Kleineres Exportvolumen als zur gleichen Zeit im Vorjahr

Chinesischer Knoblauchpreis im Juli leicht gesunken

Der Preis für chinesischen Knoblauch ist nach dem Chinesischen Frühlingsfest (12. Februar 2021) wieder gesunken. Im Juli gab es einen leichten Aufwärtstrend. Im Moment liegt…

Geoffrey Aumont, Paris Ail:

"Wir haben unseren Knoblauch zum richtigen Zeitpunkt geerntet"

Das Unternehmen Paris Ail hat seinen Knoblauch schon vor einiger Zeit geerntet. "Wir hatten hohe Temperaturen und ziemlich trockenes Wetter in der ersten Junihälfte. Das sind die perfekten Bedingungen für die Knoblauchernte. Dann haben wir entschieden, noch etwas zu warten, um möglichst viele Erntehelfer…

Abwartende Haltung auf dem Zwiebelmarkt

Die frühen Zwiebeln haben gute Ergebnisse gebracht und die halbfrühen auch. Aber nach einer Periode des Booms befindet sich der Markt jetzt in einer Flaute und wartet auf die späten Zwiebeln, die mehr als die Hälfte der Gesamtproduktion in Italien ausmachen. "Viele Saatgutfirmen haben in den letzten…

LKÖ

Marktbericht Österreich, KW 29:

'Regen verzögert Rodearbeiten'

Der österreichische Frühkartoffelmarkt zeigte sich in der letzten Woche recht ausgeglichen. Regional mussten die Rodearbeiten immer wieder aufgrund Starkregens eingestellt werden. Das verfügbare Angebot war entsprechend überschaubar. Mit der Vermarktung der typischen Frühsorten kam man bei meist zufriedenstellenden…

Acquavivas rote Zwiebelkampagne endet etwa 50 Tage früher

Die rote Zwiebelkampagne von Acquaviva, die unter der Marke Agriconetto vertrieben wird, befindet sich in der Endphase, etwas mehr als 20 Tage nach Beginn der Ernte und der Vermarktung. "Die im Vergleich zu 2020 um fast 50% reduzierten Größen, zusätzlich zu den reichlichen und konstanten Anfragen nach…

Luis Fernando Rubio, Direktor der ANPCA:

"Es gibt immer noch eine starke Nachfrage nach spanischem Knoblauch"

In Kastilien-La Mancha wird derzeit lila Knoblauch geerntet. Dies ist der einzige Knoblauch in Spanien, dessen außergewöhnliche Qualität auch offiziell mit einer geschützten geografischen Angabe (g.g.A.) anerkannt ist: Ajo Morado de las Pedroñeras. In diesem Jahr ist die Qualität ausgezeichnet, sagt Luis…

AMI/BLE

Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH:

Zwiebelernte setzt europaweit verspätet ein

Ein kaltes und in weiten Bereichen nasses Frühjahr haben Spuren in der Entwicklung der Zwiebelbestände in den nördlichen Anbauregionen Europas hinterlassen. Ganz anders sieht die Situation in Südeuropa aus. Im großen Produktionsland Spanien waren die Bedingungen weitgehend ideal. Die vergangenen Wochen…

Jaap Nieuwenhuijse: "Hohe Kapazität und Flexibilität mit drei Palettierlinien"

Drei in einer Reihe bei Jonika

Vor fünf Jahren investierte die Zwiebelsortier- und Verpackungsstation Jonika aus Oostdijk in die erste Palettieranlage von Symach. Anfang dieses Jahres wurden der zweite und dritte Palettierer ausgeliefert. In Kombination mit der neu angeschafften Waage und die Baxmatic von Eqraft hat der Maschinenpark einen neuen Impuls…

Pierre Batardière, Daniel Cadiou:

"Nachfrage für traditionelle französische Schalotten gut auf dem Markt"

Die Saison für traditionelle französische Schalotten hat mit einer guten Nachfrage auf dem Markt begonnen. "Die Ernte war 2020 eher begrenzt und in diesem Jahr haben wir, auch wenn die Saison etwas verspätet begonnen hat, uns entschieden, die Lücke zwischen gekühlten und getrockneten Schalotten mit…

Arjan Biesheuvel von Biesheuvel Knoflook:

"Der deutsche Anbau sorgt auch jetzt für einen Umsatzrückgang, allerdings nicht so stark wie in den letzten Jahren"

Der frische niederländische Knoblauch ist bei Biesheuvel Garlic bereits vom Feld. "Die Bedingungen waren nicht einfach, aber wir haben es geschafft, und Ende letzter Woche haben wir die Ernte abgeschlossen", sagt Arjan Biesheuvel. "Der erste geerntete Knoblauch kam unter sehr nassen Bedingungen herein.…

Aglio di Voghiera Dop

Knoblauch komplett ohne Rückstände bald auf dem Markt

Das italienische Unternehmen Le Aie di Voghiera aus Ferrara wird dieses Jahr Knoblauch auf den Markt bringen, der keinerlei Rückstände aufweist und das Protected Designation of Origin Zertifikat trägt. Allerdings wird es zunächst nur begrenzte Mengen geben. Das haben die Besitzer Ettore Navarra und…

Foto: Heideknoblauch GbR

Carsten Warnecke über den Heideknoblauch:

"Der Heideknoblauch zeichnet sich durch seine absolute Frische aus"

Die Heideknoblauch GbR aus Dedelstorf besteht aus einem Zusammenschluss der Familien Warnecke und Rantze. Der Betrieb begann mit der Produktion und der Vermarktung seines Knoblauch im Frühjahr 2018. Im Gespräch mit Carsten Warnecke erzählt er uns, wie der junge Betrieb die letzten Monate meisterte und…

LKÖ

Marktbericht Österreich, KW 27:

'Steigender Schädlingsdruck bei Frühkartoffeln'

Die Situation am heimischen Speisekartoffelmarkt stellt sich zweigeteilt dar. Einerseits ist weiterhin ein gut ausreichendes Angebot an Frühkartoffeln am Markt verfügbar. Die Erntearbeiten laufen in allen Bundesländern bei meist durchschnittlichen bis guten Erträgen auf Hochtouren und absatzseitig wird…

Marian Masegosa, Cebollas Masegosa:

"Die Preise werden nicht so sein wie in der vergangenen Saison, aber es wird eine Nachfrage geben"

In der spanischen Region Castile-La Mancha hat die Ernte der Medio Grano Zwiebeln begonnen. Darauf werden, in der dritten und vierten Juliwoche, Grano oder Reca Zwiebeln folgen. In diesem Jahr ist die andalusische Zwiebelproduktion deutlich gestiegen. Laut aktuellen Zahlen des spanischen…

Foto: Georg Thalhammer

Georg Thalhammer zum frischen Knoblauch aus Bayern:

"Wir wollen in Zukunft den frischen Knoblauch bis ins neue Jahr vermarkten können"

"Wir haben letztes Jahr zum ersten Mal frischen Knoblauch mit vier  Bioland Betrieben angebaut. Zwei davon sind sogar Demeter-zertifiziert und haben 5 ha rausbekommen und waren nach vier Wochen ausverkauft. Daher haben wir uns dazu entschlossen dieses Jahr 15 ha anzubauen", so Georg Thalhammer, Geschäftsführer des…

Spanien und andere Länder prangern den massiven Import von Tomaten aus Drittländern in die EU an

Spanien und andere europäische Länder haben den massiven Import von Tomaten und Sommerfrüchten aus Marokko und der Türkei angeprangert. Das Thema wurde am Dienstag von den…

Wageningen University & Research

Zwiebelgenom enthüllt endlich seine Geheimnisse

Wissenschaftler der Wageningen University & Research (WUR) haben das Zwiebelgenom entschlüsselt. Das versetzt Pflanzenzüchter in die Lage, schneller neue Zwiebelsorten zu entwickeln, die z.B. trockenresistent sind. So kann die weltweit wachsende Nachfrage nach Zwiebeln gedeckt werden. „Das Zusammenfügen…

Auch die Brokkoli-Anbaufläche wuchs

Die Anbaufläche von Samenzwiebeln stieg 2021 um 11,3%, berichtet das niederländische Statistikamt

Im Jahr 2021 hat die landwirtschaftliche Fläche in den Niederlanden um 1.800 Hektar zugenommen. Dieser Zuwachs von 0,3% bringt die Fläche auf 529.000 Hektar. Die Anbaufläche für Zwiebeln ist am stärksten gestiegen. Und im Jahr 2021 werden weniger Kartoffeln angebaut. Das geht aus den vorläufigen…

Hoher Preis setzt Knoblauch-Export unter Druck

Chinesischer Knoblauchpreis bleibt hoch und zeigt keine Anzeichen einer Verminderung

Laut entsprechender Daten ist das chinesische Exportvolumen von Knoblauch als Folge der Aufwertung des chinesischen Yuan im ersten Quartal 2021 im Vergleich zum…

Langsamer Verkauf und niedrige Preise

Der europäische Einzelhandel wird bald auf spanische Zwiebeln umsteigen

Die Verkäufe spanischer Zwiebeln stagnieren und die Preise haben sich noch nicht erholt; ein Ergebnis der Tatsache, dass sich der Food-Service-Kanal noch nicht von den Auswirkungen der Pandemie erholt hat. „Die Restaurants und Hotels laufen in Europa noch nicht auf Hochtouren, weil der Tourismus noch…

Neues Gebäude für Pouliquen; Gérard Quillévéré, Geschäftsführer

Sehr starke Nachfrage nach französischen Schalotten

Pouliquen wurde 1917 gegründet und war drei Generationen lang ein Familienunternehmen. Im Jahr 2002 trat Gérard Quillévéré, der heutige Geschäftsführer, in das Unternehmen ein, das zur Demex-Gruppe gehört. Damals arbeitete Pouliquen nur mit traditionellen Schalotten und verkaufte 3.400 Tonnen pro Jahr.…

LKÖ

Marktbericht Österreich, KW 25:

'Gut ausreichendes Angebot an Frühkartoffeln'

Die österreichische Frühkartoffelernte läuft seit der Vorwoche auf Hochtouren. Wenngleich es teilweise immer noch etwas an Größe fehlt, haben die Knollen in den letzten Tagen bei hochsommerlichen Temperaturen doch zugelegt. Aus dem Burgenland und der Steiermark wurden zuletzt Hektarerträge von rund 35 t…

Köster Fruchtgroßhandel: Dreamstime

Borweder Knoblauch wieder verfügbar

Beim Köster Fruchtgroßhandel beginnt die heimische Knoblauchsaison. 'Borweder Knoblauch' ist jetzt wieder verfügbar, wie das Unternehmen bei Instagram mitteilte.  Mehr Informationen: www.johann-koester.de/ 

In Spanien werden schätzungsweise 27.122 Hektar Knoblauch angebaut

Es wird erwartet, dass sich die spanischen Knoblauchpreise erholen in einer Saison, in der sie unter den Produktionskosten begonnen haben

Der Präsident des Mesa Nacional del Ajo, Julio Bacete, erklärte auf der Ordentlichen Generalversammlung, die kürzlich in Las Pedroñeras stattfand, dass sich die…

USDA

USDA - Frische Äpfel, Trauben und Birnen: Weltmärkte und Handel

2020/21 wird die weltweite Apfelproduktion voraussichtlich um 3,6 Millionen Tonnen auf 75,9 Millionen sinken

Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten (USDA) veröffentlicht im Juni und Dezember einen Halbjahresbericht, der Daten zu Handel, Produktion, Verkäufen und Lagerbeständen in den USA und weltweit enthält sowie eine Analyse der Entwicklungen, die den Handel mit Äpfeln, Trauben und Birnen…

Trockener Knoblauch wird für die restliche Saison in Kühlräumen gelagert

"Die Nachfrage nach ägyptischen roten Zwiebeln ist konstant"

Die ägyptische rote Zwiebelsaison ist in vollem Gange. Während der Start aufgrund der laufenden Saison in Indien langsamer war, ist die Nachfrage im Moment stabil. Die Größen liegen über der 60mm-Marke und die Preise sind ähnlich wie in der letzten Saison. Ein Exporteur sagt, dass die Saison in den…

LKÖ

Marktbericht Österreich, KW 24:

'Frühkartoffeln gut nachgefragt'

Die österreichische Heurigensaison kommt langsam auf Touren. Zwar gibt es noch die eine oder Partie an Erdäpfeln der alten Ernte, die es noch in den nächsten Tagen zu vermarkten gibt. Der Fokus aller Marktteilnehmer liegt aber bei der Heurigenernte. Geerntet wird mittlerweile in fast allen Bundesländern. Oberösterreich startet…

Ausgezeichnete Preise für italienische Zwiebeln

Da bisher nur wenige Zwiebeln geerntet wurden, hat das im Herbst gesäte Produkt sehr gute Preise. Michael Valmori, ein Erzeuger aus der Emilia Romagna, der 16 Hektar ausgesät hat, berichtet hierüber. "Wir sind fertig mit dem Graben und nach ein paar Tagen im Feld, um die Feuchtigkeit zu reduzieren, werden wir…

Foto: AMA

AMA-Marktbericht Mai 2021:

Heimischer Apfelmarkt entspannt, Großhandelspreise auf Vorjahresniveau

Mit Fortschreiten der Saison glich sich der Großhandelspreis von Tafeläpfeln konventionell für Mai, über alle Sorten, mit 0,89 EUR/kg, + 8,5 % dem Vorjahreswert an. Auch die Vermarktungsmengen für heimische Tafeläpfel hatten sich auf Vorjahresniveau eingependelt. Die zuletzt unterdurchschnittlichen…

Marktbericht Österreich, KW 23:

Start in die neue Kartoffelsaison

Die Heurigensaison in Österreich hat Ende letzter Woche gestartet. Zwar steht noch die eine oder andere Partie an Erdäpfeln der alten Ernte in den Kühlhäusern. Die Handelsketten signalisieren aber auch entsprechenden Bedarf und somit können diese in den nächsten beiden Wochen zu unveränderten Konditionen…

Industrielle Textilfärbung mit pflanzlichen Lebensmittelabfällen entwickelt

Farbstoffe aus industriellen Färbeprozessen sind nach wie vor synthetisch. Das heißt, sie basieren auf nicht erneuerbaren Rohstoffen. Chemieforschende der ZHAW entwickelten ein neues industrielles Färbeverfahren, das lokale pflanzliche Lebensmittelabfälle nutzt. Nun wurde es bei der Produktion einer…

Wim Waterman, Waterman Onions:

"Es gibt Möglichkeiten, in der Vorweihnachtszeit noch mehr Zwiebeln zu sortieren und zu verpacken"

Von einer Erholung will Wim Waterman noch nicht sprechen, aber der Zwiebelmarkt hat in der letzten Woche Anzeichen dazu gezeigt. "Und das haben wir wirklich gebraucht, denn in Bezug auf die Margen war es lange Zeit einfach nur schlecht. Die Bauernpreise waren hoch und die Ballenpreise zu niedrig und die…

Ana López, von Cebollas Lolo:

"Die Preise für spanische Zwiebeln sind stark gesunken"

Auf den Feldern Andalusiens werden wieder reichlich Zwiebeln geerntet. Die frühesten Sorten sind bereits den Medio Grano-Zwiebeln gewichen, die sich dank ihrer größeren Anzahl an Schalenschichten und ihrer Haltbarkeit besser für den Export eignen. Dies kann sich als nützlich erweisen, da die derzeit…

Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Obstkulturen werden mit Netzen gegen die Kirschessigfliege geschützt

Die Kirschen sind verblüht, die Bäume sind bestäubt. Nun kommt die Zeit, in der Obstbauern nicht mehr mit Freude, sondern mit Sorge auf den Zuflug von Insekten in ihre Anlagen…

Sowohl die Produktionsmenge als auch die Produktqualität sind gleichermaßen gut

Die chinesische Knoblauchernte ist reichlich

Die Erntesaison für frischen Knoblauch hat bereits begonnen. Die Ernte ist in diesem Jahr reichlich. Das Produktionsvolumen und die Produktqualität sind nahezu ideal. Jining Xingyuan Fruit and Vegetables Co., Ltd. führte kürzlich eine einwöchige Umfrage in den wichtigsten Knoblauchproduktionsgebieten…

Juan Carlos Navarro, Geschäftsführer von Big Garlic:

"Die Nachfrage nach spanischem Knoblauch ist gut, aber die Konkurrenz aus China ist groß"

Die Knoblauchernte ist jetzt in Spanien in vollem Gange, sowohl in Andalusien als auch in Kastilien-La Mancha, und sie wird bald auch in den nördlichen Anbaugebieten beginnen. Im Gegensatz zur letzten Saison, in der große Mengen Knoblauch aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen, die die Qualität…

Kuku International Packaging

Neue, plastikfreie Schlauchnetzverpackung für Knoblauch und Zwiebeln

Kuku International Packaging, ein auf flexible Verpackungen spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Palata Pepoli in der Provinz Bologna, Italien, hat eine neue plastikfreie Verpackungslösung auf den Markt gebracht, die vollständig aus reinen Baumwollfasern besteht und keinen Kunststoff enthält und mit…

Ägyptische Knoblauchsaison neigt sich dem Ende zu

Das Ende der ägyptischen Knoblauchsaison steht bevor, und laut einem Exporteur war es eine erfolgreiche Saison. Die Nachfrage nach frischem trockenem Knoblauch war etwas geringer als erwartet, aber insgesamt stiegen die Mengen an exportiertem Knoblauch. Die ägyptische Knoblauchsaison neigt sich dem Ende zu,…

Marktbericht Österreich, KW 20:

'Heurigenstart verzögert sich, Zwiebelsaison auf der Zielgeraden'

Die Rahmenbedingungen am heimischen Speisekartoffelmarkt bleiben unverändert. Nach wie vor gibt es reichlich alterntige Speiseware, die in den kommenden Wochen auf eine Vermarktung warten. Der Inlandsmarkt zeigt sich aber durchaus aufnahmebereit. Der Absatz im heimischen LEH läuft die ganze Saison schon…

Der globale Zwiebelhandel geht online

In den 2000er Jahren begann die Cloud-Computing-Revolution in Technologieunternehmen mit der Einführung eines Pay-as-you-go-Modells für Webdienste, das die Eintrittsbarriere deutlich senkte und die Skalierbarkeit für neue Technologieunternehmen erhöhte - und so begann die "Startup"-Ära. Bald darauf…

Ägyptische rote Zwiebelsaison läuft, gelbe Zwiebelsaison war problematisch

Die ägyptische Zwiebelsaison ist bisher nicht nach Plan verlaufen. Die gelben Sorten haben sich auf dem Markt nicht gut geschlagen. Ein Exporteur behauptet, dass er nur 20% der Bestände exportiert hat und auf den lokalen Markt ausweichen muss. Die Saison für rote Zwiebeln hat ebenfalls begonnen, und…

Marktbericht Österreich, KW 19:

'Unveränderter Kartoffelmarkt, knappes Zwiebelangebot'

Der heimische Speisekartoffelmarkt zeigt sich im Wesentlichen unverändert zur Vorwoche. Das Hauptaugenmerk liegt weiterhin auf der Vermarktung alterntiger Speiseware. Nach wie vor kann dabei auf reichlich Ware zurückgegriffen werden. Die Bauernläger sind aber mittlerweile einigermaßen geräumt, die…

Italienische Frühlingszwiebeln noch auf dem europäischen Markt präsent

"Die Saison der Frühlingszwiebeln verläuft positiv. Wir sind zufrieden mit den verarbeiteten Mengen und unserer Präsenz auf dem europäischen Markt. In den vergangenen Jahren haben wir den Export meist gegen Mitte März beendet, aber in dieser Saison beliefern wir weiterhin den deutschen und französischen…

Großlieferant Hermann-Josef Jansen über den aktuellen Zwiebelmarkt

"Massive Einbuße bei geschälter Ware, Absatz bei ungeschälten Zwiebeln auf normalem Niveau"

Zu Beginn der Corona-Krise im März 2020 gehörten die Zwiebeln - ähnlich wie Kartoffeln und Möhren - zu den heiß begehrten Hamsterartikeln im Regal. Mittlerweile hat sich der Markt wieder normalisiert und der Absatz bei den rohen Zwiebeln liegt etwa auf einem gewohntem Niveau. Durch die fehlende Nachfrage…

Marktbericht Österreich KW 18/2021

'Entspannung am Kartoffelmarkt, freie Zwiebeln kaum verfügbar'

Die Situation am heimischen Speisekartoffelmarkt scheint sich langsam aber doch zu entspannen. Die Lager bei den Landwirten sind mittlerweile einigermaßen geräumt und auch die Vorräte bei den Händlern werden zunehmend überschaubarer. Positive Impulse kamen zuletzt vom Inlandsmarkt. Laufende Aktionen im…

Ägyptische Zwiebelexporteure werden in der Lage sein, in neue Märkte in Asien und Südamerika zu exportieren

"Wir erwarten einen Nachfrageanstieg durch die Erschließung neuer Märkte"

Die Nachfrage nach ägyptischen Zwiebeln ist laut einem ägyptischen Exporteur im Moment solide. Obwohl die Preise im Moment leicht rückläufig sind, besteht die Chance, dass sie in den nächsten Wochen steigen werden. Für ägyptische Zwiebelexporteure gibt es in diesem Jahr viele Möglichkeiten, neue Märkte…


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet