Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Wuppertaler Großhändler bietet ganzjährig Beerenobst aus aller Welt

"Volumina bei Blaubeeren wuchsen an, weswegen wir mit Überangebot zu rechnen haben"

Während der Wintermonate überfluten Beerenfrüchte mit exotischen Herkunft klassischerweise den westeuropäischen Markt. Auch am Wuppertaler Großmarkt finden zur Zeit die peruanische Kulturheidelbeeren bereits ihren Weg zum regionalen Fachhandel. Auch iberische Him- und Brombeeren sowie die Gewächshauserdbeeren aus dem Nachbarland Niederlande treffen gleichzeitig in großen Mengen ein, erläutert Cevat Cavusoglu, Geschäftsführer der Fresh & Cash GmbH.

Günstige Heidelbeeren, lukrative Gewächshauserdbeeren
Peruanische Blaubeeren der beliebten Marke Camposol werden im Moment zu relativ günstigen Bewertungen (0,50 pro Schalen) verhandelt. ''Seit ein paar Tagen wachsen die Volumina deutlich an, weswegen wir mit einem leichten Überangebot zu rechnen haben'', schildert Cavusoglu der seine Heidelbeeren vorrangig über Großhandelspartner in den niederländischen Frischezentren Venlo und Rotterdam bezieht. Spanien ist bereits einige Wochen komplett raus, zumindest hier in Deutschland. Chilenische Ware ist preislich in etwa gleich mit den peruanischen Blaubeeren.''

Der Wuppertaler Großhandelsbetrieb hat sich vorrangig auf die Vermarktung von Beerenobst spezialisiert und legt ein vielfältiges Sortiment an den Tag. ''Wir vermarkten die vollständige, saisonale Beerenobstpalette, von holländischen Gewächshauserdbeeren über spanische und portugiesische Him- und Brombeeren bis hin zu Übersee-Heidelbeeren. Holländische Gewächshauserdbeeren der Sorte Elsanta lassen sich im Moment sehr flott und zu interessanten Preisen verkaufen. Zugleich stellen wir einen großen Bedarf an iberischen Himbeeren fest: Brombeeren bleiben dagegen etwas hinterher, vor allem jetzt im Winter ist die Nachfrage relativ gering.''

Camposol-Heidelbeeren mit Herkunft Peru

Beerenspezialitäten
Im Bereich des Weichobstes hat sich in den letzten Jahren schon einiges getan. Unter anderem Preiselbeeren, Cranberries und Kiwibeeren seien immer präsenter am Markt, jedoch nur in einem kurzen Zeitraum erhältlich. ''Kiwibeeren sind saisonal bedingt vermehrt verfügbar und wir sind regelmäßig mit Angeboten da, unter anderem als lose Ware aus belgischem Anbau. Vergangene Woche haben wir noch welche mit Herkunft Portugal verhandelt.''

Großmarkt Wuppertal
Die Fresh & Cash GmbH ist ein Großhandelsunternehmen mit Sitz auf dem Wuppertaler Großmarktgelände. Vermarktet werden vorrangig frische Früchte, Säfte und Obstsalate an Fachläden und Wiederverkäufer im Rhein-Ruhr-Gebiet. Außer einer großen Auswahl an Beerenobst werden dem Kundenstamm auch Exoten und Südfrüchte zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen:
Fresh & Cash GmbH
GF: Cevat Cavusoglu
Benraterstr 31, Wuppertal
Tel +49 174 3929313
info@freshandcash.de 
https://www.facebook.com/cavber/ 


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet