×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

  • Gestern wurden keine Nachrichten veröffentlicht.

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Bio

Obstkonservierung durch Nanotechnologie

Dr. Shanthi Wilson, der zusätzliche Direktor für Forschung und Entwicklung an der Industrial Technology Institut (ITI) sagt, dass der Nachernteverlust von frischem Obst und Gemüse derzeit so hoch wie 40 bis 50 Prozent sein könne und die Verwendung von Kunststoffkisten und Dämpfungsmaterialien, um.....

Der europäische Markt ist ein Ziel für indische Bio-Obst-Exporte

"Wir produzieren Bio-Obst in Indien, aber das Volumen ist nicht sehr groß im Vergleich zu anderen Ländern", so Deepak Shinday, Manager von Agrotry Global. Dies betrifft die Exporte in europäische Länder, in denen, denkt Shinday, die indischen Bio-Früchte eine Chance haben könnten. "In Europa wird diese Art.....

Einzelhandel in Großbritannien verkündet Nachfrage-Hoch für Bio-Produkte

Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln steigt stetig. Laut Angaben großer Einzelhändler in Großbritannien, ist die Nachfrage am höchsten Punkt der letzten 10 Jahre.Nach der Konjunkturschwäche erholt sich die Industrie wieder und gewinnt langsam an Stabilität. Dies zeigt sich in der hohen Nachfrage nach.....

Macfrut 2017: Internationaler Boom

Macfrut wird größer und größer. Die 34. Edition der internationalen Frade Fair für den Obst- und Gemüse- Sektor, gehalten in Rimini vom 10. bis 12. Mai 2017, wird größer (8 Pavillions anstatt 7 wie im letzten Jahr), innovativer and sogar noch internationaler.Zusätzlich zu den vielen neuen Features, welche in.....

PLUS: Bio-Äpfel aus Südtirol

Zusammen mit dem Lieferanten, Van der Lem, stellte die niederländische Supermarkt-Kette PLUS im Jahr 2016 ihre neuen italienischen Äpfel der Marke Bio Südtirol vor. "Als die umweltbewussteste Kette in den Niederlanden, werden wir dieses Jahr noch mehr Wert auf Bio-Produkte legen. Daher haben wir uns für die.....

Klicken Sie hier um unseren Newsletter zu abonnieren

30 Prozent Bio in Österreich bis zum Jahr 2025

Biologische Landwirtschaft in Österreich wächst weiter

Österreich ist nach wie vor Europameister in Sachen Bio. Diese Position werde durch die jüngste Entwicklung gestärkt. Das sei erfreulich, weil es Österreich auch einen gewissen Vorsprung bzw. eine Vorreiterrolle in der Frage der notwendigen Ökologisierung der Landwirtschaft ermögliche, erläuterte BIO.....

Biofach und Vivaness 2017 übersteigen 50.000 Besucher

Das Messe-Duo Biofach, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, und Vivaness, Internationale Fachmesse für Naturkosmetik, verzeichnet 2017 einen neuen Rekord und knackt die 50.000 Besucher-Marke. Die Fachbesucher reisten dieses Mal aus 134 Ländern zum Branchentreff nach Nürnberg. Sie begeisterten sich für das.....

Der europäische Biomarkt wächst zweistellig

Der Biomarkt in Europa wächst weiter. Im Jahr 2015 stieg er um 13% und erreichte nahezu 30 Mrd. Euro (EU: 27,1 Mrd. Euro). Fast alle wichtigen Märkte verzeichneten zweistellige Zuwachsraten. Auf der BIOFACH präsentieren das Forschungsinstitut für biologische Landwirtschaft FiBL und die.....

Mehr Umsatz, mehr Bauern: Die deutsche Bio-Branche wächst weiter.

Deutschland: Bio-Umsätze steigen stark

2016 wurden in Deutschland 9,48 Mia. Euro mit Bio-Lebensmitteln umgesetzt. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Plus von 9,9 Prozent. Das Potenzial am Bio-Markt sei längst noch nicht ausgeschöpft, schreibt der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) in einer Mitteilung. Insgesamt entfielen im.....

Polen: 59% der Konsumenten bevorzugen nachhaltiges Gemüse

Die Verbraucher interessieren sich zunehmend für die Herkunft der Produkte, die sie kaufen, und fragen wie und wo sie hergestellt werden. Gleichermaßen sind die Erzeuger daran interessiert, eine Antwort auf genau diese Fragen zu geben und die Methoden der Produktion, sowie die Behandlung der Produkte.....

Tegut: Starker Umsatz mit Bio-Produkten

Rund 247 Millionen Euro seines Lebensmittelumsatzes machte Tegut 2016 mit seinen 3.000 Bio-Produkten. Wie das Handelsunternehmen jetzt bekanntgab, sind das mit 25,3 Prozent mehr als ein Viertel der Gesamterlöse. Bei diesen kratzten die Fuldaer an der Milliardengrenze: Sie betrugen 996 Millionen Euro und.....

BioVibe erweitert mit Erdbeeren und Spargel

"Bio-Preise sind schon lange nicht mehr das Doppelte"

BioVibe ist 2013 entstanden, als verschiedene biologische Produzenten selber anfingen, ihren Absatzzu organisieren. Lt.VerkaufsleiterRony Jacobs sind sie jedes Jahr gewachsen, sowohl vom Umsatz her als auch vom Volumen. "Wir haben nichts zu klagen", lässt er wissen. "Es sind nun in etwa 70 Produzenten bei.....

Ukraine:

Export von biologischen Produkten im Jahr 2016 mehr als verdoppelt

Der Export von biologischen Produkten in der Ukraine hat sich im Jahr 2016 mit Faktor 2,5 verdoppelt und belief sich auf 165.000 Tonnen zum Ende des Jahres, so informiert Sergey Galashevskiy, Direktor von Organic Standard.“Biologische Pflanzer haben 165.000 Tonnen ihrer Produkte exportiert, was auf mehr als.....

Klicken Sie hier um unseren Newsletter zu abonnieren


Salat war 2016 der größte Bio-Markt

Nielson veröffentlichte Zahlen, die angaben, was die Amerikaner 2016 für die unterschiedlichen Lebensmittel-Kategorien ausgegeben haben. In der frischen Bio-Kategorie liegt verpackter Salat mit 881 Millionen Dollar ganz vorne, gefolgt von Beeren und Äpfeln mit jeweils 458 Millionen Dollar und 290 Millionen.....