Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Gastronomie und Catering

Gastronom Tetsuya Yamahara baut sich mit Kochboxen zweites Standbein auf:

"Wir versenden deutschlandweit Kochboxen mit traditionell japanischer Küche"

Das Restaurant Kabuki ist eine Bekanntheit auf der Frankfurter Kaiserstraße, wo Tetsuya Yamahara bereits seit 1989 traditionell japanische Küche zubereitet. Um die Verluste durch die Gastroschließungen einzudämmen musste Yamahara eine schnelle Lösung finden. Wie man so oft in diesen Tagen hört, wollte er…

Die Nachfrage nach Shiitake-Pilzen wächst mit dem Ende des Lockdowns

"Viele Länder lockern die Beschränkungen im Gaststättengewerbe"

Mit der Wiedereröffnung der Restaurants und Bars in Europa wird erwartet, dass die Nachfrage nach Shiitake-Pilzen wieder auf das übliche Niveau steigen wird. Das Gesamtvolumen nimmt zu und es gibt eine Schwerpunktverlagerung, weil die Konsumenten von haltbaren Produkten zurück zu frischem Shiitake und…

Einblick in die (Schneide)-Küche:

Der Markt für geschnittenes Obst und Gemüse in den Beneluxländern

Derzeit ist es so einfach, sich für das Abendessen eine Tüte mit der richtigen Menge an vorgeschnittenem Gemüse aus dem Supermarktregal zu nehmen. Der Aufwand in der Küche ist gering, Abfall fällt kaum an und das Image ist besser als bei einer Fertigmahlzeit. Für diese Ausgabe warf die Redaktion des Primeur…

Service-Bund und Sander bieten #RestartGastro Konzept an

Verpackte, hygienisch sichere Produkte für die Gastronomie

„Beinahe zwei Monate stand die Gastronomie in Deutschland weitestgehend still. Das heißt aber nicht, dass das Geschehen im Hintergrund komplett zum Erliegen gekommen ist. Im Gegenteil! Das Sander Team hat, in Kooperation mit dem Service-Bund, auf Hochtouren daran gearbeitet, um Gastronomen bei der lange…

Michel den Ouden, Vertriebsleiter Purple Pride bei Coöperatie DOOR:

"Gute Nachfrage im Einzelhandel und instabiler Tageshandel kennzeichnen den Auberginenmarkt"

Infolge der Corona-Maßnahmen ist der Tageshandel mit Auberginen derzeit instabil. "Weil das Hotel- und Gaststättengewerbe in ganz Europa fast zum Erliegen gekommen ist, sind die Auswirkungen bei unseren Kunden im Tagesgeschäft sehr deutlich zu sehen. Auf der anderen Seite ist die Nachfrage im…

Initiative "Leere Stühle" ins Leben gerufen

Deutschlands Gastronomen, Hoteliers und Veranstalter vereinigen sich

Unter dem Motto „Wir geben den Löffel ab!“ fand in den vergangenen Wochen in über 60 deutschen Städten, so darunter in Dresden, Leipzig und Berlin die Aktion „Leere Stühle“ statt. Dabei steht die Abgabe des Löffels symbolisch für eine Branche, die mit 2,4 Millionen Arbeitsplätzen und mehr als 220.000…

Kleinere Größen und weniger Nachfrage nach grünhäutigen Avocados

Südafrika reduziert Prognose für Avocado-Export

Südafrika hat seine Prognose für Avocado-Exporte in dieser Saison von 18,5 Mio. 4kg-Kartons auf 16 Mio. (64.000 Tonnen) gesenkt. Kleinere Fruchtgrößen und eine geringere Nachfrage nach Greenskin-Avocados haben zu dieser Reduzierung beigetragen. „Wir sind jetzt bei einem Viertel der Ernte angelangt und…

Metro Österreich unterstützt Gastronomie- und Hotelleriebetriebe

220 Millionen Euro Finanzierungspaket beim Wiedereröffnen

METRO Österreich investiert mit einer bislang einzigartigen unbürokratischen und schnellen Hilfsmaßnahme in die Zukunft ihrer Kunden: Um den Start Mitte Mai zu erleichtern,…

Roland Gels (Levarht): "Ich erwarte, dass der bereits eingesetzte Trend 'Local for Local' sich schneller durchsetzt"

Wie bereitet sich der O&G-Sektor auf die 1,5-Meter-Wirtschaft vor?

Wie wird der O&G-Sektor mit der 1,5-Meter-Wirtschaft umgehen? Wird das Arbeiten von zu Hause aus die neue Normalität sein? Beschleunigt sich der elektronische Handel? Wird der Supermarkt ein noch wichtigerer Vertriebskanal werden? Wir fragten Roland Gels, Generaldirektor von Levarht, welche langfristigen…

Züricher Gastrolieferanten bangen um ihre Existenz

"Wir hoffen gemeinsam mit unserem Hauptabnehmer eine Lösung zu finden"

Im Züricher Umland werden normalerweise das ganze Jahr über hochwertige Frischeprodukte für die regionale Gastronomie umgeschlagen, wo nötig verarbeitet und am örtlichen Engrosmarkt weiterverhandelt. Von dieser Geschäftssparte der Gastronomiebelieferung leben dutzende regionale Erzeuger, Händler und…

Adriaan van Belzen, Daily Onions:

"Schwierige Importsaison für rote Zwiebeln erwartet"

Die ägyptische Zwiebelsaison hat noch nicht richtig begonnen. "Ein früher Start ist in Ägypten nicht möglich, weil die Preise noch viel zu hoch sind. Außerdem erwarte ich in dieser Saison eine geringere Nachfrage nach roten Zwiebeln, so dass wir keine Chance haben", sagt Adriaan van Belzen von Daily Onions.…

Lokale Nachfrage des Lebensmitteleinzelhandels nimmt zu

Schließung des Gastronomiesektors problematisch für Shiitake-Pilze

Die Abriegelungen in mehreren Ländern haben sich auf den Markt für Shiitake-Pilze ausgewirkt. Eine Erholung ist jedoch durchaus möglich. Da sich der Catering-Sektor langsam wieder öffnen wird, glaubt ein Exporteur, dass sich die Verbraucher auf gesündere Produkte konzentrieren werden, was dem…

Gemeinsame Förderung der DFHV und Partner:

"Achtsamer Neustart“, auch für die Gastronomie

„Wenn das öffentliche Leben jetzt langsam wieder beginnen soll, dann muss es auch einen achtsamen Neustart der Gastronomie geben.“ Das fordert der Deutsche…

Durch Gastro-Schließung: Norddeutsche Kartoffelwirtschaft bleibt auf Kartoffeln sitzen

"Ich halte es für möglich, dass wir bis im Juli alterntige Kartoffeln verkaufen können"

Die Hamsterkäufe bei den Kartoffeln im LEH prägten letzten Monat tagelang die Schlagzeilen. Währenddessen kam ein anderer Absatzmarkt - durch den Wegfall der Gastronomie - so…

Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Bayern:

Mehr Obst und Gemüse für die Gemeinschaftsverpflegung dank Saisonkalender

In Mensen und Kantinen sind regionale Obst und Gemüse der Saison gefragt. Doch wann sind diese aus bayerischem Anbau für Großküchen in entsprechenden Mengen verfügbar? Der…

Roy Peters, Sous Fresh:

"Wir richten uns jetzt alternativ auf den Absatz außerhalb des Food-Service"

Als Zulieferer der deutschen Gastronomie hat die Corona-Krise die Firma Sous Fresh Fresh aus Venlo hart getroffen. "Obwohl wir nicht direkt an das Gaststättengewerbe liefern, beliefern wir doch deren Lieferanten. Viele unserer Kunden konzentrieren sich zu 100% auf das Gaststättengewerbe, von…

CoV: Großmarkt Wien liefert nach Hause

"Auslieferung zur Nahversorgung findet weiterhin laufend statt"

Der Großmarkt Wien ist Österreichs bedeutendster Großhandelsstandort für Lebensmittel und Blumen. Doch aufgrund des Coronavirus ist ein wichtiges Kundensegment weggebrochen. Stattdessen setzen die Händler jetzt auf Hauszustellungen. Grundsätzlich ist die Versorgung mit Obst und Gemüse im Großmarkt nach…

Gastrokette und LEH-Konzern bündelt die Kräfte

Personalpartnerschaft von McDonald’s Deutschland und ALDI

McDonald’s Deutschland unterstützt in der Corona-Krise ALDI Nord und ALDI SÜD. Mitarbeiter, die durch eingeschränkten Restaurantbetrieb betroffen sind, werden dabei schnell…

Sander erarbeitet Notfall-Speisepläne für die Gesundheitsgastronomie

Sicherung der Speisenversorgung im Krisenfall

Die Sander-Gruppe erarbeitet derzeit Notfall-Speisepläne für die Gesundheitsgastronomie. „In der aktuellen Situation erhalten wir von unseren Kunden und potentiellen…

Fragiacomo & Co. GmbH gründet Fresh-Munich

Münchens erster kontaktloser Drive-in Frischemarkt am Großmarkt

Das Münchner Start-up Fresh-Munich sagt dem neuartigen Coronavirus jetzt den Kampf an – und zwar mit einer klugen Idee, die nicht zeitgemäßer sein könnte. Während Corona in aller Munde ist und den Alltag vieler Münchner beeinträchtigt – wobei selbst der übliche Gang in den Supermarkt zumindest zur…

Werden Online-Lieferdienste die großen Gewinner der Corona-Krise?

Gastro-Lieferanten leiden am meisten an Umsatzverlusten

Geschlossene Schulen und Kitas, Kantinen im Notbetrieb, leere Kneipen und Cafés: Das sich ausbreitende Coronavirus und die zunehmenden Einschränkungen im Alltag schlagen sich…

CEO Steven Martina von The Greenery:

"Die Mengen übersteigen Ostern und Weihnachten"

Bizarre Szenen in den Supermärkten am vergangenen Wochenende. Neben den Toilettenpapierrollen, der Handseife und den Nudeln gab es in den O&G-Abteilungen trotz der Warnungen auch zusätzliche Einkäufe. Das CBL stellte fest, dass einige Verbraucher viel mehr als die normalen täglichen oder wöchentlichen…

Bundesregierung will akuten Arbeitskräftemangel bekämpfen

Gastro-Beschäftigte könnten in der Landwirtschaft aushelfen

Die Corona-Krise trifft deutsche Bauern hart: Weil Saisonarbeiter aus dem Ausland nicht nach Deutschland kommen, droht ein akuter Arbeitskräftemangel bei der Ernte. Deshalb…

Trotz Verschiebung der Internorga:

Frische-Manufaktur Sander verlegt Gastromesse ins Internet

Die Internorga ausfallen lassen? Sander lässt sich stattdessen für seine Kunden und die, die es noch werden möchten, etwas Einmaliges einfallen. Pünktlich zum 13. März 2020…

Salat-Startup Pottsalat auf Wachstumskurs

Umsatzsprung und neue Filialen

2017 in Essen gestartet, seit Dezember 2019 in Dortmund aktiv – und Bochum als nächstes Ziel im Blick: Der auf gesunde Salate und Bowls spezialisierte Lieferservice Pottsalat (www.pottsalat.de)…

Wilhelm Hafenrichter (Großhandel Hafenrichter) zum österreichischen Frischehandel

"Unser Steckenpferd im Sommer sind die regionalen Gemüsespezialitäten"

Noch bestimmt das Wintergemüse und Importware aus der Ferne die Auswahl im österreichischen Großhandel: Bald wird aber das heimische Gemüse wieder in Hülle und Fülle eintreffen. Für Wilhelm Hafenrichter ist das traditionell die schönste Zeit des Jahres. Der Frischelieferant mit Sitz in Tulln pflegt seit…

Züricher Händler Tiziano Marinello zu den heutigen Wetterkapriolen

"Am extremsten ist es bei der Aprikose"

Die Natur spielt verrückt – wie wirkt sich das aufs Obst und aufs Gemüse aus? Und welche Folgen hat das Coronavirus auf die Produkte aus Italien? ­Der züricher Frischwarenhändler Tiziano Marinello klärt im Gespräch mit dem GastroJournal auf. GastroJournal: Tiziano Marinello, der Winter war…

Gelungene Premiere während der InterGastra:

Erster Food & Concept Court war der Treffpunkt für Food-Service-Profis

Erfolgreich hauchte die ErfaFoodService einem neuen Konzept auf dem Stuttgarter Messegelände der INTERGASTRA Leben ein. Mit viel Herzblut organisierte das Netzwerk um Michael Möhring den “pitch & meet Food & Concept Court”, der vom 15. bis 19. Februar 2020 seine Tore erstmals im Restaurant am Wasser…

Service-Bund und Sander starten ExpertPartnership

Zukunftsweisende Kooperation für den Food-Service-Markt

In 2020 wird an ExpertPartnership mit dem starken Leistungsangebot GourmetConvenience wohl kein Gastronom vorbeikommen. Hinter der neuen Kooperation stehen zwei in der Branche…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet