Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Fruitsland ist bereit, mit der Ernte der ersten Trauben der neuen Saison zu beginnen

In Apulien steht die Traubenernte vor der Tür und die Firma Fruitsland ist bereit. In diesem Jahr werden erstmals zwei von IFG®-International Fruit Genetics patentierte kernlose Sorten angebaut - die rote Sorte Sweet Celebration® und die weiße Sorte Sugar Crisp®.

Sweet Celebration hat ein unwiderstehliches Aroma mit einem Zuckergehalt von 19° Brix. Sugar Crisp ist stattdessen eine süße und knackige Spätsorte, die nach der Ernte gut haltbar ist.

Die neuen Produktionen bestätigen die enge Zusammenarbeit zwischen dem kalifornischen Züchter und der italienischen Firma. „Die Zusammenarbeit mit Fruitsland ist toll, da es sich um ein junges Unternehmen handelt, das auf Innovation mit guten Perspektiven auf den internationalen Märkten bedacht ist“, erklärt Pietro Scafidi von IFG. Während es die Mission von IFG ist, 'den Verbrauchern ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis zu bieten', verspricht Fruitsland, 'nur Trauben mit garantierter Qualität aus Apulien zu liefern'.

Geschmack, hohe Qualität und Nachhaltigkeit sind die drei Elemente, auf denen das Fruitsland-Projekt basiert. Die Marke wurde 2012 gegründet und verbindet Tradition und Innovation perfekt. Der 300 Hektar große Weinberg drückt den internationalen Ruf der Familie Di Palma und den Einsatz innovativer agronomischer Techniken (Wetterstationen, Tropfbewässerungssysteme und Sonden zur Überwachung der Bodenfeuchtigkeit) im Namen der Energieeffizienz und der ökologischen Nachhaltigkeit aus.

Die beiden neuen Sorten ergänzen den bereits umfangreichen Katalog von Fruitsland (Namen der Züchter in Klammern):

- Weiße Trauben: Superior (Sun World), Timpson (SNFL), Melanie (SNFL), Great Green (SNFL), Sugar Crisp (IFG) und Luisco (SNFL);

- Rote Trauben: Sweet Celebration (IFG), Timco (SNFL), Carlita (SNFL), Crimson und Allison (SNFL);

- Schwarze Trauben: Melody (SNFL) und Black Moon (SNFL).

„Obwohl die Menschen eher kernlose Trauben bevorzugen, werden die Sorten mit Kernen weiterhin ihre Nische haben. Deshalb müssen wir vorsichtig sein und in Sorten mit unverwechselbaren organoleptischen Eigenschaften und in die Größe der Trauben investieren und alle Trends im Auge behalten“, betont Angelo Di Palma, Inhaber von Fruitsland.

Kontakt:
Angelo and Donato Di Palma
Fruitsland
Via del Melocotogno, 3 - P. 1
70014 Conversano (BA)
Tel./Fax: +39 080 9671685
Mob.: +39 338 3259579
Email: info@fruitsland.it
Website: www.fruitsland.it


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet