste Standards für Sauberkeit und Hygiene entwickelt. Mit dieser Haltung wickelt fruiton jetzt auch das Privatkundengeschäft ab. Die Ware, vom Großhandel bezogen, wird bei fruiton direkt von geschultem Personal in Recyclingkartons arrangiert und verpackt.

Kontaktlos und klimaneutral 
Während ein Vorrat an Grundnahrungsmitteln meist im Haus ist, fehlt es an frischen Produkten für die gesunde Lebensführung. Da immer noch jeder Schritt vor die Tür vermieden werden sollte, ist der Lieferdienst die ideale Lösung. Er versorgt kontaktlos und zudem klimaneutral. fruiton hat sich hier für UPS entschieden. “Für die kleinteilige Versorgung unserer Privatkunden haben wir mit UPS einen zuverlässigen Partner gefunden”, erklärt Geschäftsleiter Mario Dutenstädter.

Weitere Informationen:
fruiton GmbH
Mario Dutenstädter
Industriestraße 16
50735 Köln
Telefon: 0221 65078630
E-Mail: info@fruiton.de 
Web: www.fruiton.de 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet