Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Ägyptische Erzeuger suchen nach Samen und Unterstützung

Die ägyptische Gesellschaft El-Fady für Export, die in Kairo ansässig ist, ist ein Familiengeschäft, das im Dezember 2000 mit der Kultivierung von Schnittblumen angefangen hat, und die kürzlich begonnen haben, biologisches Gemüse für den Export in die EU anzubauen.

Um diesen Prozess zu erleichtern, erklärt Herr Kamal Mankarious, dass das Unternehmen auf die Kollaboration mit IMC zählt, “eine italienische biologische Inspektionsgesellschaft, deren Aufgabe es ist, den Boden vor der Kultivierung zu untersuchen, und zu bescheinigen, dass er frei von chemischen Düngemitteln oder chemischen Insektiziden ist, und bis zur Ernte und Posternte zu folgen, um sicherzustellen, dass die Produkte zu 100% biologisch, frei von irgendwelchen schädlichen Materialien und für die EU qualifiziert sind.”

Für die kommende Saison ist das gewählte biologische Produkt die Frühlingszwiebel, obwohl “wir auch jedes andere Produkt auf offenem Boden zur passenden Saison anbauen, wie grüne Bohnen, Kohl oder Eisbergsalat”, versichert Herr Mankarious. Am wichtigsten “ist, dass wir zurzeit nach EU-Partnern suchen, um uns Samen und technische Unterstützung zu schicken, so dass wir die lokale Arbeit, einschließlich der Kultivierung, des Befruchtens, des Bewässerns, der Ernte, der Posternte, der Verpackung und des Verschiffens ausführen können.”

Alles in allem glaubt er, dass El-Fady gegenüber seinen Mitbewerbern im Vorteil ist, weil “die meisten anderen Ausfuhrhändler ihre Arbeit auf den Handel beschränken (bei der Posternte beginnend), aber wenige kultivieren selber, daher glaube ich, dass unser Produkt es verdient, mit einer großen Qualität und Preis sehr konkurrenzfähig zu sein.”

Für mehr Informationen:
El- Fady for Export & Import
Kamal Mankarious
Email: kamalrnm@hotmail.com
Tel: 002 0120 38 969 10



Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet