×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Bio

Mehr Bio im Lehrplan gefordert

BIO AUSTRIA verlangt mehr Stunden für die Vermittlung der biologischen Landwirtschaft an landwirtschaftlichen Fachschulen. Eine entsprechende Forderung formuliert BIO AUSTRIA Obfrau im Morgenjournal von Radio Ö1.Sie wünscht sich verbindliche einheitliche Standards in der Wissensvermittlung über alle.....

Michiel Groenewegen (2Organics):

"Eine Großzahl entscheidet sich für Bio"

Letztes Jahr ist 2Organics in ein Gebäude von ABC Westland mit 1.100 m2 Fläche umgezogen. "Das ist die beste Entscheidung, die wir je getroffen haben", sagt Michiel Groenewegen. "Zusammen mit Robert Blomsteel haben wir entschieden, selbst zu verpacken. Vorher wurde alles für unserledigt, nun müssen wir es.....

Bio-Lebensmittel auf Erfolgskurs

Bio-Lebensmittel entwickeln sich in vielen Produktkategorien vom einstigen Nischenprodukt zum Mainstream: Bei Obst und Gemüse greifen die Deutschen nach eigenen Angaben mehrheitlich zu Bio. Bei Molkereiprodukten, Fleisch- und Wurstwaren bevorzugt immerhin gut jeder dritte Verbraucher Bio-Produkte. Bei allen.....

Verspätung der Aktenbearbeitung

Spanien: Almerias Bio-Bauern erleiden große Verluste

Dutzende Agrarproduzenten aus Almeria, die von 2015 bis Anfang 2016 in neue Gewächshäuser für den Anbau von Bio-Produkten investiert haben, müssen die Produkte weiter als herkömmliche Produkte verkaufen, wodurch sie große finanzielle Verluste erleiden. Grund für die Situation ist die Verspätung des.....

Italien: Biologischer Wachstum bei Italplant

Italplant ist ein sizilianisches Gewächshaus, das, in mehr als dreißig Jahren, immer die Verpflichtungen erfüllt hat, die sie mit seinen Kunden, Lieferanten und Angestellten eingegangen sind. Die Familie Fidone hat das Unternehmen gegründet. Die Leute lieben ihre Arbeitsplätze hier, und die Betriebsleiter.....

Klicken Sie hier um unseren Newsletter zu abonnieren


Hypes gehen vorüber, aber Bio-Sektor wächst weiter

Udea ist im Bio-Sektor sehr bekannt. Der Bio-Großhändler beliefert nun schon seit Jahren Bio-Lebensmittelgschäfte, Fachhändler, Einzelhändler und Out-Of-Home Channels. "Jeder will Bio haben. Vor allem der Lebensmittelservice steigt stark an. Es gibt viele Möglichkeiten in diesem Sektor," sagt Roy van de.....

Fred Kloen, OTC Holland:

"Anbau Biotrauben ist keine einfache Aufgabe, darum gibt es nicht viele Anbieter"

Die südafrikanische Bioobst-Saison neigt sich bei OTC Holland schon wieder dem Ende zu. "Vor den Feiertagen haben wir extra Pfirsiche, Nektarinen, Nectacots und Aprikosen eingeflogen, da diese sich nicht gut für Seefracht eignen. In den kommenden Wochen machen wir noch weiter mit roten und gelben Pflaumen......

Warnez sieht Marktanteil in Biokartoffeln steigen

"Millenials sind Pro-Bio"

Die Nachfrage nach biologischen Produkten steigt, obwohl dies bei den Kartoffeln doch etwas enttäuschend ist. Warnez spezialisierte sich vor einigen Jahren auch auf Bio und das Unternehmen hat im Jahr 2016 eine separate Abteilung für biologische Kartoffeln gestartet. Peter van Steenkiste von Warnez Potatoes.....

Wo liegt die Grenze für den spanischen Bio-Bereich?

Der Bio-Bereich für spanisches Obst, Gemüse und Exoten ergreift die Flucht. Aufgrund der internationalen Nachfrage investieren Genossenschaften und Privatunternehmen in den Bio-Sektor. Wie weit kann dieses Wachstum gehen?Die Spanier sind nicht alle Menschen, die Bio-Produkte lieben, aber der spanische.....

Luna Toscana bringt neue Produkte auf den Markt

"Wir haben unser Unternehmen gegründet mit dem Gedanken an den Endverbraucher. Als Verbraucher und Mütter hatten wir nicht gefühlt, dass unsere Nachfrage gestillt wurde," erklärt Tuscan Entrepreneur Luna Aliboni über die Gründung ihres Unternehmens.Zusammen mit ihrer Partnerin Daniela, verbrachte Luna die.....

Spanien:

Andalusien investiert weitere 25 Millionen in den Bio-Anbau

Carmen Ortiz, Ministerin für Agrarkultur, Fischerei und landschaftliche Entwicklung in Andalusien, hat bekannt gegeben, dass die Regierung "weitere 25 Millionen Euro für die Förderung des Bio-Anbaus bereitstellen wird." Der Wert, der angefragt wurde, lag über den bereits eingesetzten Fördergeldern und der.....

Wettbewerbsfähiger lokaler Markt für Apfelproduzenten in British Columbia

"Das Wetter war für eine lange Zeit gut", sagte Elam Wills von Elam's Organics. "Wir haben unsere Ernte beendet", sagte Wills. "Die Bäume ruhen jetzt. In Kürze wird Kompost auf dem Boden verteilt. Das wird in die Erde weichen, bevor sie dann im Frühjahr wieder 'erwacht'. Der Kompost schützt auch die.....

BioFach 2017

Bejo fördert die biologische Nahrungsmittelkette von Anfang an

Jedes Jahr trifft sich der international biologische Sektor im Februar auf der Handelsmesse BioFach, der weltgrößten Bio-Messe. Auch 2017 wird Bejo am Stand von Nordrhein-Westfalen in Halle 7-255 vom 15. bis 18. Februar teilnehmen.Bio - Direkt von Anfang anNachhaltiger Anbau mit einem guten Ertrag,.....

Klicken Sie hier um unseren Newsletter zu abonnieren

Biologische Anbau in Frankreich steigt

Die Agence Bio kündigte Ende September an, dass die Bio-Anbaufläche Mitte August über 1,5 Millionen Hektare erreicht hatte. Unter den 31.880 biologischen französischen Produzenten sind 7.603 in Obst und Gemüse tätig. Gemüseproduzenten stellen mit 4.059 biologischen Farmen und 431 neuen Bauernhöfen im Juni.....