×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Fred Heptinstall, CEO von Polymer Logistics North America
"Laut Einzelhändlern steigert ein Holz-Look für RPCs den Umsatz um 6-9 Prozent"

Die Verpackung kann genauso wichtig sein wie das Produkt selbst, besonders für frische, verderbliche Lebensmittel. Auf dem heutigen wettbewerbsorientierten Markt suchen die Einzelhändlern nach neuen Möglichkeiten, um die Produkte, die sie verkaufen, gut zu präsentieren, sowie die Qualität, Frische und Haltbarkeit zu schützen.

"Aus unserer Perspektive gesehen suchen Einzelhändler nach Wegen, um ihre Käufer  mehr zu befriedigen und ihr Einkaufslebnis zu verbessern", sagt Fred Heptinstall, CEO von Polymer Logistics North America. "Produkte und andere kurzlebige Waren, die im Umkreis des Ladens verkauft werden, sind die Zielabteilungen. Die Differenzierung durch hochwertige, frische und voll bestückte Regale steigert das Einkaufserlebnis und schafft einen Wettbewerbsvorteil für Einzelhändler. Die nachhaltige und effiziente Lieferkette schafft Wert für den Verbraucher, den Kunden und den Züchter."




Polymer Logistics' Reusable Plastic Containers (RPCs), auf deutsch wiederverwendbare Plastikbehälter, helfen Einzelhändlern und Züchtern gleichermaßen ihre Gewinn- und Käufer-Zufriedenheitsziele zu erreichen. Innovatives RPC-Design, wie die von Polymer Logistics entwickelte Holz-Look-Kiste, verleiht dem Produzenten eine "Farm-frische" Atmosphäre. "Einzelhändler erzählen uns, dass sie ihren Umsatz mit dem Holz-Look RPC zwischen 6 und 9%  gesteigert haben und die In-Store-Prozesse werden angepasst, um das Wachstum zu unterstützen", sagt Heptinstall.

Ausstellung und einzelne Posten
Polymer Logistics hat auch RPC Werbe-Posten, die alleine stehen oder neben anderen Tischen stehen können, um einen "Übertragungseffekt" für hohe Volumen oder vorgestellten Produkte zu schaffen. "Wir wissen, dass Werbe-Posten genauso viel bringen wie eine Erhöhung des Volumes um 15%", fährt Heptinstall fort. "Allerdings können traditionelle Einweg-Ausstellungen hohe Produktions-, Liefer- und Betriebskosten haben. Mit unserer Lösung ist die Werbebasis für den langfristigen Einsatz gebaut, passt zum Dekor der meisten Läden, und unsere Standard-RPC-Kisten sitzen einfach und sicher an der Spitze. Das macht das Lagern und die Zurücklgerung einfach und die leeren Kisten sind wiederverwendbar und können durch den Standard-Pooling-Prozess zurück gebracht werden."

Nachhaltige und effiziente Verfahren vom Feld zum Speicher und wieder zurück
Mit Polymer Logistics RPCs das Handtieren mit den Produkten deutlich reduziert. Das schont nicht nur die Qualität, sondern reduziert auch die Kosten. Das Produkt wird direkt in saubere, sanierte Kisten verpackt, die dann an die Verteilungszentren versandt werden. "Wenn sie das Verteilzentrum und den Laden erst einmal erreicht haben, ist es ein effizienteres Verpackungssystem, zum Hantieren mit Produkten", sagte Heptinstall. "Unsere RPCs haben ergonomisch gestaltete Griffe, so dass sie leicht beladen und entladen werden können. Darüber hinaus schafft der standardmäßige, ineinandergreifende Fußabdruck eine stabile Palette, die für die Lieferkette der Produkte geeignet ist."

Wenn die Kisten leer sind, kehren sie zu einem der 5 Polymer Logistics Servicezentren in den USA zurück, wo sie gewaschen, saniert und an die Züchter zurückgegeben werden, um den Zyklus wieder zu starten. "Im Gegensatz zur Einwegverpackung können die Polymer Logistics RPCs bis zu 10 Jahre kontinuierlich wiederverwendet werden. Sie sind sehr haltbar. Wenn eine mal aus dem Umlauf genommen werden muss, verwenden wir das Material, um eine neue Kiste zu bauen. Es ist ein sehr verantwortungsvoller Gebrauch von begrenzten Ressourcen."



Bereit zum Wachsen
Die Annahme von RPCs in Nordamerika hat sich in den vergangenen 10 Jahren beschleunigt. "Insgesamt hat sich die Einstellung auf dem Markt sehr dramatisch verändert, und die Auslastung ist nun über den Kipppunkt hinaus. Ich erwarte dass der Wachstum nicht aufhört." Heptinstall sagt, dass es eine spannende Zeit in diesem Geschäft ist - und auch eine aufregende Zeit für frische Produkte. "Dies ist eine der Möglichkeiten, wie Einzelhändler sich selbst unterscheiden können und das wissen sie. Sie arbeiten hart, um sicherzustellen, dass das passiert, vor allem wird das Internet heran gezogen. Wir sind einzigartig positioniert, um unseren Züchtern und Einzelhändlern zu ihrem innovativen Erfolg zu verhelfen."

Polymer Logistics eröffnete im vergangenen Jahr zwei neue Servicezentren: Eins in Portage, Indiana (Oktober 2016) und eins in Dublin, Georgia (März 2017). Die Einrichtungen bieten RPC-Pooling-, Sanitierungs- und Verteilungslogistik für die Kunden von Polymer Logistics und unterstützen die Polymer Logistics, die die geografische Reichweite, das Volumenwachstum und das laufende Engagement für hervorragenden Kundenservice erweitert. "Die neuen Verfahren laufen sehr gut", sagt Heptinstall. "Wir führen bereits einen Dreischichtbetrieb auf unserem Georgia-Gelände, weit vor dem Zeitplan." Es läuft besser als erwartet, schätzt Heptinstall, so dass sie etwa 12 Monate voauslaufen. "Wir hatten ein sehr positives Wachstum und freuen uns darauf, unseren Züchtern und Einzelhändlern weiter zu helfen, ihre Ziele zu erreichen."

Für weitere Informationen:
Josh Kling
Polymer Logistics
Ph: (813) 614-4140
Sherrie L. Terry Consulting, LLC 
Ph: (513) 324-6459

Erscheinungsdatum: 24.08.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

13.09.2017 ''Neue Verpackungsweise für Kartoffeln und Zwiebeln''
12.09.2017 Liquidseal: Verpackungsprodukte für Bio-Früchte zugelassen
07.09.2017 In Basel wütet die Epidemie der eingeschweissten Biogemüse
06.09.2017 IFCO - Zusammenarbeit mit Jerónimo Martins in Kolumbien
05.09.2017 Aldi Belgien sorgt für 80% weniger Plastik bei Naschtomaten
23.08.2017 Antimikrobielle Verpackung auf Lehmbasis könnte Lebensmittel länger frisch halten
22.08.2017 Sieger beim Deutschen Verpackungspreis stehen fest
18.08.2017 Fraunhofer-Studie: Wellpappenverpackungen sind das Rückgrat der Logistik 4.0
16.08.2017 "Diese Verpackung kann der Konsument einfach transportieren"
15.08.2017 Wellpappenindustrie wächst im 1. Halbjahr 2017 um 2,7 Prozent
08.08.2017 Earthcycle erhält die OK Compost Zertifizierung für Europa