Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Conrad Rijnhout: ''Apfelsinenpressen fördern den Zitrusabsatz im Sommer''

Zitrusmarkt stabil wegen der beschränkten Anfuhr

Die beschränkte Anfuhr des südafrikanischen Zitrus verursacht stabile Preise. "Die Nachfrage ist nicht sehr groß, doch die verspäteten Verladungen sorgen für Stabilität auf dem Markt", erzählt Conrad Rijnhout von VerDi Import. "Die Preise befinden sich auf einem Niveau um die 15 Euro für die dickeren Größen in den Open-Top-Kartons und 12-13 Euro in den Teleskopkartons, damit sind wir sehr zufrieden."



"Das Angebot erklärt die jetzigen Preise, denn bei einer größeren Anfuhr wäre die Lage ganz anders", sagt Conrad. Dennoch ist laut des Importeurs in den letzten Jahren weniger die Rede von einem Sommertief in der Zitrusbranche. "Die Apfelsinenpressen im Supermarkt fördern den Absatz. Ein Glas Saft schmeckt bei solchen Temperaturen immer gut!"

Auch der Zitronenmarkt nennt er ganz unerwartet gut. "Jeder hatte Angst vor einer zu großen Anfuhr, doch das Angebot ist nicht sehr groß, und dadurch sind die Preise wieder sehr gut. Im Vergleich zum Vorjahr ist Spanien ein Nachfragemarkt statt Lieferant, das sorgt für einen flotten Verkauf mit guten Preisen für argentinische und südafrikanische Zitronen."

Für weitere Informationen:
Conrad Rijnhout
Verdi Import
+31 (0)180 69 64 70
conrad@verdiimport.nl
www.verdiimport.nl

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet