Zwiebeln

Europäischer Markt nur wenig euphorisch

"Heikle Phase für den Knoblauchmarkt"

"Der Knoblauchmarkt befindet sich in einer heiklen Phase. Seit fünf Wochen sind die Importe aus China wegen des Coronavirus vollständig blockiert, was zu großer Verwirrung auf dem Weltmarkt führt. Spanien und Argentinien möchten die Situation ausnutzen und die Preise erhöhen, aber nicht alle sind bereit,…

Marktbericht Österreich KW 08/2020:

'Ruhige Nachfrage prägt Kartoffelmarkt, verhaltene Zwiebelverkäufe'

Der österreichische Erdäpfelmarkt zeigt sich weiterhin von seiner ruhigen Seite. Der Markt bleibt dabei gut mit Ware versorgt. Milde Temperaturen und die schwindende Hoffnung…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, Januar 2020

Österreichischer Karottenpreis leicht angehoben

Die Vermarktung an heimischen Tafeläpfeln schritt auch im Jänner zügig voran. Die überdurchschnittlichen Temperaturen zu Jahresbeginn beschleunigten den Abverkauf zusätzlich.…

Gerard Vos, Vos Onions

"Nachfrage nach Zwiebeln ist für Februar nicht schlecht"

Obwohl der Export von niederländischen Zwiebeln nicht mehr so groß ist wie im Herbst, ist der Verpacker Gerard Vos van Vos Onions aus Veen mit der Marktsituation nicht unzufrieden. "Es läuft gut. Über so eine Nachf…

Direct Fresh GmbH weitet das chinesische Knoblauchsortiment aus

"Schwarzer Solo-Knoblauch hat das Potenzial zu einer interessanten Nische zu werden"

Das Hamburger Importunternehmen Direct Fresh GmbH bietet bereits seit langem chinesischen Solo-Knoblauch an. Die violette Knoblauchsorte hat sich im Laufe der Jahre zu einer interessanten Nische im deutschen Handel durchsetzen können. Seit knapp zwei Monaten führt das Unternehmen ergänzend auch schwarzen…

Marktbericht Österreich KW 07/2020:

'Kartoffellagerabbau schreitet voran, rückläufige Exportpreise bei den Zwiebeln'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt präsentiert sich Mitte Februar ruhig und unspektakulär. Milde Temperaturen und schwindende Hoffnung auf steigende Preise sorgen bei…

Rene Tiggelman (Javala): "Welchen Einfluss werden die Probleme in China haben?"

Große Unsicherheit und geringe Nachfrage auf dem niederländischen Zwiebelmarkt

Auf dem Zwiebelmarkt ist es jetzt, da der Großteil des Exports nach Afrika hinter uns liegt, viel ruhiger geworden. "Es gibt noch einige kleinere Aufträge für Afrika, aber das verschafft den Packern nicht genug Arbeit. Die Exporte nach Fernost laufen immer noch recht gut, aber auf Europa brauchen wir im…

Übersicht Weltmarkt Zwiebeln

Der Januar ist traditionell ein ruhiger Monat für den Zwiebelhandel. Die holländischen Zwiebelhändler befinden sich, nachdem der Senegal seinen Markt für importierte Zwiebeln geschlossen hat, um seinen eigenen Anbau zu schützen, derzeit zwischen den Exportsaisons In diesem Jahr gingen auch bemerkenswert mehr spanische Zwiebeln…

Marktbericht Österreich KW 05/ 2020:

'Unaufgeregtes Kartoffelgeschäft, große und rote Zwiebel gesucht'

Vom österreichischen Speisekartoffelmarkt gibt es kaum Neues zu berichten. Ein gut ausreichendes Angebot trifft auf eine jahreszeitübliche Nachfrage. Neben dem stetigen Absatz…

Pieter Gabriëls: Gemüsetrends bei der Bejo Samen GmbH

"Buntes Gemüse ist hot!"

Der Winter ist in diesem Jahr wieder besonders mild: Ob in Deutschland oder den Niederlanden, der Frost bleibt in weiten Teilen aus. Die Erzeuger von Gemüse, speziell den Karotten werden unruhig, bemerkt Pieter Gabriëls, der Geschäftsführer der Bejo Samen GmbH: "Viele möchten jetzt schon loslegen, die ersten Möhren wurden in…

Christophe Artero, FDA International:

"Wir haben drei tolle Projekte für 2020"

Fleuron d'Anjou, Zweigstelle der Kooperative FDA International, wird  ihre drei großen Projekte für 2020 an einem neu gestalteten und farbenfrohen Stand auf der Fruit Logistica präsentieren. "Wir haben drei Hauptprojekte für dieses neue Jahr: ein industrielles Bauprojekt zur Erweiterung unserer Verpackungsstation, das…

Stephen Hedderly - Bedfordshire Growers

Herausfordernde Zwiebelsaison, aber Sweet Red-Sorte sehr erfreulich

Wie bei vielen Kulturen in Großbritannien wurde die Zwiebelernte durch die gemischten Wetterbedingungen erschwert, da einige Erzeuger nicht in der Lage sind, ihre gesamte Ernte zu sichern, während andere Qualitätsprobleme haben. „2019 war definitiv ein Jahr der Extreme“, so Stephen Hedderly von…

Eine neue Marke für L'Ortolana Premium-Frühlingszwiebeln

OrtoPremium ist die neue Marke, mit der L'Ortolana seine goldene Auswahl eines der typischsten Produkte des landwirtschaftlichen Gebietes, in dem das Unternehmen tätig ist, anbietet. In der nocerino-sarnesischen Landschaft in der Provinz Salerno, werden seit Jahrhunderten Zwiebeln angebaut, die auf den europäischen Märkten wegen ihrer einzigartigen organole…

Marktbericht Österreich KW 04 / 2020:

'Kartoffelmarkt ohne Impulse, ausgeglichener Zwiebelmarkt'

Am österreichischen Speisekartoffelmarkt herrschen stabile Verhältnisse. Ein gut ausreichendes Angebot steht einer saisonbedingt ruhigen aber stetigen Inlandsnachfrage…

Trends am Speiseziebel(welt)markt:

Mehr rot, mehr Bio

Zwiebeln sind in vielen Ländern der Welt ein fester – wenn auch unterschiedlich großer – Bestandteil der Ernährung. Auch in Deutschland wird ein Wachstum verzeichnet. Neben dem Pflanzenschutz wurde auch die Markt-Seite der Speisezwiebel beim Zwiebelforum 2020 genauer beleuchtet. Von Trends in Deutschland, über den…

"Flächenausweitung um 20% von chinesischen Knoblauchfarmen in Shandong in dieser Saison"

"Die Preise für chinesischen Knoblauch bleiben auch 2019 weiter hoch und bisher sieht es nicht so aus als würden sie sinken. Die hohen Preise hatten jedoch keinen großen Einfluss auf die chinesischen Knoblauchexporte. Dieses Jahr ist die Anbaufläche für Knoblauch in Shangdong deutlich gestiegen. Wir…

Der ägyptische Zwiebelhändler MMA Fresh Produce zur roten Zwiebelsaison

Die Situation der indischen Zwiebeln beruhigt sich, weil neue Ernten eintreffen

Die Zwiebelsituation in Indien scheint sich dank der neuen Ernten aus zwei indischen Regionen etwas zu beruhigen. Die Ägypter sind jedoch auf den indischen Markt aufmerksam geworden und erwarten, dass sie auch goldene Zwiebeln in die Region exportieren werden. Indien hat eine sehr hektische Saison hinter…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, Dezember 2019

Großhandelspreise österreichischer Tafeläpfel stabil

Der Einstieg in die neue Vermarktungssaison war soweit gelungen. Den Festtagen entsprechend erhöhte sich im Dezember auch der Bedarf. Alles in allem präsentierte sich der…

Das Thema Pflanzenschutz beim Zwiebelforum 2020

Chemikalien, Feuer und pinke Fliegen

Der Pflanzenschutz war ein zentrales Thema auf dem Zwiebelforum 2020, das vergangene Woche in St. Martin in der Pfalz stattfand. Das wichtigste der Themen für die Zwiebelbranche sogar, wenn man die Auswahl an Vorträgen und Besorgnis des Publikums betrachtet. Hier war für jeden etwas dabei – von Chemie,…

Das Zwiebelforum 2020 war ein voller Erfolg:

"Radfahrer und Zwiebelerzeuger sind gar nicht mal so unterschiedlich"

Das Zwiebelforum 2020 in St. Martin in der Pfalz war ein Erfolg – da ist man sich unter Besuchern und Veranstaltern einig. Vergangenen Donnerstag und Freitag reisten gut 100 Besucher in strahlendem Sonnenschein zum Empfang zur Mittagszeit an. Unter der Leitung der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH…

Das Zwiebelforum 2020 startete gestern in St. Martin

"Nach so langer Zeit in der Zwiebelbranche kann man uns nicht mehr viel Neues erzählen"

Am gestrigen Donnerstag begann im schönen St. Martin in der Pfalz das Zwiebelforum 2020, unter der Leitung der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH (AMI) und der Rheinischen Landwirtschafts-Verlag GmbH. Die knapp unter 100 Besucher reisten in strahlendem Sonnenschein zu ihrem Empfang zur Mittagszeit…

Marktbericht Österreich KW 03/2020:

'Lagerabbau bei Kartoffeln schreitet voran, lebhaftere Zwiebelexporte'

Am österreichischen Erdäpfelmarkt ist noch keine spürbare Änderung der Marktlage erkennbar. Das verfügbare Angebot ist gut ausreichend. Der Lagerabbau schreitet, auch aufgrund…

Vortrag von Inge Ribbens und Chayenne Wiskerke am Thementag Zwiebeln

Vor allem der Protektionismus scheint die niederländischen Zwiebelexporte zu bedrohen

Protektionismus und Klimawandel. Dies waren die beiden Hauptthemen des Thementages Zwiebeln in Dronten. Sowohl Inge Ribbens vom GroentenFruit Huis als auch Chayenne Wiskerke, Direktorin von Wiskerke Onions, waren sich einig: Die niederländische Zwiebel ist die schönste der Welt. Wie halten sie diese…

Ukrainischer Gemüseproduzent DESENTO öffnet westlichen Investoren die Tür

"Wetterbedingt haben wir 2019 60% weniger Zwiebeln ernten können"

Der Zwiebelmarkt in Europa hat einige schwierige Jahre hinter sich. Die Rekordhitze und Trockenheit im Sommer 2018 hatte eine enorme Knappheit zu Beginn des letzten Jahres zur Folge. Während sich die Situation in großen Teilen des Kontinents in diesem Jahr wieder stabilisierte, stellte die Natur den…

Marktbericht Österreich KW 02/2020:

'Speisekartoffelmarkt startet ohne große Veränderungen ins neue Jahr, zufriedenstellender Zwiebelabsatz'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt startet ohne große Veränderungen in das Jahr 2020. Mit den Umsätzen im Weihnachtsgeschäft war man im Lebensmitteleinzelhandel heuer…

Carl van de Wiel, Agro Centre Holland:

"In diesem Frühjahr werden wir einen erheblichen Mangel an roten Zwiebeln haben"

Der Export von roten Zwiebeln lief in den ersten Monaten der Saison reibungslos. Die Engpässe in Indien führten zu einer enorm hohen Nachfrage im Land und in den Märkten, die das Land normalerweise beliefert, wie z.B. Bangladesch, Sri Lanka, die Philippinen und Hongkong. "Die Nachfrage war wahnsinnig…

Der ägyptische Exporteur Stars of Export über die Frühlingszwiebelsaison

"Dank unserer Investitionen sind wir jetzt bereit, unsere Produktion auszubauen"

Das Jahr der ägyptischen Frühlingszwiebeln war voller Überraschungen, aber insgesamt erfolgreich für Stars of Export. Das Wetter stellte zwar einige Herausforderungen dar, aber dank der Investitionen der letzten Jahre waren sie gegen alle Schwierigkeiten gewappnet. "Wir hatten einige Schwierigkeiten,…

Schweizer Gemüsebau hatte in diesem Jahr mit diversen Herausforderungen zu kämpfen

Rückblick auf den Gemüsebau 2019

«Der Saisonanfang lief sehr gut, danach kam aber ein Produktionseinbruch aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen», berichtet Markus Waber vom Verband Schweizer Gemüseproduzenten gegenüber der…

Gerard Hoekman, Mulder Onions:

"Ein unverhältnismäßig hoher Anteil an roten Zwiebeln in der ersten Saisonhälfte"

In den letzten Wochen haben die Exportvolumen der niederländischen Zwiebeln gute Zahlen gebracht. „Die Exporte laufen sehr gut. Afrika hat die Führung übernommen und der Ferne Osten folgte dicht dahinter, ebenso wie die traditionellen europäischen Destinationen“, sagt Gerard Hoekman von der…

Bulbi' Mix - Knoblauch und Schalotten erstmals in einer Mischverpackung

Die Knoblauchpreise sind rund 20% höher als im Vorjahr. Spanien ist der Hauptakteur, wenn es um den Verkauf auf dem italienischen Markt geht. Qualität und Quantität entsprechen den vergangenen Saisons und es gibt einige nachhaltige Möglichkeiten, wenn es um Verpackungen geht. „Der durchschnittliche Großhandelspreis…

Ägyptische Frühlingszwiebel Saison verläuft nach Plan

Die ägyptische Frühlingszwiebel Saison läuft auf Hochtouren. Einem Exporteur zufolge wird es vermutlich eine gute Saison. Obwohl einige Krankheiten die Produzenten vor Herausforderungen gestellt haben sind die Mengen voraussichtlich nicht stark betroffen. Die ägyptische Frühlingszwiebel Saison verläuft ganz…

Lindert Moerdijk über neue Zwiebelverarbeitungsfabrik MSP Onions:

"Statt 80.000 Tonnen mit 30 Arbeitenden können wir 200.000 Tonnen Zwiebeln mit 5 Arbeitenden sortieren"

Letzte Woche wurde die neue Zwiebelverarbeitungsanlage von MSP Onions in Nieuwdorp in den Niederlanden in der RTL-Sendung How it's Done gezeigt. "Alles in der Fabrik ist automatisiert", sagt Lindert Moerdijk über das neue Projekt. "Während wir in der alten Situation 80.000 Tonnen Zwiebeln mit dreißig Personen…

Die Preise auf den europäischen Märkten bleiben niedrig

Der spanische Knoblauchexport nimmt trotz geringerer Ernte zu

Die spanische Knoblauchernte ging Ende August mit einer Produktion von rund 280.000 Tonnen zu Ende und die Anbaufläche verringerte sich um rund 20%. Am deutlichsten machte sich dieser Trend in der Region Kastilien-La Mancha bemerkbar, die auch das Hauptanbaugebiet des Landes ist. „Viele Produzenten gaben…

Elbfresh GmbH: "Wir hoffen auf weiteren Preisanstieg bis Weihnachten"

Beschränkte Exportvolumina und sehr hohe Preise prägen die ägyptische Lauchzwiebelkampagne

Die Exportkampagne für ägyptische Lauchzwiebeln ist derzeit im vollen Gange. Nach den Überangeboten der letzten Jahre stehen dieses Jahr aber beschränkte Exportvolumina zu recht hohen Preisen zur Verfügung, skizziert Mohamed Moustafa des Hamburger Unternehmens Elbfresh GmbH auf Nachfrage.  Anfang November, kurz…

Marktbericht Österreich KW 50/2019:

'Kartoffelmarkt wartet auf Impulse, ruhige Inlandsnachfrage bei Zwiebeln'

Der österreichische Erdäpfelmarkt zeigt sich knapp zwei Wochen vor Weihnachten sehr unspektakulär. Die verfügbaren Angebotsmengen sind derzeit gut ausreichend. Angesichts…

Gesamte Investitionssumme beträgt rund 800.000 Euro

Frankfurter Kühllogistiker will seinen Umsatz mit mehr Trailern steigern

Thermologistic erweitert seinen Trailer-Fuhrpark. Damit reagiert der Frankfurter Kühllogistiker auf die starke Nachfrage für den Bereich der temperierten Transporte. Die Neuinvestition umfasst 13 Auflieger neuester Bauart. Die neuen Einheiten sind mit Doppelstocktechnik und Rollerbetten ausgerüstet und…

Jörg Sturmberg, JERSA Fruchtimport GmbH über den aktuellen Markt:

"Hohe Ausfallquoten um geforderte Qualitätsstandarts für Knoblauch zu halten"

Es läuft nicht schlecht für den Knoblauch am deutschen Markt im Moment. Das Produkt ist ein Dauerbrenner und erwartet zu Weihnachten noch mal eine Absatzspitze. Das erklärt Jörg Sturmberg, Geschäftsführer von der Jersa Fruchtimport GmbH, einem Knoblauchspezialisten mit Sitz in Bergisch Gladbach. "Zum…

Marktbericht Österreich KW 49 / 2019:

'Ruhiger Kartoffelmarkt, Zwiebelexporte werden laufend getätigt'

Die Lage am österreichischen Erdäpfelmarkt bleibt weiterhin sehr ruhig. Die Landwirte streben angesichts einer gedämpften Erwartung, was Preisanstiege betrifft, eine laufende…

Tonkens Agrar AG erwirtschaftet im Geschäftsjahr 2018/2019 eine Konzernumsatzsteigerung um 17%

Umsatzplus basiert maßgeblich auf der positiven Absatz- und Erlösentwicklung der Kartoffel- und Zwiebelsparte

Im Geschäftsjahr 2018/2019 hat die Tonkens Agrar AG ihre Konzernumsatzerlöse auf 16,88 Mio. EUR (Vj. 14,47 Mio. EUR) erhöht. Diese Umsatzsteigerung ist überwiegend auf die Absatzentwicklung der Tochter Börde Vita GmbH zurückzuführen. So hat die Börde Vita GmbH ihre Absatzmenge um knapp 16 % ausgeweitet,…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet