Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Laut Eurotec über das interne Transportmittel Lowpad

''Automatisch gesteuertes Fahrzeug ist niedriger als die gängigen Modelle''

Eurotec lanciert Lowpad: ein sehr niedriges Fahrzeug (Automatisch gesteuertes Fahrzeug) für den internen Transport, das hat Eurotec bekanntgemacht. Mit der Lancierung des Lowpads, das 12 Zentimeter hoch ist (also bis 30 Zentimeter niedriger als die gängigen AGVs) fängt ein neues Zeitalter für den Gütertransport im Lager an.


Das kleine Lowpad unter den Karren.

Keine Änderung
Für das Lowpad braucht man die Infrastruktur des Lagers nicht anzupassen: die Positionsbestimmung des Lowpads funktioniert drahtlos. Die Lowpads werden von Software gesteuert, die von Eurotec in das bestehende System des Kunden intergriert wird. Das Lowpad-System ist stufenweise einstellbar und außerdem sind die Modelle wegen der beschränkten Höhe für die verschiedensten Typen von Lagerkarren geeignet.


Das Lowpad ist 12 Zentimeter hoch.

Eurotec hat entdeckt, dass der O&G-Markt einen Bedarf hat an einer größeren Anwendungsflexibilität, so macht die Firma bekannt. Deshalb gibt es das Lowpad in einer Serie mit verschiedenen Modellen für verschiedene Anwendungen, die parallel einsetzbar sind. Die Lowpads sind imstande viele Aufgaben auszuführen, die die körperliche Arbeit der Kommissionierer erleichtern und die Effizienz im Lager verbessern.

Scan-System
Mithilfe eines Scansystems und separat angetriebene Räder fährt das Lowpad sicher durch das Lager. Beim Transport wählt das Lowpad immer die meist effiziente Strecke. Außerdem kann das Lowpad für Kommissioniermethoden wie zum Beispiel das Ware-zum-Mann-Konzept eingesetzt werden. Auf diese Weise verläuft das Kommissionieren bis zu 70 Prozent effizienter. Auch kreiert die geringe Höhe des Lowpads extra vertikalen Lagerraum. Die Lagerkapazität kann um 20 Prozent erweitert werden.


Lowpad von Eurotec.

Für weitere Informationen:
Lowpad

Eurotec BV
Van Beukelaarweg 45
2971 VL Bleskensgraaf (Niederlande)
T: +31 (0)184 69 11 05

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet