×
Erhalten Sie schon unseren täglichen Newsletter?
env Die Nachrichten auf unserer Website sind 24 Stunden und sieben Tage die Woche kostenlos für Sie zugänglich. Zudem können Sie unseren Newsletter, der fünf mal die Woche veröffentlicht wird, kostenlos abonnieren.

Abonnieren    Ich bin schon abonniert



Ankündigungen

StellenbörseMehr »

Top 5 - Gestern

Top 5 - letzte Woche

Top 5 - im letzten Monat

Andere NachrichtenMehr »

Wirtschafts-NewsMehr »



Iranische Apfelproduktion steigt um 9% auf 3,7 Millionen Tonnen

Laut Shokrollah Hajivand, ein Beamter des Landwirtschaftsministeriums, wird geschätzt, dass im laufenden Erntejahr etwa 3,7 Millionen Tonnen Äpfel aus über 250.000 Hektar im gesamten Iran produziert werden, um einen Anstieg von fast 9% gegenüber der letztjährigen Produktion zu verzeichnen.

Die Apfelerntesaison im Iran beginnt Ende August und endet Ende November.

West-Azerbaidschan ist ein bedeutender Produktionsstandort für Äpfel im Iran. Es gibt mehr als 112.500 Hektar Obstplantagen in der nordwestlichen Provinz, mehr als die Hälfte davon sind Apfelfarmen.

Esmaeil Karimzadeh, Leiter von West Azarbaijan Agricultural Jihad Organisation sagte, dass dort in diesem Jahr mehr als 1,2 Millionen Tonnen Äpfel auf fast 60.500 Hektar produziert werden sollen.


Erscheinungsdatum: 14.11.2017

 


 

Weitere Nachrichten in dieser Branche:

20.02.2018 Weltweite Zahlen der Süßkirschenexporte
20.02.2018 Nachfrage nach Bio-Blaubeeren nimmt jedes Jahr zu
20.02.2018 "Der Kauf von Himbeeren endet nicht mehr mit einer Enttäuschung"
20.02.2018 Südafrika jubelt, aber der starke Rand wirkt sich auf Einkommen des Traubenexportes aus
20.02.2018 Gute Saison für polnische Apfelbauern
20.02.2018 ''Überraschend guter Markt chilenische Pflaumen, Traubensaison unsicher''
20.02.2018 "Südhemisphäre kann Lücken auf europäischem Apfelmarkt nicht schließen”
20.02.2018 White: Die Kiwi, die sich wie eine Banane schält, mit höchstem Vitamin-C-Gehalt
19.02.2018 75 Prozent mehr Strauchbeeren in Brandenburg geerntet
19.02.2018 Rekordpreise für spanische Äpfel
19.02.2018 Lieber gequetschtes Obst oder flinkes Gemüse
19.02.2018 Mexikanisches Mangovolumen höher als im letztes Jahr
19.02.2018 ''Harte und geschmacklich süße Zwetschgen sind nicht so einfach zu kombinieren"
19.02.2018 Alaska: Bären spielen entscheidende Rolle bei Verbreitung von Beeren
19.02.2018 Frühe Anzeichen für einen hohen Kiwiertrag
19.02.2018 Eine neue Traubensorte "klingt wie Musik in deinen Ohren"
16.02.2018 Obstbauern hoffen auf bessere Ernte in 2018
16.02.2018 Forscher finden Gen zur Steigerung der Erdbeerproduktion
16.02.2018 "Von einem Defizit bei Trauben ist keine Rede"
16.02.2018 10.000 marokkanische Frauen sollen spanische Erdbeeren ernten