×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

  • Gestern wurden keine Nachrichten veröffentlicht.

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Lucien de Wit, Luba Fresh:
''Indien startet mit weißen Weintrauben auf fast leerem Markt ''

Im Gegensatz zu anderen Jahren ist der Weintraubenmarkt in dieser Jahreszeit sehr lebendig. "Die Volumen sind schon wochenlang gering und die Preise sind höher als in anderen Jahren", schlussfolgert Lucien de Wit von Luba Fresh. "Die Preise der weißen kernlosen Weintrauben sind um die 11-12,50 Euro und die blauen mit Kernen kosten 11-12 Euro. Die Red Globe-Trauben aus Peru kommen von einem sehr hohen Niveau um die 22 Euro Anfang Januar und kennen jetzt immer noch ein gutes Preisniveau um die 15-16 Euro."



"Südafrika hat viel weniger Weintrauben geschickt wegen der Dürre. Wir haben diese Woche die ersten Ankünfte aus Indien geplant und die Aussichten sind gut. Auch dort erwartet man weniger Weintrauben und man kommt mit den weißen kernlosen Weintrauben auf einem ziemlich leeren Markt. Für die südafrikanischen und chilenischen Weintrauben werden hohe Preise erzielt. Deshalb haben die Weintrauben aus Indien, die etwas weniger kosten, gute Chancen. Letztendlich kommt aus Indien ausreichend Handel, aber voriges Jahr war der Markt überflutet und jetzt ist der Markt leer. Das ist angenehmer als wenn man mit einem Überschuss beginnt."




Für weitere Informationen:
Luciën de Wit
LuBa Fresh
Tel:  0031 (0)77-777 7715
Mob: 0031 (0) 6-41273443
Fax: 0031 (0)77-777 7725
L.deWit@LuBaFresh.com
www.LuBaFresh.com

Erscheinungsdatum: 13.02.2018

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

20.08.2018 Steinfrucht Bericht Deutschland 2018
20.08.2018 Die erste Ernte von kernlosen Trauben hat in der Türkei begonnen
20.08.2018 Nächster Schritt für Advanced Berry Breeding
17.08.2018 Tobi Seeobst: Lagerhalle steht wieder
17.08.2018 Frankreich: „Charentais Melonenmarkt ist in perfektem Gleichgewicht“
17.08.2018 Landrat Reinhard Frank besucht Obstbauern im Main-Tauber-Kreis
17.08.2018 "Spanische Steinfruchtsaison außerordentlich gut"
17.08.2018 Britisches Unternehmen wird Lieferant von zwei neuen Heidelbeersorten
17.08.2018 Welches Obst man im Smoker zubereiten sollte - und welches lieber nicht
16.08.2018 Regionalität beim Apfelkonsum: lokaler Frühapfel statt 'Pink Lady'
16.08.2018 Spanien: Biber isst Birnen in La Rioja
15.08.2018 Bayerische Zwetschgenernte: überdurchschnittlicher Ertrag, gute Qualität
15.08.2018 Avocado Saison erst schwierig, dann katastrophal
15.08.2018 ''Gute Saison der diesjährigen Bio-Frühbirnen''
15.08.2018 ''Erdbeeren haben mit Qualitätsproblemen zu kämpfen''
15.08.2018 ''Wir erwarten eine gute Apfelernte von 90 Prozent''
15.08.2018 Peru will 45 Millionen Kisten mit Trauben exportieren
15.08.2018 Goji-Beerenproduktion kommt nach Marokko
14.08.2018 ''QTee kann mehr Märkte erreichen als die Conference''
14.08.2018 Serbien ist weltweit drittgrößter Produzent von Pflaumen