Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Australien: Erdbeeren mit Nähnadeln gefunden

Die Queensland Strawberry Growers Association vermutet, dass ein verärgerter Ex-Angestellter hinter den Nähnadeln steckte, die in einer Reihe von Erdbeeren gefunden wurden und von Woolworths verkauft wurden. In einer Erklärung sagte der Verband, er habe „Grund zur Annahme“, dass es sich um einen ehemaligen Mitarbeiter handele und warte auf weitere Informationen der Polizei von Queensland. 

Die Polizei und Queensland Health haben die Verbraucher alarmiert, die in Queensland, New South Wales und Victoria verkauften Erdbeeren der beiden Marken - Berry Licious und Berry Obsession - zu entsorgen oder zurückzugeben.



Queensland Chief Health Officer Dr. Jeannette Young sagte, dass die kontaminierten Marken von einer Farm im Südosten Queenslands stammten und an Woolworths verkauft wurden, aber auch an andere Geschäfte hätten verteilt werden können.

Ein Facebook-Nutzer postete vor einigen Tagen eine Warnung über ein Körbchen von Berry Obsession Erdbeeren aus Woolworths aus dem Strathpine Centre an der Nordseite von Brisbane, nachdem sein Freund „eine halbe Nähnadel“ verschluckt hatte. 



„Wir überprüften dann die anderen Erdbeeren und fanden eine weitere Nähnadel in einer von ihnen“, sagte Joshua Gane. "Wir sind jetzt in der Notaufnahme, weil er später starke Unterleibsschmerzen hatte.“

Der amtierende Hauptkommissar von Queensland, Terry Lawrence vom State Crime Command, sagte, dass die Polizei glaubte, dass die Kontamination absichtlich war. „Es wurde offensichtlich getan, um jemanden zu verletzen. Die Polizei hat mit der Person gesprochen, die die Farm betreibt, und sie unterstützt uns bei unseren Ermittlungen.“

Laut mobile.abc.net.au haben die Behörden der drei Bundesstaaten ermittelt, um die Täter zu finden.

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet