Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Peruanische Blaubeersaison - großer Mengenanstieg erwartet

 

“Unsere Saison begann am ersten August und wir werden bis mindestens Dezember auf dem Markt sein. Man erwartet eine starke Zunahme des exportierten Volumens. Es wird bis auf 76.000 Tonnen ansteigen, was bedeutet, dass Peru 60% mehr Blaubeeren als in der vorherigen Saison exportieren wird", erklärt Maurice Novion, der Gründer und Geschäftsführer von Gaulos Soluciones, Peru.

Er fährt fort, dass in der vergangenen Saison die Mengen um etwa 47.000 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen sind. "Auch wenn die Mengen steigen, erwarten wir für 2018 immer noch eine gute Saison. Wir haben mehr Volumen, aber es gibt auch weltweit eine höhere Nachfrage nach den Früchten. Zum Beispiel ist China in letzter Zeit sehr an Blaubeeren interessiert. Als eine der größten Volkswirtschaften der Welt werden sie natürlich versuchen, so viel Volumen wie möglich in ihr Land zu bringen, sowohl aus Chile als auch aus Peru."

Die größten Importeure peruanischer Blaubeeren sind bisher die Vereinigten Staaten, Europa über die Niederlande und jetzt China. "Kürzlich hat sich ein neues Land für den Import von peruanischen Blaubeeren geöffnet. Die chilenische SAG (Servicio Agrícola y Ganadero) hat die Einfuhr von peruanischen Blaubeeren ab 2018 genehmigt, um den einheimischen Markt zu ordnen. Chile ist ein großer Spieler in Blaubeeren, mit dem unter chilenischer Kontrolle stehenden Riesen Hortifrut, der 25% des weltweiten Heidelbeermarktes beherrscht. Hortifrut ist sehr stark in Chile und Peru vertreten."

Für weitere Informationen:
Maurice Novion
Gaulos Soluciones
Peru
T: +51 968 010 468
E: mnovion@gauloshtech.com
www.gauloshtech.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet