Empfang am Stand des GROW Verein für umweltfreundliche Holzverpackungen e.V.

Bundesministerin informiert sich über nachhaltige Verpackungslösungen

Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, hat den Stand der GROW Deutschland vergangene Woche auf der Fruit Logistica in Berlin besucht. Im Gespräch mit dem 1. Vorsitzenden, Michael Sandhas, Geschäftsführer Uwe Groll, sowie anderen Mitgliedern der GROW informierte sich die Politikerin über die Vorteile von Holzverpackungen.

"Nach einer Phase der Ablehnung finden die Holzverpackungen nun langsam wieder ihren Weg in den deutschen LEH", kommentiert Uwe Groll auf Nachfrage. "Es ist uns wichtig die Vorteile dieser Alternative zu vermitteln, gerade im Bereich der Nachhaltigkeit ist Holz unschlagbar, aber auch bei der Hygiene stehen unsere Steigen einer Plastikkiste nichts nach - ganz im Gegenteil." Der Besuch der Ministerin zeige einen Schritt in die richtige Richtung und Anerkennung seitens der Politik.



Für weitere Informationen:
Uwe Groll
GROW GmbH
Hauptstraße 98
67133 Maxdorf, DE
+49 (6237) 929593
grow-gmbh@t-online.de 
http://www.grow-deutschland.de  


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet