AFG Technologies GmbH setzt auf schonende Trockungstechnologie

"Unser Trockenobst-Konzept bietet sowohl Erzeugern als auch Händlern einen Mehrwert"

Die Auswahl an Trockenfrüchten wurde in den letzten Jahren maßgeblich erweitert. Nichtsdestotrotz seien es immer noch vorwiegend gängige Obstarten, etwa Äpfel, Bananen und Steinfrüchte, die als Trockenobst vermarktet werden. Dies möchte die AFG Technologies GmbH nun mit einem umfassenden Herstellungs- und Vermarktungskonzept ändern, erläutert Unternehmenssprecher Ercan Erten auf Nachfrage.

Die AFG Technologies GmbH mit Sitz in Weißenfels (Sachsen-Anhalt) entstand im Jahre 2016 als Nachfolge eines Maschinenbau-Betriebes und hat sich seitdem der Entwicklung neuartiger Anlagentechnik gewidmet. "Vor zwei Jahren ist es uns gelungen eine schonende Trockungstechnologie für Obst zu konzipieren. Mit dieser Anlage kann sämtliches Obst innerhalb von höchstens eineinhalb Stunden getrocknet werden, während die Nährwerte und Aromen der Frucht erhalten bleiben. Auch in Sachen Produkthygiene erzielt das Verfahren nachweisbar bessere Standards, indem das Obst bei einer Temperatur um 70-75 Grad bakterienfrei und sauber verarbeitet wird", so Erten.

Die Trocknungstechnologie aus dem Haus AFG ähnelt der Sonnentrocknung: Der Trocknungsvorgang dauert hingegen nur 1-1,5 Stunden statt 4 bis 5 Tagen. 

Trockenobst-Herstellung in Schwellenländern
Aufgrund seiner jahrelangen Karriere verfügt Erten über ein großes Netzwerk in Afrika sowie im Nahen Osten. Außerdem ist 2021 das internationale Jahr des Obstes und Gemüses. Infolgedessen entstand die Idee in den Bereich Trockenfrüchte einzusteigen und ein umfassendes Konzept zu entwickeln. "Mein Anliegen ist es, die Landwirtschaft in Schwellenländern mittels zukunftsorientierter Projekte zu fördern. Konkret wollen wir Partnerschaften mit deutschen Fruchthändlern eingehen mit der Garantie, dass man unsere Ware verkaufen möchte. Im Zuge dessen würde ich dann Kredite für meine Obstbauern im Ursprung bekommen, damit sie die benötigten Trocknungsanlagen finanzieren können."

Man möchte dabei sowohl dem Erzeuger im Ursprung als auch dem Handel einen Mehrwert bieten. Erten: "Fruchtexoten wie Drachenfrucht werden aufgrund der Luftfracht zu hohen Stückpreisen im LEH angeboten. Man würde beinahe vergessen, dass die meisten Früchte mehrheitlich aus Wasser bestehen. Statt Wasser zu transportieren, könnte man die Ware auch im Ursprung trocknen lassen und hierzulande zu erschwinglichen Preisen anbieten, damit auch die Bereitschaft beim Verbraucher sich Neues auszuprobieren, gefordert wird. Außerdem ist Trockenobst im Vergleich zur Frischware logischerweise auch deutlich länger haltbar", weist Erten auf die Vorteile der Trockenfrüchte hin. 

Food Waste mittels Trocknung meistern
Sogar Lebensmittelverschwendung könnte laut Erten mittels neuartiger Trocknungsverfahren vermieden werden. Er nennt die Cashew-Nüsse als Beispiel: "Nur wenige Verbraucher wissen, dass es sich bei der Cashew-Nuss um eine Frucht handelt. Letztendlich wird aber nur der Kern gehandelt und massenhaft exportiert, die Frucht wird hingegen als Abfall entsorgt, obwohl sie zum Verzehr sehr gut geeignet wäre. Ich könnte mir vorstellen, dass wir auf Dauer auch solche bisher unbekannte Früchte zum Trockenobst verwerten werden."

Ganzheitliches Konzept
Schließlich betont Erten, dass die AFG Technologies GmbH ein ganzheitliches Konzept bieten möchte. "Wir liefern einerseits die Anlagentechnik, sodass die Trockenfrüchte hergestellt werden. Gleichzeitig stehen wir dem jeweiligen Händler auch bei der Importabwicklung und wenn möglich auch beim Produkt-Marketing und allem drum und dran zur Seite", heißt es abschließend.

Weitere Informationen:
AFG Technologies GmbH
Ercan Erten
Markwerbener Str. 24 E
06667 Weißenfels
+49 1703162555
Email: ercomail@t-online.de 


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet