Jan Lathouwers, Lathouwers & Co:

"In den kommenden Wochen wird das Angebot an Chicorée wieder etwas zunehmen"

Die Preise für Chicorée liegen seit Wochen auf einem guten Niveau. "Die Nachfrage nach Chicorée ist sehr gut, aber das Angebot ist etwas geringer. Dies hat wochenlang zu guten Preisen geführt“, sagt Jan Lathouwers von Lathouwers & Co. "Das geringere Angebot ist das Ergebnis des Wechsels zwischen den alten und neuen Wurzeln, und ich gehe davon aus, dass das Angebot in den kommenden Wochen langsam wieder zunehmen wird."


Jan Lathouwers 

Lathouwers & Co hat sowohl Chicorée aus Hydrokultur im Sortiment als auch Bodenchicorée. "Wir sehen, dass der zuletzt genannte in Belgien immer noch sehr beliebt ist. Leider ist die Zahl der Chicorée-Erzeuger seit Jahren rückläufig, so dass wir nicht genug Produkt für den Export haben", sagt Jan. "Ab September steigt die Nachfrage nach Chicorée erheblich, und der Dezember und das neue Jahr sind wirklich die Top-Perioden für den Verkauf von Chicorée.

"Der Konsum von Chicorée ist seit Jahren recht stabil. Obwohl Chicorée traditionell als Wintergemüse angesehen wird, stellen wir fest, dass im Sommer immer mehr Chicorée konsumiert wird. Darauf reagieren wir mit vorgekochtem Chicorée. Dieses Convenience-Produkt erleichtert die Zubereitung von Chicorée und regt den Konsum an", schlussfolgert Jan.  

Für weitere Informationen:
Jan Lathouwers
Lathouwers & Co
Veilinglaan 39
Wolvertem (Meise) - Belgien
+32(0)52 39 79 00
info@lathouwers.net  
www.delidor.eu 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet