×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

  • Gestern wurden keine Nachrichten veröffentlicht.

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Medizinische Pilze: Top Food Trend 2018

In den letzten Jahren sind gesunde Obst- und Gemüsesorten immer beliebter geworden. So wurden beispielsweise medizinische Pilze 2017 zum Trend. Das Extrakt wird heute in alltäglichen Lebensmitteln und Getränken wie Kaffee und Tee verwendet. Whole Foods ernannte medizinische Pilze als Top Food Trend 2018 .

Medizinische Pilze haben heilende Eigenschaften. Einige Pilzsorten werden, vor allem in Asien, schon seit hunderten von Jahren für medizinische Zwecke eingesetzt: Lentinula edodes (Shiitake), Grifola frondosa (Maitake), Gandoderma lucidum (Mannentake) und Cordyceps. Auf der ganzen Welt werden zur Unterstützung des Immunsystem und im Kampf gegen Krebs verwendet. Das Extrakt medizinischer Pilze wird vor allem als Nahrungsergänzungsmittel und funktionales Lebensmittel eingesetzt.

Einer der größten Wachstumsfaktoren für den Pilzmarkt, ist die steigende Nachfrage seitens gesundheitsbewussten Verbrauchern. Der globale Pilzmarkt wird bis 2023 voraussichtlich um mehr als 50 Milliarden Dollar wachsen; der Markt für medizinisches Pilzextrakt wird sich dabei jährlich um 6,3 Prozent vergrößern.

Born2invest.com berichtete von einer zunehmenden Beliebtheit von medizinischen Pilzen unter den Verbrauchern. Das Extrakt kommt nun in Kaffee, Tee, Smoothies, Brühe und Körperpflegeprodukten , wie Seife und Shampoo, zum Einsatz. Über die Jahre stiegen die Verkäufe von Produkten mit medizinischen Pilzen um bis zu 800 Prozent.

Erscheinungsdatum: 12.01.2018

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

19.01.2018 ''Artischockenmarkt in Deutschland sehr begrenzt''
18.01.2018 ''Stabile Marktlage bei Italienischen Salatsorten''
18.01.2018 Spanisches Angebot Paprika dominiert
18.01.2018 Steirische Tomaten auch im Winter
18.01.2018 Mühselige Rosenkohlsaison
18.01.2018 Italien: Qualitätsfenchel und Zucchini, aber keine guten Preise
18.01.2018 Begrenzte Zufuhren beim französischen Blumenkohl-Export
18.01.2018 ''Gute Aussichten mexikanische Spargelsaison''
18.01.2018 Kilo-Eimer Naschtomaten: 50% mehr Absatz als erwartet
17.01.2018 Gurkenproduzent begrüßt Minigärtner im Treibhaus
17.01.2018 431.000 Tonnen Weißkohl im Jahr 2016 geerntet
17.01.2018 Bio-Gemüse macht 7 % der gesamten Gemüseernte aus
17.01.2018 Polnischer Tomatenmarkt wechselt zu Spezialitäten
17.01.2018 Kroatien - der nächste führende Gemüse Produzent?
17.01.2018 Erhebliche Preiserhöhungen beim spanischen Importgemüse
17.01.2018 Brain Foods und Alternativen zu Kohlenhydraten prägen 2018 Food Trends
16.01.2018 Bonduelle bringt Gemüseklassiker ins Regal
16.01.2018 Polnischer Produzent will Deutschland mit pinken Tomaten erreichen
16.01.2018 ''Deutscher Feldsalat ist konkurrenzlos''
15.01.2018 Salatmischungen Gusto&Vitalità