Zwiebeln

Marktbericht Österreich KW 34 / 2019:

'Kartoffelpreise geben nach, Zwiebelpreise unverändert'

Die Preise am österreichischen Speisekartoffelmarkt kamen in der letzten Woche etwas stärker unter Druck. Nach den jüngsten Niederschlägen und den kühleren Temperaturen…

De Keur bereitet sich auf Markteintritt in China vor

De Keur ist ein etablierter Produzent/Exporteur am Westkap, der in diesem Jahr zum ersten Mal im südafrikanischen Pavillon der Asia Fruit Logistica ausstellen wird. Das Unternehmen verfügt über fünf Produktionstätten in zwei Regionen, an denen Äpfel, Birnen, Nektarinen und Zwiebeln angebaut werden. Seit…

Tiroler Gemüseverarbeiter beobachtet rasch steigenden Bedarf an vorgefertigter Ware

2000 Kilo geschälte Zwiebel pro Woche werden der Gastronomie zugestellt

Die 56 Mitarbeiter beim Tiroler Obst- und Gemüseverarbeiter Giner haben alle Hände voll zu tun. Pro Woche waschen und schneiden die Männer und Frauen 3000 Kilogramm Gemüse,…

Wim Waterman:

"Dank der Importe hatten wir in der letzten Saison mehr als genug Zwiebeln - und Arbeit"

Jede Zwiebelsaison ist einzigartig, aber die vergangene Saison wird in Erinnerung bleiben. "Unsere Sorge, dass wir nicht genug Zwiebeln haben würden, wurde nicht bestätigt.…

Marktbericht Österreich KW 33 / 2019:

'Steigendes Kartoffelangebot, Zwiebelpreise etwas schwächer'

Der österreichische Kartoffelmarkt präsentiert sich Mitte August weitgehend unverändert zu den Vorwochen. Die Niederschläge in den letzten Tagen haben die Rodebedingungen…

Frans Cool, Paul Cool:

"Belgische Landwirte gerieten in Panik wegen des mäßigen Handels mit Zwiebelsets"

„Die Dinge sind im Zwiebelsektor etwas schwierig. Im Moment gibt es nicht viel Handel mit Steckzwiebeln und deshalb geraten die Züchter in Panik. Sie haben Angst, dass sie mit den Steckzwiebeln festsitzen, aber in Anbetracht der Situation mache ich mir darüber keine Sorgen. Aufgrund der trockenen…

Saisonstart für heimische Sommerzwiebeln

Über 130.000 Tonnen weniger Zwiebeln als im Vorjahr

Direkt hinter Tomaten und Möhren stehen Zwiebeln auf Platz 3 der beliebtesten Gemüse. Die jetzige Ernte reicht kühl gelagert bis ins nächste Frühjahr – doch die Trockenheit…

Marktbericht Österreich KW 32/2019:

'Ruhiger Kartoffelabsatz, Sortimentswechsel bei Zwiebeln rückt näher'

Nach der ungewöhnlich stabilen Preissituation in den letzten Wochen kam es mit Monatswechsel zu Preisanpassungen am österreichischen Kartoffelmarkt. Die günstigeren Rodebedingungen ließen die Anlieferungen etwas zunehmen. Vermarktet werden aktuell Früh- und Anschlusssorten, wobei die Ernte der ersten…

Schäler verarbeitet 12.000 Zwiebeln pro Stunde

Im Video unten sieht man eine Zwiebelschälanlage, entwickelt von Finis. Mit der Hilfe von Sensoren werden die Zwiebeln so ausgerichtet, dass sie mit Luftdruck geschält werden können. Die Linie kann bis zu 12.000 Zwiebeln pro Stunde verarbeiten.

Ägyptische Knoblauchsaison endet – langsame Saison in Europa

Die Saison für frischen Knoblauch in Ägypten endet fast. Laut einem Exporteur lief der Markt ziemlich langsam, vor allem in Europa. Weniger Konsum machte die Saison herausfordernder, aber insgesamt war sie zufriedenstellend. In den nächsten Wochen wird die Knoblauchsaison in Ägypten zu Ende gehen, weil…

Jan Franje, Franje Onions:

"Preise der holländischen Steckzwiebeln rapide gefallen"

Auf dem Zwiebelmarkt ist es derzeit sehr ruhig. "Wir verarbeiten diese und die nächste Woche die letzten ägyptischen Zwiebeln. Aber es gibt bereits viele niederländische Steckzwiebeln, die sich gegenseitig behindern und die Preise unter Druck setzen", sagt Jan Franje von der gleichnamigen Sortier- und…

Schweizer Knoblauch findet guten Anklang

"Heutzutage hat man nur noch mit Nischenprodukten eine Chance auf dem Markt"

Die schweizer Anbaufläche für Knoblauch nahm die letzten Jahre stetig zu und beläuft sich mittlerweile auf ca. 50 ha. Landwirt Pirmin Bobst aus Oensingen begann 2013 mit dem…

Marktbericht Österreich KW 28 / 2019:

'Stabile Preissituation bei Kartoffeln, Zwiebelpreise erneut schwächer'

Die Hitzewelle ist mittlerweile überstanden, die Probleme am österreichischen Frühkartoffelmarkt bleiben jedoch bestehen. Die Niederschläge am Wochenende fielen in den…

Geringere Erträge und Sorten bei roten Zwiebeln aufgrund des schlechten Wetters

Die Ernte der roten Zwiebeln von Acquaviva delle Fonti hat gerade erst begonnen. Es ist ein Nischenprodukt, aber hat auf nationaler Ebene an Popularität gewonnen. Vito Abrusci steht hinter allen Initiativen und berichtete, dass „die Ernte am 1. Juli begonnen hat und noch einige Wochen dauern wird.“ Vito…

M.H. Verpackungs- und Anlagentechnik GmbH setzt nach wie vor auf 3 Hauptkulturen

"Komplettlösungen für Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren bilden unsere Kernkompetenz"

Die deutschen Frühkartoffeln sind bereits seit einigen Wochen im Handel erhältlich und auch bei den Möhren und Zwiebeln steht die diesjährige Erntekampagne in den Startlöchern. Für Michael Hörnschemeyer, Geschäftsführer der M.H. Verpackungs- und Anlagentechnik GmbH sei dies klassischerweise die…

Philippe Quaranta, Jardins du Midi:

"Im August bringen wir unseren neuen 'Gamme Solidaire' auf den Markt”

Jardins du Midi im Herzen von Lomagne ist einer der ältesten französischen Anbieter im Knoblauchsektor. Das Unternehmen verfolgt seit 50 Jahren den gleichen Ansatz: „Wir wollen vor allem saisonale Produkte auf den Markt bringen, um das ganze Jahr über Spitzenqualität anbieten zu können“, sagt Philippe…

Gerard Hoekman, Mulder Onions:

"Großes Angebot gelber Zwiebeln aus Ägypten setzt Zwiebelmarkt unter Druck"

Der Import von neuseeländischen Zwiebeln ist bei Mulder Onions nahezu abgeschlossen. "Wir blicken auf eine gute Saison zurück. Die Preise waren sehr stabil. Die Nachfrage war…

China: "Die Knoblauch Preise stabilisieren sich durch zunehmende Bestellungen aus dem Ausland"

"Die Knoblauchpreise sind seit dem Chinesischen Neujahr bis diese Woche kontinuierlich gestiegen. Jetzt wo die neue Knoblauch Saison in verschiedenen Regionen allmählich beginnt, bringen die Produzenten ihren Knoblauch nach und nach auf den Markt und der Handel wird zunehmend belebter." Der Handel hat…

Frankreich: Val'Prim beginnt seine neue Zwiebelernte im Loiretal

Val’Prim hat sein Territorium immer geschätzt und produziert 40% seiner Zwiebeln im Loiretal. Sie wurden im vergangenen Februar gepflanzt und gesät und können nun geerntet werden. Von Ende Juni bis Ende August werden in der Region mehr als 3.000 Tonnen Zwiebeln geerntet, die dann auf unseren Tellern…

Der weiße Knoblauch von der Lomagne IGP

Frankreich: Die Ernte 2019 beginnt

In Lomagne hat die Ernte 2019 offiziell begonnen. Die ersten weißen Knoblauchknollen von Lomagne IGP wurden am Mittwoch, dem 19. Juni, unter praller Sonne geerntet. Die Ernte erstreckt sich über 14 Tage, wenn das Wetter es zulässt. Ziel ist es, die Ernte so schnell wie möglich einzuleiten, um die…

Marktbericht Österreich KW 26 / 2019:

'Kartoffeln fehlen Niederschläge, Winterzwiebelernte voll angelaufen'

Die geringe Verfügbarkeit von Heurigen bleibt am niederösterreichischen Frühkartoffelmarkt die bestimmende Komponente. Die erhofften Regenfälle sind am Wochenende nur…

Kartoffel Sion, Inh. Marco Sion e.K.:

"Erste neuerntige Zwiebeln aus Niederlande und Deutschland werden demnächst eintreffen"

Kartoffeln und Zwiebeln werden bis in den Frühsommer traditionell aus ausländischen Anbaugebieten im Mittelmeerraum bezogen. Zu dieser Jahreszeit kommen aber sukzessive die ersten regionalen Erzeugnisse wieder in den Handel: Speisefrühkartoffeln aus deutschem Anbau sind bereits vollauf erhältlich,…

Versuchsbetrieb Rusthoeve

Trubel beim Tag der Offenen Tür bei Rusthoeve, trotz Unwetter und Regen

Am 19. Juni war es wieder Zeit für den alljährlichen Tag der offenen Tür vom Versuchsbetrieb Rusthoeve im zeeländischen Colijnsplaat. Trotz des regnerischen Wetters am Mittag war es angenehm geschäftig und die Stimmung entspannt. „Wir haben den Tag zwar mit Unwetter begonnen, aber die Beteiligung war…

Beginn der niederländischen Knoblauchsaison

Die niederländische Knoblauchsaison hat bei Best of Four endlich wieder begonnen. "Nächste Woche wird der erste frische holländische Knoblauch wieder an die Kunden gehen", sagt der Züchter Arjan Biesheuvel. Er stammt von einem gleichnamigen Anbauunternehmen in Slootdorp, in den Niederlanden. Die erste…

China: "Die Knoblauchpreise steigen weiter"

Die Umstände für chinesischen Knoblauch sind in diesem Jahr ganz anders als in anderen Jahren. Nach dem chinesischen Neujahrsfest erwarteten alle, dass die Knoblauchpreise sinken würden, aber das Gegenteil geschah. Seitdem ist der Preis nicht mehr gefallen, sondern nur noch gestiegen, wie Herr Ross von…

Miguel Campelo von Campelo:

"Die Zukunft des spanischen Knoblauchs liegt in unseren Händen"

„Die chinesische Konkurrenz ist der Grund, warum die Knoblauchpreise auf den internationalen Märkten sinken. Asien und Amerika, die Hauptverbraucher, kaufen auf dem chinesischen Markt. Spanischer Knoblauch ist mit höheren Produktionskosten zwangsläufig teurer. Diese begrenzte Gewinnspanne macht den…

Marktbericht Österreich KW 24 / 2019:

'Knappes Angebot an Frühkartoffeln, Lagerzwiebeln und -Karotten zur Neige'

Der heimische Frühkartoffelmarkt präsentiert sich in stabiler Verfassung. Hauptgrund ist die anhaltend knappe Angebotssituation. Die Hektarerträge bewegen sich in…

Gute Nachfrage nach frühen Zwiebeln

In Emilia-Romagna werden gerade die ersten frühen Zwiebeln geerntet. Die Qualität ist sogar noch besser als zuvor erwartet. "Die Preise sind gut und da auch die Produktion ziemlich groß ist, werden die Erträge ebenfalls hoch sein. Die Saison hat mit ziemlich guten Preisen begonnen, die jetzt allmählich…

Konstanze Pantiru, Pantiru Knoblauchkulturen GbR:

"Durch Handarbeit und Regionalität hat unser Knoblauch schon einen Mehrwert"

In der Pfalz hat die heimische Knoblauchernte längst begonnen: Bereits seit dem 15. Mai – gut eine Woche früher als üblich – wird beim Lampertheimer Erzeugerbetrieb Pantiru GbR fleißig geerntet. Die einst exotische Knolle wird mittlerweile auch in Deutschland in relativ großem Stil angebaut. In…

Italien: Regen behindert Schalottenerntearbeiten

Der Regen der letzten Wochen hat die Schalottenernte stark beeinträchtigt. Das ist schade, weil die Bedingungen für eine exzellente, absetzbare Bruttoproduktion gegeben waren: Sowohl die Preise als auch die Erträge waren hoch. Sonic-Sorte „Der Markt verlangt dieses Produkt und die Preise liegen bei…

Marktbericht Österreich, KW 22/2019:

'Erster Erzeugerpreis für österreichische Frühkartoffeln deutlich über normalem Niveau'

Im heimischen LEH geht der Sortimentsumbau langsamer vonstatten als ursprünglich gedacht. Mangels Alternative muss der LEH eine weitere Woche fast ausschließlich mit…


© FreshPlaza.de 2019

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet