Jacob Aktalan, MG Fruit:

"Cantaloupe ist positive Ausnahme auf dem Melonenmarkt"

Der Melonenabsatz läuft derzeit im Allgemeinen sehr träge. "Die Cantaloupe-Melonen sind die einzige Ausnahme: Bis vor zwei Wochen war der Verkauf von Galias und Wassermelonen - hauptsächlich ohne Kerne - noch recht gut, aber das ist jetzt vorbei", sagt Jacob Aktalan von MG Fruit aus Barendrecht in den Niederlanden.



"Der Markt für gelbe Melonen war von Anfang an nicht gut, obwohl sich das Volumen im Vergleich zu den Vorjahren nicht sehr unterscheidet. Es gibt nur wenige Aktionen bei Einzelhändlern, und wenn es eine Aktion gibt, ist der Verkauf sehr enttäuschend", sagt der Importeur. "Die niedrigen Preise gelten für den freien Markt. Zum Glück wird in den Programmen immer noch ein guter Preis bezahlt."

"In Anbetracht der vergangenen Jahre müsste der Umsatz nach Nikolaus wieder besser werden. Es ist jedoch schon länger schlecht auf dem Markt und es ist total undeutlich, ob es in der kommenden Zeit eine Verbesserung geben wird. Alles hängt damit zusammen, welche Mengen in Brasilien verladen werden, aber es scheint auch, dass es in den letzten Jahren immer mehr Melonenempfänger gibt. Wir werden sehen!" sagt Jakob abschließend.

Für weitere Informationeon:
Jacob Aktalan
MG Fruit
Handelscentrum ZHZ 49-60
2991 LD Barendrecht, Niederlande
Tel: 0031 (0)180-745470
jacob@mgfruit.nl 
www.mgfruit.nl 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet