Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Rocha Birne: Portugiesische Produktion leicht gesunken

Laut Schätzungen des Rocha Birnen Verbandes(Associação Nacional dos Produtores de Pera Rocha), wird die portugiesische Produktion in diesem Jahr leicht zurück gehen.

Der ANP schätzt, dass die Rocha Produktion diese Saison zwischen 180.000 und 190.000 Tonnen liegen wird. Im Vorjahr waren es noch 210.000 Tonnen gewesen.

In der Saison 2017 / 2018 lag die Produktion bei insgesamt 92.000 Tonnen, weit über der vorherigen Saison (2016 / 2017 waren es 54.000 Tonnen).

Laut fructidor.com, sind die wichtigsten Märkte Brasilien, die UK, Marokko, Frankreich und Deutschland.

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet