Gerry van Ooijen, Van Ooijen Citrus:

"Salustiana Orangen aus Uruguay eignen sich gut für Saft und Frischverzehr"

Vor ein paar Wochen hat die Salustiana Orangensaison in Uruguay begonnen. "Zu dieser Jahreszeit ist es ziemlich schwierig Orangen mit einer guten Qualität zu finden. Orangen, die die Leute immer und immer wieder kaufen wollen", sagt Gerry van Ooijen vom niederländischen Unternehmen Van Ooijen Citrus.

"Unsere späten Navel Orangen aus Uruguay fallen in die gleiche Kategorie. Allerdings geht das Angebot allmählich zur Neige und wir können weiterhin, bis Mitte Oktober, unsere Salustiana Orangen anbieten."

"Die Qualität ist ausgezeichnet - die Orangen lassen sich leicht schälen und sind sehr saftig. Die Verkäufe von Salustiana Orangen sind in den vergangenen Jahren in dieser Kategorie immer weiter gestiegen. Es gibt die Größen 40,48, 56, 64 und 72."

"Die Orangen werden fast ausschließlich in offenen Kisten unter dem Urufruit-Label verkauft. Wir importieren das Produkt zusammen mit unseren Partnern Postuma, Bel-Citrus und El Arte. Und wie heißt es so schön im Slogan: Der Geschmack ist ein wahres Kunstwerk", sagte Gerry abschließend.

Für weitere Informationen:
Gerry Van Ooijen
Van Ooijen Citrus
Tel: +31 (0) 180 655 555
Gerry@vanooijencitrus.nl 
www.vanooijencitrus.nl

Postuma Kampen
Tel: +31 (0) 383 370 099


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet