×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Ready to eat: Innovative Technik für aromatische Bio-Mangos

Im September ist es soweit: Unsere eigene Mangosortiermaschine wird angeliefert und von Fachpersonal in unserem Lager aufgebaut. Sobald das erledigt ist, läuft die Testphase an – schließlich soll alles optimal eingestellt werden und rund laufen. Unsere ersten gereiften Bio-Mangos hoffen wir im November ausliefern zu können.


Der Aweta Techniker führt die Maschine vor

Hergestellt wurde die hochtechnische und elektronisch sehr sensible Maschine von AWETA in den Niederlanden. Dort bekamen wir jüngst auch einen ersten Eindruck. „Es ist ziemlich bemerkenswert, was Technik heute alles kann“, sagt Erdal Kizilyol, Leiter der BioTropic-Packstation in Duisburg. Er war vor Ort. „Jede Mango wird individuell geprüft. Mit Druck, optisch, mit Schall und mit Licht. Diese sensiblen Sensoren und eine ausgefeilte Software sortieren die Früchte nach Reifegrad, Farbe, Größe und Qualität. Innere sowie äußere Beschädigungen werden sofort erkannt und aussortiert.“


Die ersten Test-Mangos laufen durch

Die Sortieranlage geht Hand in Hand mit den bereits fertiggestellten Mango-Reifekammern. In vier dieser speziellen Kammern reifen bald unsere Mangos nach Kundenwünschen. Zwei unserer vorhandenen Bananenreifekammern wurden ebenfalls aufgerüstet und können zusätzlich Mangos reifen.


Ein AWETA-Techniker und Erdal Kizilyol, Leiter der Packstation bei BioTropic

Doch weshalb sollten Mangos gereift werden? Mangos schmecken reif vom Baum gepflückt am besten – das Aroma und der Brix-Wert* sind dann optimal entwickelt. Geerntet werden Mangos aber vor der eigentlichen Vollreife. Das ist wichtig, sonst würden die Früchte schon während des Seewegs überreif werden und zu schnell verderben. Hier übernehmen unsere Reifekammern die weiteren Qualitätsmaßnahmen. Mit Luftfeuchte und Temperatur wird auf natürlichem Weg die Reifung der Frucht neu angestoßen. Aroma und Zuckergehalt entwickeln sich bestmöglich und der Kunde im Laden kann eine reife und verzehrfertige Mango kaufen, eben „ready to eat“. Bis zu 100 Tonnen Mangos können wir wöchentlich ausreifen lassen.


Unsere Mangos: Reif, aromatisch und bald -ready to eat-

Mit unserem neuen Mango-Konzept erhalten wir die Kontrolle über die Qualität und die Reifegrade unserer Mangos. Damit liefern wir in Zukunft Mangos, deren Genussfähigkeit nicht dem Glück überlassen wird.

Mangos wachsen im tropischen und suptropischen Klima. Unsere Herkunftsländer sind Burkina Faso, Mali, Senegal, Elfenbeinküste, Ecuador und Peru. Auch aus Spanien bekommen wir Bio-Mangos. Dort ist im Frühherbst Erntesaison. Durch die Vielfalt an Anbauländern und den unterschiedlichen Erntezeitpunkten, sind Mangos bei BioTropic ganzjährig verfügbar. Wir bieten folgende Sorten an: Amelie, Ataulfo, Keitt, Kent, Osteen und Tommy Atkins.

Für weitere Informationen:

BioTropic GmbH
Daimlerstraße 4
Germany - 47167 Duisburg
Email: info@biotropic.com   
www.biotropic.com
Fon    +49 203 51 87 60
Fax    +49 203 51 87 63 60


Erscheinungsdatum: 13.09.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

24.11.2017 BerryWorld Group und Beekers Holding zusammen weiter
23.11.2017 Berliner Startup Wholey bietet frische Smoothie Kits
23.11.2017 Greenyard schließt das erste Halbjahr mit einem höheren Nettogewinn ab
23.11.2017 Landwirte und Obstbauern mit 1.200 Hektar Anbaufläche setzen bereits auf das Online-Netzwerk
23.11.2017 Hapag-Lloyd kauft kohlenstoffarme Kühlcontainer von Maersk
22.11.2017 Neue Food Blogger Challenge für Mikrowellen-gegarte Kartoffeln
22.11.2017 Mit dem neuen Reifesensor liest man die Chlorofyl-Menge direkt auf dem Display ab
22.11.2017 Masr Fruit fügt marokkanische Produkte zum Programm hinzu
22.11.2017 ''Trendy Gemüse jetzt auch in der Tiefkühlbranche''
20.11.2017 biofruit GmbH zieht positive Bilanz
20.11.2017 DLG und fairtrade gehen strategische Partnerschaft für Afrika ein
20.11.2017 Hoogstraten erreicht Meilenstein: 30 Millionen kg Erdbeeren
20.11.2017 Camposol plant in der New York & Lima Börse doppelt notierte Aktien von 345 Mio. Dollar
20.11.2017 Italien: Großhandelsmärkte sind profitabler
17.11.2017 Vertriebskooperation der Qualitätsführer LGV-Frischgemüse und Seewinkler Sonnengemüse
17.11.2017 Gemüsering: Erfolgreiche Auditieriung nach ZNU-Standard „Nachhaltiger Wirtschaften“
17.11.2017 SanLucar über emotionales Branding bei Frischprodukten
17.11.2017 COBANA zeigt sich mit Corporate Design und Umfirmierung
16.11.2017 Hapag-Lloyd steigert operatives Ergebnis deutlich
16.11.2017 Cargoboss & van Daalen Transport eröffnen neues Logistik Center in Süd-Deutschland