PRODUKTIONSLEITUNG

Stelle: PRODUKTIONSLEITUNG

Der Stelleninhaber hat seine Aufgaben so auszuführen, dass:

  • all die im Bereich anfallenden Aufgaben sachlich richtig, termingereicht, zügig und wirtschaftlich erledigt werden
  • die vorgegebenen Liefertermine eingehalten werden
  • Maschinen, Geräte und andere technische Einrichtungen in der Produktion wirtschaftlich eingesetzt, mit steigender Produktivität genutzt und werterhaltend gepflegt werden
  • die Durchlaufzeiten der einzelnen Aufträge reduziert und Fertigungsprozesse optimiert werden
  • ein hohes Qualitätsniveau gewährleistet ist
  • die Initiative und das Mitdenken der Produktionsmitarbeiter gefördert werden

Anforderungen (Qualifikation) an den Stelleninhaber:

  • Ausbildung im Sektor Lebensmittel
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie
  • Erste Führungserfahrungen
  • Selbständiges, ziel- bzw. lösungsorientierte Arbeitsweise kombiniert mit Kommunikationsstärke und Eigeninitiative
  • Hands-On Mentalität

a) Aufgabengebiet, Verantwortlichkeiten:

  • Organisatorische Leitung der Abteilung in der Fertigung unter Berücksichtigung von Qualität, Termintreue und Produktivität
  • Wöchentliche Produktionsplanung im Warenwirtschaftssystem in Absprache mit der Verkaufsleitung bzw. Geschäftsleitung
  • Produktionsvorbereitung, Überwachung der Warenvorbereitung
  • Vorgabe und Überwachung der richtigen Verwendung der Rohwaren, sowie die Übertragung davon in das Warenwirtschaftssystem
  • aktive Produktionsüberwachung (Ware, Verpackung, Etiketten, Quantität und Qualität)
  • Ausführung und Überwachung der pünktlichen Auftragsabwicklung
  • Überwachung des Warenausgangs (Touren- und Speditionsverladung)
  • Kontinuierliche Optimierung der Fertigungsprozess
  • Maschineneinsatzplanung, laufender Optimierungs- und Kontrollprozess
  • Koordination aller erforderlichen Aktivitäten zur Sicherstellung der Lebensmittelsicherheit
  • Kontrollsystem optimieren und dokumentieren
  • Erstellen von Arbeits- und Schichtplänen mit Personal und Einsatzplanung
  • Führung und Weiterbildung der Mitarbeiter und Auszubildenden
  • Abstimmung mit Qualitätsmanagement und Vertrieb
  • Berichterstattung schriftlich, an die Geschäftsleitung, wöchentlich bzw. aktuelles sofort

b) Insbesondere bzgl. LM- Sicherheit, Legalität, Qualität, Umweltschutz

  • Einhaltung der Hygienevorgaben in der gesamten Abteilung unter Vorschriften des IFS, BRC und HACCP
  • Stetige Informationserteilung im Bereich gesetzliche Warenvorgaben, Qualitätsnormen, Warenklassen, Gesetze etc.
  • Maßnahmen zur Energieeinsparung

Verantwortungen

  • Einhaltung der Arbeitszeiten nach den gültigen rechtlichen Bestimmungen
  • Einhaltung der Arbeitssicherheit nach den gültigen rechtlichen Bestimmungen
  • Einhaltung der Betriebsordnung in der gültigen Version

Organisatorische Eingliederung

  • Übergeordnet: Geschäftsleitung
  • Untergeordnet: Linienführer
  • Stellvertretung: siehe Organigramm

Weitere Informationen:
Lisa Niklas
Bayer. Pilze & Waldfrüchte
Uwe Niklas GmbH
Einsiedlerweg 60
D-93426 Roding
Telefon: +49 9469 94040
Telefax: + 49 9469 9404 13
E-Mail: info@pilze-niklas.de 
Internet: https://www.pilze-niklas.com/  


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet