Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Südafrika erwartet 300.000 Tonnen Traubenernte

Die südafrikanische Traubenernte wird in dieser Saison noch größer ausfallen als in der Rekordsaison 2016/17 (67 Millionen 4,5 kg Kisten, sprich 301.500 Tonnen). In diesem Jahr werden voraussichtlich 70 Millionen Kisten und somit 315.000 Tonnen geerntet werden.

"Durch die riesige Anbaufläche und die hohen Erträge geht die Industrie von 70 Millionen Kisten (315.000 Tonnen) oder sogar mehr aus. Die positive Prognose lässt sich zum einen durch die Produktivität neuer Weinberge und auch durch neue Sorten begründen. Dadurch könnte die Traubenproduktion in diesem Jahr ein positives Wachstum verzeichnen", so SATI.

In der vergangenen Saison wurden durch den niederschlagsreichen Winter, der die Dürre am Westkap linderte, sehr gute Mengen erreicht. Die erste akkurate SATI Schätzung wird in der zweiten Oktoberhälfte bekannt gegeben werden.

Quelle: fruitnews.ru

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet