AliBaba kündigt in den kommenden 5 Jahren den Import aus der USA im Wert von 176 Millarden Dollar an

 

Die AliBaba Group gab ihre Wirtschaftsdaten während einer Pressekonferenz während der ersten Internationalen Importausstellung in Shanghai bekannt. Das Unternehmen plant, in den nächsten fünf Jahren Produkte aus den USA im Wert von 176 Milliarden US-Dollar zu importieren.

Die "große Importstrategie" umfasst auch Tochtergesellschaften wie Tmall, Tmall International, B2B, Hema, Yunxiang, Yintai, RT Mart und andere Einzelhandelsunternehmen der AliBaba Group.

Während der Ausstellung organisierte AliBaba den Global Import Summit mit 20 Regierungsvertretern aus Spanien, Kanada, Belgien, Brasilien, Ecuador und anderen Ländern sowie Vertretern internationaler Organisationen und Unternehmen. Schwerpunkte in der Branche wurden diskutiert, wie internationaler Import, Einzelhandel, globale Lieferketteninnovation und die digitale Wirtschaft.

Die Globalisierung ist eine der drei Strategien der AliBaba-Gruppe, die Dienstleistungen für mehr als 600 Millionen Kunden liefert.

Quelle: wallstreetcn.com


Erscheinungsdatum :



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet