Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Viele neue Unternehmen nehmen an Horti China teil

Der Morgen begann an einigen chinesischen Ständen mit Morgentee. Ein Unternehmen aus Hainan verkaufte an seinem Stand auch eigenen Tee. Horti China begrüßte viele ausländische Unternehmen, aber auch viele chinesische Unternehmen. Bei der Art und Weise, wie man in China Geschäfte macht, bekommt man ein gemeinschaftliches Gefühl. Das zeigt sich an den kleinen Besonderheiten der Messe, wie zum Beispiel gemeinsam Tee am Stand zu trinken oder andere Unternehmen zum Abendessen einzuladen. Obwohl die Messe jeden Tag um fünf Uhr endet, waren um 18 Uhr immer noch Leute da, die herumschwirrten. Die Leute nahmen sich wirklich die Zeit, miteinander zu reden und bemerkten nicht, dass die Ausstellung bereits zu Ende ging.

Die Besucherzahlen schienen heute weniger als gestern zu sein, obwohl es an vielen Ständen noch ziemlich voll war. Die Besucher, die kamen, waren wirklich daran interessiert, Geschäfte zu machen und kamen nicht nur wegen der kostenlosen Leckereien. Jean-Christophe Couzin von MAF RODA sagte: „Heute ist es okay, wir machen Geschäfte wie gewohnt. Wir haben auch einige französische Gerichte vorbereitet, um unsere französische Küche mit den Besuchern zu teilen. Unser Koch aus Frankreich flog gestern vorbei, um diese Gerichte für die Ausstellung zuzubereiten. Wir hoffen, dass die Besucher es genießen werden.“

In diesem Jahr nahmen viele neue Unternehmen an der Messe teil. Sie sind sehr positiv gestimmt und denken, dass dies eine gute Show ist, bei der man dabei sein kann. Wie John Shipley von KMPackaging bereits erwähnte: „Dies ist das erste Jahr, in dem wir an dieser Show teilgenommen haben, und es läuft ganz gut. Wir haben gerade unser neues Logo entworfen und das ist eine gute Möglichkeit, in China ein wenig mehr zu promoten.“ 

Neben allen Obst- und Gemüseunternehmen und Maschinen gibt es auch einige Blumenunternehmen. Ihre Stände sind sehr farbenfroh und wirklich schön anzusehen. Amanda von Deroose schilderte: „Das ist eine ziemlich gute Show für uns. Wir können unsere Produkte zeigen und interessierten Menschen erklären, worum es in unserem Unternehmen geht. Wir freuen uns sehr über die Teilnahme.“ 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet