Gastronomie und Catering

Gartenbauverband ZVG wendet sich an Bundeswirtschaftsminister Altmaier

Stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit Gastronomie bei Novemberhilfen gefordert

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) spricht sich für eine stärkere Berücksichtigung der Betriebe mit angeschlossenem Gastrobereich bei den sogenannten Novemberhilfen der…

Tonny Hooijmans, Oke Trading: Weniger Export nach Deutschland wegen Gastro-Schließungen

"Ich erwarte, dass sich der Supermarktabsatz für Pilze zu Weihnachten verdreifacht"

Laut Tonny Hooijmans von Oké Trading ist der Pilzmarkt unerwartet stabil. "Tatsächlich befinden sich Angebot und Preise seit einigen Monaten auf einem sehr stabilen Niveau. Das haben wir Anfang dieses Jahres nicht zu hoffen gewagt. Die Großmärkte kaufen etwas weniger Pilze, aber die Supermärkte…

Metro ruft zur Weihnachtsbestellung beim lokalen Gastronomen auf

Kampagne #GönntEurerKücheEinePause plädiert für Gastronomie-Unterstützung

Mit der Kampagne "Gönnt Eurer Küche eine Pause" appelliert METRO das Lieblingsmenü an den Festtagen bei einem lokalen Gastronomen oder Restaurant zu bestellen. Nachdem in den…

Speisenkonzepte von Service-Bund und Sander für den Lockdown

Verpackte, hygienisch sichere Produkte für die Gastronomie

Mit dem Titel „Flexible Konzepte mit verpackten Gerichten – für morgens, mittags & abends“ bietet die ExpertPartnership von Service-Bund und Sander servierfertige Gerichte…

Thomas Stütz, Früchte Braun GmbH:

"Dank des Lagerverkaufs können wir auch im Lockdown unsere Mitarbeiter voll auslasten"

Die deutsche Obst- und Gemüsebranche ist wieder voll im Lockdown-Modus angekommen. Liefer- und Abholservices werden wieder aufgenommen und Großhändler öffnen ihre Türen für die Verbraucher, um Verluste aus der Gastronomie zu kompensieren. Die Früchte Braun GmbH öffnet beispielsweise nun ihre Türen an…

Rasim Shateri (Gemex Handels GmbH) zur aktuellen Marktlage:

"Wir vertreiben nur noch die Hälfte des normalen Wochenbedarfs an Rucola"

Die zweite Welle der Corona-Pandemie wirkt sich ebenfalls auf die Umsätze der Berliner Fruchthändler aus. Denn das dortige Frischezentrum gilt als bedeutendste Einkaufsadresse der (über)regionalen Gastronomie. Gerade diese Absatzsparte wurde durch die erneute Gastro-Schließung nahezu zum Erliegen…

Nicoló Sparacino, Biofruit Trading:

"25°C ist Wetter um an den Strand zu gehen, nicht um Orangen zu ernten"

Die europäische Zitrussaison kommt so langsam in Fahrt. Noch verzögert das warme Wetter in Italien die Anlieferungen, aber bald soll es richtig loswerden, erzählt Nicoló Sparacino von Biofruit Trading. „Bisher sehen die Mengen gut aus, mit ähnlichen Volumen wie im vergangenen Jahr. Aktuell ist es aber…

Ron Simpson, The Avocado Show

"Pro Verkaufsstelle verwenden wir 250 - 300 Avocados am Tag"

Im Jahr 2017 eröffneten Ron Simpson und Julien Zaal The Avocado Show in Amsterdam. Vom ersten Tag an war das Restaurant ein großer Erfolg. Jetzt haben sie vier Standorte - drei in Amsterdam und einen in Brüssel. Anfang September kündigte The Avocado Show die Eröffnung von 19 neuen Filialen an. Diese…

Zwischen Panik und Galgenhumor: HORECA-Sektor reagiert auf "Lockdown light"

"Welle von Stornierungen die ihresgleichen sucht"

Seit Mittwoch ist es offiziell: Es gibt einen zweiten Lockdown in Deutschland. Dieser „Lockdown light“, wie er gerne bezeichnet wird, schränkt vor allem die Gastronomie ein. Alles andere als „light“ für eine Branche, die noch immer unter den Maßnahmen im Frühjahr gelitten hat. Wir sprachen mit…

Großhandelsverband Foodservice e.V. äußert sich zu neuen Gastro-Auflagen

"Branche würde massiv geschwächt, ohne dass das Ziel der Kontaktreduzierung erreicht würde"

"Mit großer Sorge haben wir vernommen, dass Sie heute angesichts der dramatischen Zunahme von COVID 19-Infektionen einen „Lockdown Light“ mit den Ministerpräsidentinnen und…

Sebastian Samborski (Fruchthaus Hulsberg) zur aktuellen Situation

"Die Gastronomie leidet nach wie vor unter Corona"

Am Großmarkt Bremen ist man aktuell in der Wintersaison angelangt. Unter anderem Rosenkohl und Grünkohl aus regionaler Erzeugung bestimmen das derzeitige Angebot. Doch die aktuelle Corona-Situation macht den Händlern nach wie vor zu schaffen, vor allem im Bereich der Gastronomie, berichtet Sebastian…

GemüseGepard will Restaurants mit regionalem Gemüse versorgen

"Viele würden gerne Regionales anbieten, das geht aber nicht so einfach"

Im Corona-Krisenjahr sind regionale Lebensmittel ein Bestseller – bei Obst- und Gemüsekistln gab es im Frühjahr sogar Lieferengpässe und Startups wie der Online-Bauernmarkt…

Niederlande:

"Angst sorgt für Umsatzrückgang beim Nischenprodukt von 80 Prozent"

Im Vorfeld der gestrigen Corona-Pressekonferenz in den Niederlanden ist die Zahl der Bestellungen bei PUUR-Gemüse in den letzten Wochen Schritt für Schritt um bis zu achtzig Prozent zurückgegangen, so der Landwirt Han Lammers. Er schiebt es auf die herrschende Angst und hatte gehofft, dass die 'trockene…

"Nachhaltiges Konzept ist alles andere als eine gewöhnliche Pommesbude"

Frittenwerk eröffnet bald neue Filiale in der Mall of Berlin

Die Pommesmanufaktur Frittenwerk eröffnet eine neue 100 Quadratmeter große Filiale im Food-Court der Mall of Berlin in Berlin-Mitte. Die Eröffnung ist für Ende November 2020…

Pedro Juárez von Nalans Citrus: "Das globale Angebot an Finger-Limes ist zu schnell gewachsen"

"Nach einigen schwierigen Monaten steigt die Nachfrage nach exotischen Zitrusfrüchten wieder"

Nach einigen schwierigen Monaten, in denen die europäische Gastronomiebranche wegen des Coronavirus fast vollständig eingebrochen war, hat sich der Markt für exotische Zitrusfrüchte zusammen mit der Restaurant- und Cateringindustrie wieder erholt. Pedro Juárez, Verkaufsleiter von Nalans Citrus. "In…

John Grootscholten, Daily Fresh Radish:

"Der Radieschenhandel ist sehr lasch"

"Wir haben im Moment eine so großartige Qualität und doch sucht der Handel nicht wirklich danach", sagt John Grootscholten von Daily Fresh Radish. "Das ist eigentlich keine Überraschung, denn die Nachfrage ist im September und Oktober immer etwas schwächer, und jetzt, wo das Gastgewerbe durch die…

Biorama und BIO AUSTRIA:

Auszeichnung für beste Bio-zertifizierten Gastronomiebetriebe Österreichs

Biorama und BIO AUSTRIA zeichnen seit sechs Jahren besonders ambitionierte Bio-Gastronomiebetriebe im Rahmen der BIO GASTRO TROPHY aus. Rund 50 Betriebe nehmen heuer am Bewerb…

Schwarzer Knoblauch für die schweizer Gastronomie

'Black Gold' findet guten Anklang

Im Juli suchte das Tropenhaus Wolhusen in Zusammenarbeit mit dem Kräuter Hotel Edelweiss nach Helfern, um die gewaltige Menge an Knoblauch zu sortieren. Schon da stand der…

Verlängerung der Außensaison durch Ausgleich des CO2-Ausstoßes von Heizstrahlern

Klimaschutz trotz Corona: METRO ermöglicht klimaschonende Außengastronomie

METRO Deutschland gleicht ab sofort den CO2-Ausstoß aller bei dem Großhändler verkauften Heizstrahler aus. Dazu erwirbt das Unternehmen entsprechende Klima-Zertifikate und…

27.700 Kinder und Jugendliche in 276 Einrichtungen kostenlos versorgt

Saarland setzt Schulobstprogramm fort

Ab sofort werden Schulen und Kitas im Saarland wieder kostenlos mit frischem Obst und Gemüse versorgt. Das saarländische Umweltministerium will das Programm trotz gesunkener…

Schweizer Landwirt setzt auf schwarzen Knoblauch für Gastronomen und Online-Kunden

"Weil die Nachfrage so groß ist, brauchen wir keine Werbung zu schalten"

Christophe Gatabin hat mit dem schwarzen Knoblauch eine Schweizer Neuheit geschaffen. Der Junglandwirt aus der Westschweiz interessierte sich für den Knoblauchanbau. Die…

Gastrosparte Saviva spürt Coronakrise

Migros-Tochter baut 25 Stellen ab

Die zum Verkauf stehende Migros-Tochter Saviva bekommt als Gastrolieferant die Coronakrise zu spüren. Wegen des starken Geschäftsrückgangs kommt es beim Gastroliefrerant zu…

Ralf Rapp, Rapp Früchte & Gemüse:

"Als Gastrozulieferer stehen wir in Konkurrenz mit den Discountern"

Die Gastronomie kommt langsam wieder auf die Beine, nach der schwierigen ersten Jahreshälfte. Das bedeutet ein Aufatmen bei den Großhändlern, die sich auf diese Sparte spezialisiert haben. Normalität ist jedoch noch nicht wieder eingekehrt – gerade die Volksfeste fehlen den Unternehmen im Jahresumsatz…

Vitacress Real lanciert exklusive Marke für den Food-Service

"Wir tun alles daran, so viele Menschen wie möglich von der Kraft frischer Kräuter zu überzeugen"

Das niederländische Unternehmen Vitacress Real bringt seine eigene Marke namens Vitalicious auf den Markt: Die Marke soll sich voll und ganz auf hochwertige Kräuter und natürliche Gewürze für den Food-Service-Markt (Großhändler, Gastronomie und Catering) konzentrieren. Die Marke ist ab sofort in…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet