Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Kees van Ossenbruggen:

"Qualitativ hochwertiges Obst wichtig für das Vertrauen in den Handel"

Die alte Kernobsternte ist aufgebraucht und die Erzeuger und Händler bereiten sich auf die neue Saison vor. "Der Markt ist schön sauber und alle freuen sich darauf", sagt Kees van Ossenbruggen. "Was dazu beiträgt, ist, dass die Ernte gut aussieht. Wenn die Natur weiterhin mitwirkt mit Vollmond und Temperaturunterschieden, dann bekommen wir Superfrüchte."

"Wir bekommen eine gute Ernte. Es ist keine Spitzenernte, aber europäisch gesehen wird es eine gute Ernte. Der große Vorteil ist, dass die Früchte physiologisch viel stärker sind als im letzten Jahr. Das ist wichtig, um das Obst in den Mund der Konsumenten zu bekommen, aber auch sehr wichtig für das Vertrauen in den Vertriebskanal. Im vergangenen Jahr hatten alle Angst, einen Vorrat anzulegen", fasst der Obsthändler zusammen. 

"Die Ernte wird durchschnittlich aus dickeren Birnen bestehen und das ist gut für den Export. Die Äpfel werden auch in besseren Supermarktgrößen (65-85) ausfallen. Wir sollten nicht sofort Spitzenpreise erwarten, aber hoffentlich können wir von Anfang an einen guten Markt aufbauen und damit langfristig einen höheren Preis erzielen", sagt Kees.

Van Ossenbruggen Fruit beliefert Supermärkte und Großhändler in ganz Europa mit Kernobst, wobei der heimische Markt für den Apfelverkauf nach wie vor wichtig ist.

Für weitere Informationen:
Van Ossenbruggen Fruit
Bulksestraat 1
4031 JW Ingen - Niederlande
Tel: +31 (0)344-601968
kees@ossenbruggenfruit.nl
www.ossenbruggenfruit.nl


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet