Für den sportlichen Bananen-Esser: der Bananenhalter

Bananen werden in Ernährungsplänen von Sportlern gepriesen. Sie stecken voller Kohlenhydrate und Fructose und eignen sich somit, ein Energie-Level stabil zu halten. Der Ansicht sind auch Radrennfahrer. Aber wie nimmt man so ein 'Ding' mit? Der natürliche Schutz, in Form der Schale, ist ja ganz prima aber in einer Radrennhose kann man sie nicht transportieren.  

Das amerikanische Unternehmen 'Biken' hat die Lösung: der Bananenhalter. Mit einem Preis von mehr als 60 Dollar ist er zwar ziemlich teuer, aber die Kreation besteht aus einem weichen, natürlichen Leder und hat eine Rundung, der die Banane sich perfekt fügen kann. Der Halter kann am Fahrradrahmen befestigt werden aber auch am Sattel oder am Lenker. Auch wenn man kein Radfahrer ist, trotzdem aber immer gerne eine Banane bei sich hat, der Halter kann auch am Hosengürtel befestigt werden.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet