Gemüse

Gute Nachfrage nach italienischem Fenchel auf dem deutschen Markt

Fenchel von Caligari&Babbi aus der Romagna ist bereits auf dem Markt erhältlich. Das Unternehmen ist von den 2 Millionen Pflanzen, die 2019 in der Emilia Romagna produziert wurden, zu den 3,3 Millionen Pflanzen übergegangen, die im März gepflanzt wurden. „Die Qualität ist ausgezeichnet, da das Produkt im…

Wouter Willems (ZON) über reibungslosen Start der holländischen Paprikasaison:

"Preise der orangenen Paprikas gut, rot und grün stabil, nur gelb schneidet nicht so gut ab"

Die niederländische Paprikasaison hatte in diesem Jahr einen ausgezeichneten Start, so der Vertriebsleiter Wouter Willems von ZON. "Trotz der vielen Kilos haben die Paprikas in den letzten Wochen ihren Weg auf alle möglichen Märkte gefunden. So hier und da sind wieder einige Aktionen geplant, so dass auch die Aussichten gut sind." Auf der Versteigerung wurden die ro…

Spargel-Halbzeit in den bedeutenden Anbaugebieten

Positive Zwischenbilanz im süddeutschen Raum

Zeitiger als in vergangenen Jahren geht die badische Spargelernte in diesen Tagen bereits in den Endspurt. Bevor in einem Monat allerdings offiziell zum letzten Mal gestochen wird, meldet der Verband der Spargel- und Erdbeererzeuger (VSSE) in Bruchsal noch einmal ausreichende Mengen. Baden: Hoher…

"Erntefrisch aus der Pfalz" leistet zentralen Beitrag zur Versorgungssicherheit in Deutschland

Lageausblick nach dem Start in die Frischgemüse-Saison

Um möglichst frühzeitig frische Vitamine liefern zu können, haben die Pfalzmarkt-Erzeuger Unmögliches möglich gemacht: Da die Pfalz traditionell beste Voraussetzungen für natürliches Wachstum bietet, konnte in dieser Saison drei Wochen früher als anderswo mit der Ernte begonnen werden. Bunte Kopf- und…

AgrarMarkt Austria Marktberich für April 2020

Apfelpreise in Österreich werden fester, Lagerbestand schmilzt dahin

Nach den letzten, sehr intensiven Vermarktungswochen beruhigten sich die Geschäfte landläufig, wenngleich sich der Absatzmarkt für Tafeläpfel auch im April äußerst…

Trotz Erntehelfermangel und Gastro-Schließung:

Bisher genügend inländischer Spargel auf dem Markt

Trotz Erntehelfermangel und weniger Anbauflächen war bisher durch den Wegfall der Gastronomie-Kunden genügend inländischer Spargel auf dem Markt. Dank der steigenden Temperaturen können Spargelliebhaber im Mai noch auf ein gutes Spargelangebot zurückgreifen, für Juni zeichnet sich jedoch ein Rückgang der…

Jim Westhoff (Valstar):

"Tomatenpreise insgesamt zu niedrig, Gurkenmarkt launisch und bei den Paprikas können wir nicht klagen"

Unberechenbar, so kann man den aktuellen Gewächshaus-Gemüsemarkt laut Jim Westhoff von Valstar am besten bezeichnen. "Wir verkaufen vielleicht mehr als in anderen Jahren, aber man muss andere Wege gehen. Beispielsweise nimmt der Einzelhandel überdurchschnittlich viel ab, aber die Gastronomie ist in…

Michel den Ouden, Vertriebsleiter Purple Pride bei Coöperatie DOOR:

"Gute Nachfrage im Einzelhandel und instabiler Tageshandel kennzeichnen den Auberginenmarkt"

Infolge der Corona-Maßnahmen ist der Tageshandel mit Auberginen derzeit instabil. "Weil das Hotel- und Gaststättengewerbe in ganz Europa fast zum Erliegen gekommen ist, sind die Auswirkungen bei unseren Kunden im Tagesgeschäft sehr deutlich zu sehen. Auf der anderen Seite ist die Nachfrage im…

Krist Hamerlinck, Eco Veg:

"Corona-Krise stimuliert den Konsum von Bio-Gewächshausgemüse"

"Die Coronakrise hat uns große Unannehmlichkeiten bereitet. Wir mussten die Maschinen anpassen und auch unsere Arbeitsweise. Außerdem ist es sehr schwierig, Personal zu bekommen", sagt Krist Hamerlinck von Eco Veg. "Wir arbeiten viel mit Menschen aus der Ukraine zusammen, aber weil die Grenzen…

Privater Geldgeber investiert 3 Millionen in Spargelernteroboter von Cerescon

Cerescon, der Entwickler des ersten selektiven Spargel-Ernte-Roboters Sparter, hat vor kurzem 3 Millionen Euro  zusätzliche Mittel erhalten. Dieses zusätzliche Kapital nutzt Cerescon nun, um mit dem Verkauf und der Produktion des Sparter einen fliegenden Start zu machen, nachdem der einreihige selbstfahrende…

Marktbericht Österreich, KW 21:

Frühkartoffelernte startet Anfang Juni, Zwiebelpreise etwas fester

Das Geschäft mit inländischen Speiseerdäpfeln aus der Ernte 2019 geht in die Endphase. Die Lager der Landwirte sind schon längere Zeit geräumt. Bei den Händlern sind die…

Auch in Deutschland gesteigerte Nachfrage nach italienischem Brokkoli

"Wir haben noch nie so viel Brokkoli in so kurzer Zeit verkauft"

"Zu dieser Jahreszeit macht die Verfügbarkeit von Brokkoli diesen zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor für landwirtschaftliche Betriebe, insbesondere wenn er biologisch angebaut wird. Das günstige Wetter ermöglichte es, den Brokkoli bis Ende Juni zu vermarkten, wobei sowohl ausgezeichnete physische als…

Der Spargel bricht durch:

Bornheimer Landwirten fehlen zuverlässige Erntehelfer

„Die Situation ist alles andere als entspannt“, sagte Peter Muß, stellvertretender Geschäftsführer des Provinzialverbands rheinischer Obst- und Gemüsebauern. Immer noch fehle…

Umsatz liegt in der Direktvermarktung

Glück im Unglück für deutsche Spargelbauern

Glück im Unglück für deutsche Spargelbauern, so scheint es: "Dieses Jahr verdienen die Erzeuger endlich wieder etwas mehr", erzählt ein Händler. Das ist sogar nicht 'trotz'…

Marco Haegeli, Karl Haegeli Erben AG:

"Gute Chancen für Bio-Erzeugnisse am Engrosmarkt Zürich"

Am Züricher Engrosmarkt herrscht seit kurzem wieder Optimismus: Die regionale Gastronomen dürfen nach der wochenlangen Gastro-Schließung langsam aber sicher deren Türen wieder öffnen, heimische und importierte Frischware trifft wieder in gewohnten Mengen ein. Auch Marco Haegeli, spezialisierter Anbieter…

"Wir haben zwei Wochen lang gekämpft, um die Ernte allein zu schaffen"

Tausende Tauchritzer Gurken vernichtet

Großhändler nahmen die Ware des Görlitzer Gemüsebauern Rüdiger Ahr nicht ab, polnische Arbeiter konnten nicht mehr kommen. Das hat dramatische Folgen. "Da, wo die Großhändler…

Vivai Cafaro

Italienische Babyleaf und aromatische Kräuter in ganz Europa

Vivai Cafaro ist ein Unternehmen mit Sitz in Eboli (Salerno), das auf die Produktion und Vermarktung von Baby-Blättern und aromatischen Kräutern spezialisiert ist und seine Produkte dank der 110 Hektar traditioneller Anbaukulturen (40 Hektar in Gewächshäusern und 70 Hektar auf offenen Feldern) in ganz…

David Dreyer (Dreyer AG) zur krisenbedingten Marktsituation in der Schweiz:

"Massives Absatzplus bei Sauerkraut hat sich mittlerweile wieder abgeflacht"

Heimisches Sauerkraut sei in den Anfangswochen der Corona-Krise extrem beliebt gewesen. „Im März und April haben wir Unmengen an Sauerkraut verkaufen können. Mittlerweile hat sich die Marktsituation in der Schweiz dennoch wieder einigermaßen stabilisiert“, schaut David Dreyer, Mitgeschäftsführer und 5.…

Norwegische Forscher stellen fest:

Europäische Frauen essen mehr Obst und Gemüse

Frauen essen in Europa häufiger Obst und Gemüse als Männer. Gleiches gilt in der Regel auch für Menschen mit hohem Bildungsstand im Vergleich zu solchen aus niedrigeren…

Luc Berden: "Mengen in Richtung LEH gut, aber wir vermissen die Gastonomie"

"Knollensellerie-Markt ruhig, jedoch geringe Lagerbestände"

Auf dem Markt für Knollensellerie ist es derzeit ruhig. "Zu Beginn der Corona-Maßnahmen gab es aufgrund des bekannten Hamsterverhaltens in den Supermärkten eine kurze Belebung, danach gingen die Umsätze wieder etwas zurück. Im Einzelhandelssektor sind die Mengen stabil oder sogar steigend, aber in…

Sonderkulturanbau in Zeiten von Corona:

"Nachfrage nach bayerischem Rhabarber und Mangold boomt"

Regionales Saisongemüse – etwa Freilandsalate, Rettich und Kohlrabi – ist um diese Jahreszeit im süddeutschen Knoblauchsland traditionell recht beliebt. Gerade während der aktuellen Krisenzeit finden die saisonalen Erzeugnisse aus regionalem Anbau guten Anklang beim Verbraucher. Gleiches gilt aber für…

"Gleichzeitig steigt die Nachfrage der Kunden im LEH“

BOGK: Verknappung des Angebots von Einlegegurken erwartet

„Der Markt für Gurken wird eng.“ Darauf weist der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie (BOGK) in Bonn hin. „Wir befinden uns in einer…

Erste Karotte, rote Frühlingszwiebeln und Kohlrabi sind an diesem Wochenende bei AGF-Online eingetroffen

"Deutsche Saison geht nun wirklich los"

Während die deutsche Frühlingszwiebelsaison unter Folie bei AGF-Online bereits Mitte März begann und seit einigen Wochen auch schon (geschälter) Spargel angeboten wird, kommt immer mehr Gemüse beim Deutschland- Spezialisten im Handelszentrum in Barendrecht an. Sem Tijsterman ist der jüngste Mitarbeiter…

NRW: Obst- und Gemüseerzeugnisse im Wert von 2,57 Milliarden Euro

Absatzwert stieg im Jahr 2019 um 1,1 %

62 nordrhein-westfälische Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes stellten im Jahr 2019 Obst- und Gemüseerzeugnisse im Wert von 2,57 Milliarden Euro her. Wie Information und…

Zitrus-Früchte und Blaubeeren sehr gefragt

So hat sich die Corona-Krise auf den Schweizer Lebensmittelmarkt ausgewirkt

Die Corona-Krise brachte zwei grosse Veränderungen über alle Kategorien im Schweizer Lebensmittelmarkt: Der Horeca-Kanal (Hotellerie, Restaurants und Catering) fiel weg und gleichzeitig wurde im Detailhandel mehr gekauft. Das Bundesamt für Landwirtschaft BLW hat aus aktuellem Anlass einen Sonderbericht…

"Schönes April-Wetter hat für gute gleichmäßige Qualität bei unseren Salaten gesorgt"

Landgard Mitgliedsbetriebe starten mit deutschem Salat gut in die Freilandsaison

Dank warmer Temperaturen im wichtigen Wachstumsmonat April sind die Landgard Mitgliedsbetriebe mit Beginn des Monats Mai flächendeckend gut in die Saison für deutsche Freilandsalate gestartet. Bereits seit März können Verbraucher die ersten frischen Kopfsalate und bunte Salatsorten aus Treibhausanbau im…

Green Therapy sieht weiteres Wachstumspotenzial für spanischen Grünspargel

"Grünspargel ist kein Grundnahrungsmittel, wird aber in Deutschland sehr geschätzt"

Um diese Jahreszeit steht der Frischehandel traditionell im Zeichen des heimischen Bleichspargels. Währenddessen kommt auch das grüne Äquivalent aus den südeuropäischen Anbaugebieten vermehrt auf dem Markt. Green Therapy mit Sitz im südspanischen Cordoba ist auf den Anbau und Export von Grünspargel…

Agrargmarketing Tirol gibt bekannt:

Die Tomate des Jahres 2020 heißt "die gschmackige Klara"

Die Tomate "die gschmackige Klara" ist die Tomate des Jahres. Erhältlich ist sie in den Gärtnereien. „Die ‚Qualität Tirol‘ Gärtner bieten ihren Kunden mit ‚dergschmackigen…

Marke Grandmade bietet Raum zur weiteren Diversifizierung

"Unsere 'Omi' soll das Gefühl von Vertrauen und einem handgemachten Produkt vermitteln"

Die Gastronomie ist der Teil der Obst- und Gemüsebranche, der wohl am meisten unter den Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 leidet. Dementsprechend müssen auch Lieferanten des Horeca-Sektors nun abwarten, bis die Maßnahmen in den kommenden Wochen gelockert werden. Vielerorts wird nach alternativen…

Mart Valstar (Best Fresh) über den Einfluss des Coronavirus auf den Obst- und Gemüsesektor:

"Trotz all der Begrenzungen, finde ich meinen leeren Terminkalender irgendwie beruhigend"

Mart Valstar, Geschäftsführer von Best Fresh, schreibt jede Woche für seine Kollegen in den Niederlanden, das sind Unternehmen wie ABC Logistics, Bioworld, Eminent, Sous Fresh, Valstar und Yex, ein Corona-Update. Das Update aus dieser Woche wird allerdings das letzte sein. "Ich denke, es ist Zeit…

Startup RETTERGUT produziert Erfrischungsgetränk aus 'unverkäuflicher' Ware

"Wir haben eine sinnvolle Verwendung für aussortierte Gurken gesucht"

Diesen Sommer kann man seinen Durst endlich auch nachhaltig löschen: Mit RETTERGUT gurke & minze erfrischt man sich mit gutem Gewissen. Das Besondere: Bei der Produkt on…

Marktbericht Österreich, KW 19:

'Erdäpfellager der Landwirte geräumt, lebhafter Zwiebelabsatz im LEH'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt startet unaufgeregt in den Mai. Die Läger bei den Landwirten sind mittlerweile schon weitgehend geräumt bzw. fix reserviert. Die Lagerbestände bei den Händlern werden vorrangig über den inländischen LEH vermarktet und sollten bis Ende Mai reichen. Die Nachfrage…

Spürbare Preiserhöhungen im schweizer und deutschen Handel

Preisanstiege im Gemüsebereich setzen sich weiterhin fort

Die Konsumentenpreise in der Schweiz für Gemüse sind im April gestiegen. Diese Effekte lassen sich, laut der Nachrichtenagentur SDA, auf die Corona-Pandemie und deren…

Rick Mengers, ZON:

"Wenn diese die schwierigste Periode auf dem Spargelmarkt sein soll, dann können wir uns nicht beschweren"

Die niederländische Spargelsaison geht bereits in ihre Endphase. "Nach und nach fallen die ersten Parzellen ab. Ich gehe davon aus, dass bis Ende nächster Woche viel Fläche abgeerntet ist", sagt der Verkäufer Rick Mengers, von ZON. "Normalerweise steigen die Preise dann auch wieder, so dass wir…

Eissalat-Anbau konzentriert sich auf NRW und Niedersachsen

Eissalat liegt bei der Salaterzeugung vorn

Wie die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) berichtete, wurden hierzulande im vergangenen Jahr insgesamt fast 139.000 t Eissalat geerntet. Die betreffende…

Sonderkultur aus geschütztem Anbau ganzjährig zu haben

Spitzpaprika im österreichischen Burgenland auf dem Vormarsch

LGV Sonnengemüse beliefert den österreichischen Lebensmittelhandel mit verschiedensten Gemüsesorten aus der Region. Neben Gurken, Radieschen, diversen Tomatensorten und Paprika umfasst das Angebot u.a. auch frische Salate, Kartoffeln sowie Blatt-, Kohl- und Wurzelgemüse. Zusätzlich unternimmt man als…

Die Popularität von Tom Systems wächst weiter

"Innerhalb von drei Wochen arbeitet ein neuer Mitarbeiter auf Hochtouren"

Momentan ist Arbeit im Unterglasgartenbau ein heikles Thema. Daher suchen Erzeuger nach Möglichkeiten, um hier einsparen zu können. Das bemerkt auch Dirk-Jan Haas, der von Hortiware aus das Tom-System von Agrifast in den Benelux-Ländern und Deutschland vertreibt. Das System, Pflanzen automatisch…

Marktbericht Früchte und Gemüse, März 2020 ©Fred Goldstein

Schweiz: Steigende Früchte- und Gemüseeinkäufe im 2019

Im Schweizer Detailhandel wurde im Jahr 2019 rund 399 Mio. kg Gemüse (frisch, inkl. Kartoffeln, Kräutern und Pilzen) eingekauft und somit 2,7 % mehr als im Vorjahr. Auch die…

Pommes-Crash, Gemüse spürbar teurer

Corona und die Agrarmärkte

Die Corona-Krise wirke sich bemerkbar auf die Agrarmärkte aus. "Die Marktsituation ist außergewöhnlich - Umsatzrekorde in den Supermärkten auf der einen, die komplette Schließung der Gastronomie auf…

Wer erntet unsere Spargeln?

“Hier in Westeuropa will doch niemand mehr solche Berufe ausüben"

Dieses Jahr verkauft der Bio-Großhändler Gebana AG wieder die Bio-Spargeln von Beate Mayer und Sepp Keil. Geschlossene Grenzen und Einreiseverbote hätten das beinahe verhindert. Dass es nun doch möglich ist, finden nicht alle gut. Beate Mayer ist wütend. Die Spargelbäuerin aus Süddeutschland hat gerade…

So bringt die Behr AG weiterhin feldfrisches Gemüse in den Handel

"Wir schauen optimistisch in die Zukunft"

Der diesjährige Erntehelfermangel macht auch der Behr AG mit Sitz in Seevetal zu schaffen. "Wir sind aber überwältigt, wie viele uns unterstützen möchten. Jedoch erfordert…

Trockenheit setzt dem Freilandsalat zu

"Künstliches Bewässern hat nicht dieselbe Wirkung wie natürlicher Regen"

Die Gebrüder Christian und Reiner Merz in Rommelshausen bauen auf mehr als 25 Hektar Salat an. Die Sortenvielfalt ist groß – und die Herausforderungen sind es dieses Jahr…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Erntehelfermangel in Österreich, Unterstützung für Kartoffelerzeuger, Maxi-Gemüse im schweizer LEH

Oberösterreichs Erdbeerbauern bangen weiter um Erntehelfer Die ersten roten Früchte künden davon: Der Beginn der Erdbeerernte steht in Oberösterreich unmittelbar bevor. Ob die heimischen Erdbeerbauern dabei auf die bewährten Erntehelfer aus der Ukraine und dem Kosovo zurückgreifen können, ist allerdings…

Marktbericht Österreich, KW 18:

'Stabilität am Speisekartoffelmarkt, ausgeglichener Zwiebelmarkt'

Der Vermarktung der österreichischen Speisekartoffeln dürfte heuer recht unspektakulär zu Ende gehen. Die Lagervorräte sind mittlerweile schon recht überschaubar. Die meisten Läger bei den Landwirten sind auch schon geräumt bzw. fix reserviert. Die noch vorhandenen Vorräte bei den Händlern dürften, nach…

Fenchel der Marke Dolce Lucano

Verpackte Produkte beruhigen den Verbraucher

Die Bilanz des ersten Jahres der Marke Dolce Lucano ist sicherlich positiv. Der Markt hat den Premium-Fenchel aufgenommen, der sich von dem generischen unterscheidet, nicht nur wegen der Qualität, sondern auch wegen des hohen Serviceangebots und der grünen Seele des Projekts. "Die Verkäufe sind seit der Einführung…

Gesamtumsatz um 52 Millionen angestiegen

Genossenschaften vermarkten mehr Obst und Gemüse

Die genossenschaftlichen Erzeugermärkte im Südwesten haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Obst und Gemüse abgesetzt als 2018. Vor allem bei Äpfeln habe es eine große…

Heilbronn:

Zoll stoppt 16 Tonnen Salat-Saatgut

Am Montag letzter Woche hatten die Zöllner des Zollamts Heilbronn den richtigen Riecher. Sie stoppten die Einfuhr von zwei 40-Fuß-Überseecontainer mit über 16.000 kg…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Preissteigerung im Gemüseregal, fehlende Spargelmengen, gesteigerte Wertschätzung

Umsatzeinbruch auf Stuttgarter GroßmarktDer Stuttgarter Großmarkt ist der drittgrößte Warenumschlagplatz Deutschlands für Frischeprodukte. Gerade in der Corona-Krise garantiert er die Versorgung von zwölf Millionen Menschen im Land und darüber hinaus. Doch das Geschäft bricht vielen weg. „Normalerweise…

Pfälzer Spargelstich 2020:

YouTuberin Sally zu Gast bei Gemüseerzeuger Hartmut Magin aus Mutterstadt

Zum 17. traditionellen Spargelstich lud die Initiative Pfalz.Marketing in diesem Jahr auf den Hof von Hartmut Magin nach Mutterstadt ein. Die diesjährige Botschafterin beim traditionellen Spargelstich war die YouTuberin Saliha „Sally“ Özcan aus Waghäusl, die mit „Sally´s Welt“ den erfolgreichsten…

SPAR und regionale Bauern sichern die Nahversorgung

Saisonstart für österreichisches Gemüse: Regale bleiben gefüllt

Frisches Gemüse und kontinuierliche Nahversorgung, auf die man sich verlassen kann: Besonders in Krisenzeiten sind Jahrzehnte lang gewachsene Partnerschaften, wie jene…

Jan van der Meij junior, AGF-Online:

"Deutsche Frühlingszwiebeln werden von Tag zu Tag schöner"

Jan van der Meij von AGF-online ist mit dem Verlauf der deutschen Frühlingszwiebelsaison sehr zufrieden. "Die Zwiebeln werden von Tag zu Tag schöner. Vor ein paar Wochen waren sie noch ein bisschen weich, aber das ist völlig verschwunden, zum Teil wegen der angenehmen Temperatur. Die Frühlingszwiebeln…

Frühlingsgemüse wird auf ca. 30 ha erzeugt

Ernte der schweizer Mairüben steht bevor

In der Schweiz steht die Ernte der Mairübchen nun bevor. Die Gemüsegärtnerinnen und -gärtner säen die Mairübe im Frühjahr aus und bereits im Mai ist sie erntereif. Sie…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Migranten-Legalisierung in Südtirol, Muskelkater bei neuen Erntehelfern, Unsicherheit bei Luzerner Erzeugern

Südtiroler Freiheitliche: Für Tomaten werden 200.000 Migranten legalisiert „Statt den kriminellen Ausbeutern in Süditalien endlich das Handwerk zu legen und Illegale auszuweisen, will die italienische Regierung nun 200.000 Einwanderern im Eilverfahren ein Aufenthaltsrecht verschaffen, damit sie weiter…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, März 2020

Österreich: Großhandelspreise von Tafeläpfeln im März stabil

Die österreichischen Großhandelspreise zeigten sich im März nach wie vor von der freundlichen Seite. Die Sorte Gala legte, auch dank guter Exportpreise, mit 0,73 EUR/kg,…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Preissteigerungen prägen das Marktgeschehen, Ernährungssicherung, Erweiterung der Picnic-Lieferdienste

„Der Einzelhandel in der Stadt ist in Claims aufgeteilt“ Etwas fehlt immer in Zeiten von Corona. Nur am Großmarkt gibt es von allem zu viel, weil Abnehmer fehlen. Der Vermieter, das Land, will trotzdem seine Miete. Zu viel Unverkäufliches hier, keine Himbeeren dort – wie kann das sein? „Der Einzelhandel…

Kees Heegsma: "Bei den groben Karotten fehlt der Absatz in Catering und Gastronomie"

"Die deutschen Supermärkte kaufen länger Lagermöhren als erwartet"

Mit der Bekanntgabe der ersten Corona-Maßnahmen brach auch im Karottenhandel eine Periode extremen Drucks aus. "Die Waschstationen konnten zum damaligen Zeitpunkt nicht alles verarbeiten. Deutschland kaufte viele Möhren, aber auch Afrika war zu dieser Zeit auf dem Markt", berichtet der…

#wirgebenunserBestes heißt es bei den deutschen Landwirten

BVEO startet Kampagne gegen das Auseinanderdriften von Stadt und Land

Körperlich, naturverbunden, pflanzenverliebt aber auch technisch, wirtschaftsökonomisch und immer digitaler. Nur wenige Berufe sind so facettenreich wie der des Landwirtes UND bringen noch dazu so viel Leckeres und Nahrhaftes auf unsere Teller. Gerade in Zeiten wie diesen rückt die heimische Versorgung…

Aufnahme von Neukunden wegen hoher Nachfrage gestoppt

Bio-Lieferbetrieb Lotta Karotta in Rittmarshausen ist zertifiziert

Lotta Karotta, Lieferbetrieb von Bioprodukten in Rittmarshausen bei Göttingen, ist vom Verband Ökokiste ausgezeichnet worden. Die Nachfrage der Kunden ist so groß, dass die Aufnahme von Neukunden gestoppt worden ist, sagen die beiden Geschäftsführer Katrin Schlick und Andreas Backfisch im Gespräch mit…

Theo Kampschoer, Kampexport:

"Europäischer Blumenkohlmarkt nach Ostern wieder zu gewohnten Preisen"

In den Wochen vor Ostern schossen die Blumenkohlpreise in die Höhe. „Es war ein Irrenhaus, was zu extrem hohen Preisen führte. Seit Ostern hat sich der Markt wieder normalisiert. Es gibt jetzt ein vernünftiges Angebot und korrekte Preise“, sagt Theo Kampschoer von Kampexport in Britanny, Frankreich. „Die…

Akarca, Elite Foods:

"Konkurrenz für Gewächshausgemüse aus dem Süden fällt weg"

"Die Zeiten sind wegen Corona schwierig. Der Einzelhandel läuft gut und kauft auch weiter Produkte ein. Aber die Kunden, die die Gastronomie beliefern, fallen weg und kaufen weniger", sagt Akarca von Elite Foods. "Wir sind dankbar, dass wir weiterarbeiten können, auch wenn wir nur 60 bis 70% von dem tun,…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Maut-Erhöhung in Flandern, Preisanstiege und Chancen für O&G, Charterflüge in Tirol und Großbrittanien

20 Tonnen Kartoffeln aus Grebenstein für Rumänien Die Corona-Pandemie trifft südosteuropäische Länder besonders hart. In Rumänien hungern Menschen. Ein Lebensmitteltransport aus Hessen soll helfen. Aus Fagaras, einer Stadt in Siebenbürgen, hat Johannes Klein, Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde,…

Familie Steiner verlässt sich auf LED-Beleuchtung aus dem Hause Oreon

“Die beste Lösung für nachhaltig gewachsene und hervorragend schmeckende Tomaten“

Die Familie Steiner ist seit Generationen im Gartenbau tätig. Früher im österreichischen Salzachtal ansässig und seit 2014 im oberbayrischen Kirchweidach präsent, wo regionales Gemüse nachhaltig angebaut wird. Gemüsebau Steiner produziert leckere Tomaten, Paprika und Erdbeeren - mit Sonnenenergie und…

Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Bayern:

Mehr Obst und Gemüse für die Gemeinschaftsverpflegung dank Saisonkalender

In Mensen und Kantinen sind regionale Obst und Gemüse der Saison gefragt. Doch wann sind diese aus bayerischem Anbau für Großküchen in entsprechenden Mengen verfügbar? Der…

Verpackte Ware derzeit wieder besonders begehrt

Corona-Krise: Verpacktes Obst ist wieder In

Bis vor kurzem erteilten Verbraucher verpacktem Obst und Gemüse zunehmend eine Absage. Das hat sich in den letzten Wochen geändert: In der Corona-Krise kommt Verpacktes wieder…

Rhabarber-Anbau in der Schweiz nimmt flächenmäßig rasch zu

Regionales Stängelgemüse erfreut sich steigender Beliebtheit im Handel

Der Rhabarber-Anbau in der Schweiz hat im Laufe der Jahre flächenmäßig zugenommen. Im Jahr 2017 wurden gut 78 ha bewirtschaftet, ein Jahr später belief sich das Gesamtareal…

Dr. Klaus Henschel, Gartenbau Fontana:

"Corona wird erneute Diskussion zur nachhaltigen Produktion entfesseln"

Seit knapp drei Wochen herrscht in der Gewächshausanlage der Fontana Gartenbau GmbH an der deutsch-polnischen Grenze Hochbetrieb. Denn trotz Corona müssen auch in diesem Jahr die regionale Gurken und Tomaten aus Brandenburger Erzeugung wie gewohnt geerntet werden. Als Geschäftsführer eines…

Nur 5% der Erntemenge stammt aus Öko-Anbau

Bio-Spargel noch Nischenprodukt

Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes zur Anzahl der Betriebe, der Größe der Anbaufläche und der Erntemenge liefert die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Sie sind in der Grafik…

Zusätzliche Frostnächte im April erwartet

Mehr Frost trifft Polen: Birnen, Äpfel, Kartoffeln und frühes Feldgemüse sind betroffen

Eine weitere Frostwelle hat kürzlich Polen getroffen, obwohl die Temperaturen im Vergleich zur vorangegangenen Frostperiode nicht unglaublich niedrig waren. Dennoch wird es Schäden an einer Vielzahl von Obst und Gemüse geben. Laut Jan Nowakowski von Genesis Fresh hat es bereits einige Frostnächte gegeben…

Kartoffeln werden hauptsächlich aus Deutschland und Österreich importiert

"Türkische Grenzkontrollen treiben Preise für Obst und Gemüse in Bulgarien in die Höhe"

Seit der ersten COVID-19-Infektion in Bulgarien am 8. März hat sich in diesem Land so einiges geändert. Am 13. März kündigte die bulgarische Regierung den Ausnahmezustand an,…

Dank neuartigem Signify-LED-System:

Polnische Rosa-Tomaten das ganze Jahr über erhältlich

Signify (ehemals Philips Lighting) hat zum ersten mal LED-Lampen installiert in einem Tomaten-Gewächshaus in Polen. Dieses innovative Voll-LED-System wurde auf einem 2 ha großen Betrieb des Łukasz Budyta-Gewächshauskomplexes implementiert, der mit Philips GreenPower LED-Oberlichtmodulen und Philips…

Außergewöhnlich hohe Preise prägen das Geschehen bei Blumenkohl und Brokkoli

"Hochpreisige Situation und geringer Absatz zu Ostern"

Die Gesamtinflationsrate ist im März im Vergleich zum Februar laut Statistischem Bundesamt von 1,7 auf 1,4 Prozent zurückgegangen. Bei Nahrungsmitteln dagegen von 3,4 auf 3,7…

Blattgemüse ist ein Newcomer in der Schweiz

Saison für schweizer Pak-Choi in den Startlöchern

In der Schweiz steht nun die Ernte bei Pak-Choi in den Startlöchern. Für die schweizer Gärtner ist das Blattgemüse ein Newcomer: Die heimische Saison dauert in der Regel von…

Heimische Freilandfläche für Frühlingsklassiker wächst auf 1.304 ha

Rhabarberanbau konzentriert sich auf Rheinland-Pfalz und NRW

Im Frühling kommen traditionell einige heimischen Gemüseklassiker auf den Markt, wie beispielsweise der Rhabarber. Waren es 2017 noch 1.138 Hektar wurden 2018 bereits auf…

Erfreuliche Wachstumsraten in Luxemburg:

Gemüse-Anbaufläche in zehn Jahren mehr als verdreifacht

Zu den Sorgenkindern der landwirtschaftlichen Produktion gehörte lange der Gemüseanbau, zeitweise wurde nur ein Prozent des in Luxemburg konsumierten Gemüses im Inland…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Erntehelfermangel beschäftigt alle Zweige der Branche

80.000 Kräfte unter strengen Gesundheitsauflagen eingeflogen "Die erste Woche ist ordentlich angelaufen", sagte Bauernpräsident Joachim Rukwied der Rheinischen Post (Donnerstag). Auf einer Plattform des Verbandes hätten sich inzwischen mehr als 1.500 Betriebe mit 23.500 Erntehelfern für die Arbeit in…

Saarland: Erzeuger und Händler bangen um Gemüse-Umsatz

"Schließung der französischen Grenze ist für uns ein Rieseneinschnitt"

Durch die Corona-Epidemie steht in Deutschland auch die Gastronomie still. Für Landwirte fällt dadurch ein ganz wichtiger Abnehmer von Frischgemüse weg. Die Umsatzeinbußen bedrohen auch in Saarland Existenzen. "Die Gastronomie ist zu hundert Prozent weggebrochen. Das macht sich bei uns relativ stark…

Erster Bio-Rhabarber auf der Versteigerung bei ZON

Angesichts der steigenden Verbrauchernachfrage nach biologisch angebautem Obst und Gemüse ist es eigentlich auffällig, dass in den Niederlanden bisher kein Bio-Rhabarber…

Pieter Gabriëls, Bejo Samen GmbH:

"Hiermit beschäftigen sich die Erzeuger gerade: Erntehilfe, Erntehilfe, Erntehilfe"

Die Stimmung unter den deutschen Spargelerzeugern ist zwiegespalten. Die Preise sind derzeit generell gut, gerade zu Ostern war auch die Nachfrage nach dem Edelgemüse zufriedenstellen. Jedoch gibt es trotz erster Fortschritte was die Erntehelfersituation angeht noch Probleme bei der Organisation der…

Niedersachsen: Anbaufläche wächst auf 92 ha

Nördliche Rhabarberernte hat begonnen

Die Rhabarberernte hat auch im Norden angefangen. Ab sofort kann das Gemüse in Küchen seinen fruchtig-sauren Geschmack beisteuern. Bis Ende Juni wird geerntet. Die hellroten…

Marktbericht Österreich KW 16:

'Speisekartoffeln sind gefragt, Zwiebelmarkt zeigt sich von seiner ausgeglichenen Seite'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt zeigt sich recht ausgeglichen. Im LEH liegt der Absatz von Speisekartoffeln seit Beginn der Ausgangsbeschränkungen deutlich über der…

Wegen Corona-Massnahmen:

Größere Rüebli nun im schweizer LEH erhältlich

Rüebli, die schwerer sind als 200 Gramm, gehen in die Restaurants und Kantinen. Doch seit dem Lockdown, sind diese geschlossen. Damit man die Rüebli nicht wegwerfen muss,…

Eric Manneke: "Digitalisierung wird auch beim Obst und Gemüse eine wichtigere Rolle spielen"

Neue Obst- und Gemüse-Handelsplattform geboren: Optifruit

Seit Dienstag hat die Welt einen weiteren online Obst- und Gemüse Marktplatz: Optifruit. Rene Noordam und Eric Manneke haben sich dafür eingesetzt, um O&G-Produkte aus der…

Aufträge aus Deutschland nehmen zu

Principe di Puglia besitzt 500 Hektar biologische Nutzpflanzen und eine breite Produktpalette

"Frische, Qualität, kontinuierliches Angebot und die italienische Herkunft waren noch nie so wichtig wie in einer Zeit wie dieser, besonders wenn es um biologische Produkte geht. Diese Faktoren waren schon immer unsere Grundwerte", erklärt Rocco Dimallio, Direktor von Principe di Puglia, einem der…

Ton van Dalen (Oxin Growers) über den Saisonbeginn des holländischen Gewächshausgemüses

"Gurkenmarkt ging vom Blitzstart zu Tiefspreisen auf den Versteigerungen"

Der Frühling hat Einzug gehalten und das niederländische Gewächshausgemüse kommt auf den Markt. Der kaufmännische Leiter Ton van Dalen von Oxin Growers blickt zurück und auch nach vorne. "Im Allgemeinen können wir sagen, dass die Nachfrage nach Gewächshausgemüse zu Ostern gut war. Auch die Bestellungen für diese Woche sind ermutigend. Es bleibt jedoch abzuwarten…

Hohe Nachfrage kombiniert mit geringem Angebot aus Murcia und Ende der Kampagne in Almeria

Spanische Paprikapreise schießen in die Höhe

Die Paprikapreise sind durch die Decke gegangen. Grund dafür sind die hohe Nachfrage nach diesem Produkt seit Beginn der COVID-19-Krise, zusammen mit dem geringen Angebot in einer Zeit, in der die Kampagne in Almería zu Ende geht und Murcia und die Niederlande nicht über die für diese Jahreszeit üblichen…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Keine Zunahme von verpacktem O&G, Punktlandung zur Erdbeersaison & Enttäuschung am Berliner Großmarkt

LEH: Keine Zunahme von verpacktem Obst und GemüseDer polnische Verband der Kunststoffverarbeiter PZPTS (Polski Zwiazek Przetwórców Tworzyw Sztucznych) hatte vor wenigen Tagen im Zusammenhang mit Covid-19 eine Empfehlung ausgesprochen, Lebensmittel ausschließlich in Kunststoff verpackt zu kaufen. Die…

Im Gespräch mit Alessio Orlandi von H2Orto

Das Tomatenangebot ist stabil und ohne Preisänderungen

Wenn man Tomaten auf 12 Hektar in Hydrokulturen produziert, muss man gut organisiert sein. "Sowie differenziert", sagt Alessio Orlandi von H2Orto. "Darum haben wir in den letzten Monaten unser Angebot erweitert. Neben den Clustertomaten, die etwa 65% unserer Gesamtproduktion ausmachen, bieten wir auch…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Alternativer Absatz von Gastrogemüse, Flugzeug mit Erntehelfern & Aufruf zum regionalen Einkauf

Oberösterreich droht jetzt ein Jahr ohne Erdbeeren Hunderte Helfer aus der Ukraine dürfen jetzt wegen des Coronavirus nicht in das Eferdinger Becken in Oberösterreich. Die heimischen Freiwilligen sind allerdings über ganz Österreich verstreut, deswegen kaum einsetzbar. „Unsere Nerven sind am Ende. Wir…

Hans van Pol (Eurofresh) & Willem Dijk (Willem Dijk Obst & Gemüse)

"Hochbetrieb im Obst- und Gemüsesektor zu Ostern"

Normalerweise herrscht in der Vorosterwoche immer wieder Hochbetrieb im Obst- und Gemüsesektor. Doch was ist normal in diesen Zeiten des Corona-Virus? Alles in allem zeigen die Fruchtgoßhändler sich jedoch zufrieden mit dem diesjährigen Oster-Absatz. Wir sprachen mit den niederländischen Großlieferanten…

Übersicht Weltmarkt Tomaten

Der Weltmarkt für Tomaten ist derzeit von Unsicherheit geprägt. Viele Erzeuger und Händler warten gespannt auf die Entwicklung der Nachfrage nach den Osterfeiertagen. Jetzt steigen die Preise für Tomaten immer noch, aber wird dies auch nach Ostern der Fall sein? In vielen Ländern Westeuropas und Nordamerikas steht die Saison wieder…

"Immer mehr Händler halten Produkte mit der Logfresh-Konservierungsmittelkarte frisch"

„Der Lebensstandard der chinesischen Verbraucher verbessert sich weiter. Infolgedessen zeigen die chinesischen Verbraucher ein wachsendes Interesse an qualitativ hochwertigem, frischem Obst, weshalb viele Anbieter Konservierungsstoffe verwenden, um zu verhindern, dass das Obst während des Transports oder…

Bruno Vuerinckx (BelOrta) über den Gurkenmarkt:

"Mit dem schönen Wetter, werden wir wieder vernünftige Preise erzielen"

Es war in den letzten Wochen auf dem Gurkenmarkt mit Tiefstpreisen sicher nicht einfach, aber man erwartet, dass schnell eine Verbesserung eintreten wird. Der strahlende…

Thüringen:

Rund 10.800 Tonnen Gemüse in Gewächshäusern geerntet

In den Gewächshäusern der Thüringer Gemüsebauern sind im vergangenen Jahr rund 10 800 Tonnen Gemüse geerntet worden. Das seien rund 400 Tonnen weniger als im Vorjahr, teilte…

Gewächshaus-Blumenkohl: Nachfrage genug, also wird weiter angebaut

Der Blumenkohl mag an alte Zeiten erinnern, aber der Anbau ist sicherlich noch nicht abgeschlossen. Es gibt immer noch Gartenbaubetriebe, die ihre Gewächshäuser während der Winterzeit mit Blumenkohl füllen und ihn selbst oder über die Versteigerung verkaufen. Die Verbraucher kaufen den Kohl, eine…

Marktbericht Österreich KW 16 / 2020:

'Gutes Kartoffelgeschäft zu Ostern, Zwiebelpreise erneut angehoben'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt zeigt sich in der Karwoche gut ausgeglichen. Im LEH werden weiterhin überdurchschnittliche Mengen an Speisekartoffeln verkauft. Dabei…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Beelitzer Spargel to go, erhöhte Nachfrage nach TK-Kost & gefüllte Läger in der Schweiz

Beelitz: Spargel to Go als schwacher TrostDas Coronavirus trifft auch die Spargelbranche im ostdeutschen Spargelanbaugebiet Beelitz hart: Erntehelfer fehlen und Spargelrestaurants müssen geschlossen blieben. Spargel to go ist dabei nur ein schwacher Trost, sagt Jürgen Jakobs, Vorsitzender des Beelitzer…

VSSE: "Kompromisslösung bringt wieder etwas Entspannung in die Spargelbetriebe"

Steigende Nachttemperaturen lassen Spargel sprießen

Nach den kalten Tagen, die das Wachstum der Spargelstangen ausbremsten, sind die Bedingungen wieder optimal für das Edelgemüse. „So langsam kommt Freude auf die Spargelsaison auf. Die Kompromisslösung der Bundesregierung, 80.000 Saisonarbeitskräfte unter strengen Hygiene-Auflagen nach Deutschland…

"Massive Aufholjagd, um Supermärkte wieder zu füllen"

Erste Biokürbisse aus Neuseeland

"Ab März sind unsere neuseeländischen Bio-Kürbisse wieder da, absolute Spitzenqualität von den besten Böden in einem prächtigen Klima. Die Sorte, die wir dort anbauen ist Orange Summer, eine ausgezeichnete Sorte mit hohem Geschmack, Aroma und einem Brixwert von 14. Es ist eine exzellente Sorte, die weder zu saftig noch zu…

Nachbarn und Leute aus der Umgebung bieten ihre Mitarbeit an

Überraschung am Spargelfeld

Mancher Landwirt ist derzeit überrascht. In Sorge, woher in der Corona-Krise die Erntehelfer kommen sollen, klingelt plötzlich das Telefon. Nachbarn und Leute aus der Umgebung bieten ihre Mitarbeit an. Sie sitzen derzeit ohne Arbeit in der Wohnung. Denn Läden, Gastronomie und andere Betriebe sind geschlossen. Zwei Beispiele aus…

Frucht Hartmann reagiert auf Corona-Krise:

Liefer- und Abholservice soll den Kunden Massenansammlungen ersparen

In Zeiten der Corona-Krise meiden viele Menschen derzeit den Gang in die Supermärkte. Auch das Fuldaer Unternehmen Frucht Hartmann hat auf die veränderte Situation reagiert…

Spargeldirektvermarktung boomt

"Die Bauern machen in ihren Hofläden das Geschäft ihres Lebens"

Der Spargel war in den letzten Wochen das Sorgenkind des deutschen Obst- und Gemüsesektors. Man hatte Bedenken, ob genug Erntehelfer zur Verfügung stehen würden um das…

Landgard trotzt Krise und liefert tonnenweise heimisches Fruchtgemüse

Optimale Witterung spielt Gewächshauskulturen in die Karten

Mit zunehmend freundlichem Frühlingswetter hat bei den Mitgliedsbetrieben der Erzeugergenossenschaft Landgard die Ernte von frischem deutschen Fruchtgemüse richtig Fahrt aufgenommen. Die ersten frischen regionalen Gurken und Tomaten aus unbelichtetem geschütztem Anbau waren in kleineren Mengen bereits…

Zucchini Preise und Nachfrage steigen

"Die lokale Zucchini-, Gurken- und Salatproduktion ist in vollem Gange. Die Nachfrage steigt zurzeit und die Mengen, die für lokale Einzelhandelsketten bestimmt sind, haben sich verdoppelt", erklärt Michele Conti (siehe Foto), Verkaufsleiter bei Op Copla di Fondi (LT). "Die sinkenden Temperaturen in den…

Roel De Winter, ORCA

"Innerhalb einer Woche von 2 auf 13 € für eine Schale Spargel"

"Der belgische Spargelmarkt zieht wieder an. An seinem Tiefpunkt am vergangenen Mittwoch lag der Preis bei etwa 2 Euro pro Schale, am Mittwoch bei 8 Euro und am vergangenen Freitag sind die Preise auf 13 Euro für eine Schale gestiegen. Für die Landwirte ist dies ein sehr schöner Preis", sagt Roel De…

Corona-Nachrichtenbulletin:

OGM sucht Ernteretter, krisensicheres Frischgemüse und "Cross-Border Task Force Corona"

Versorgungsengpässe bei einigen Produkten möglich: Bei Knappheit wird der Preis höher Wie geht die Lebensmittelindustrie aus der Corona-Krise hervor? Schon jetzt gibt es in einigen Bereichen wie der Ernte durch Saisonarbeiter Probleme. Versorgungsengpässe sind daher mittelfrsitig nicht auszuschließen.…

José Antonio Gómez von der Genossenschaft Espárrago de Granada:

"Die Nachfrage nach grünem Spargel ist ziemlich stark zurückgegangen"

Grüner Spargel ist eines der am stärksten von der Coronavirus-Krise betroffenen Obst- und Gemüseprodukte. Die Nachfrage ist aufgrund der Ausbreitung dieser Pandemie und der Eindämmungspolitik der einzelnen europäischen Länder deutlich zurückgegangen. Trotz allem bleiben die Erzeuger und Exporteure von…

Kohl, Möhren und Spargel dominieren den Freilandanbau in Schleswig-Holstein

Rekordverdächtige Möhrenernte in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt: 2019 war Rekordjahr bei Möhren und KarottenIm vergangenen Jahr haben die Landwirte in Sachsen-Anhalt bei Möhren und Karotten eine Rekordernte eingebracht.…

Walter Gubbels über die Folgend es Coronavirus auf den Spargelmarkt

"Mangel an Spargelstechern, aber die Nachfrage und die Preise schießen in die Höhe"

Der Wegfall des Gaststättengewerbes sorgt nicht für stagnierende Verkäufe auf dem Spargelmarkt. "Die Ware findet ihren Weg in den Einzel- und Detailhandel. Auch aus Deutschland ist die Nachfrage groß. Alle rufen sich gegenseitig an, um herauszufinden, wer Spargel hat. Ich erwarte daher, dass die Verkäufe…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Steigende Apfelpreise, Mundschutz im Gewächshaus & Gemüse- statt Zierpflanzenanbau

Corona-Angst lässt Apfelpreise deutlich steigenAnfang Februar dominierten Elstar, Braeburn und Gala Royal, aber auch alle anderen Sorten erfreuten sich einer ordentlichen Nachfrage. Die durchschnittlichen Preise für Tafeläpfel Klasse I bewegten sich zunehmend Richtung 60 €/dt. Im Verlauf des Monats…

"Zu Hause sitzen geht gar nicht"

Lei Mattheijssen 25 Jahre im O&G Handel als selbständiger Unternehmer aktiv

Lei Mattheijssen ist inzwischen 68 Jahre alt, aber der O&G-Exporteur hofft, vorerst weiterhin Gemüse verkaufen zu können. Gestern feierte er sein 25-jähriges Jubiläum als…

Hans Lehar (OGA-OGV) kommentiert aktuelle Preissituation im Spargelsektor

"Fairer Umgang mit Produzenten gerade in der Corona-Krise erforderlich"

Die derzeitigen Grenzschließungen in Europa und die in der Landwirtschaft fehlenden Saisonarbeitskräfte treffen die Obst- und Gemüsebranche hart, so auch den Spargelsektor.…

Schweizer Spargelkampagne startet außerordentlich früh

"Dank Abwärmenutzung können wir bereits drei bis vier Wochen früher ernten"

Auch in der Schweiz startet die heimische Spargelsaison dieses Jahr früh. Bereits seit zwei Wochen stechen die Erntehelferinnen und -helfer Weissspargeln auf den beheizten…

Petra Veldman (Stoffels Tomaten) dankbar für 'engagiertes Team' in Coronazeiten

"Wir müssen Schlimmeres vermeiden, dürfen aber nicht in Panik geraten und durchhalten"

"Was derzeit gerade passiert, hat man noch nie mitgemacht, nicht nur auf Unternehmensebene, sondern auch auf globaler Ebene", sagt Petra Veldman von Stoffel's Tomaten. "Es hat eine große gesellschaftliche Auswirkung. Die Eindämmung des Virus ist jetzt das Wichtigste, auch für unser Unternehmen." Mit…

Auswirkungen des Coronavirus auf den Spargelsektor - deutsche Arbeiter und fehlende Absatzmärkte

"Jedes Jahr ist was anderes, jedes Jahr ist wieder spannend im Spargelanbau."

Die diesjährige Spargelsaison verspricht spannend zu werden. Nach einigen Jahren mit Wetter- und Ertragsproblemen, in Kombination mit rückläufigem Verzehr der jüngeren Generationen, gibt es in diesem Jahr eine ganz andere Art der Probleme. Das Coronavirus hat Europa fest im Griff, Grenzen sind…

Deutschland führender Importeur spanischer Waren

Rekordverdächtige spanische Paprikaexporte im Jahr 2019

Nach Angaben des statistischen Dienstes Estacom (Icex-Tax Agency) exportierte Spanien 2019 eine Rekordzahl an Paprika, sowohl in Bezug auf die Menge als auch in Bezug auf den…

Europäer eilen zum Kauf von marokkanischem Obst und Gemüse

Nach den durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Störungen in der spanischen, italienischen und portugiesischen Agrarproduktion eilen die europäischen Käufer zum Kauf von marokkanischem Obst und Gemüse, das zu einer heißen Ware geworden ist. „Aufgrund des Mangels an Landarbeitern in Spanien, dem…

L'Ortofrutticola F

Weniger Importe helfen italienischen Produzenten

Die Auswirkungen des Covid-19 auf den internationalen Markt führten zu erheblichen Umsatzeinbußen bei den Exporten. "Dies bedeutet aber auch, dass weniger Produkte von unseren Konkurrenten (z.B. Artischocken aus Ägypten und Tunesien) eintreffen. Insbesondere für einige Produkte wie die sizilianischen…

Marktbericht Österreich KW 14 / 2020:

'Guter Kartoffelabsatz im LEH, steigende Preise prägen Zwiebelexporte'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt scheint sich zunehmend auf einem neuen Niveau einzupendeln. Der große Run auf Speisekartoffeln im LEH hat zwar mittlerweile…

Spanische Tomatenexporte sinken weiter

Die spanischen Tomatenexporte fallen seit 2013 kontinuierlich. Tatsächlich sind sie im Vergleich zum Vorjahr in 2019 sogar um 25,26% gesunken. Laut Daten des Estacom…

Marco Bergman, Harvest House:

"Paprikamarkt von unbeständig nach stabil"

Die Verfügbarkeit von Paprikas in den Niederlanden hat sehr ruhig gestartet und scheint auch nicht sehr schnell einen Höchststand zu erreichen, beobachtet Marco Bergman von Harvest House. "Die Nachfrage war natürlich sehr wechselhaft nach all den Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus. Von einem einigermaßen…

Andreas Berg übernimmt Efringer Traditionsgärtnerei Eichacker

An- und Aufzuchtstation für Gemüse öffnet ihre Tore

Andreas Berg hat die ehemalige Gärtnerei Eichacker in Kleinkems übernommen. Mittlerweile zieht er dort Bio-Pflanzen auf. Am 2. Mai soll der der Hofverkauf starten, berichtet…

Weitere Anbauflächen für ganzjährige Tomatenaufzucht werden geschaffen

Citronex vergrößert Tomatenanbau

Im ostpolnischen Ryczywol, in der Woiwodschaft Masowien ist die Citronex-Gruppe dabei, weitere Anbauflächen für die ganzjährige Aufzucht von Treibhaustomaten zu schaffen. Dafür werden 23 Hektar mit…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Spendeaktionen, 'Sauerkraut-Boom' und Soforthilfe für den Gartenbau

Gartenbau-Versicherung unterstützt Betriebe mit BeitragsstundungDie Corona-Pandemie führt im Gartenbau in vielen Betrieben zu erheblichen Liquiditätseng-pässen, insbesondere im Bereich Blumen und Zierpflanzen. Die Gartenbau-Versicherung (GV) bietet betroffenen Mitgliedsbetrieben nun an, ihren…

Ab Lager-Verkauf bei P. Smets bereits seit über einer Woche geschlossen

"Wir sollten Verantwortung übernehmen, warum auf neue Maßnahmen der Regierung warten?"

Obwohl der Lagerverkauf für den Großhändler P. Smets aus Geleen immer ein wichtiger Teil des Geschäfts war, hat das Unternehmen vor einer Woche bereits beschlossen, das Lager für seine Kunden komplett zu schließen. "Wir haben ab Mittwoch Abend, den 18. März einen internen Lockdown angekündigt. Nur das…

Schweiz: Einheimisches Gemüse wegen Coronakrise gefragt

"Mittlerweile haben sich die Bestellungen aus dem Detailhandel aber normalisiert"

Nach einem sprunghaften Anstieg pendelt sich die schweizer Nachfrage nach inländischem Gemüse auf einem höheren Niveau ein. Die aufgrund der Corona-Pandemie vom Bundesrat…

Corona-Nachrichtenbulletin:

Akuter Preissturz, freiwillige Spargelstecher und Krise bei den Gurken

Akute Preisänderungen im HandelEin Streifzug durch die Gemüseabteilung eines Supermarktes im Bremer Umland zur Mittagszeit: Vier Euro kostet ein Kopf. Gleich daneben schmiegen sich schlanke grüne Salatgurken in einem Karton aneinander. 1,30 Euro kostet das Stück, kein Schnäppchen, aber verglichen mit dem…

Fernando Gómez: "Wir streben einen 'Master im Krisenmanagement' an und ich denke, wir werden eine gute Note bekommen"

Neben dem Coronavirus: Weiterer Sturm in Murcia und Alicante

In Murcia und Alicante hat ein weiterer großer Sturm gewütet, der dritte seit dem letzten Herbst. In beiden Provinzen befindet sich eine der größten Gemüseproduktionen Europas. Der Sturm und die Überschwemmungen sind sehr ungünstig, da der Sektor seit zwei Wochen versucht, sich an die Maßnahmen und…

"Die Preise für Gewächshausgemüse sind nach dem Ansturm auf die Supermärkte stark gefallen"

"In den letzten Tagen waren die Bestellungen in Deutschland besonders enttäuschend"

In den letzten Handelstagen sind die Preise für Gewächshausgemüse wie Paprika, Tomaten, Auberginen und Gurken stark gefallen. "Für Gurken wurden bei der gestrigen Auktion…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet