Gemüse

Kilian De Geyter, Manger für den Bereich Obst und Gemüse bei Aldi Belgien

"Alles Obst und Gemüse, das wir kaufen, geht über Zwischenhändler"

Noch vor sechs Jahren gab es in der Obst- und Gemüseabteilung von Aldi Belgien durchschnittlich 65 Produkte zu kaufen. Inzwischen sind es im Schnitt 106 Produkte. "Wir haben in den letzten Jahren sehr viel Arbeit in unsere Frischwarenabteilung gesteckt", sagt Kilian De Geyter, Manger für den Bereich Obst…

Urkarotte etabliert sich als Nischenprodukt und Spezialität in der Gastronomie

Schweiz: Anteil der gelben Karotte an der Gesamtmenge wurde verdreifacht

In der Schweiz nahm der Pro-Kopf-Verbrauch von Karotten während den vergangenen 20 Jahren stark zu. 2018 verzehrten Schweizerinnen und Schweizer rund 8 Kilogramm Karotten pro…

Obst und Gemüse aus Italien erreichen problemlos den Marktplatz

Wochenmarkt trotzt Coronavirus

Dass sich Menschen mit dem Coronavirus über importierte Lebensmittel infizieren können, ist nach aktuellem Stand unwahrscheinlich, so das Bundesinstitut für Risikobewertung. Das freut besonders…

Sachsen-Anhalter können bereits Ende März auf heimischen Spargel hoffen

Spargelbauern in den Startlöchern

Die Sachsen-Anhalter können in diesem Jahr auf frühen heimischen Spargel hoffen. Die Spargelbauern seien schon dabei, die Spargeldämme anzuschieben und Folie darüberzulegen oder Folientunnel zu bauen, sagte der Genthiner Spargelbauer Henning Hoffheinz am Dienstag in Magdeburg. Auf seinen Feldern seien…

Ger Kingma (Hagé International) über schwierige spanische Tomatensaison:

"Spanische Produzenten pflanzen viel mehr auf Bestellung als für den freien Markt"

Für die spanischen Tomatenerzeuger ist es derzeit wirklich schwer. Auch diese Saison verläuft für sie nicht ohne Probleme. "Das Wetter hat im Januar und Februar nicht…

Winterproduktion von Gartenfrisch Jung läuft derzeit auf Hochtouren

"Wir haben die Anbaukapazität in Portugal innerhalb von 10 Jahren verdreifachen können"

Vor knapp 10 Jahren gründete die Unternehmensgruppe Jung einen Anbaubetrieb in Portugal. Angefangen mit 70 ha beläuft sich die gesamte Freilandfläche des dortigen Standortes nun auf über 230 ha. Gut 40-50 Prozent der gesamten portugiesischen Erträge werden für die hauseigene Convenience-Produktion…

BLE-Marktbericht KW 08 / 2020:

'Spanische Offerten dominierten die Szenerie bei den Zitronen'

Spanische Offerten dominierten die Szenerie bei den Zitronen. Die türkischen Anlieferungen hatten summa summarum ergänzenden Charakter, wobei diese speziell in Berlin und München eintrafen. In der Hauptstadt konnte daneben noch auf einige Mengen aus Griechenland zugegriffen werden. Die Qualität…

Neue Züchtung holte sich beim französischen SIVAL-Wettbewerb silber

Vitalis lanciert neue Kürbissorte Kaori Kuri für den Erwerbsanbau

Kaori Kuri ist die neue Hokkaido-Kürbis-Hybride, die von Vitalis, einem Teil des Familienunternehmens Enza Zaden, gezüchtet wurde. Die Samen sind sowohl in biologischer als…

Marktbericht Österreich KW 09 / 2020:

'Steigende Abgabebereitschaft prägt Kartoffelmarkt, steigender Zwiebelabsatz'

Der österreichische Erdäpfelmarkt zeigt sich weiter von seiner stabilen und ruhigen Seite. Mit den milden Temperaturen und der schwindenden Hoffnung auf höhere Preise steigt…

ToBRFV in Frankreich: der Tomatensektor ergreift Maßnahmen

Seit vergangene Woche der erste Fall des ToBRFV Virus in Frankreich bestätigt wurde, tun die verschiedenen Akteure im Tomatensektor alles, um die Ausbreitung der Epidemie zu verhindern. Gesprochen wurde im Gewächshaus von Finistère in der Bretagne.  Zur Erinnerung: was ist ToBRFV?ToBRFV (Tomato Brown Rugose…

Dirk Swager (TB&S) über die Einführung von lila Spitzkohl auf dem deutschen Markt:

"Wir werden die Violetti auch in den Niederlanden im Regal haben"

Unternehmertum ist das Markenzeichen des in den Niederlanden ansässigen TB&S-Unternehmens. Das Unternehmen entstand vor zwanzig Jahren aus einer Fusion der Familienunternehmen Timmerman-Bergen und Swager. „Wir waren in Gefahr, gegenseitige Konkurrenten zu werden, und haben uns daher entschlossen,…

Exotisches Regionalgemüse hält Einzug in D-A-CH

"Wie der Klimawandel im Gemüsekistl ausschaut"

Die österreichische Bodentemperatur steigt stetig. Das führt dazu, dass sich Landwirte Gedanken darüber machen, ob ihr Saatgut noch dem Temperaturmittel entspricht. Diese Überlegungen liegen auch dem ersten Ingwer-Projekt Europas zugrunde, weiß Der Standard. Der erste burgenländische Ingwer hat vor zwei…

Anbau von Süßkartoffeln:

Für wen lohnt sich der Einstieg?

Die Süßkartoffel hat sich in Deutschland zu einem Trendgemüse entwickelt. Bisher wird der Bedarf fast ausschließlich über relative preiswerte Importe gedeckt, vor allem aus den USA und Spanien. Doch mit wachsendem Verbraucherbewusstsein ist die Nachfrage nach regional erzeugter Ware gestiegen, auch von Seiten des Handels. Das…

Fleischersatz aus Obst und Gemüse

Immer mehr Menschen in Deutschland essen weniger Fleisch. Das Supermarkt-Sortiment mit vegetarischen oder veganen Ersatzprodukten wachse, erklärt Dr. Susanne Wiese-Willmaring,…

SalaJoe to go Farm: Salatautomat soll überschüssige Ware am POS vermeiden

"Auch alteingesessene Firmen können 'Start-Up' – wir wollen innovativ sein"

Innovation kommt manchmal unverhofft und kleine Ideen können sich zu mehr entwickeln als ursprünglich erwartet. Das hat kürzlich auch Jochen Haubner vom gleichnamigen Gemüsebaubetrieb in Nürnberg festgestellt. Ein "Salatautomat" war eine wortwörtliche Schnapsidee und wurde zusammen mit einem Bekannten,…

Discounter sagt Lebensmittelverschwendung den Kampf an

Lidl bringt "Ich bin noch gut"-Box in die Läden

Ist der Salat welk oder der Käse ranzig gibt es in deutschen Haushalten meistens nur einen Griff - den zum Mülleimer. 18 Millionen Tonnen Lebensmittel schmeißen wir jährlich einfach weg. Was nicht mehr appetitlich aussieht, bekommt im Kochtopf keine Chance mehr. Tipps und Tricks, wie man zu Hause…

Stabile Witterung habe sich positiv auf das Gemüse in Marokko und Spanien ausgewirkt

"Hochpreisige Situation bei spanischem Gemüse hat sich die letzten Wochen normalisiert“

Das Marktgeschehen bei den spanischen und marokkanischen Gemüsekulturen sei derzeit als „fortlaufend und stabil“ zu bezeichnen. Nach der nassen und problematischen Witterung…

"Der deutsche Markt fordert Produkte aus Cádiz"

Murcia, Almería und Huelva finden auf dem ausländischen Obst- und Gemüsemarkt Resonanz. Cádiz ist als produzierende Region jedoch noch recht unbekannt. „Es ist wichtig, die Landwirtschaft von Cádiz zu unterstützen, indem eine positive Kommunikation zwischen den Erzeugern und ihren Produktionen…

Robert Eder (Früchte Eder GmbH) bietet wachsendes Convenience-Sortiment

"Die nächsten Jahre werden wir uns zunehmend zu einem Vollsortimenter entwickeln"

In der Gastronomie wird der Personalmangel immer gravierender bemerkbar. Im Zuge dessen greift man umso häufiger auf teilweise verarbeitete oder sogar weiterveredelte Frischeprodukte zurück. Gleichzeitig möchte man auch zunehmend alles aus einer Hand bekommen. Die nächsten Jahre wird die Branche sich…

Gemüse in der Krise:

Schädlingsbefall bedroht deutschen Grünkohlanbau

Der Grünkohl steckt in der Krise. Der Anbau des beliebten Saison-Gemüses wird zunehmend schwierig, wie aus einer am Mittwoch vorgelegten Antwort der niedersächsischen…

Tomatenvirus im Anbaugebiet Bretagne entdeckt

Frankreich in Alarmbereitschaft nach bestätigtem ToBRFV-Fall

Die französischen Behörden haben Landwirte und Gärtner gewarnt, "äußerste Vorsicht" walten zu lassen, nachdem auf einem Bauernhof im Finistere ein tödlicher Virus entdeckt…

Gemüsebau Hahn GmbH setzt auf Spezialitätensortiment

Erste Tomaten an der Ostseeküste werden spätestens Ostern geerntet

In Barth (Mecklenburg-Vorpommern) wird derzeit eine größere Zahl von Gewächshäusern abgerissen. Dabei handelt es sich um alte, schon seit Jahrzehnten nicht mehr genutzte Altlasten, die dem Verfall preisgegeben waren, weiß die Ostsee Zeitung. Wolfgang Hahn, Geschäftsführer der nebenan befindlichen…

Die Produzentenorganisation Altamura präsentiert ihr neues Video

Die Begeisterung für die Landwirtschaft ist genauso wichtig wie der Verkauf

„Alles, was wir heute sind, verdanken wir unseren Wurzeln, unserer Familie, unserem Land. Wohin wir auch gehen, wir versuchen immer, unsere Geschichte mitzubringen, denn nur durch ihr Teilen gelingt es uns, den Menschen begreiflich zu machen, was hinter unserer Arbeit steht. Manchmal kann es jedoch…

Hellgrüne Mini-Zucchinis aus Kalabrien kommen nach Nordeuropa

Hellgrüne Mini-Zucchinis ohne Blüte sind ein Nischenprodukt. In Kalabrien werden sie auf einer Gewächshausfläche von fünf Hektar angebaut und können innerhalb von 24 Stunden auf die Zielmärkte transportiert werden.  "Die Zucchinis haben eine Länge von 7 bis 8 Zentimetern, wohingegen die klassischen, dunkelgrünen Zucchinis…

Konkurrenz für Hello Fresh und Co.?

Aldi verkauft ab 24. Februar frische Kochboxen

Ein frisch gekochtes Essen - das schmeckt zwar lecker, ist aber oft zeitaufwändig oder es mangelt an Ideen. ALDI SÜD führt deshalb ab dem 24. Februar Kochboxen ein. Damit gelingen leckere Rezepte wie ein marokkanischer Couscous oder Paella im Handumdrehen. Zum Start können Kunden zwischen drei…

Die Türkei hat im vergangenen Jahr weniger Obst und Gemüse exportiert als im Rekordjahr 2018

Rumänien der wichtigste EU-Kunde der Türkei, gefolgt von Deutschland

Der Rekordexport von Obst und Gemüse aus der Türkei im Jahr 2018 konnte im vergangenen Jahr nicht gebrochen werden. Die Ernte war für eine Reihe wichtiger Produkte enttäuschend und auch unter den wichtigsten Abnehmern befinden sich einige instabile Länder. Im Allgemeinen schwanken die in den…

Start der amerikanischen Süßkartoffelkampagne am Wiener Großmarkt

Süßkartoffeln gewinnen auch am Großmarkt schlagartig an Bedeutung"

Die Versorgung mit Süßkartoffeln aus den USA hat diese Woche begonnen: Am Montag trafen die ersten Lieferungen der Sorte Covington am Wiener Großmarkt ein, parallel dazu gibt es nun die beiden Sorten Beauregard und Evangeline aus Honduras, erläutert Baris Sahin, Mitgeschäftsführer des Wiener…

Dithmarscher Gemüsebau und Handelsbetrieb Nagel setzt auf neue Kohlkulturen

"Weiß- und Rotkohl werden weniger, Brokkoli legt rasch zu"

Für die Region Dithmarschen ist der Anbau von Weiß- und Rotkohl bereits seit vielen Jahrzehnten ein wichtiges Steckenpferd. Die Nachfrage nach den „klassischen“ norddeutschen Kohlsorten sei die letzten Jahre jedoch rückläufig. Im Zuge dessen müsse man neue Wege gehen und andere Kohlkulturen ins Sortiment…

BLE-Marktbericht KW 07/2020:

'Deutsche Elstar, Jonagold und Braeburn bildeten die Basis der Warenpalette'

Deutsche Äpfel bildeten die Basis der Warenpalette, vorrangig gab es Elstar, Jonagold und Braeburn. Die Kondition überzeugte in der Regel, bloß punktuell ließ sie zu wünschen übrig. Bei den Früchten mit organoleptischen Mängeln waren Vergünstigungen selbstredend nicht zu vermeiden, deswegen sanken die…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, Januar 2020

Österreichischer Karottenpreis leicht angehoben

Die Vermarktung an heimischen Tafeläpfeln schritt auch im Jänner zügig voran. Die überdurchschnittlichen Temperaturen zu Jahresbeginn beschleunigten den Abverkauf zusätzlich.…

"Ich bin auf das Schlimmste vorbereitet, aber ich hoffe auf das Beste"

Brexit: Wer wird die Kosten tragen?

Das Vereinigte Königreich importiert zahlreiche spanische Gemüsesorten: Spinat, Salat, Brokkoli, Tomaten, Sellerie, Blumenkohl und viele andere. Es kauft auch alle Arten von Obst, vor allem Zitrusfrüchte, Steinobst usw. "Spanische Obst- und Gemüseprodukte haben im Vereinigten Königreich einen guten Ruf…

Fioretto – eine neue, außergewöhnliche Blumenkohlsorte von Tokita

Eine interessante, neue Blumenkohlsorte, die wegen ihrer Zweckmäßigkeit, ihres Aussehens und ihres Geschmacks auf der ganzen Welt geschätzt wird: Fioretto von Tokita. Die Anlage von Tokita Italia in Forlì "Unsere Gruppe ist besonders im Bereich der Brassicae (Blumenkohl, Brokkoli), Kirschtomaten, Fleischtomaten…

Heuschreckenplage betrifft vor allem Nord-Kenia

Große Nachfrage nach grünen Bohnen

Verschiedene Händler berichten von der großen Nachfrage nach grünen Bohnen. Lange Zeit hatten die Anbauregionen in Kenia Qualitätsprobleme wegen des starken Regens. Deshalb werden weniger grüne Bohnen als sonst exportiert.  Kenia ist ein wichtiges Produktionsland, aber durch den Starkregen ist die Ernte anfälliger…

Baden-Württemberg: Gemüsebauern atmen durch

Erntemenge des Vorjahres wurde um 17 % übertroffen

Nach der extremen Trockenheit 2018 konnten die Gemüsebauern im letzten Jahr wieder etwas durchatmen. Wie das Statistische Landesamt aus Baden-Württemberg feststellt, wurden…

Katrin Plagmann, Ökohof Gemüsehandel GmbH:

"Die befürchteten, unmittelbaren negativen Folgen sind ausgeblieben"

Biowaren werden immer beliebter in Deutschland und so gewinnt auch TK-Baby- und Kindernahrung in Bioqualität – eigentlich eine Nische in der Nische – immer mehr an Bedeutung. Die Ökohof Gemüsehandel GmbH ist genau auf diesen Bereich spezialisiert. Das Unternehmen mit Sitz in Lüneburg bezieht den Rohstoff…

Bart Zeevenhoven, Scherpenhuizen:

"Der Markt für niederländische Tomaten ist seit ein paar Wochen gut"

Niederländische Tomaten, die unter Licht angebaut werden, verkaufen sich in diesem Jahr sehr gut. Das sagt Bart Zeevenhoven vom niederländischen Großhandelsunternehmen Scherpenhuizen. „Die Preise sind nach den Feiertagen stark gestiegen. Andere Produktionsländer hatten mit den extremen Wetterbedingungen…

Regionale Gurkensaison bei der Werder Frucht GmbH gestartet

Ertrag- und erfolgreiche Kampagne erwartet

Im Gewächshaus der Werder Frucht GmbH in Bralitz (bei Bad Freienwalde) im Land Brandenburg hat die Ernte für Salat- und Minigurken begonnen. Auch in diesem Jahr erwarten die angehörigen Gärtner wieder eine ertrag- und erfolgreiche Saison. Im vergangenen Jahr wurden auf rund 4,6 Hektar Anbaufläche 3500…

COPA

Die Ernte von italienischem Spargel hat begonnen

2019 war die schlechteste Saison der letzten Jahre für grünen Spargel, da das schlechte Wetter zu einer verzögerten Produktion, geringen Mengen und nicht den Erwartungen entsprechenden Marktpreisen führte. Die Ernte des geschützt angebauten Spargels der neuen Saison begann vor einigen Tagen und dank der…

Frischwarenexporte auf Rekordniveau im Jahr 2019

Türkische Frischwarenexporte nach Deutschland nehmen zu

Die Aegean Fresh Fruits and Vegetables Exporters' Association hat die Exportzahlen für 2019 bekannt gegeben. Mit Exporten im Gesamtwert von 890 Millionen USD (fast 800 Millionen Euro) hat der Verband seine Exporte im Vergleich zum Vorjahr um 7% gesteigert. Zu den Zielen für 2020 gehört die Ausweitung der…

Job van den Berg über den Start von Quality Life Produce Nederland

“Mit eigenem Bio-Anbau beliefern wir Kunden das ganze Jahr über direkt"

Zuerst ist man auf der Suche nach eigenem Bio-Anbau auf niederländischem Boden, und 'plötzlich' hat man zwei eigene Anbauunternehmen. Bio World, der Biozweig der Best Fresh Group, hat dies geschafft. Ab der nächsten Saison wird in IJsselmuiden und Sexbierum ökologisches Gewächshausgemüse angebaut. "Das…

Steigende Anzahl an Großküchen mit Bio-Angebot

Frankreich: ökologische Außer-Haus-Verpflegung im Aufwind

Die ökologische Außer-Haus-Verpflegung ist in Frankreich seit Jahren auf dem Vormarsch. Zwei von drei Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung bieten ihren Gästen inzwischen…

Beginn der Grünspargel-Ernte in Granada

"Wir begrenzen die Spargelproduktion, um sicherzustellen, dass sie rentabel bleibt"

Die Ernte von grünem Spargel hat in Granada bereits begonnen, wo eine gute Produktion erwartet wird, wenn auch in diesem Jahr durch den Sektor begrenzt. „Im Moment ist die verfügbare Menge sehr begrenzt und die Preise sind auf einem recht profitablen Niveau. Das Wetter war für das Wachstum des Spargels…

Robert Vogel, AGF Direct:

"Ausreichendes Blumenkohlangebot auf dem Markt"

Es gibt ein ausreichendes Blumenkohlangebot auf dem Markt. "Vor zwei oder drei Wochen wurde wegen der Wetterbedingungen in Spanien alles für eine Weile gestoppt und der Blumenkohlpreis war sehr hoch, aber es gibt keine Knappheit auf längere Sicht. Wir haben es derzeit mit wirtschaftlichen Preisen zu…

Erik de Jong, Jongfresh:

"Mangel auf dem Radieschenmarkt nach Spekulationen über die sinkende Nachfrage nach den den Feiertagen"

In den letzten zwei, drei Wochen ist auf dem Radieschenmarkt ein erheblicher Mangel entstanden. "Jeder hat auf die Feiertage gesetzt und nach dem Jahreswechsel ist das Angebot stark zurückgegangen. Das führt derzeit zu überdurchschnittlichen Preisen auf dem Markt", erklärt Erik de Jong von der…

BLE-Marktbericht KW 06 / 2020:

'Südafrikanische Zuströme dominierten offensichtlich das Traubengeschehen'

Südafrikanische Zuströme dominierten offensichtlich das Geschehen. Es stand eine Vielzahl von Varietäten bereit, vorrangig Thompson Seedless, Sugraone sowie Prime Seedless, deren Präsenz allerdings merklich abnahm. Crimson Seedless und Black Gem rundeten das Angebot ab. Aus Namibia kamen hauptsächlich…

Hans Kuffer GmbH München: "Handelsübliche Kaliber bereits verfügbar"

Erster griechischer Spargel schon gut 10 Tage früher eingetroffen

Die griechische Spargelsaison startet dieses Jahr wetterbedingt deutlich früher als normal. Am Montag – also gut 10 Tage früher als üblich – trafen die ersten Partien aus dem südlichen Anbaugebiet Igoumenitsa bereits am Münchener Großmarkt ein. „Trotz der Jahreszeit ist die Nachfrage schon da. Am Ende…

Rijk Zwaan-Züchtung Salanova® Teenleaf schlägt hohe Wellen

"Convenience für die Verbraucher und Chancen für die Züchter mit neuen Salatsorten"

Es ist nicht gerade ein Babyleaf, aber auch kein voller Salatkopf - es ist genau dazwischen: eine Salatsorte, die mit 80 bis 120 Gramm geerntet wird. Wenn der Salat knapp über dem Kern geschnitten wird, trennen sich die Köpfe sofort in eine große Menge einzelner Blätter und es bleibt ein Minimum an…

Gurkenwasser für die Straße:

Firma in Niederbayern mit nachhaltiger Idee

Um auf nachhaltige Art und Weise gegen Eisglätte vorzugehen hat sich die niederbayerische Stadt Dingolfing nun etwas Neues einfallen lassen. Der Bauhof lässt sich nun von der…

Kampagne soll mehr Wertschätzung für nicht normgetreue Produkte schaffen

Schweizer BauernVerband fördert Direktverkauf von krummem Gemüse

Im Rahmen der Kampagne "Save Food, Fight Waste" kann man beim Schweizer Bauernverband (SBV) kostenlos Aufkleber für krumme Karotten, zu kleine Kartoffeln und Ähnliches…

Die Herausforderung wurde angenommen

Hazera Radieschen-Challenge

Der Herausforderung, in sieben Tagen nicht nur äußerst große Wegstrecken durch unwegsamstes Terrain in lebensfeindlicher Umgebung bewältigen zu müssen, sondern dabei gewissermaßen en passant auch noch die führenden Gemüseanbauer und -vermarkter Kaliforniens zu besuchen: zwölf wackere Streiter aus Österreich, der Schweiz und…

BLE-Marktbericht, KW 5 / 2020:

'Die Verfügbarkeit bei den Gurken hatte sich marginal ausgedehnt'

Bei den Schlangengurken überwogen die spanischen vor den griechischen Partien. Aus den Niederlanden und Belgien kamen nur ergänzende Produkte, die aber meist ein leichtes Gewicht aufwiesen. Die Verfügbarkeit hatte sich marginal ausgedehnt. Durch die in der Vorwoche angestiegenen Bewertungen griffen die…

Temperatureinbruch in Spanien führt zum Preishoch

Aktueller Gurkenpreis so hoch wie nie

Wer in der vergangenen Woche in Deutschland eine Gurke gekauft hat, musste dafür ungewöhnlich viel Geld zahlen. Der Preis für das grüne Gemüse ist so hoch wie nie. Mit 1,35…

Deutschland unter den wichtigsten Exportzielen

Peruanische Exporte von frischem Spargel nahmen 2019 zu

Laut dem Informationsdienst Agrodata Peru exportierte das südamerikanische Land im vergangenen Jahr 131.287.198 Kilogramm frischen Spargel mit einem FOB-Wert von 354.851.612 €. Dies sind 4% mehr als die 129.479.741 Kilogramm, die das Land im Jahr 2018 im Wert von 340.820.391 € exportierte.  Die größte Menge…

Deutschland führt europäische vegane Revolution an

Die deutsche Ernährungskultur wird zunehmend vegan. In den Jahren 2017-2018 wurden 15% aller weltweit neuen veganen Lebensmittel und Getränke in Deutschland eingeführt. Laut einer Studie des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft halten etwa 35 % der deutschen Bevölkerung die Verfügbarkeit…

Genossenschaft der Öko-Bauern feiert 25. Geburtstag

Lippborger Erzeugergenossenschaft ist ein Schergewicht in der Bio-Branche

22.000 Tonnen Kartoffeln und Gemüse pro Jahr, 100 Lieferanten, mehr als 100 Mitarbeiter, große Handelsketten als Abnehmer: Die Genossenschaft der Öko-Bauern in Lippborg ist…

Faire Verhandlungsbedingungen zwischen Erzeugern und Supermarktketten erfordert

Verbraucherzentralen warnen vor Preisdruck

In der Debatte um Lebensmittelpreise in Deutschland fordern die Verbraucherzentralen faire Verhandlungsbedingungen zwischen Erzeugern und Supermarktketten. Ein Preisdruck des…

Projekt sammelt und bewertet Informationen zu Lebensmitteln

Fosdem 2020: Kraut- und Rüben-Software

Auf der Fosdem 2020 stellten Entwickler unter anderem Open Food Facts vor, ein Wikipedia-artiges Projekt vor, das Informationen zu Lebensmitteln sammelt und bewertet.…

Spanien:

Salatpreise sind weiterhin hoch und es gibt genug Brokkoli, um die Nachfrage zu befriedigen

Seit Beginn der Herbst- und Winter-Gemüsekampagne in der Region Murcia ist das Wetter wirklich instabil. Nach den plötzlichen Temperaturstürzen mit gelegentlichen Frösten Anfang 2020 und den Auswirkungen des letzten Sturms ist die Produktion von Brokkoli und Salat erheblich zurückgegangen. "Obwohl die Salatpreise…

Kees Heegsma über schwierigen Karottenmarkt

"Deutschland ist einer unserer größten Kunden aber nur sehr begrenzt auf dem Markt"

Die Stimmung auf dem Karottenmarkt war zuweilen besser. "Der nasse Herbst hat der Lagerqualität nicht gut getan. Qualitativ gesehen sorgt dies momentan für einen Haufen Ärger. Viele Testspülungen von Partien, die im Herbst eingefahren wurden, kamen mit einer negativen Überraschung", sagt Kees Heegsma vom…

Dunkle Tomate YOOM für Fruit Logistica-Innovationspreis nominiert

Pflanzliche Ernährung kann eine Rolle bei der Reduzierung von Kohlenstoffemissionen spielen. Um jedoch realistischerweise signifikante und nachhaltige Veränderungen zu erreichen, muss die Industrie die Effizienz in der gesamten Wertschöpfungskette weiter verbessern und Gemüse anbieten, das für die…

Saison der Saarländer Winterspezialität endet voraussichtlich bereits Mitte März

"Etwa 30% Mengenverlust beim Löwenzahn"

Die Erzeuger und Händler im Bereich des Löwenzahns bereiten sich nun auf die Hochsaison vor: Denn rundum die Fastnacht wird die Saarländer Gemüsespezialität traditionell in großen Mengen vermarktet. Die diesjährige Saison verzeichnet dennoch einen beträchtlichen Mengenverlust, weswegen das Treibgemüse…

Zusammenschluss Südtiroler Spargelproduzenten zu Produktions- und Vermarktungsgenossenschaft

Neue Spargelmarke Bellinus sorgt für Furore

Der Südtiroler Spargelproduzent Condin, der von Norditalien aus den ganzen europäischen Markt beliefert, hat sich zusammen mit weiteren 15 Landwirten aus der Region Rovigo und Padova zur Produktions- und Vermarktungsgenossenschaft O.P. Asparago Condin zusammengeschlossen. Und tritt nun mit seinen…

Corona-Virus:

Offenbar keine Übertragungsgefahr durch O&G

Zur Ausbreitung des Corona-Virus haben uns verschiedene Anfragen aus Mitgliederkreisen erreicht, wie man sich als Fruchthandelsunternehmen auf mögliche Anfragen von Kunden-…

Erik de Wet, befresh

Südafrikanischer Händler von Butternusskürbis profitiert vom frühen Ende der europäischen Saison

Eine verkürzte Saison des Butternusskürbis in Spanien und Portugal hat dieses Jahr Platz für Exporteure aus der südlichen Hemisphäre geschaffen. Das sich am Westkap befindliche Unternehmen Befresh, Verpacker und Händler von Butternusskürbissen würde mehr Produkt schicken, wenn er es hätte. Bis Ende Mai…

BLE-Marktbericht KW 04 / 2020:

'Eingeschränkte Versorgung beim Kopfsalat, Verfügbarkeit von spanischem Eissalat dehnte sich aus'

Kopfsalat stammte aus Belgien und Italien. Die Versorgung hatte sich summa summarum eingeschränkt. Manchmal klappte es deswegen nicht, den Bedarf völlig zu decken. Italienische Offerten fehlten verschiedentlich. Die belgischen Produkte wussten hinsichtlich ihrer Qualität zu überzeugen und waren daher…

Exklusiver Spar-Lieferant Stefan Detter zur österreichischen Rosenkohlsaison

"Weniger Probleme mit weißen Fliegen, aber früher Saisonsausklang"

Kohlsprossen haben sich die letzten Jahre von einer Randerscheinung zu einem festen Bestandteil der winterlichen Gemüse-Auswahl im österreichischen Handel durchsetzen können. Rosenkohl-Produzent der ersten Stunde Stefan Detter sieht nach wie vor weiteres Vermarktungspotenzial für das Wintergemüse aus…

Schweizer Karotten würden deutlich teurer werden

"Wenn Trinkwasserinitiative umgesetzt wird, werden sämtliche Pflanzenschutzmittel verboten"

Eine Annahme der Trinkwasserinitiative würde den Anbau von schweizer Karotten deutlich verteuern. Optionen für Gemüsebaubetriebe wären der Verzicht auf Direktzahlungen und…

Sauberer Salat

Gemeinsam mit der Agrarabteilung der Universität Neapel Federico II hat Alma Seges, ein Zusammenschluss süditalienischer Obst- und Gemüseproduzenten, ein neues Anbauverfahren für Salat entwickelt. Im Gegensatz zu konventioneller Landwirtschaft kommen weniger Chemikalien zum Einsatz, sodass negative Auswirkungen auf den…

Krankheitsbefall großes Thema an der Agroscope Wintertagung Gemüse

Krankheiten bei Karotten in der Region Seeland auf dem Vormarsch

Matthias Lutz von der Extension Gemüsebau bei Agroscope in Wädenswil ZH, berichtete anlässlich der Wintertagung Gemüse vergangenen Woche in Ins von Aktualitäten aus dem…

"Zunehmendes Interesse auf dem deutschen Markt"

Die einzigartigen Eigenschaften der Intense Tomate auf der Fruit Logistica ins Rampenlicht gestellt

Auf der Fruit Logistica wird die Intense-Tomate auf dem Stand von Valstar mit großem Aufwand vorgestellt werden. "Diese Pflaumentomate eignet sich aufgrund ihrer festen Struktur und des geringen Saftverlustes ideal zum Schneiden", sagt Marketingmanagerin Henny van de Wetering. "Jeder wird es kennen. Sie…

Marktbericht Österreich KW 05/ 2020:

'Unaufgeregtes Kartoffelgeschäft, große und rote Zwiebel gesucht'

Vom österreichischen Speisekartoffelmarkt gibt es kaum Neues zu berichten. Ein gut ausreichendes Angebot trifft auf eine jahreszeitübliche Nachfrage. Neben dem stetigen Absatz…

Italien: Verkauf von Blumenkohl, Brokkoli und Fenchel Anfang Januar lebhaft, dann rückgängig

Während sich Gemüse vor Weihnachten nicht gut verkaufte, ging es in den ersten beiden Januarwochen 2020 bei Blumenkohl, Brokkoli und Fenchel recht lebhaft zu, aber jetzt haben…

Pieter Gabriëls: Gemüsetrends bei der Bejo Samen GmbH

"Buntes Gemüse ist hot!"

Der Winter ist in diesem Jahr wieder besonders mild: Ob in Deutschland oder den Niederlanden, der Frost bleibt in weiten Teilen aus. Die Erzeuger von Gemüse, speziell den Karotten werden unruhig, bemerkt Pieter Gabriëls, der Geschäftsführer der Bejo Samen GmbH: "Viele möchten jetzt schon loslegen, die ersten Möhren wurden in…

Bis zu 90% der Erträge landeten 2019 im Müll

Virus bedroht Gurken aus deutschem Anbau

Im Sommer 2019 verloren viele Gärtner und Bauern große Teile ihrer Gurkenernte. Schuld war ein Virus, das die Blätter der Pflanzen verwelken lässt, bevor sie Früchte bilden können. Die Bekämpfung ist kompliziert, weiss MDR. Ein Virus bedroht Deutschlands Gurkenernte: Das Cucurbit aphid-borne yellows…

Die Preise steigen erheblich:

Begrenzter Vorrat an Blumenkohl und Brokkoli aufgrund niedriger Temperaturen

Seit einigen Tagen sind die Temperaturen in Murcia gesunken, was zu Frösten und zu einer Verlangsamung des Wachstums von Gemüse wie Brokkoli und Blumenkohl (dessen Preise…

Wie das Fernsehen zur Entwicklung der polnischen Industrie von der Kartoffel zum Microgreen beigetragen hat

Vor acht Jahren standen auf der Speisekarte polnischer Restaurants vor allem Kartoffelgerichte. All das änderte sich mit dem Erscheinen von Fernsehsendungen wie Top Chef und MasterChef. Koch zu sein, wurde plötzlich ein prestigeträchtiger Beruf. "Polnische Restaurants erfreuen sich an ihrem innovativen…

Teboza erweitert Spargelanbau

"Milde Winter und trockene Sommer werden Spargelproduktion beeinflussen"

Bei Teboza steht die neue niederländische Spargelsaison wieder in den Startlöchern. "Diese Woche beginnen wir mit der Ernte in den beheizten Gewächshäusern, und ab Montag wird der erste Spargel wieder erhältlich sein", sagt Direktor Will Teeuwen. Während die Anbaufläche in den Niederlanden in diesem Jahr…

Thomas Stütz, Früchte Braun GmbH, zu den Unwettern in Spanien:

"Wir werden nächste Woche sehen wie schlimm die Nachwehen sein werden"

Und wieder hat es Spanien getroffen: Erneut haben starke Stürme in Almería, Valencia und Murcia den Gemüseanbau und Zitrusplantagen beschädigt, nachdem bereits im September 2019 viele Anbaugebiete überschwemmt waren. Beim letzten Mal war das Gemüse vergleichsweise glimpflich davon gekommen, mit…

Gemüse und Obst sollen gezielt gefördert werden

Vogel spricht über Erweiterung von Bio-Fläche in Brandenburg

Brandenburg will die Landwirte beim Anbau von Bioprodukten stärker unterstützen. Gemeinsam mit den Bio-Anbau-Verbänden soll dafür ein Öko-Aktionsplan erarbeitet werden, wie…

Philip van Geest (VGI): "Schlechtes Wetter in Spanien kann zur Gemüseknappheit führen"

Hohe Preise Gurken, Zucchini und Auberginen

Das besonders schlechte Wetter in Spanien setzt die dortigen Produktionsmengen weiterhin unter Druck und sorgt bei einigen Produkten für ein stetig hohes Preisniveau, stellt Philip van Geest von Van Geest International aus De Lier in den Niederlanden fest. Gurken"Gurken zum Beispiel sind sehr teuer. Die…

Niederlande: Deutschland mit 32% die wichtigste Destination für Gewächshausgemüse-Exporte

Im Jahr 2019 erreichten die Niederlande den höchsten je erreichten Exportwert für Gemüse. Der Exportumsatz von Gewächshaus- und Freilandgemüse belief sich 2019 auf 7,3…

BLE-Marktbericht KW 03 / 2020:

'Israelische Orri dominierten verstärkte Anlieferungen'

Bei den Mandarinen verstärkten sich die Anlieferungen enorm. Israelische Orri dominierten dabei. Sie waren zwar teuer, in Berlin sollten beispielsweise zum Wochenende hin bis zu 3,50 € je kg bezahlt werden, dennoch klappte ihre Unterbringung meist reibungslos. In Frankfurt wurden sie vermehrt in 7-kg-,…

Eine neue Marke für L'Ortolana Premium-Frühlingszwiebeln

OrtoPremium ist die neue Marke, mit der L'Ortolana seine goldene Auswahl eines der typischsten Produkte des landwirtschaftlichen Gebietes, in dem das Unternehmen tätig ist, anbietet. In der nocerino-sarnesischen Landschaft in der Provinz Salerno, werden seit Jahrhunderten Zwiebeln angebaut, die auf den europäischen Märkten wegen ihrer einzigartigen organole…

Verzögerungen bei der Gemüseernte und schwere Auswirkungen auf Zitrusfrüchte

Sturm Gloria verursacht große Schäden für die Landwirtschaft in Murcia und Valencia

Viele Gemüsefelder in der spanischen Region Murcia sind nach mehr als zwei Tagen intensiver Regenfälle überflutet worden. Foto: Proexport Das reichlich vorhandene Wasser, das einen Teil der Blattgemüsekulturen sowie die Brokkoli-, Blumenkohl- und Artischockenfelder bedeckt, erschwert die Durchführung der…

Weltweit erster Energy-Drink auf "Gemüsebasis" mit echtem Gurkensaft

Gemüse-Energy aus Österreich

Eine Energydrink-Marke aus Österreich treibt diese Aussage auf die Spitze und präsentiert den weltweit ersten Energydrink auf Gemüsebasis und mit der vollen Kraft von grüner Gurke und Minze. Der Gurken Energydrink von PURE BIO ENERGY bezieht seine Power aus Superkoffein von biologisch angebauten Kaffeebohnen. "Nichts macht…

Hohe Leistung bei kompakter Größe

Speziell für das Säen von Salaten oder Spinat wurde die Sämaschine HIGH PRECISION AI-640-SN von Agricola Italiana entwickelt. Sie kann nach Wunsch des Kunden konfiguriert werden. Durch diese Möglichkeit lässt sich der Reihenabstand deutlich reduzieren. Um unterschiedlichen Bodenarten gerecht zu werden,…

Marktbericht Österreich KW 04 / 2020:

'Kartoffelmarkt ohne Impulse, ausgeglichener Zwiebelmarkt'

Am österreichischen Speisekartoffelmarkt herrschen stabile Verhältnisse. Ein gut ausreichendes Angebot steht einer saisonbedingt ruhigen aber stetigen Inlandsnachfrage…

Heilbronn:

Gärtner wappnen sich gegen den Gurkenvirus

Seit der aggressive Gurken-Virus CABYV vor wenigen Wochen erstmals in Deutschland wissenschaftlich nachgewiesen wurde, bereiten sich die Gemüseanbauer im Raum Heilbronn auf…

BLE ändert Förderrichtlinie

Gemüsegewächshäuser brauchen Öl für Spitzenlast und Back-up

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Bonn hat am 8. Januar 2020 mitgeteilt, dass mit sofortiger Wirkung, Vorhaben zur Förderung energieeffizienter…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, Dezember 2019

Großhandelspreise österreichischer Tafeläpfel stabil

Der Einstieg in die neue Vermarktungssaison war soweit gelungen. Den Festtagen entsprechend erhöhte sich im Dezember auch der Bedarf. Alles in allem präsentierte sich der…

foodwatch gewinnt Rechtstreit gegen Amazon:

Amazon Fresh muss Herkunft von Obst und Gemüse eindeutig kennzeichnen

Der Online-Lebensmittelhändler Amazon Fresh muss die Herkunft von Obst und Gemüse besser kennzeichnen. Das Landgericht München hat einer entsprechenden Klage von foodwatch…

Weltneuheit auf der CES 2020:

LG ermöglicht Indoor-Gemüse-Anbau und runde Eiswürfel

LG stellt an der CES 2020 smarte Kühlschränke vor. Sie kommen als Modell "Insta View Craft Ice" und als "Insta View ThinQ" der zweiten Generation auf den Markt. Ausserdem hat…

Gemüsebautag lädt zum Netzwerken ein

Mit dem Norddeutschen Gemüsebautag bereitet sich die Branche auf die neue Saison vor. Zum 13. Mal richtet die Fachgruppe Gemüsebau Norddeutschland die Veranstaltung am 28.…

Gurken-Virus bedroht Ernte

Mindestens zehn Fälle in Franken

In Deutschland ist erstmals eine Pflanzenkrankheit nachgewiesen worden, die vor allem Kürbisgewächse wie Gurken, Zucchini oder Kürbisse angreift. Auch Franken ist davon betroffen. Sollte sich das…

Diego Roig, Ecological: "In Deutschland ist die Nachfrage deutlich größer als das inländische Angebot"

"Spanien wird 2020 der größte Bio-Produzent in Europa bleiben"

Im Jahr 2020 wird Spanien seine Position als wichtigster Bio-Produzent in Europa beibehalten. In der Welt nimmt es den vierten Platz ein. Obwohl Italiens Wachstumsrate…

East4Fresh setzt auf Süßkartoffeln und asiatisches Gemüse für den europäischen LEH

"Wir fokussieren uns verstärkt auf die Eigenproduktion in Portugal"

Süßkartoffeln sind heutzutage ein fester Bestandteil des Frischeregals im deutschen LEH. Zu den größten Anbauregionen der Welt gehören seit jeher die USA, Nordafrika, Lateinamerika und Spanien. Das auf Frucht- und Gemüseexoten spezialisierte Unternehmen East4Fresh hat dagegen einen rasch wachsenden…

Rijk Zwaan präsentiert neues Gemüsekonzept in Berlin

SN!BS - die neue Snackmarke für Fruchtgemüse

Auf der diesjährigen Fruit Logistica präsentiert das Gemüsezüchtungsunternehmen Rijk Zwaan seine neue Snackmarke: SN!BS. „Mit der Einführung von SN!BS möchten wir…

Piet Zwinkels: “Mein Herz macht Freudensprünge, ich baue wieder Radieschen an”

Am 20. Januar werden die ersten Bio-Radieschen aus dem Gewächshaus in Österreich geerntet

Die Kühe laufen mit einer Glocke um den Hals herum und man jodelt dort wie die Weltmeister. Aber wenn es um den Anbau biologischer Radieschen geht, konnte man auf einer Hochebene in der Nähe von Wien schon etwas holländische Hilfe gebrauchen. Also kam Piet Zwinkels, der Radieschen-Veteran aus dem holländischen Westland, genau zur richtigen Zeit. Seit einem halben Jahr…

Apeel Sciences präsentiert neuartige Schutzlösungen aus pflanzlichen Materia­lien

Nachhaltiger Weg zur Verlängerung der Haltbarkeit

Apeel Sciences hat dank inno­vativer Technologie einen nachhaltigen Weg gefunden, die Haltbarkeit von frischem Obst und Gemüse zu verlängern: ‚Apeel‘ wird aus pflanzlichen…

Miko Farms sucht nach festen Partnern in Deutschland und Norditalien

"Fehlender Schnee und Frost ermöglichten die Fortsetzung der Karottenernte“

Wegen Schnee- und Frostmangels wird in Polen noch immer geerntet. Die Erntebedingungen waren sehr gut und so sind die Mengen für einen bestimmten Betrieb gestiegen. Man hofft, dass sie dadurch einen Schub erhalten und in der nächsten Saison mit dem Export ihrer Produkte beginnen können. Miko Farm ist ein…

BLE-Marktbericht KW 2 / 2020:

'Von der Menge her dominierten spanische Navelina-Orangen, ihre Kondition ließ allerdings zu wünschen übrig'

Von der Menge her überragten spanische Navelina die anderen Orangensorten bei Weitem. Ihre Kondition ließ allerdings punktuell zu wünschen übrig, weshalb sie sich ab und an vergünstigten. DieVerfügbarkeit der spanischen Anlieferungen fiel ziemlich uneinheitlich aus: In Frankfurt war sie sehr umfangreich,…

Steigende Nachfrage nach Nischenprodukten wie Baby-Leaf

"2019 lief mehr als positiv - die Nachfrage nach allen wichtigen Sorten ist gestiegen. Außerdem werden unsere Verpackungen immer umweltfreundlicher und wir arbeiten an neuen Projekten, die ebenfalls in diese Richtung gehen", berichtet Fabio Altamura, Präsident von OP Altamura in Pontecagnano Faiano (SA).…

Anbau von Bio-Obst und -Gemüse hinkt jedoch hinterher

Bio-Branche boomt in Berlin und Brandenburg

Die Ökofläche in Brandenburg wird größer. Laut FÖL liegt der Gesamtumsatz des regionalen Naturkostfachhandels inklusive Direktvermarktern, handwerklich arbeitenden Betrieben…

Ellen van Kester (Horticola Guadalfeo) über die neue Tomate Maximo:

"Nach der blauen und rosa-grünen, nun auch eine braun-schwarze Tomate im Sortiment"

Bis Weihnachten gab es laut Ellen van Kester von Horticola Guadalfeo aus Motril eine normale spanische Gewächshausgemüse-Saison. "Es gab keine großen Überschüsse oder große Engpässe und die Preise waren angemessen. Doch kurz vor Weihnachten stiegen die Produktionen stark an." "Wir sprechen immer von…

Marktbericht Österreich KW 03/2020:

'Lagerabbau bei Kartoffeln schreitet voran, lebhaftere Zwiebelexporte'

Am österreichischen Erdäpfelmarkt ist noch keine spürbare Änderung der Marktlage erkennbar. Das verfügbare Angebot ist gut ausreichend. Der Lagerabbau schreitet, auch aufgrund…

Stefaan Dobbels, Gerdo

"Es muss etwas kälter werden, um den Preis für Wintergemüse aufrecht zu erhalten"

"Die Situation für Wintergemüse ist momentan ziemlich gut. Nach Neujahr gibt es mehr Handel mit Wintergemüse. Die klassischen Produkte für die Feiertage wurden wieder durch normales Wintergemüse ausgetauscht. Im Moment ist das Angebot ausreichend und die Qualität ist gut", sagt Stefaan Dobbels von Gerdo.…

Marktanalysen des schweizer Bio-Handels:

'Verkäufe von Bio-Chicorée steigen, Bio-Gala Äpfel kosten 82% mehr als konventionelle'

Im November wurden im Schweizer Detailhandel rund 70 t Bio-Chicorée verkauft. Dies entspricht einem Anteil von 11 % an den gesamten Chicorée-Verkäufen. Zudem ist es im…

Vincent Elegoet, Saveurs du Bout du Monde:

Eine Neuheit im Winter: Pontoise Kohl

Wie jedes Jahr will Vincent Elegoet, Manager von Saveurs du Bout du Monde, seine Kunden mit dem Angebot einzigartiger Produkte überraschen. In diesem Winter hat er sich dazu entschieden, eine Produktneuheit in sein Sortiment aufzunehmen: den Pontoise Kohl. "Es ist das erste Jahr, in dem wir den Kohl zum…

Gebrüder Meier Gemüsekulturen AG verlässt sich auf schonendes Energiemanagement

"Wir bieten ein umweltfreundliches Produkt zu einem guten Preis"

Ökologische Ausgleichsflächen, Nützlinge, Regen- und Abwassernutzung, eine Fotovoltaikanlage und die Weiterverwendung von Rüstabfällen mittels Biogasanlage – in Sachen…

Bert van der Beek, Van Oers United B.V.

Vom Kindheitstrauma bis zur modernen Küche: Die Geschichte des Rosenkohls

Obwohl Rosenkohl in den Niederlanden neben Möhren das am meisten gegessene Wintergemüse ist, ist diese kleine Grünkohlsorte jedoch für viele Kindheitstraumata verantwortlich. Sie kann so manche hitzige Diskussion am Esstisch auslösen. In den letzten Jahren hat sich das Image des Rosenkohls in den Küchen…

Erster französischer Spargel ab nächster Woche erhältlich

"Es gibt immer genug Platz für frühen Spargel auf dem Markt"

Aspa2, ein französischer Spargelproduzent, wird nächste Woche mit dem Verkauf von weißem Spargel beginnen. Der Spargel wird mithilfe eines unterirdischen Heizsystems angebaut. Diese Methode stößt keine Treibhausgase aus. In diesem Jahr werden etwas größere Mengen als in den Vorjahren erwartet. "Wir haben…

Chinesisches Unternehmen setzt auf neuste Technologie:

"Europa, Amerika, Japan und Südkorea sind unsere Schwerpunkte für den Qualitäts-Süßkartoffelexport"

„Unsere violetten und roten Süßkartoffeln werden von unseren eigenen umweltfreundlichen Plantagen in Shandong, Guangdong und Hebei produziert. Der gesamte Anbauprozess erfolgt organisch nach den Standards von Null-Pestizidrückständen. Die Lieferzeit der Süßkartoffeln dauert in der Regel von September bis…

Markt- und Preisbericht Großmarkt Wien, KW 2:

'Preise bei den spanischen Tomaten aufgrund größerer Menge leicht fallend'

Am Großgrünmarkt Wien ist derzeit saisonal bedingt nur wenig Ware aus heimischem Anbau vorhanden. Bei der Importware sei die Preisentwicklung der spanischen Tomaten zu nennen:…

Niedersächsischer Erzeugerbetrieb Fuhsetal Gemüse setzt auf local-for-local-Vermarktung

Regionale Möhren für Edeka-Märkte im Umkreis von 50 Kilometern

Viele Supermärkte bieten inzwischen Gemüse und Obst „aus der Region“ an. Oft ist der Begriff Region aber weit gefasst. Ausschließlich für ein Gebiet etwa 50 Kilometer im Umkreis produziert Landwirt Olaf Markwort (55) auf seinem landwirtschaftlichen Betrieb in Barbecke (Niedersachsen) seit diesem Jahr…

Gurken, Zucchini und Kürbis in Gefahr

Braunschweiger Forscher isolieren Gurken-Virus erstmals in Deutschland

Der Pflanzenvirologe Dr. Wulf Menzel vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH in Braunschweig hat zusammen mit Kollegen aus Nürnberg und Freising erstmals das „Gurken-Virus“ Cucurbit aphid-borne yellows virus (CABYV) in Deutschland isoliert. Ihre Ergebnisse…

Ukrainischer Gemüseproduzent DESENTO öffnet westlichen Investoren die Tür

"Wetterbedingt haben wir 2019 60% weniger Zwiebeln ernten können"

Der Zwiebelmarkt in Europa hat einige schwierige Jahre hinter sich. Die Rekordhitze und Trockenheit im Sommer 2018 hatte eine enorme Knappheit zu Beginn des letzten Jahres zur Folge. Während sich die Situation in großen Teilen des Kontinents in diesem Jahr wieder stabilisierte, stellte die Natur den…

Gamper Gemüsekulturen versorgt die Schweiz mit dem Gemüse aus der Dunkelheit

"Nasser Herbst verzögerte die Ernte und erschwert die weitere Verarbeitung"

Die Firma Gamper Gemüsekulturen aus dem beschaulichen Stettfurt beliefert derzeit die ganze Schweiz mit Chicorée. Die erfolgreiche Firmengeschichte nahm 1977 ihren Anfang. Nach Übernahme der Pacht des elterlichen Landwirtschaftsbetriebs begann Erwin Gamper mit dem Anbau von Lager- und Konservengemüse.  1979…

Krise auf dem Markt für Bio-Gewächshausgemüse umschifft

Der Dezember ist nicht der geschäftigste Monat für die Bio-Gewächshausgemüsebauern, daher ist es auch in den Verkaufsbüros ruhiger. Das bedeutet aber nicht, dass man in der Vorweihnachtszeit stillsitzt. Die Bilanz für 2019 wurde erstellt, und in letzter Minute wurden Pläne für 2020 gemacht. Das Jahr 2019…

Ronald Gielleit, Top Fresh Handel:

"Volle Kühlhäuser, viel schlechte Qualität und wenig Nachfrage auf dem Karottenmarkt"

Das Karottengeschäft ist wirklich nicht der Rede wert. "Die Bestände sind groß, die Qualität schlecht", fasst Ronald Gielleit von Top Fresh Handel aus den Niederlanden die Situation zusammen. „Alles in allem wird es eine herausfordernde Saison. Die Kühlräume sind voll und die Qualität nach der…

Marktbericht Österreich KW 02/2020:

'Speisekartoffelmarkt startet ohne große Veränderungen ins neue Jahr, zufriedenstellender Zwiebelabsatz'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt startet ohne große Veränderungen in das Jahr 2020. Mit den Umsätzen im Weihnachtsgeschäft war man im Lebensmitteleinzelhandel heuer…

"Die Regelung bedroht den flämischen Lauchanbau"

REO Versteigerung verzeichnet Rekordumsatz von 208 Millionen Euro

Die REO Versteigerung im belgischen Roeselare hat das Jahr 2019 mit einem Rekordumsatz von 208 Millionen Euro abgeschlossen und damit ist es das bisher beste Jahr überhaupt. Das zweite Jahr in Folge war die Tomate das wichtigste Produkt, gefolgt von Lauch, dem traditionellen Vorzeigeprodukt der REO…

Neuartiges Kohlgemüse wird auf 10 ha angebaut

Vier Tonnen heimische Kalettes für die ganze Schweiz

2010 brachte die englische Samenzüchterei Tozer Seeds neue Gemüse "Flower Sprout" (sprout = Rosenkohl, engl.) auf den Markt. Die Mischung aus Rosenkohl und Federkohl überzeugte: Vier Jahre später wurden die ersten Flower Sprouts in der Schweiz angebaut. Seit 2017 wird das Gemüse unter dem Markennamen…

Enrique de los Ríos, Direktor von Unica Fresh, analysiert die Herausforderungen für 2020

"Als führendes Produktionsland sollte Spanien versuchen, die wichtigsten Genossenschaften zu vereinen"

Mit seiner elfjährigen Geschichte hat Unica Fresh nicht aufgehört, außerhalb von Almería, seinem Ursprung und heutigen Hauptsitz, zu wachsen und zu expandieren. Allein im vergangenen Jahr haben sich die Genossenschaften Copisi, Sunaran, Coopaman und zuletzt auch Nulexport der Gruppe angeschlossen und…

Der ägyptische Exporteur Stars of Export über die Frühlingszwiebelsaison

"Dank unserer Investitionen sind wir jetzt bereit, unsere Produktion auszubauen"

Das Jahr der ägyptischen Frühlingszwiebeln war voller Überraschungen, aber insgesamt erfolgreich für Stars of Export. Das Wetter stellte zwar einige Herausforderungen dar, aber dank der Investitionen der letzten Jahre waren sie gegen alle Schwierigkeiten gewappnet. "Wir hatten einige Schwierigkeiten,…

Versland Selection investiert in Vakuumkühler, Kühlung und Containerraum

"Wir sind groß bei den kleinen Produkten"

Versland Selection hat sich im Laufe der Jahre an seinem Standort bei ABC Westland in Poeldijk, Niederlande, erheblich vergrößert. Der Gemüsehändler befindet sich seit 2000 an diesem Standort, aber nach Erweiterungen in 2010 bzw. 2015 wurde das Gebäude um die Hälfte und nach einer gründlichen Renovierung…

Patrick Brun, Anteus Fruit:

"Ab Januar bieten wir marokkanische Kürbisse an"

Dies ist das zweite Jahr, in dem Anteus seinen deutschen, französischen, schweizer und österreichischen Kunden Winterkürbis marokkanischer Herkunft anbietet. "Wir wachsen in der Region Rabat im Norden Marokkos, wo das Klima für den Anbau günstig ist. Der Boden ist auch von der intensiven Landwirtschaft…

Schweizer Gemüsebau hatte in diesem Jahr mit diversen Herausforderungen zu kämpfen

Rückblick auf den Gemüsebau 2019

«Der Saisonanfang lief sehr gut, danach kam aber ein Produktionseinbruch aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen», berichtet Markus Waber vom Verband Schweizer Gemüseproduzenten gegenüber der…

Lidl Österreich: Endgültiges Aus von Einweg-Plastiksackerl für Obst und Gemüse

Lidl sagt „Pfiat di Plastik“. Ab 1. Jänner 2020 ist es so weit: Die Einweg-Obst- und Gemüsesackerl aus Plastik haben endgültig ausgedient. Alternativ finden Lidl-Kunden schon jetzt biologisch abbaubare Sackerl und wiederverwendbare Obst- und Gemüsenetze. Und die gibt’s im Jänner sogar um 25% günstiger. „Die…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet