Klimaregulierende Abdeckung für Kartoffeln und Zwiebelgewächse

Wirksamer Schutz vor Frühjahrsfrost

Frostempfindliche Kulturen, vor allem Zwiebel- und Knollengemüse, sind ab jetzt auf der sicheren Seite. Ab heute kann Frost der optimalen Blatt- und Fruchtentwicklung nichts mehr anhaben. Arricover, die neue klimaregulierende Abdeckung von Arrigoni, dem internationalen Marktführer für technische Gewebe…

Markbericht Österreich KW 16:

'Angespannter Speisekartoffelmarkt, rege Nachfrage nach Zwiebeln und Karotten'

Die Situation am österreichischen Speisekartoffelmarkt bleibt angespannt. Nach wie vor gibt es reichlich vertragsfreie Ware und auf der Absatzseite fehlt es an neuen Impulsen. Im LEH wird zwar weiterhin von einem stetigen Absatz auf durchaus zufriedenstellendem Niveau berichten. Abseits dieser…

"Deutscher Speisezwiebelertrag innerhalb von 20 Jahren etwa verdoppelt"

Im Jahr 2020 wurden in Deutschland insgesamt rund 539.650 Tonnen Zwiebeln (Trockenzwiebeln inkl. Schalotten) geerntet. Das ist etwa doppelt so viel wie vor knapp 20 Jahren, denn im Jahr 2001 lag der Gesamtertrag bei 287.300 Tonnen, das geht aus einer Datenerhebung von Statista hervor. 

Markbericht Österreich KW 15:

'Kartoffelmarkt bleibt reichlich versorgt, Zwiebelpreise steigen weiter'

Die Situation am heimischen Speisekartoffelmarkt hat sich nicht wirklich verbessert. In den Lagern der Landwirte scheint noch reichlich vertragsfreie Ware zu liegen. Auch wenn die verkaufsfähigen Nettomengen durch die hohen qualitätsbedingten Absortierungen deutlich geringer ausfallen dürften,…

Jordi Roessen, AGF-Online:

"Deutsche Frühlingszwiebelsaison beginnt später wegen starkem Frost"

Am vergangenen Montag hat die deutsche Frühlingszwiebelsaison bei AGF-Online wieder begonnen. "Leider viel später als im letzten Jahr, als wir fast keinen Winter hatten. Aber die letzte Frostperiode war zu intensiv. Wir haben alle strahlende Menschen beim Schlittschuhlaufen gesehen, aber wir waren nicht so…

"Die ägyptische Knoblauchsaison war in diesem Jahr eher unbeständig"

Die ägyptische Trockenknoblauch-Saison beginnt in Kürze, während die grüne Frischknoblauch-Saison sich dem Ende neigt. Die Exportmengen waren in diesem Jahr geringer, aber die Nachfrage auf dem ägyptischen Markt ist ziemlich stark. Das wiederum hat zu hohen Preisen geführt, obwohl sie ähnlich hoch sind…

Kees van den Bosch, Freeland:

"Normalerweise kommt der Lauch um diese Zeit aus Spanien, jetzt ist es umgekehrt"

Auf dem Markt für Freilandgemüse gibt es eine starke Nachfrage nach bestimmten Produkten. "Nehmen Sie zum Beispiel Blumenkohl, der wirklich zu einem Corona-Produkt geworden ist. Letztes Jahr war die Nachfrage bereits gut und dieses Jahr sehen wir das gleiche Bild. Wir bieten derzeit spanischen und…

Von 300 Kilo handgeschälten zu 30 Tonnen geschälten und geschnittenen Zwiebeln pro Tag

Angefangen als Zwiebelbauer mit einer Tagesproduktion von 300 Kilo handgeschälten Zwiebeln, ist es heute ein Big Player im Schälen und Schneiden von Zwiebeln: Das westflämische Unternehmen Onions Roussel wurde 1996 gegründet und produziert heute täglich 30 Tonnen frische Zwiebelprodukte. "Geschälte…

"Solange Osteuropa die Zwiebeln noch aus Deutschland und Österreich bezieht, werden sie nicht in die Niederlande kommen"

"Endlose Erweiterung der Zwiebelproduktion bringt uns in der zweiten Saisonhälfte zunehmend ins Straucheln"

"Ich würde gerne etwas Positives über den Zwiebelmarkt berichten, aber ich sehe im Moment nicht", sagt Gerard Hoekman von Mulder Onions. Ihm zufolge hat die Situation mehrere Ursachen. "Der Hauptgrund ist aber sich…

BLW Marktzahlen Bio:

Fast jede dritte Banane ist Bio

Im Schweizer Detailhandel wurden im Februar 1880 Tonnen Bio-Bananen verkauft, was einem Bio-Anteil von 30 % entspricht. Der Absatz ist 3 % tiefer als im Vormonat, jedoch ist es verglichen mit den…

Rekordpreise für Schalotten

Italienischer Zwiebelmarkt erwacht

Seit ein paar Tagen ist der Zwiebelmarkt erwacht. Das ist zwar nicht so spektakulär, aber zumindest ist die Nachfrage wieder etwas lebhafter, was zu einer Erholung der Preise geführt hat. "Bis vor ein paar Tagen war es sehr ruhig, aber jetzt kommen die Bestellungen rein", sagt Händler Matteo Freddi. Laut…

Markbericht Österreich KW 14:

'Preisanstieg am Zwiebelmarkt setzt sich fort, gute Stimmung am Karottenmarkt'

Der Handel zeigte sich mit dem Geschäftsverlauf vor den Osterfeiertagen durchaus zufrieden. Dennoch ändert dies nichts an der insgesamt angespannten Situation. Erdäpfel werden weiterhin reichlich angeboten. Auch wenn die verkaufsfähigen Mengen durch hohe qualitätsbedingte Absortierungen reduziert werden,…

TVA Organics: "Deutschland ist unser größter Absatzmarkt"

"Wir sind bereit für die Umstellung bei den Zwiebeln auf mehr Bio im Regal"

Obwohl der Bio-Zwiebelanbau in Flevoland in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht hat, gibt es auch Pioniere, die schon seit Jahrzehnten Bio-Zwiebeln anbauen. Beispiele sind die biologischen und biologisch-dynamischen Anbaubetriebe Maatschap Twisk und Van Andel Bio, die seit dreißig Jahren…

Mol Fresh Food, Niederlande, über die Nachfrage nach geschnittenen Zwiebeln:

"Der Verkauf an Fischgroßhändler, Pizzerien und den Einzelhandel läuft gut"

Es gibt einen spürbaren Nachfragemangel nach geschnittenem Obst und Gemüse, einschließlich Zwiebeln. Das liegt an der anhaltenden Coronakrise. Die Nachfrage aus bestimmten Gastgewerbebranchen ist jedoch ungebrochen. Das sagen René und Anthony Mol von Mol Fresh Food in den Niederlanden. Der Umsatz der…

Nachfrage übersteigt Angebot

Frühlingszwiebeln aus Ägypten bereits ausverkauft

Anders als bei Obst ist der Verkauf von Gemüse oft durch Engpässe bestimmter Gemüsesorten geprägt. Im Moment gibt es nicht genug Frühlingszwiebeln auf dem europäischen Markt. Grund dafür sind verschiedene klimatische- und Produktionsfaktoren. Biago Annunziata, Sales Manager beim Import-Export-Unternehmen…

Markbericht Österreich KW 13:

'Steigende Zwiebelpreise, gute Absatzzahlen bei Karotten'

Der heimische Speisekartoffelmarkt tritt weiter auf der Stelle. Der Absatz im LEH läuft zwar weiterhin auf gut durchschnittlichem Niveau. Die ausbleibende Nachfrage in der Gastronomie macht sich aber immer mehr bemerkbar. Auch bei den für die Marktentlastung dringend notwendigen Exporten gibt es keinen…

Marktbericht Österreich KW 12:

'Positiver Preistrend am Zwiebelmarkt, gute Absatzmöglichkeiten im Karottenexport'

Am österreichischen Speisekartoffelmarkt setzt sich das ruhige aber stetige Bedarfsgeschäft fort. Die Händler können dabei weiterhin auf ein gut ausreichendes Angebot zurückgreifen. Die Absatzsituation bleibt grundsätzlich zweigeteilt. Die Nachfrage im heimischen LEH läuft auf zufriedenstellendem Niveau…

Der Mangel an Schiffscontainern ist weitgehend behoben

Exportpreis für chinesischen Knoblauch hat sich in den letzten zwei Wochen stabilisiert

Der Marktpreis für chinesischen Knoblauch stieg vor dem chinesischen Frühlingsfest [12. Februar 2021] an und begann danach zu fallen. In den letzten zwei Wochen stabilisierte sich der Marktpreis. Der aktuelle Exportpreis von chinesischem Knoblauch ist im Vergleich zu diesem Zeitpunkt im letzten Jahr um…

Derk van Stokkum, Van der Lans International: "Local-for-Local wird vor allem in Deutschland wichtiger"

"Import neuseeländsicher Zwiebeln bewusst später begonnen"

Bei Van der Lans International sind diese Woche die ersten roten und gelben Zwiebeln aus Neuseeland eingetroffen. "Wir starten in diesem Jahr bewusst etwas später, da die Verfügbarkeit von europäischen Zwiebeln größer ist. Außerdem müssen wir uns mit dem seit Jahren anhaltenden Local-for-Local-Trend…

Die ägyptische Knoblauchsaison begann mit einer frühen Ernte

"Ich erwarte, dass die Knoblauchexporte in dieser Saison um 30% steigen werden"

In dieser Saison gab es eine frühe Ernte für den ägyptischen Knoblauch, was in diesem Jahr zu kleineren Größen geführt hat. Die Nachfrage ist jedoch relativ hoch, und ein Exporteur ist der Meinung, dass die frühe Ernte ihm einen Vorteil gegenüber Spanien verschafft, wo die Saison etwa Anfang Mai beginnt.…

Marktbericht Österreich KW 11/2021

'Ausgeglichener Zwiebelmarkt, beständige Karottennachfrage'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt tritt weiter auf der Stelle. Die Bereitschaft der Landwirte Ware anzuliefern bleibt unverändert hoch. Die Aufkäufer sind aber gut versorgt und kaufen nur mehr in beschränktem Umfang freie Ware zu. Der Absatz im heimischen LEH läuft zwar stetig auf stabil hohem…

Edgar Günther (SuezFruit) zur laufenden ägyptischen Saison

"Frischer Knoblauch trifft auf hohe Nachfrage bei Großmärkten und Abpackern"

Seit knapp einem Monat läuft die ägyptische Knoblauchsaison auf Hochtouren. Es treffen wöchentlich mehrere Container mit frischer, grüner Ware an mehreren Seehäfen Europas ein, bestätigt Edgar Günther, Geschäftsführer der SuezFruit©, der den Knoblauch erstmalig am deutschen Markt anbietet. Er beobachtet…

Zwiebelhändler Franz Kreifelts zur Mehrjahresentwicklung des Speisezwiebelmarktes

"Anbaufläche für Speisezwiebeln in NRW wurde erheblich erweitert"

Aufgrund von Lockdowns und Gastro-Schließung ist die Vermarktung der einheimischen Speiselagerzwiebeln nun komplett auf die Absatz im Lebensmitteleinzelhandel angewiesen. Noch sei die Marktsituation in Nordrhein-Westfalen recht ausgeglichen, doch die Landwirte spekulieren auf einen baldigen…

Erik Waterman, Waterman Onions, Niederlande:

"Die Party hat begonnen, aber noch sind nicht alle dabei"

"Normalerweise sind wir auf der Fruit Logistica in Berlin oder beim Skifahren. Jetzt sitzen wir da und starren uns an", scherzt Erik Waterman von Waterman Onions in den Niederlanden. Das war im Februar. Er bezog sich auf den vorübergehend ruhigen Zwiebelmarkt. Doch diese Flaute ist seiner Meinung nach…

Markbericht Österreich, KW 10:

'Ungekühlte Zwiebeln gehen zur Neige, stabiler Karottenmarkt'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt bleibt weiterhin gut versorgt. Besonders bei freier Ware nimmt die Abgabebereitschaft stetig zu. Gleichzeitig sind die Händler noch sehr gut mit Ware versorgt. Für erhöhten Warendurchsatz sorgen sehr hohe Absortierungsanteile, die verschiedene Ursachen haben. Auf…

Ägyptische Knoblauchsaison hat begonnen

Die ägyptische Knoblauchsaison hat begonnen und die Ernte ist in diesem Jahr relativ gut ausgefallen. Es sind mehr kleinere Größen verfügbar als größere, und in den letzten zwei Monaten herrschte ungünstiges Wetter. Dank einer neuen Kalibrierungsmaschine ist ein Exporteur jedoch zuversichtlich, dass er…

Carl van de Wiel, Agro Centre Holland:

"Zwei Jahre in Folge stark steigende Exporte von roten Zwiebeln nach Asien bieten keine Garantie für die Zukunft"

Ein Exportstopp Indiens führte in der ersten Hälfte der Zwiebelsaison zu einem gigantischen Export von niederländischen roten Zwiebeln nach Asien. Inzwischen sind die Karten auf dem Markt ganz anders gemischt. Carl van de Wiel vom Agro Centre Holland in Langeweg, das sich auf die Verpackung und den…

Effektivere Verpackung durch Absaugung

Schweizer Zwiebelverpackungsstation spezialisiert sich auf Kleinpackungen

Das Schweizer Unternehmen Gugger-Guillod SA liefert das ganze Jahr über gelbe, rote und weiße Zwiebeln und Schalotten an seine Kunden. "Das Geschäft läuft in dieser Saison sehr gut", stellt Inhaber Roland Gugger fest. "Dieses Jahr zeichnet sich dadurch aus, dass der Großteil unserer Produkte an…

Marktbericht Österreich KW 9:

'Steigende Exportpreise bei Zwiebeln, stetiger Karottenumsatz'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt startet weitgehend unverändert in den März. Bei den Landwirten ist die Lieferbereitschaft anhaltend hoch, wodurch die Händler weiterhin gut mit Ware eingedeckt sind. Der Qualitätsabbau der Lagerware schreitet saisontypisch voran, gravierende Verschlechterungen…

Dolly/Kistenlader erfolgreich im Einsatz bei großem deutschen Zwiebel- und Kartoffelverarbeiter

Effizienteres Umpacken von Kleinverpackungen mit einer Maschine

Für Verarbeiter von Zwiebeln, Karotten oder Kartoffeln in Kleinpackungen von 250 Gramm bis 3 Kilo in Säcken oder Netzen kann die Automatisierung einen Riesenunterschied machen. Diese Hersteller liefern oft kundenspezifische Produkte an ihre Kunden und müssen sich daher mit einer Vielzahl von…

Chayenne Wiskerke, Wiskerke Onions:

"Der Zwiebelhandel hat nicht stark unter der Corona-Krise gelitten"

"Insgesamt können wir sagen, dass wir als Zwiebelhandel nicht stark unter den Auswirkungen der Corona-Krise gelitten haben. Die Exportzahlen waren noch nie so hoch wie in dieser Saison und der niederländische Einzelhandel hat 30% mehr Zwiebeln verkauft. Wo es weltweit Engpässe gab, waren wir immer in der…

Stabile Lage am Zwiebelmarkt:

"Man versucht das Zeitfenster für Zwiebeln aus Neuseeland immer kleiner zu halten"

Der Zwiebelmarkt verläuft zu dieser Zeit in sehr ruhigen Bahnen. Damit schließt 2021 bisher auch nahtlos an das vergangene Jahr an: „Das letzte Jahr war trotz der Pandemie…

Jim Ertler - Premium Fresh

Warmer Frühling und kühler Sommer sorgen für eine gute Zwiebelsaison in Tasmanien

Die tasmanische Zwiebelernte läuft gut, ein sehr warmes Frühjahr hat die Ernte gut vorbereitet. „Wir haben einen kühlen Sommer und die Ernte kommt gut voran mit guten Mengen und Größenverhältnissen. Der Ertrag sollte auch ungefähr normal sein“, sagte Jim Ertler von Premium Fresh. Jim sagte, dass die…

Volker Reuter (Reuter & Heka GmbH) zur aktuellen Marktlage

"Rege Nachfrage nach spanischen Metzgerzwiebeln und Pfälzer Haushaltszwiebeln"

Trotz der aktuellen Gastroschließung finden Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch deren Weg zum Verbraucher. Vor allem qualitativ hochwertige Gemüsezwiebeln finden guten Anklang im ambulanten Handel, etwa an den Wochenmärkten oder im Facheinzelhandel, beobachtet Volker Reuter, Standortleiter der Reuter &…

Marktbericht Österreich KW 8:

'Ausgeglichene Marktlage bei Zwiebeln, guter Karottenmarkt'

Der heimische Speisekartoffelmarkt präsentiert sich auch in der letzten Februarwoche ruhig und unspektakulär. Milde Temperaturen und schwindende Hoffnung auf steigende Preise sorgen bei den Landwirten für die entsprechende Abgabebereitschaft. Nachfrageseitig kommt der Markt weiterhin nicht in Schwung.…

William Nannes, J.P. Beemsterboer Food Traders:

"Bauernpreis und Ballenpreis entsprechen einander ganz und gar nicht"

Der Zwiebelmarkt befindet sich derzeit in einer Spaltung. "Obwohl die Nachfrage nicht übermäßig hoch ist, sind die Preise recht stark. Allerdings weichen der Bauernpreis und…

Pieter Gabriëls zur neuen Bejo/DGS Sä-Schalotte Innovator:

"Schalotten sollen nicht nur für eine kleine Zwiebel gehalten werden"

Nach jahrelanger Züchtungsarbeit präsentieren Bejo und De Groot & Slot eine Sä-Schalotte mit hoher Resistenz gegen Falschen Mehltau auf dem Markt. Die Sorte namens Innovator ist die erste ihrer Art. Wir sprachen mit Bejo Deutschland-Geschäftsführer Pieter Gabriëls über die Entwicklung. Resistenzen sind…

Marktbericht Österreich KW 7:

'Ausreichendes Kartoffelangebot, unveränderte Zwiebelpreise'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt zeigt sich vom Wintereinbruch mit zweistelligen Minustemperaturen relativ unbeeindruckt. Die Anlieferungen seitens der Landwirte wurden witterungsbedingt zwar in den letzten Tagen stark eingeschränkt. Die Händler sind aber entsprechend gut mit Ware eingedeckt,…

Marktbericht Österreich KW 6:

'Ruhiger Speisekartoffel- und Zwiebelmarkt, leichte Belebung des Karottenmarkts'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt präsentiert sich Mitte Februar recht unaufgeregt. Bei anhaltend hoher Abgabebereitschaft der Landwirte sind die Händler entsprechend gut mit Ware versorgt. Absatzseitig gibt es keine neuen Impulse. Am Inlandsmarkt läuft der Absatz an den heimischen LEH auf…

Zwiebel-Anbaufläche in Spanien wird dieses Jahr voraussichtlich leicht zurückgehen

"Normalerweise wären die Preise für große Zwiebeln jetzt gerade ziemlich hoch"

In Spanien beginnt die Saison für Lagerzwiebeln. Nachfrage und Preise stagnieren, was ungewöhnlich ist, da das Angebot klein ist. Die Ernte 2020 ist um mehr als 40 Prozent geringer ausgefallen als sonst. "Die Exporte sind seit der Pandemie stark zurückgegangen. Seit Ausbruch der zweiten Welle im Herbst…

Heinz Düpmann zur aktuellen Marktlage bei den Zwiebeln:

"Schon jetzt Vorfreude auf den Beginn der Grillsaison"

Die Zwiebeln waren eines der wenigen Produkte, die sich auch durch die Coronakrise hinweg wacker geschlagen haben. Während der Kartoffelmarkt aufgrund der Gastroschließungen starke Einbrüche verzeichnet, halten die Zwiebeln ihren starken Kurs der letzten Jahre. Wir sprachen mit Heinz Düpmann,…

Marktbericht Österreich KW 5:

'Stabiler Kartoffelmarkt, stetige Zwiebelnachfrage, unveränderte Karottenpreise'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt bleibt auch weiterhin in seiner stabilen Markt- und Preissituation. Der Absatz von Erdäpfeln an den heimischen LEH läuft auf unverändert zufrieden stellendem Niveau. Deutlich unter den Vorjahren liegen aufgrund der coronabedingten Einschränkungen weiterhin die…


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet