Neue Bildmarke und Positionierung der VIP

Nachhaltigkeit, Service und Qualität sind die drei Schlüsselwörter des strategischen Plans der VIP, des Verbandes der Vinschger Produzenten für Obst und Gemüse. Das Ergebnis ist ein erstklassiger Service für einen Bergapfel von höchster Qualität, aus einem Anbaugebiet, das es sich zum Ziel gesetzt hat, das nachhaltigste Anbaugebiet in ganz Europa zu werden.

„All diese Voraussetzungen machen die VIP zu einem vertrauenswürdigen und unentbehrlichen Partner“, erklärt Martin Pinzger, Direktor der VIP.

Aber das ist nicht alles: Im Vinschgau können wir auf die Professionalität und das Wissen unserer Produzenten zählen, die im Einklang mit der Natur arbeiten. Hinzu kommen modernste Verarbeitungsanlagen, die eine optimale Lieferung unserer Äpfel gewährleisten.”

„Erfahrung, Innovation und Qualität“, fährt Pinzger fort, „machen uns zu einem effizienten und zuverlässigen Geschäftspartner, eben einem First Class Partner”.

Das neue Logo kommt in der B2B-Kommunikation zum Einsatz. „Was die Grafik anbelangt“, präzisiert Pinzger, „stand die Schaffung einer klaren und gleichzeitig einzigartigen Marke mit sauberen Linien im Vordergrund. Charakteristisches Merkmal des Logos, das die Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist der gelbe Punkt, der für die jährlich mehr als 300 Sonnentage im Vinschgau steht und sich gleichzeitig auf unsere Hauptsorte, den Golden Delicious aus den Bergen bezieht“. Der Buchstabe “I” von VIP erinnert zusammen mit dem gelben Punkt symbolisch an First Class.

“Das VIP-Logo wird mit dem Claim “First class apple partner” vervollständigt. Dieser unterstreicht unser besonderes Augenmerk auf Service, Qualität und Zuverlässigkeit, um unseren Kunden in jeder Hinsicht einen Premiumapfel zu bieten“, so Pinzger abschließend. „Der gelbe Punkt ist außerdem ein Guckloch in unser Tal, eine Einladung zur Erkundung des Apfelparadieses, wo außergewöhnliche Äpfel wachsen, die die VIP zusammen mit unserem FIRST CLASS Service zu einem idealen Partner machen" (siehe Video Animation VIP).

Fruit Logistica 2020
Vom 5. bis 7. Februar nimmt die VIP in Halle 6.2, Stand A-12 an der Fruit Logistica teil, wo sich uns wiederum die Möglichkeit bietet, den Kontakt zu unseren internationalen Partnern zu pflegen und direkte Rückmeldungen zu den zahlreichen Neuheiten zu erhalten.

 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet