Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Gesundheit

Gartenbauverband ZVG wendet sich an Bundeswirtschaftsminister Altmaier

Stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit Gastronomie bei Novemberhilfen gefordert

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) spricht sich für eine stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit angeschlossenem Gastrobereich bei den sogenannten Novemberhilfen der…

Ein technischer Prozess, der nur ein paar Minuten dauert

Ozon und UV Licht zur Desinfizierung von Zitrusfrüchten

"Säuberung und Desinfizierung haben nie zuvor eine so wichtige Rolle gespielt wie zu Zeiten der Covid-19 Pandemie. Wir wollen daher sicher stellen, dass unsere Zitronen nicht nur zu 100 Prozent aus Italien kommen, sondern auch sehr sicher sind. Deswegen werden sie bei einer bestimmten Temperatur mit Ozon…

"Kompletter Markt ist eingebrochen"

Lockdown beeinträchtigt Geschäfte am Wiener Großmarkt

Anfang dieser Woche trat der erneute Lockdown in Österreich in Kraft. Ein harter Beschluss für die inländische Wirtschaft und somit auch für die dortige Fruchtbranche. Für die Anbieter am Wiener Großmarkt Inzersdorf haben die Notmaßnahmen zum Teil desaströse Folgen. Denn ein großer Teil der…

Grüne, behaarte Früchte bringen ToBRFV-Resistenz in die Tomatenindustrie

"Wir können ToBRFV mit unserem neu gefundenen Widerstand aus der Tomatenindustrie ausrotten"

Es handelt sich um eine kleine, grüne, behaarte Tomate, die auf einer wilden Tomatenpflanze wächst. Um ehrlich zu sein, sieht sie nicht allzu beeindruckend aus und man könnte sie leicht übersehen. Und doch ist dies die Tomatenpflanze, die die ganze Tomatenwelt verändern und die Industrie retten könnte.…

Lienig geht an die Höchstgrenze

Brandenburger Wildfrucht-Verarbeiter zahlt Mitarbeitern Höchstsatz

Mit bis zu 1500 Euro steuerfreier Sonderprämie können Arbeitgeber sich 2020 bei ihren Mitarbeitern für den besonderen Einsatz im Corona-Jahr bedanken. Nur wenige gehen an diese Höchstgrenze. Dazu gehört Wildfruchtverarbeiter Lienig im brandenburgischen Zossen, der die Nahrungsmittelindustrie mit Frucht-…

Thomas Stütz, Früchte Braun GmbH:

"Dank des Lagerverkaufs können wir auch im Lockdown unsere Mitarbeiter voll auslasten"

Die deutsche Obst- und Gemüsebranche ist wieder voll im Lockdown-Modus angekommen. Liefer- und Abholservices werden wieder aufgenommen und Großhändler öffnen ihre Türen für die Verbraucher, um Verluste aus der Gastronomie zu kompensieren. Die Früchte Braun GmbH öffnet beispielsweise nun ihre Türen an…

PO Platinum Produktionen sind jetzt nickelfrei

Ein intensiver Anbau, der die Gesundheit der Verbraucher in den Vordergrund stellt

Covid-19 ist nicht das Einzige, das unsere Gesundheit beeinflusst. Es gibt viele andere Faktoren, die unser Wohlbefinden beeinträchtigen können, wie zum Beispiel unsere Lebensmittel. Die Reduzierung der Allergierisikofaktoren im Obst- und Gemüseanbau bedeutet einen weiteren Beitrag zum Schutz der…

Peter Windhaber, Obsthandel Windhaber:

"Vor Mitte Dezember glaube ich nicht an eine Lockerung"

In ganz Europa gehen Länder aufgrund der zweiten großen Corona-Welle in einen (Teil-)Lockdown und fast überall bedeutet das die Schließung der Gastronomie. Nach einigen schwierigen Monaten im Frühjahr trifft es nun wieder die Gastronomen und die Zulieferer. Wir sprachen mit Peter Windhaber, dem…

Corona-Update:

Südtirol sperrt ab sofort zu, Teil-Lockdown hat dramatische Folgen für viele Großhandelsbetriebe

Die Corona-Auflagen werden momentan schlagartig verschärft, nicht nur in Deutschland sondern auch in anderen Teilen des deutschsprachigen Raums. Die wirtschaftlichen Folgen des sogenannten 'Lockdown Light' sind bereits überall zu spüren. Freshplaza.de bündelt die wichtigsten Entwicklungen im…

HDE-Konsumbarometer im November:

Corona-Pandemie verdirbt Verbrauchern die Stimmung

Das HDE-Konsumbarometer zeigt für den November eine Verschlechterung der Verbraucherstimmung an. Nach dem Erholungsprozess in der Folge des ersten Corona-Lockdowns sinkt der…

Karl-Josef Dammer, Wilhelm Weuthen GmbH & Co KG:

"Letztes Wochenende war der Absatz von Speisekartoffeln etwas höher, heute sind die Bestellungen aber wieder normal"

Erneuter Lockdown in Deutschland: Auch dieses Mal ist insbesondere die Gastronomie betroffen. Wie wirkt sich das auf den Kartoffelmarkt aus? Wir sprachen mit Karl-Josef Dammer, dem Geschäftsführer der Wilhelm Weuthen GmbH & Co KG.  Gerade was die Kartoffeln für die Verarbeitung (insbesondere zu Pommes Frites)…

Zwischen Panik und Galgenhumor: HORECA-Sektor reagiert auf "Lockdown light"

"Welle von Stornierungen die ihresgleichen sucht"

Seit Mittwoch ist es offiziell: Es gibt einen zweiten Lockdown in Deutschland. Dieser „Lockdown light“, wie er gerne bezeichnet wird, schränkt vor allem die Gastronomie ein. Alles andere als „light“ für eine Branche, die noch immer unter den Maßnahmen im Frühjahr gelitten hat. Wir sprachen mit…

Was der Obst- und Gemüsesektor der EU durch die erste Coronawelle gelernt hat

Das Kommittee für Agrarkultur und ländliche Entwicklung des Europäischen Parlaments hat einen Vortrag darüber organisiert, was der Obst- und Gemüsesektor der EU während der…

Die Auswirkungen von Covid-19 auf den globalen Kartoffelmarkt

Laut Cedric Porter, Redakteur beim World Potato Markets Magazine, hatte das Coronavirus, seit es Anfang des Jahres entdeckt wurde und sich verbreitete, einen großen Einfluss…

Befall in Frankreich:

Weiteres Tomatenvirus aufgetaucht

In Frankreich ist erneut ein dort bislang nicht vorkommendes Tomatenvirus nachgewiesen worden. Wie das Landwirtschaftsministerium am vergangenen Mittwoch mitteilte, wurde in…

Strauss Verpackungsmaschinen GmbH feiert 75. Jubiläum

"Nach den Problemen der letzten Jahre kann man die Spargelbauern nicht mehr so leicht schocken"

Die Strauss Verpackungsmaschinen GmbH wollte ihr 75. Jubiläum eigentlich auf der diesjährigen expoSE, am 18. und 19. November in Karlsruhe, feiern. Das Corona-Virus erweist sich aber als Hindernis. „Bei der expoSE kommen wir jedes Jahr mit unseren Kunden zusammen, daher wäre das die perfekte Gelegenheit…

Wie reagiert der deutsche Handel auf die steigenden COVID-Infektionszahlen?

"In der letzten Septemberwoche ist die Stimmung schlagartig umgeschlagen"

Die Infektionszahlen für COVID-19 steigen in Europa wieder rapide an. Sowohl in Deutschland als auch in den Nachbarländern gibt es wieder strengere Richtlinien und Maßnahmen zur Eindämmung des Virus. Der Obst- und Gemüsesektor war beim letzten Lockdown glimpflich davon gekommen, für die Gastronomie sah…

Fachveranstatung findet nun im Januar 2022 statt

Norddeutscher Gemüsebautag um ein Jahr verschoben

Die Fachgruppe Gemüsebau Norddeutschland hat sich schweren Herzens dafür entschieden, den Norddeutschen Gemüsebautag im Januar 2021 aufgrund der Corona-Krise um ein Jahr zu…

Die Saison für Wintergemüse beginnt bei der Gemüse-Garten Büttelborn GmbH:

"Die finanziellen Aufwendungen für Corona waren sehr hoch – es floss oft nicht genug zurück"

Die Saison für Wintergemüse läuft langsam aber sicher an: Salate wie Eisberg und Mini-Romana neigen sich schnell dem Ende zu, weiter geht es dann mit Kürbissen, Kohl in sämtlichen Varianten und Porree. So ist auch der Stand bei der Gemüse-Garten Büttelborn GmbH, dem südlichsten Standort der BEHR AG in…

Pedro Juárez von Nalans Citrus: "Das globale Angebot an Finger-Limes ist zu schnell gewachsen"

"Nach einigen schwierigen Monaten steigt die Nachfrage nach exotischen Zitrusfrüchten wieder"

Nach einigen schwierigen Monaten, in denen die europäische Gastronomiebranche wegen des Coronavirus fast vollständig eingebrochen war, hat sich der Markt für exotische Zitrusfrüchte zusammen mit der Restaurant- und Cateringindustrie wieder erholt. Pedro Juárez, Verkaufsleiter von Nalans Citrus. "In…

Blattsalat Mix wurde in Edeka- und Marktkauf-Filialen verkauft

Fertigsalat wegen STEC-Bakterien zurückgerufen

Das Unternehmen Gartenfrisch Jung GmbH ruft den Artikel „Gut&Günstig Salatmischung Blattsalat Mix“ in der 150-g-Packung zurück. Betroffen ist ausschließlich Ware mit dem…

"Kiwi-Tod" sucht Italiens Plantagen heim

Italien ist nach China und noch vor Neuseeland der zweitgrößte Kiwiproduzent der Welt. Doch eine rätselhafte Krankheit, die sich seit Jahren ungehindert ausbreitet, setzt den…

Kostenwahrheit und Transparenz im Vordergrund

LW-Direktor Christian Hofer fordert nachhaltige Ernährungssysteme

Am virtuellen Treffen der G20-Agrar- und Wasserminister hat Christian Hofer, Direktor des Bundesamtes für Landwirtschaft (BLW), betont, wie wichtig nachhaltige…

Marktanalyse des Bundesamt für Landwirtschaft

Schweiz: Hohe Bio-Absätze und steigende Preistendenz wegen Covid-19

Die Covid-19 Pandemie und die behördlichen Massnahmen zu deren Eindämmung haben das Einkaufsverhalten der Haushalte in der Schweiz in den vergangenen Monaten geprägt. Vor…

Obst- und Gemüsekäufer für Maiora sprach über die Zeit nach dem Lockdown

Italien: Saisonfrüchte verzeichneten die höchsten Preissteigerungen

„In der Zeit nach dem Lockdown war ein positiver Trend bei den Verkäufen in absoluten Zahlen zu verzeichnen, insbesondere im Bereich der Saisonfrüchte und vor allem in den Kategorien Wassermelone, Melone, Pfirsich und Aprikose. Derselbe Sektor weist jedoch einen deutlich negativen Wachstumstrend im Vergleich…

Monaghan Pilze GmbH zur Pilzvermarktung während des Lockdowns

"Wir hatten punktuell bis zu 100 Prozent mehr Nachfragevolumen"

Die Corona-Pandemie hat vielen landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Betrieben – vor allem im Hinblick auf die Arbeitskräftesituation – ordentlich zugesetzt, auch im Bereich der Speisepilze. „Der Lockdown kam zu einem Zeitpunkt, wo wir absoluten Produktionsspitzen hatten. Wir waren auf jede helfende…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet