Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

JOYA erhöht Marktanteil südafrikanischer Äpfel

Die JOYA Apfelmarke, in der Königsklasse der Cripps Red Kultivatoren, vergrößert seinen Regalplatz in Südafrika. Momentan ist der Apfel nur bei Woolworth erhältlich. Kürzliche Verkostungen bei diversen Woolworths brachte dem spritzigen Apfel die Aufmerksamkeit der Kunden, vor den kommenden Sommerferien.



In Südafrika, wo Cripps Red momentan die zweit meistverkaufte Apfelbaumsorte ist, laut TopFruit, lokaler Lizenznehmer für den Kultivator, wird der Apfel in den letzten 20 Jahren in allen Produktionsregionen angebaut. Es ist ein Apfel, der die Saison verlängert, zuerst vom Free State und später von Elgin/Villiersdorp, Langkloof und Ceres Gegend.

Die Hauptexportperiode dauert ungefähr 20 bis 30 Wochen und hat den Vorteil, einschlägig für südafrikanische Apfelzüchter, dass es sich leichter färbt als Cripps Pink. (Genau der Grund, warum der Verkaufsschlager unter den Apfelbäumen in Südafrika momentan Rosy Glow ist, mit welchen Cripps Pink ersetzt wird.)



Die beliebten Cripps Red Äpfel wurden 2014 umbenannt und werden jetzt unter der JOYA Marke vertrieben, gesichert durch eine komplette Marketingkampagne in der Saison.

TopFruit vertreibt den Apfel spezifisch an aktive Familien mit Kindern, mit besonderem Hinweis auf den Beitrag des Apfels zur Ernährung während des Sports.

Bei ihren kürzlichen Verkostungen bei diversen Woolworths im Westkap und Gauteng wurden die Kunden ermutigt, den Apfel mit Vollmilchjoghurt oder Erdnussbutter zu kombinieren und Toppings ihrer Wahl wie Nüsse hinzuzufügen.

Es gab einen erfreulichen Anstieg der Anbaufläche von Cripps Red in den letzten paar Jahren. Beginnend bei 427 Hektar in 2012 bis zu 776 Hektar in 2015 und 934 Hektar letztes Jahr, Cripps Red zählt 4% der Apfelgegend.

Seine Anbaufläche soll am Ende dieses Jahres 1.160 Hektar erreichen. Hortgro berichtet das 1.037.094 x 12,5kg Cripps Red entsprechende Kartons für den Export genehmigt wurden im letzten Jahr, ein leichter Abfall gegenüber letztem Jahr.


Für mehr Informationen:
Liza Matthews
TopFruit
Tel: +27 21 874 1033
Facebook: JoyaApplesSA


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet