Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Unternehmen arbeiten gemeinsam an besserer Werbung für Boerica-Kiwis

Boerica® ist definitiv eine Alternative zur beliebten grünen Kiwisorte Hayward. Boerica®-Früchte zeichnen sich durch ihr hellgrünes Fruchtfleisch, ihre längliche Form und ein höheres Gewicht aus.

Die Universität Bologna beobachtete, dass das durchschnittliche Gewicht der Früchte, die zur gleichen Zeit wie die Hayward-Sorte geerntet wurden, bei etwa 130 Gramm lag. Der Trockenmassegehalt lag bei über 17% und der refraktometrische Rückstand bei über 6,5° Brix.

Boerica® ist eine Chance für Kiwiproduzenten, weil sie aufgrund ihrer höheren Qualität und niedrigeren Produktionskosten das beste wirtschaftliche Ergebnis garantieren kann.

Um die Sorte zu vermarkten, arbeitet Commercio Frutta mit Jingold® zusammen, einem führenden Unternehmen, das einen Plan zur Vermarktung hochwertiger grüner Kiwis entwickelt hat, der die qualitativen Eigenschaften der Sorte Boerica nutzt. Die Kiwis werden unter der Marke Jingold Bliss® in Italien und auf der ganzen Welt verkauft.

"Commercio Frutta hat das Ziel, die Boerica®-Produktionen so weit wie möglich zusammenzuführen, um sie so gut wie möglich zu bewerben. Wir sind bereit, mit so vielen Unternehmen wie möglich zu sprechen, um zu verstehen, ob unsere Bedürfnisse denen der Produzenten entsprechen. Wir glauben, dass wir diese Sorte weiter vorantreiben können, denn ihre Eigenschaften sind wirklich interessant und sogar besser als die der Hayward", erklärt Inhaber Maurizio Filippi.

"Commercio Frutta verfügt über ein qualifiziertes technisches Büro. Wir glauben, dass technische Hilfe den Erzeugern helfen kann, qualitativ hochwertige Früchte mit dem geforderten Standard zu erhalten und so die Erträge zu verbessern."

"Deshalb denken wir nicht nur über neue Obstgärten nach, sondern möchten auch Unternehmen einbeziehen, die bereits Boerica® anbauen, um eine Fragmentierung und damit kleine Mengen zu verhindern, die schwer zu fördern wären und die von der Masse der vorhandenen grünen Kiwis überflutet würden."

Aus agronomischer Sicht erfüllen die Pflanzen die Bedürfnisse der Produzenten. Insbesondere gibt es nur sehr wenige gespaltene oder flache Früchte oder gar dreifache Blütenstände, so dass für die Ausdünnung weniger Stunden/Hektar benötigt werden.

Kontakte:

Commercio Frutta
Via Trentola, 78
47122 Malmissole (Forlì) - Italy
Tel.: (+39) 0543/723153
Email: info@commerciofrutta.com
Website: www.commerciofrutta.it


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet