Gemüse

Rijk Zwaan präsentiert neues Gemüsekonzept in Berlin

SN!BS - die neue Snackmarke für Fruchtgemüse

Auf der diesjährigen Fruit Logistica präsentiert das Gemüsezüchtungsunternehmen Rijk Zwaan seine neue Snackmarke: SN!BS. „Mit der Einführung von SN!BS möchten wir…

Piet Zwinkels: “Mein Herz macht Freudensprünge, ich baue wieder Radieschen an”

Am 20. Januar werden die ersten Bio-Radieschen aus dem Gewächshaus in Österreich geerntet

Die Kühe laufen mit einer Glocke um den Hals herum und man jodelt dort wie die Weltmeister. Aber wenn es um den Anbau biologischer Radieschen geht, konnte man auf einer Hochebene in der Nähe von Wien schon etwas holländische Hilfe gebrauchen. Also kam Piet Zwinkels, der Radieschen-Veteran aus dem holländischen Westland, genau zur richtigen Zeit. Seit einem halben Jahr…

Apeel Sciences präsentiert neuartige Schutzlösungen aus pflanzlichen Materia­lien

Nachhaltiger Weg zur Verlängerung der Haltbarkeit

Apeel Sciences hat dank inno­vativer Technologie einen nachhaltigen Weg gefunden, die Haltbarkeit von frischem Obst und Gemüse zu verlängern: ‚Apeel‘ wird aus pflanzlichen…

Miko Farms sucht nach festen Partnern in Deutschland und Norditalien

"Fehlender Schnee und Frost ermöglichten die Fortsetzung der Karottenernte“

Wegen Schnee- und Frostmangels wird in Polen noch immer geerntet. Die Erntebedingungen waren sehr gut und so sind die Mengen für einen bestimmten Betrieb gestiegen. Man hofft, dass sie dadurch einen Schub erhalten und in der nächsten Saison mit dem Export ihrer Produkte beginnen können. Miko Farm ist ein…

BLE-Marktbericht KW 2 / 2020:

'Von der Menge her dominierten spanische Navelina-Orangen, ihre Kondition ließ allerdings zu wünschen übrig'

Von der Menge her überragten spanische Navelina die anderen Orangensorten bei Weitem. Ihre Kondition ließ allerdings punktuell zu wünschen übrig, weshalb sie sich ab und an vergünstigten. DieVerfügbarkeit der spanischen Anlieferungen fiel ziemlich uneinheitlich aus: In Frankfurt war sie sehr umfangreich,…

Steigende Nachfrage nach Nischenprodukten wie Baby-Leaf

"2019 lief mehr als positiv - die Nachfrage nach allen wichtigen Sorten ist gestiegen. Außerdem werden unsere Verpackungen immer umweltfreundlicher und wir arbeiten an neuen Projekten, die ebenfalls in diese Richtung gehen", berichtet Fabio Altamura, Präsident von OP Altamura in Pontecagnano Faiano (SA).…

Gemüse-Erzeuger bangen wegen Düngereduktion

Kann Feldsalat künftig nicht mehr angebaut werden?

Eine Düngereduktion in den roten Gebieten um 20 % würde dazu führen, dass in Deutschland Brotweizen sowie viele Gemüse- und Salatarten, wie z. B. Feldsalat künftig nicht mehr…

Anbau von Bio-Obst und -Gemüse hinkt jedoch hinterher

Bio-Branche boomt in Berlin und Brandenburg

Die Ökofläche in Brandenburg wird größer. Laut FÖL liegt der Gesamtumsatz des regionalen Naturkostfachhandels inklusive Direktvermarktern, handwerklich arbeitenden Betrieben…

Ellen van Kester (Horticola Guadalfeo) über die neue Tomate Maximo:

"Nach der blauen und rosa-grünen, nun auch eine braun-schwarze Tomate im Sortiment"

Bis Weihnachten gab es laut Ellen van Kester von Horticola Guadalfeo aus Motril eine normale spanische Gewächshausgemüse-Saison. "Es gab keine großen Überschüsse oder große Engpässe und die Preise waren angemessen. Doch kurz vor Weihnachten stiegen die Produktionen stark an." "Wir sprechen immer von…

Marktbericht Österreich KW 03/2020:

'Lagerabbau bei Kartoffeln schreitet voran, lebhaftere Zwiebelexporte'

Am österreichischen Erdäpfelmarkt ist noch keine spürbare Änderung der Marktlage erkennbar. Das verfügbare Angebot ist gut ausreichend. Der Lagerabbau schreitet, auch aufgrund…

Stefaan Dobbels, Gerdo

"Es muss etwas kälter werden, um den Preis für Wintergemüse aufrecht zu erhalten"

"Die Situation für Wintergemüse ist momentan ziemlich gut. Nach Neujahr gibt es mehr Handel mit Wintergemüse. Die klassischen Produkte für die Feiertage wurden wieder durch normales Wintergemüse ausgetauscht. Im Moment ist das Angebot ausreichend und die Qualität ist gut", sagt Stefaan Dobbels von Gerdo.…

Marktanalysen des schweizer Bio-Handels:

'Verkäufe von Bio-Chicorée steigen, Bio-Gala Äpfel kosten 82% mehr als konventionelle'

Im November wurden im Schweizer Detailhandel rund 70 t Bio-Chicorée verkauft. Dies entspricht einem Anteil von 11 % an den gesamten Chicorée-Verkäufen. Zudem ist es im…

Vincent Elegoet, Saveurs du Bout du Monde:

Eine Neuheit im Winter: Pontoise Kohl

Wie jedes Jahr will Vincent Elegoet, Manager von Saveurs du Bout du Monde, seine Kunden mit dem Angebot einzigartiger Produkte überraschen. In diesem Winter hat er sich dazu entschieden, eine Produktneuheit in sein Sortiment aufzunehmen: den Pontoise Kohl. "Es ist das erste Jahr, in dem wir den Kohl zum…

Gebrüder Meier Gemüsekulturen AG verlässt sich auf schonendes Energiemanagement

"Wir bieten ein umweltfreundliches Produkt zu einem guten Preis"

Ökologische Ausgleichsflächen, Nützlinge, Regen- und Abwassernutzung, eine Fotovoltaikanlage und die Weiterverwendung von Rüstabfällen mittels Biogasanlage – in Sachen…

Bert van der Beek, Van Oers United B.V.

Vom Kindheitstrauma bis zur modernen Küche: Die Geschichte des Rosenkohls

Obwohl Rosenkohl in den Niederlanden neben Möhren das am meisten gegessene Wintergemüse ist, ist diese kleine Grünkohlsorte jedoch für viele Kindheitstraumata verantwortlich. Sie kann so manche hitzige Diskussion am Esstisch auslösen. In den letzten Jahren hat sich das Image des Rosenkohls in den Küchen…

Erster französischer Spargel ab nächster Woche erhältlich

"Es gibt immer genug Platz für frühen Spargel auf dem Markt"

Aspa2, ein französischer Spargelproduzent, wird nächste Woche mit dem Verkauf von weißem Spargel beginnen. Der Spargel wird mithilfe eines unterirdischen Heizsystems angebaut. Diese Methode stößt keine Treibhausgase aus. In diesem Jahr werden etwas größere Mengen als in den Vorjahren erwartet. "Wir haben…

Chinesisches Unternehmen setzt auf neuste Technologie:

"Europa, Amerika, Japan und Südkorea sind unsere Schwerpunkte für den Qualitäts-Süßkartoffelexport"

„Unsere violetten und roten Süßkartoffeln werden von unseren eigenen umweltfreundlichen Plantagen in Shandong, Guangdong und Hebei produziert. Der gesamte Anbauprozess erfolgt organisch nach den Standards von Null-Pestizidrückständen. Die Lieferzeit der Süßkartoffeln dauert in der Regel von September bis…

Markt- und Preisbericht Großmarkt Wien, KW 2:

'Preise bei den spanischen Tomaten aufgrund größerer Menge leicht fallend'

Am Großgrünmarkt Wien ist derzeit saisonal bedingt nur wenig Ware aus heimischem Anbau vorhanden. Bei der Importware sei die Preisentwicklung der spanischen Tomaten zu nennen:…

Niedersächsischer Erzeugerbetrieb Fuhsetal Gemüse setzt auf local-for-local-Vermarktung

Regionale Möhren für Edeka-Märkte im Umkreis von 50 Kilometern

Viele Supermärkte bieten inzwischen Gemüse und Obst „aus der Region“ an. Oft ist der Begriff Region aber weit gefasst. Ausschließlich für ein Gebiet etwa 50 Kilometer im Umkreis produziert Landwirt Olaf Markwort (55) auf seinem landwirtschaftlichen Betrieb in Barbecke (Niedersachsen) seit diesem Jahr…

Gurken, Zucchini und Kürbis in Gefahr

Braunschweiger Forscher isolieren Gurken-Virus erstmals in Deutschland

Der Pflanzenvirologe Dr. Wulf Menzel vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH in Braunschweig hat zusammen mit Kollegen aus Nürnberg und Freising erstmals das „Gurken-Virus“ Cucurbit aphid-borne yellows virus (CABYV) in Deutschland isoliert. Ihre Ergebnisse…

Ukrainischer Gemüseproduzent DESENTO öffnet westlichen Investoren die Tür

"Wetterbedingt haben wir 2019 60% weniger Zwiebeln ernten können"

Der Zwiebelmarkt in Europa hat einige schwierige Jahre hinter sich. Die Rekordhitze und Trockenheit im Sommer 2018 hatte eine enorme Knappheit zu Beginn des letzten Jahres zur Folge. Während sich die Situation in großen Teilen des Kontinents in diesem Jahr wieder stabilisierte, stellte die Natur den…

Gamper Gemüsekulturen versorgt die Schweiz mit dem Gemüse aus der Dunkelheit

"Nasser Herbst verzögerte die Ernte und erschwert die weitere Verarbeitung"

Die Firma Gamper Gemüsekulturen aus dem beschaulichen Stettfurt beliefert derzeit die ganze Schweiz mit Chicorée. Die erfolgreiche Firmengeschichte nahm 1977 ihren Anfang. Nach Übernahme der Pacht des elterlichen Landwirtschaftsbetriebs begann Erwin Gamper mit dem Anbau von Lager- und Konservengemüse.  1979…

Krise auf dem Markt für Bio-Gewächshausgemüse umschifft

Der Dezember ist nicht der geschäftigste Monat für die Bio-Gewächshausgemüsebauern, daher ist es auch in den Verkaufsbüros ruhiger. Das bedeutet aber nicht, dass man in der Vorweihnachtszeit stillsitzt. Die Bilanz für 2019 wurde erstellt, und in letzter Minute wurden Pläne für 2020 gemacht. Das Jahr 2019…

Ronald Gielleit, Top Fresh Handel:

"Volle Kühlhäuser, viel schlechte Qualität und wenig Nachfrage auf dem Karottenmarkt"

Das Karottengeschäft ist wirklich nicht der Rede wert. "Die Bestände sind groß, die Qualität schlecht", fasst Ronald Gielleit von Top Fresh Handel aus den Niederlanden die Situation zusammen. „Alles in allem wird es eine herausfordernde Saison. Die Kühlräume sind voll und die Qualität nach der…

Marktbericht Österreich KW 02/2020:

'Speisekartoffelmarkt startet ohne große Veränderungen ins neue Jahr, zufriedenstellender Zwiebelabsatz'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt startet ohne große Veränderungen in das Jahr 2020. Mit den Umsätzen im Weihnachtsgeschäft war man im Lebensmitteleinzelhandel heuer…

"Die Regelung bedroht den flämischen Lauchanbau"

REO Versteigerung verzeichnet Rekordumsatz von 208 Millionen Euro

Die REO Versteigerung im belgischen Roeselare hat das Jahr 2019 mit einem Rekordumsatz von 208 Millionen Euro abgeschlossen und damit ist es das bisher beste Jahr überhaupt. Das zweite Jahr in Folge war die Tomate das wichtigste Produkt, gefolgt von Lauch, dem traditionellen Vorzeigeprodukt der REO…

Neuartiges Kohlgemüse wird auf 10 ha angebaut

Vier Tonnen heimische Kalettes für die ganze Schweiz

2010 brachte die englische Samenzüchterei Tozer Seeds neue Gemüse "Flower Sprout" (sprout = Rosenkohl, engl.) auf den Markt. Die Mischung aus Rosenkohl und Federkohl überzeugte: Vier Jahre später wurden die ersten Flower Sprouts in der Schweiz angebaut. Seit 2017 wird das Gemüse unter dem Markennamen…

Enrique de los Ríos, Direktor von Unica Fresh, analysiert die Herausforderungen für 2020

"Als führendes Produktionsland sollte Spanien versuchen, die wichtigsten Genossenschaften zu vereinen"

Mit seiner elfjährigen Geschichte hat Unica Fresh nicht aufgehört, außerhalb von Almería, seinem Ursprung und heutigen Hauptsitz, zu wachsen und zu expandieren. Allein im vergangenen Jahr haben sich die Genossenschaften Copisi, Sunaran, Coopaman und zuletzt auch Nulexport der Gruppe angeschlossen und…

Der ägyptische Exporteur Stars of Export über die Frühlingszwiebelsaison

"Dank unserer Investitionen sind wir jetzt bereit, unsere Produktion auszubauen"

Das Jahr der ägyptischen Frühlingszwiebeln war voller Überraschungen, aber insgesamt erfolgreich für Stars of Export. Das Wetter stellte zwar einige Herausforderungen dar, aber dank der Investitionen der letzten Jahre waren sie gegen alle Schwierigkeiten gewappnet. "Wir hatten einige Schwierigkeiten,…

Versland Selection investiert in Vakuumkühler, Kühlung und Containerraum

"Wir sind groß bei den kleinen Produkten"

Versland Selection hat sich im Laufe der Jahre an seinem Standort bei ABC Westland in Poeldijk, Niederlande, erheblich vergrößert. Der Gemüsehändler befindet sich seit 2000 an diesem Standort, aber nach Erweiterungen in 2010 bzw. 2015 wurde das Gebäude um die Hälfte und nach einer gründlichen Renovierung…

Patrick Brun, Anteus Fruit:

"Ab Januar bieten wir marokkanische Kürbisse an"

Dies ist das zweite Jahr, in dem Anteus seinen deutschen, französischen, schweizer und österreichischen Kunden Winterkürbis marokkanischer Herkunft anbietet. "Wir wachsen in der Region Rabat im Norden Marokkos, wo das Klima für den Anbau günstig ist. Der Boden ist auch von der intensiven Landwirtschaft…

Schweizer Gemüsebau hatte in diesem Jahr mit diversen Herausforderungen zu kämpfen

Rückblick auf den Gemüsebau 2019

«Der Saisonanfang lief sehr gut, danach kam aber ein Produktionseinbruch aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen», berichtet Markus Waber vom Verband Schweizer Gemüseproduzenten gegenüber der…

Lidl Österreich: Endgültiges Aus von Einweg-Plastiksackerl für Obst und Gemüse

Lidl sagt „Pfiat di Plastik“. Ab 1. Jänner 2020 ist es so weit: Die Einweg-Obst- und Gemüsesackerl aus Plastik haben endgültig ausgedient. Alternativ finden Lidl-Kunden schon jetzt biologisch abbaubare Sackerl und wiederverwendbare Obst- und Gemüsenetze. Und die gibt’s im Jänner sogar um 25% günstiger. „Die…

Stella Rasmussen zum ersten vollständigen Geschäftsjahr

"Es gibt viele Chancen das kenianische Exportpotenzial weiter auszuschöpfen"

Jedes Jahr gibt es eine Menge Insolvenzanmeldungen und Neueintragungen im deutschen Obst- und Gemüsehandel. Für Stella Rasmussen – eine junge, leidenschaftliche Unternehmerin mit kenianischen Wurzeln – war 2019 das erste vollständige Geschäftsjahr. Die gleichnamige GmbH vertreibt vorwiegend…

Deutschland bleibt der größte Importeur von Quality Fresh

Gute Aussichten für spanische Bio-Kirschtomaten

„Es ist klar geworden, dass der Tomatenanbau in Almería an Boden verliert. In diesem Jahr wurde die Anbaufläche um 4.000 Hektar verkleinert. Einfuhren aus Drittländern setzen ebenfalls den Tomatenanbau unter Druck. Die steigenden Produktionskosten haben einige dazu motiviert, auf Paprika oder Auberginen…

Michal Gulczysnki über die polnische Karottensaison

"Ich glaube, die Grenzen zwischen biologischem und konventionellem Anbau werden verschwinden"

Das heiße und trockene Wetter machte 2019 zu einem schwierigen Jahr für die polnischen Karotten. Sie wuchsen nur langsam und die Qualität war nicht auf dem Niveau der vergangenen Saisons. Ein polnischer Gemüseproduzent behauptet, dass die stressigen Wetterbedingungen die Ursache dafür waren. GPOiW…

Christiaan van der Goes (GreenGoose):

Süßkartoffelmarkt normalisiert sich

Bei Greengoose hat die noradamerikanische Importsaison für Süßkartoffeln angefangen. "Die Saison im letzten Jahr war sehr ungewöhnlich. Wir hatten ein sehr kleines Angebot und die Preise waren sehr hoch. Jetzt normalisiert sich der Markt wieder", sagt Christiaan van der Goes.  "Zurzeit sind die Preise ziemlich…

Thijs de Jong, Pumpkings:

"Orangener Hokkaido verkauft sich gut, der grüne Kabocha verdient mehr Aufmerksamkeit"

Thijs de Jong und Bastiaan Blok begannen mit 'Pumpkings' vor sieben Jahren auf 0,2 Hektar im niederländischen Flevopolder Hokkaido- und Kabochakürbisse anzubauen. Heute, sieben Jahre später, hat Pumpkings 25 Hektar unter eigener Leitung und das Unternehmen ist auf dem besten Weg, Europa mit seinen…

Deutsche Erzeuger ernten jährlich etwa 400.000 t Weißkohl

90% des in Deutschland verbrauchten Weißkohls stammt aus heimischem Anbau

Weißkohl ist ein beliebtes Herbst- und Wintergemüse und wird auch bevorzugt in der kalten Jahreszeit zubereitet. Allerdings ist er bereits ab dem Frühjahr erntefrisch zu haben…

Kenianische Süßkartoffeln erfreuen sich wachsender Beliebtheit

"Wir wollen unsere Süßkartoffel-Produktion verdoppeln"

Die kenianischen Süßkartoffeln erfreuen sich in letzter Zeit zunehmender Beliebtheit. Mehr Nachfrage und mehr Käufer - die kenianische Gemeinschaft scheint begeistert zu sein, die Anbaufläche und die Zahl der Landwirte, die Süßkartoffeln anbauen, zu erhöhen. Kenia kann mit einer wachsenden Zahl von…

"Im November war der Preis für Tomaten 38% niedriger als 2018"

Spanisches Gewächshausgemüse: Überangebot und niedrige Preise

„Der Durchschnittspreis für Tomaten in dieser Saison ist 29% niedriger als in der vorherigen Saison. Im November ließen die marokkanischen Exporte die Preise im Vergleich zu 2018 um bis zu 38% sinken und lagen damit 7% unter dem Durchschnitt der letzten 8 Jahre“, sagten Vertreter mehrerer andalusischer…

Vorweihnachtssaison bei Link Gemüse

Regionalität trumpft Spezialitäten

Die Winterklassiker sind auch in diesem Jahr die Renner in der Vorweihnachtszeit: Wurzelgemüse, Feldsalat und Zitrus. Das merkt man auch im Nürnberger Raum bei Link Gemüse. Das Familienunternehmen vertreibt im Hofladen und als Partner für Gastronomie Gemüse aus eigenem Anbau und vor allem aus der Region…

Bio-Gemüse aus eigener Gewächshausanlage in Brasilien

Nachhaltigkeit: Daimler baut jetzt auch Gemüse an

Im Lkw- und Buswerk von Mercedes-Benz do Brasil in São Bernardo do Campo wird seit Kurzem „Urban Farming“ betrieben. In einem Gewächshaus neben dem Hauptrestaurant wird dem Unternehmen zufolge Bio-Gemüse nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus angebaut. Dieses wird für die Gerichte der…

Welche Sorte kommt beim Verbraucher gut an?

Tomatenvielfalt in der Gemüsetheke

An der Gemüsetheke können Verbraucher aus einer großen Palette an Tomatensorten wählen. Meist landen rote Tomaten im Einkaufskorb, die nicht zu teuer sind. Das ist ein…

BLE-Marktbericht KW 50:

'Inländische Elstar, Jonagold und Boskoop in vorderster Linie bei den Äpfeln'

Wie zu dieser Jahreszeit üblich dominierte kontinuierlich Deutschland das Geschehen bei den Äpfeln. Das Sortiment beinhaltete vielerlei Varietäten: in vorderster Linie Elstar,…

Bio-Gemüse und -Kartoffeln:

Erzeuger treffen auf Abnehmer

Ökolandbau bietet Landwirten eine attraktive wirtschaftliche Perspektive. Eine hohe Hürde für eine Umstellung ist jedoch die ungeklärte Abnahme der Rohware. Mit der „ClusterBildung“ hat das KÖN eine…

Gute Nachfrage nach Moro-Blutorangen in Deutschland

"Inzwischen sind wieder erhebliche Mengen an spanischem Freilandgemüse verfügbar"

Unwetter und Kälte in Spanien sorgten Anfang Herbst für die notwendigen Engpässe auf dem Markt, aber laut Mario Iuzzolino von VerDi Import ist dies nicht mehr der Fall. "Sicherlich gab es im Freilandsegment einen Mangel, aber jetzt kommen beträchtliche Mengen an spanischem Salat, Brokkoli und Blumenkohl…

Robert Voskamp, Vitaal Europe:

"Im Vergleich zur vorigen Saison ist die Situation jetzt genau umgekehrt"

Während es im letzten Jahr schwierig war, genügend Süßkartoffeln zu bekommen, ist die Kunst in diesem Jahr ausreichend zu verkaufen. "Wir befinden uns derzeit in einer schwierigen Phase", sagt Robert Voskamp von Vitaal Europe mit Sitz in Poeldijk. "Neben amerikanischem Produkt gibt es immer noch…

Ägyptische Frühlingszwiebel Saison verläuft nach Plan

Die ägyptische Frühlingszwiebel Saison läuft auf Hochtouren. Einem Exporteur zufolge wird es vermutlich eine gute Saison. Obwohl einige Krankheiten die Produzenten vor Herausforderungen gestellt haben sind die Mengen voraussichtlich nicht stark betroffen. Die ägyptische Frühlingszwiebel Saison verläuft ganz…

14 Tage auf dem Wasser und hohe Qualität bei der Ankunft

Ozon ermöglicht den Transport von Paprika auf dem Seeweg

Traditionell sind Paprikaschoten nicht gut für den Seetransport geeignet, da sie sich in langen Transitzeiten nicht sehr gut behaupten. „Sie sind eine schwächere Gemüsesorte und mehrere Herausforderungen begrenzen ihre Versandfähigkeit“, sagt Christian DeBlasio von Purfresh. „Sie sind sehr anfällig für…

Jos Looije, Looye Kwekers:

"Stellen Sie sicher, dass Sie Emotionen verkaufen - so baut man eine gute Marke auf"

Es gibt viele Tomatenbauern in der Gegend. Auch der niederländische Produzent Looye Kwekers ist darauf spezialisiert. Der Besitzer, Jos Looije, schaut nicht auf die Zahlen - er ist zu sehr damit beschäftigt, eine starke Marke zu entwickeln. "Eine Tomate besteht zu 90% aus Wasser. Man muss also eine…

Wiener Großhändler Kurt Burkhart zur italienischen Blattgemüsekampagne

"Trotz Qualitätseinbuße bei italienischem Frisée vorerst keine Preiserhöhungen"

Am Wiener Großgrünmarkt dominiert derzeit das Blattgemüse aus italienischem Anbau. Unter anderem bunte Salate, Eichblatt und Frisée werden tagtäglich in großen Volumina am bedeutendsten Handelsknotenpunkt Österreichs umgeschlagen. Trotz der heftigen Niederschläge in den dortigen Anbaugebieten seien die…

Kees Havenaar, Frutas Luna:

"In diesem Herbst herrscht Unbeständigkeit auf dem spanischen Gemüsemarkt"

"In diesem Herbst war alles auf dem spanischen Gewächshausgemüsemarkt unbeständig", sagt Kees Havenaar von Frutas Luna. "Ob Brexit (nun sicher), Überschwemmungen, Streiks, Feiertage, die unangenehm fielen oder nicht. Dennoch haben wir dies als Frutas Luna gut überstanden. Wir steuern nun auf das Ende des…

Efko sieht großes Potenzial für österreichische Kalettes und erweitert Produktionskapazität

"Die größte Herausforderung ist nach wie vor die Bekanntmachung des Produktes"

Nach der ersten Vermarktungssaison im letzten Jahr sind die heimischen Kalettes seit gut vier Wochen wieder zurück im Gemüseregal des österreichischen Lebensmitteleinzelhandels. Das auffällige und optisch schöne Wintergemüse macht sich rasch einen Namen beim Konsumenten. Das Interesse habe sogar den…

Henk de Widt, Wilko Fruit:

"Feiertage und schlechtes Wetter sorgen kaum für den erwarteten Aufschwung für spanisches Gemüse"

Mit Blick auf die Feiertage in Spanien am vergangenen Freitag und Montag, wurde erwartet, dass eine zusätzliche Nachfrage nach Gemüse aus Almería auftreten würde. Laut Henk de Widt, dem Einkäufer Abteilung Spanien von WilkoFruit, blieb diese Nachfrage wider Erwarten aus. Henk ist seit 27 Jahren vor allem…

Bis 60 Prozent der Produktionsmenge geht in die Verarbeitung

Rekordfläche bei Roter Bete, Ertrag dennoch unter dem Vorjahresniveau

2018 war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ein Rekordjahr für den deutschen Anbau von Roter Bete. Im Jahr 2015 lag die Anbaufläche bei 1.487 Hektar, stieg…

Neue Produktlinie von Gaus-Lütje ab 18. Dezember im regionalen Supermarkt erhältlich

Norddeutscher Erzeuger lanciert erstmalig regionale Süßkartoffel-Chips

Der norddeutsche Erzeugerbetrieb Gaus-Lütje wird demnächst Chips aus regionalen Süßkartoffeln auf den Markt bringen. Nach langem Suchen habe der Produzent eine gute…

Sven Jordens, Gemex

"Auf den deutschen Weihnachtsmärkten werden viele Erdbeeren verkauft"

Die Zeit des Wintergemüses ist derzeit sehr hektisch. Auch bei Gemex aus Genk verkauft man in diesen Monaten einen großen Teil des Wintergemüses. "Rosenkohl ist im Moment sehr beliebt, aber leider gibt es auf dem Markt des handverlesenem Rosenkohl etwas zu wenig Angebot", sagt Sven Jordens von Gemex.…

Die Preise auf den europäischen Märkten bleiben niedrig

Der spanische Knoblauchexport nimmt trotz geringerer Ernte zu

Die spanische Knoblauchernte ging Ende August mit einer Produktion von rund 280.000 Tonnen zu Ende und die Anbaufläche verringerte sich um rund 20%. Am deutlichsten machte sich dieser Trend in der Region Kastilien-La Mancha bemerkbar, die auch das Hauptanbaugebiet des Landes ist. „Viele Produzenten gaben…

Übersee-Bleichspargel beliebt in Deutschland

"Absatz von Spargel aus Übersee steigt zur Weihnachtszeit immer noch"

Die sich ändernden phytosanitären Anforderungen sorgen derzeit für Spannungen unter den Spargelimporteuren. "Diese werden am 14. Dezember beginnen, genau dann wenn die zehn geschäftigsten Tage des Jahres für die Vermarktung von grünem Spargel in Europa beginnen", sagt Robert Kraaijeveld von Nature's…

Elbfresh GmbH: "Wir hoffen auf weiteren Preisanstieg bis Weihnachten"

Beschränkte Exportvolumina und sehr hohe Preise prägen die ägyptische Lauchzwiebelkampagne

Die Exportkampagne für ägyptische Lauchzwiebeln ist derzeit im vollen Gange. Nach den Überangeboten der letzten Jahre stehen dieses Jahr aber beschränkte Exportvolumina zu recht hohen Preisen zur Verfügung, skizziert Mohamed Moustafa des Hamburger Unternehmens Elbfresh GmbH auf Nachfrage.  Anfang November, kurz…

Andreas Frey (Gemüsebau Frey) zur aktuellen Saison:

"Lieferengpass beim süddeutschen Feldsalat führt zum Warenbezug aus Norddeutschland"

Der Feldsalat ist eine der beliebtesten Winterkulturen die sich im deutschem Anbau etablieren können. Vor allem im süddeutschen Raum verzeichne der Anbau sowie der Konsum des Blattgemüses von Jahr zu Jahr erfreuliche Zuwachsraten. Kurz vor Weihnachten schießt der Bedarf üblicherweise noch einmal in die…

Lagerung von Gemüse:

Restriktionen bei Kühltechnik in der Schweiz

Biogemüseproduzenten trafen sich Ende November zur Herbsttagung in Müllheim TG. "Lagern, aber richtig" lautete das Tagungsthema. Thomas Keller von Rathgeb Bio gab Tipps und…

Seckin Yildirim (Or-Pa GmbH) sieht leichte Steigerung des Bedarfs sowie des Angebots

"Trotz erweiterter Produktauswahl bleibt türkisches Mini-Gemüse eher ein Nebenprodukt"

Am Stand des Münchner Großhandelsunternehmens Or-Pa Handels GmbH prägen derzeit Mini-Gemüsekulturen das Geschehen. Zum breit gefächerten Angebot gehören unter anderem Spitzpaprika, Auberginen sowie Zucchini. Obwohl die Erzeuger an der türkischen Westküste sich die letzten Jahre mehr und mehr auf den…

BLE-Marktbericht KW 49/19:

'Italienischer Blumenkohl dominierte offensichtlich vor den französischen Abladungen'

Italienische Anlieferungen dominierten den Blumenkohlmarkt offensichtlich vor den französischen Abladungen. Belgische Produkte ergänzten, einheimische und spanische komplettierten das Angebot. Die Verfügbarkeit hatte sich insgesamt eingeschränkt. Sie genügte mancherorts nur knapp, um den Bedarf zu…

"Stabilität für spanische Tomaten, während Brokkoli Schwankungen ausgesetzt ist"

Clementinen-Mangel in Europa gibt Anlass zur Sorge

„Die Zitrussaison in Murcia wird kurz sein, aber die Preise bleiben stabil auf einem guten Niveau, insbesondere bei Zitronen und Orangen. Das Angebot an Clementinen gibt jedoch Anlass zur Sorge. Die Clemenules werden bald ausgehen. Es war eine kleine Produktion, sodass die Ernte der Clemenvilla früher…

Jörn Reimers, Arus GmbH:

"Alle wollen etwas Besonderes für die Feiertage"

"Es geht erst in den letzten drei Tagen vor Weihnachten so richtig los mit dem Boom, vorher haben viele Leute nur Geschenke im Kopf und nicht die Lebensmittel für die Feiertage. Zwischen Nikolaus und der Weihnachtswoche selbst ist bei uns meistens sogar fast die ruhigste Zeit des Jahres", so Jörn…

Nick Bakelaar, Spot:

"Ernte nordamerikanischer Süßkartoffeln größer als im vorigen Jahr"

Bei Spot hat die amerikanische Süßkartoffelsaison angefangen. "Wir konnten in den letzten Wochen alle Thanksgiving-Aufträge gut erfüllen und können uns jetzt mehr auf das konzentrieren, was noch verfügbar ist. Das ist nun auch bekannt, denn wir haben jetzt so gut wie alles aus der Erde und wissen genau,…

Ähnliche Situation auch in Deutschland

"Markt für Rot- und Weißkohl verbessert sich"

Nach einer etwas ruhigeren Periode im Kohlhandel hat sich die Nachfrage seit letzter Woche wieder belebt. "Die Preise standen lange Zeit unter Druck, aber jetzt hat sich der Markt erholt", sagt Martin Bolhuis von Tuindersbelang aus Warmenhuizen in den Niederlanden, der in der Vermittlung von Rot- und…

Marktbericht Österreich KW 50/2019:

'Kartoffelmarkt wartet auf Impulse, ruhige Inlandsnachfrage bei Zwiebeln'

Der österreichische Erdäpfelmarkt zeigt sich knapp zwei Wochen vor Weihnachten sehr unspektakulär. Die verfügbaren Angebotsmengen sind derzeit gut ausreichend. Angesichts…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, November 2019

Bedarfsdeckende heimische Apfelernte, Großhandelspreise verfestigen sich

2019 konnten in Österreich 184.265 t Äpfel auf einer Fläche von 6.586 ha erwirtschaftet werden. Mit einem Minus von 4,5 % zum langjährigen Mittel rangiert die heurige…

Niederbayern stellt Pilotprojekt vor

Gurkenwasser statt Streusalz

Millionen Liter flüssiges Streusalz bringen die Straßenmeistereien in Bayern Jahr für Jahr aus. Ein Teil davon kommt künftig aus der Gurkenproduktion. Verkehrsminister Reichhart hat das Projekt am…

Landwirte auf dem Fildern:

Das Spitzkraut hat es zunehmend schwer

Ans Krauterntejahr 2018 haben die Bauern schlechte Erinnerungen. Der Sommer war heiß und trocken. Das Kraut, das es lieber feucht mag, verbrannte beinahe in der Sonne auf den…

Gesamtertrag dennoch leicht gestiegen

Schweizer Gesamtgemüsefläche im Vergleich zum Vorjahr geschrumpft

Die von der Schweizerischen Zentralstelle für Gemüsebau und Spezialkulturen (SZG) erhobene Gesamtgemüsefläche (inkl. Mehrfachanbau pro Jahr), bestehend aus der Frisch- (inkl.…

Steigende Produktion, aber auch höhere Nachfrage

Stabile Preise für spanische Süßkartoffeln

Seit Beginn der Ernte im Juli ist dies die Zeit des Jahres, in der das Angebot an Süßkartoffeln in Spanien seinen Höhepunkt erreicht. Derzeit befinden sich große Bestände im Lager, die darauf warten, in ganz Europa verkauft zu werden. Sie werden vom günstigen Einkaufsklima der Weihnachtszeit profitieren,…

Jan van der Kaden, StC International:

"Preise marokkanischer Tomaten verbessern sich"

Während sich viele Unternehmen in den Wintermonaten auf spanisches Gewächshausgemüse konzentrieren, liegt bei StC im niederländischen De Lier der Schwerpunkt auf Produktion aus Marokko. "Wir arbeiten eng mit unseren Erzeugern zusammen, mit denen wir Programme anbieten, hauptsächlich für niederländische…

Erdbeerernte bis zum 1. Dezember: 'einzigartig'

"Wir blicken mit Stolz und Zufriedenheit auf die vergangene Erdbeersaison zurück", wie man vorgestern auf der LinkedIn-Seite des Erdbeerbauers von Broersen lesen konnte. Die Zeit des Zurückblickens war in diesem Jahr später als sonst. "Letzte Woche haben wir die letzten Früchte des Jahres gepflückt und…

Deutschland ebenfalls ein junger Markt für das Gemüse

Spanische Artischocke ist in Europa beliebt

„Die Artischockensaison hat im Oktober begonnen. Trotz der hohen Temperaturen, die den Anbau beeinflusst haben, bleiben die Preise für den Erzeuger innerhalb rentabler Grenzen“, sagt Javier Rillo, Produktionsleiter des spanischen Erzeugerverbands Benihort. „Die hohen Temperaturen haben dazu geführt, dass…

Guy De Meyer, Demargro

"Gute Nachfrage nach belgischen Erdbeeren, Handel in Wintergemüse enttäuschend"

"Es müsste draußen etwas kälter werden", sagt Guy De Meyer von Demargro. "Der Wintergemüsehandel ist im Moment nicht gut, aber er ist auch nicht schlecht. Obwohl der Porree gut ist, hinkt der Preis hinterher. 30 Cent für ein Kilo Lauch ist für den Erzeuger zu wenig, und obwohl das Angebot nicht sehr hoch…

Engels Maschinen setzt auf Effizienz während der Ernte des Bleich- sowie Grünspargels

"Höhere Automatisierungsstufe führt zur besseren Produktqualität des Spargels"

Die Produktqualität und Höchsteffizienz während der Erntearbeit gehören zwangsläufig zum modernen Spargelanbau. Der Markt verlangt zunehmend qualitativ hochwertigen Spargel. Für den Erzeuger ist es deshalb notwendig den steigenden Qualitätsanforderungen gerecht zu werden um entsprechende Umsatzergebnisse…

Christian Gimperlein: "Bis 80% unserer Wintererzeugnisse landen im regionalen LEH oder beim Discounter"

Ruhiger Markt bei Bio-Kressen, Weihnachtsgeschäft startet erst in KW 51

Kressen aus regionalem Anbau finden das ganze Jahr über guten Anklang beim deutschen Verbraucher. Besonders im Frühjahr wird mehr Kresse verkauft, während der Bedarf im Winter üblicherweise etwas niedriger sei. Während der kalten Jahreszeit verschiebt sich der Verkauf von Kresse mehr vom Großhandel in…

Die Sorte ist auch in Deutschland zu finden

"Wir bringen die Ernte an ihre Grenzen, um den einzigartigen Adora-Geschmack zu erhalten"

Raf-Tomaten gehören zu den bekanntesten der Branche und sind für ihre Authentizität in Spanien bekannt. Man begann vor mehr als 50 Jahren sie dort zu züchten. Die Tomate zeichnet sich durch ihre Farbe und ihren intensiven süßen Geschmack aus, ist aber auch durch ihre relativ kurze Haltbarkeit…

Durchschnittliche Gemüseernte in Österreich:

Mehr Salat, weniger Kraut geerntet

Die Feld- und Gartenbaugemüse-Ernte ist in Österreich heuer durchschnittlich ausgefallen. Die Menge lag mit 611.500 Tonnen um 1 Prozent über dem Fünfjahresdurchschnitt, teilte…

Volmary reagiert auf Süßkartoffelboom in Deutschland mit Sortenlinie Erato

"Wir möchten unsere Süßkartoffelauswahl die nächsten Jahre auf 10-15 Sorten erweitern“

Parallel zum stetig wachsenden Konsum der Süßkartoffeln boomt auch der Anbau der süßen Knolle hierzulande. Für die Saatgut- und Jungpflanzlieferanten des Erwerbsgartenbaus ergibt sich somit eine interessante Nische. Das Münsterer Unternehmen Volmary hat den Süßkartoffeltrend für sich erkannt und bietet…

BLE-Marktbericht KW 48/19:

'Birnen verloren insgesamt an Wichtigkeit, da Zitrusfrüchte vermehrt in den Mittelpunkt rückten'

Die Basis der Birnenpalette bildeten italienische Offerten, hauptsächlich Abate Fetel, Santa Maria und Williams Christ. Rote Williams Christ und Boscs Flaschenbirne hatten ergänzenden Charakter. Die Niederlande beteiligten sich vorrangig mit Gute Luise und nachgeordnet mit Conference und Gellert am…

Start Up Food Fellows erreicht im Jahr 2020 Break-even Punkt

Harvest House Produzenten verarbeiten 3 Mio Kilo überschüssige Tomaten in Saucen und Suppen

Vor vier Jahren, auf der alle zwei Jahre stattfindenden Inspirationsreise nach New York, sahen die Mitglieder des Harvest House einen bedeutenden Anteil an verarbeiteten Produkten im Regal. "Wenn man bedenkt, dass sich der Markt in diese Richtung bewegt, warum verarbeiten wir nicht unsere…

Dirk de Maré, Grimex

"Die Nachfrage aus dem Senegal nach Karotten wird schnell abnehmen"

Obwohl noch nicht alle Karotten in Belgien aus dem Boden sind, wurde der Großteil bereits geerntet. "Die Karotten sind dieses Jahr von guter Qualität. Wir hatten einige Parzellen, auf denen wir bewässern mussten, aber wir haben auch schöne Karotten von den nicht bewässerten Flächen", sagt Dirk de Maré…

Brokkoli und Kohlrabi folgen an 2. und 3. Stelle

Blumenkohl nach wie vor die beliebteste Kohlart beim deutschen Verbraucher

Die Kohlsaison ist eingeläutet! Das zeigt schon der erste Blick in Supermarktregale und Wochenmarktangebot. Immer neue Arten von Kohl-Köpfen sind dort jetzt zu entdecken. Als…

Marktbericht Österreich KW 49 / 2019:

'Ruhiger Kartoffelmarkt, Zwiebelexporte werden laufend getätigt'

Die Lage am österreichischen Erdäpfelmarkt bleibt weiterhin sehr ruhig. Die Landwirte streben angesichts einer gedämpften Erwartung, was Preisanstiege betrifft, eine laufende…

Primo Sole's Dolce Lucano Fenchel

„Vor einem Jahr haben wir ein Projekt ins Leben gerufen, um mehr über Fenchel in Metaponto zu erfahren. Wir haben seine organoleptischen Eigenschaften mit Hilfe der NIR-Spektroskopie untersucht und die Qualitäten untersucht, die die Verbraucher in einem perfekten Fenchel suchen“, erklärt Francesca Appio,…

Thomas Vallenet, RibéGroupe:

"Keine Angst, echte Produkte existieren noch!"

Diesen Herbst führte der Großhändler RibéGroupe mit Sitz in Nordostfrankreich seine eigene Verbrauchermarke "Les Jardins de Louis" ein. "Wir visieren Supermärkte und Restaurantkunden an", erklärt Thomas Vallenet, kaufmännischer Leiter von RibéGroupe. Les Jardins de Louis möchten die Kunden verführen,…

Jan Lathouwers, Lathouwers & Co:

"In den kommenden Wochen wird das Angebot an Chicorée wieder etwas zunehmen"

Die Preise für Chicorée liegen seit Wochen auf einem guten Niveau. "Die Nachfrage nach Chicorée ist sehr gut, aber das Angebot ist etwas geringer. Dies hat wochenlang zu guten Preisen geführt“, sagt Jan Lathouwers von Lathouwers & Co. "Das geringere Angebot ist das Ergebnis des Wechsels zwischen den…

Andreas Schindler (Potato Joe) sieht gute Vermarktungschancen für lateinamerikanische Süßkartoffeln

"Gute Ausgangslage für lateinamerikanische Süßkartoffeln am europäischen Markt"

Der globale Süßkartoffelkonsum verzeichnet jedes Jahr beträchtliche Wachstumsraten: Bislang wurde das exotische Wurzelgemüse vorwiegend aus USA sowie Südeuropa importiert, mittlerweile gewinnen auch andere Bezugsländer, z.B. in Lateinamerika, rasch an Bedeutung. Der Hamburger Andreas Schindler – die…

ToBRFV in Spanien nachgewiesen

Das auch in Europa weit verbreitete Tomato Brown Rugose Fruit Virus (ToBRFV) scheint nun auch in Spanien aufgetaucht zu sein. Rafael Sánchez Trujillo, Leiter des Pflanzenschutzdienstes der andalusischen Regionalregierung, sprach auf dem Semilla Innova-Kongress in Almería über die Entdeckung des Virus in einem Gewächshaus in…

Els van Herpen, Verkaufsleiterin ZON:

"Dieses Jahr bieten wir spanische Gurken zum ersten Mal auch unverpackt bei der Versteigerung"

Zum fünften Mal bietet ZON im Winter zusätzlich zu niederländischen Produkten auch spanisches Gemüse an. "Der Start in die spanische Saison war schwierig mit Preisen, die leider nicht dem spanischen Markt entsprachen. Diese Woche sehen wir eine gute Erholung bei Auberginen, Gurken und Paprikas. Der…

Außergewöhnliche Niederschläge in Italien führen zu leichter Warenknappheit

"Engpass bei italienischen Blattsalaten und Rucola"

Pünktlich nach der Umstellung auf die südlichen Anbaugebiete, trifft es wieder Italien, Frankreich und Griechenland. Das Wasser stand bereits letzte Woche auf den Feldern und jetzt kamen am Wochenende teilweise nochmals 300 Liter in nur drei Stunden dazu. Vor allem die nord- und zentralitalienische…

"Der spanische Markt hat Potenzial in den Bereichen Bio und Biodynamik"

Saisonauftakt in Murcia mit stabilen Preisen und Mengen

Die Saison 2019-2020 hat in Murcia begonnen und die erste Perspektive ist Stabilität, sowohl bei den Mengen als auch bei den Marktpreisen. „Es ist wahr, dass es Probleme durch schwere Stürme gegeben hat. Glücklicherweise begannen wir damals erst mit der Pflanzung, so dass unsere Kulturen kaum betroffen…

Stephan Weist, REWE Group:

"Enormes Wachstum im Tomatenregal hilft weder dem Konsumenten noch dem Einzelhandel"

870 SKUs (Stock Keeping Units) für frische Tomaten. Das nützt niemandem, so Stephan Weist von der REWE Group auf dem kürzlich stattgefundendem Global Tomato Congress. Die unglaublich hohe Anzahl überraschte so einige der anwesenden internationalen Tomatenakteure, und doch sind sie selbst…

Ruud de Koning, Brassica Trade:

"Brokkoli- und Blumenkohlmangel in Spanien wird noch eine Weile andauern”

Das spanische Angebot an Freilandgemüse kommt nur sehr träge in Gang. "Kalt und knapp", so fasst Ruud de Koning von Brassica Trade aus Dirkshorn in der Provinz Noord-Holland, die Situation zusammen. "Das führt zu guten Preisen. Brokkoli wird je nach Spezifizierung um 2 bis 2,50 Euro ab Spanien verkauft.…

Erzeuger Kees Hendriks erklärt, wie er das geschafft hat:

"Die ersten Gurken aus beleuchtetem Anbau früher denn je"

Gurkenproduzent Kees Hendriks ist bereits seit Jahren früh mit den ersten beleuchteten Gurken auf dem Markt. Aber eine Ernte im November hat er bisher noch nie geschafft. Dieses Jahr ist dem so. Ein einzigartiges Ereignis, bei dem gestern, dem 27. November, die ersten Gurken von Qcumber bei The Greenery…

BLE-Marktbericht KW 47/19:

'Einheimische Äpfel der Sorten Elstar, Jonagold und Boskoop dominierten'

Es stand ein üppiges Angebot an Äpfeln bereit, das von einheimischen Produkten dominiert wurde. Die Basis bildeten dabei Elstar, Jonagold und Boskoop. Frankreich beteiligte sich speziell mit Clubsorten wie Pink Lady und Honeycrunch. In Berlin trafen aufwendig hergerichtete Belchard auf, die 3,30 € je kg…

Fotobericht: Global Tomato Congress

Könnte es zu viele Tomaten geben?

Vom Saatgut bis zum Einzelhandel und alles dazwischen. Das ist die Zielgruppe des Global Tomato Congress, der diese Woche in Rotterdam, in den Niederlanden, stattdand. Die Besucher und Referenten hielten inne, um zu überlegen, wie der Tomatensektor weiter wachsen kann. Die Konzentration auf Vielfalt kann…

Ton de Leeuw, AGF Fresh:

"Der Anbau von Süßkartoffeln in Marokko steckt noch in den Kinderschuhen, hat aber jede Menge Perspektiven."

Süßkartoffeln sind in wenigen Jahren zu einem heißen Produkt auf dem europäischen Markt geworden. In den Vereinigten Staaten, Spanien, Ägypten und auch auf dem heimischen Markt versuchen viele Anbauunternehmen, mit diesem beliebten Produkt auch ein Stück von der Torte abzubekommen. Marokko ist ein Land,…

Marktbericht Österreich KW 48/2019:

'Stabilität am Kartoffelmarkt, überschaubarer Zwiebelabsatz'

Der österreichische Erdäpfelmarkt befindet sich weiter im ruhigen Fahrwasser. Die Abgabebereitschaft der Landwirte ist, angesichts des relativ guten Preisniveaus, gegeben. Der…

Behr AG startet mit guten Aussichten in die spanische Freilandsaison

"Bei einigen Kulturen gab es Verzögerungen, gravierende Auswirkungen des Wetters sind aber nicht bemerkbar"

Anfang des Monats fiel den Startschuss der spanischen Freilandernte auf den Betrieben der Behr AG, Deutschlands führenden Gemüselieferanten. In Murcia startete man mit der Ernte des Eisbergsalats, gefolgt durch Mini Romana, den Kohlrabi und den Mini-Wok Choi. Trotz der Wetterkapriolen und gewaltigen…

Alexandre Obert, Fort&Vert:

"Große Mengen französische Karotten dieses Jahr"

Das Angebot an französischen Karotten ist größer als im Vorjahr. Bei Fort&Vert, Distributor von Bio-Obst und -Gemüse, sind die Mengen so hoch, dass das Unternehmen seine Karotten in diesem Jahr erstmals exportieren kann. Es ist derzeit dabei, Märkte zu identifizieren. "Trotz eines trockenen Sommers haben…

Sjan van Gorsel von Reijnpack beliefert vorwiegend Deutschland, Italien und Osteuropa

"Begrenztes Angebot sorgt für gute Chicoréepreise"

Die Preise auf dem Chicoréemarkt bewegen sich seit einigen Wochen auf einem guten Niveau. "Wir sind im Übergang von den alten auf die neuen Wurzeln. Bei den alten nimmt die Produktion ab und die neuen sind noch nicht in voller Produktion, so dass eine begrenzte Versorgung gewährleistet ist", sagt Sjan…

AgrarMarkt Austria: Marktbericht Obst und Gemüse, Oktober 2019

Apfelpreise im Aufwind, Nachfrage zufriedenstellend

Apfelpreise im Aufwind, Nachfrage zufriedenstellend Nach der Rekordernte des letzten Jahres alternieren vor allem Streuobst- und Hausgartenbestände. Hier gibt es heuer…

Hedy Willems von der Gurkengärtnerei Willems bietet letzte Rezeptbücher an:

"Schön, dass die Branche uns bei der Gurkenwerbung gefolgt ist"

"Wir sind bei den letzten Gurkenrezeptbüchern angekommen, aber unsere Kampagne ist noch nicht beendet", sagt Hedy Willems von Gurkengärtnerei Willems. Infolge der EHEC-Krise in den Jahren 2011 und 2012 entschied das Unternehmen, dass die Gurke positive Werbung benötigte. Und es ist uns gelungen. Das…

Aussaat sizilianischer Karotten beendet

Die Aussaat von neuen g.g.A.-Karotten aus Ispica wurde vor einigen Wochen abgeschlossen, die Mengen entsprechen denen der vergangenen Saison. "Wir hatten eine Erhöhung der Mengen geplant, jetzt sind sie niedriger als in der vergangenen Saison. Wir gehen davon aus, dass 95% der Produkte in Italien…

Ein Jahr Tomatenanbau in der Wüste:

BayWa AG zieht positive Bilanz zu Leuchtturmprojekt in den Emiraten

Ein Jahr nach der offiziellen Eröffnung ihrer Klimagewächshäuser in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zieht die BayWa AG ein positives Fazit. Der Konzern, der das Projekt im Rahmen eines Joint Ventures gemeinsam mit der Al Dahra Holding, LCC, Abu Dhabi, realisiert hat, hat das vergangene Jahr…

Kees Luykx opteert voor meer focus op gietwater bij ToBRFV-bestrijding:

"Jeder Produzent weiß, dass Bewässerungswasser eine große Kontaminationsquelle darstellt"

Alle Maßnahmen gegen den Tomato brown rugose fruit Virus (ToBRFV) in Betracht gezogen, sollte man erwarten, dass sich das Virus nicht weiter ausbreiten kann. Das Gegenteil ist jedoch der Fall, jetzt da es  in den Niederlanden mehr als erwartet und gehofft signaliert wird. "Anscheinend gibt es andere Ursachen,…

Forscher der Universität Göttingen weisen nach:

Jeder Zweite würde Produkte aus vertikaler Landwirtschaft kaufen

Obwohl bloß 7% der deutschen Konsumenten das System vertikale Landwirtschaft kennen, würden 50% der Konsumenten die Erzeugnisse daraus kaufen. Forscher der Universität…

Australische Süßkartoffeln kommen Mitte Januar in Europa an

Der trockene Frühling verursacht derzeit in Australien viele Probleme, schafft aber auch perfekte Anbaubedingungen für einige Obst- und Gemüsearten. „Hier in Bundaberg sind wir gesegnet. Wir hatten bisher das Glück, den Buschfeuern zu entkommen, die nicht allzu weit von hier brennen, und wir haben eine…

Marco Bergman, Havest House:

"Aufregende Saison für niederländische Paprikas mit wahnsinnigen Schwankungen bei Preis und Angebot"

Die niederländische Paprikasaison war eine der Höhen und Tiefen, stellt Marco Bergman von Harvest House fest. "Wir haben in der vergangenen Saison sowohl in Bezug auf das…

Armin Rehberg und Labinot Elshani zur Zukunft von Landgard

"Als moderne Genossenschaft sind wir Problemlöser und so auch zukunftsfähig"

Die Rolle von Erzeugergenossenschaften als Bindeglied zwischen Erzeugern und dem Lebensmitteleinzelhandel, aktuelle Entwicklungen im Bereich Bio und die Trends der nächsten Jahre - das alles waren Themen, die Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender Landgard eG, und Labinot Elshani, Generalbevollmächtigter…

Arie Middelburg, GreenMatch:

"Gute Preisgestaltung der niederländischen Gewächshausgemüsesaison außer bei den Auberginen"

Die niederländische Gewächshausgemüsesaison war nicht überall einfach. "In dieser Saison sind einige Unterschiede zwischen den Unternehmen aufgetreten", sagt Arie Middelburg von GreenMatch, einem Unternehmen, das sich auf Daten und Beratung im Vertrieb konzentriert. "Im Allgemeinen war die…

Planung der Karottenproduktion lohnt sich

"Wir haben Anfang Oktober auf 100 Hektar die Herbst-Winter-Karottenkampagne gestartet. Für einen guten kommerziellen Trend zahlt es sich aus, vor der Aussaat eine geeignete Vertriebsvereinbarung mit den europäischen Einzelhandelsketten zu haben", erklärt Sergio Trevisan (im Bild), Vertriebsleiter der…

Fritz Boss zur Expansion der Scherzer & Boss Fruchtgemüse GmbH:

"Nur, wenn wir mit dem Handel mitwachsen, können wir den Preis mitgestalten"

Das Knoblauchsland auf Expansionskurs: Die Scherzer & Boss Fruchtgemüse GmbH befindet sich schon tief in der zweiten und letzten Bauphase des neusten Expansionsprojektes, mit dem die bestehende Gewächshausfläche von neun Hektar in Feulersdorf auf 15 Hektar aufgestockt wird. Im Dezember soll bereits das…

Alban Descamps, En’Diva:

Auf dem französischen Chicorée-Markt gibt es derzeit viele Spannungen

Mit einem sehr begrenzten Angebot und einer steigenden Nachfrage kann der Chicorée-Markt als angespannt bezeichnet werden. „Für die neue Ernte ist die Situation besonders kompliziert. Die Wetterbedingungen sind ungünstig und die Erzeuger haben Schwierigkeiten, die neuen Wurzeln zu ziehen. Dies führt…

Frank Levarht über das 20-jährige Bestehen von Southern Paprika Limited:

"Paprikas und Avocados sind sehr erfolgreich in Neuseeland"

Eine Paprika-Gärtnerei namens Southern Paprika Limited wurde vor 20 Jahren in Neuseeland gegründet, ein Joint Venture zwischen Hamish und Robyn Alexander und dem niederländischen Unternehmen J.M. Levarht & Zn. "1997 gingen Theo und Huub Levarht nach Neuseeland, um über dieses Projekt zu sprechen",…

Jean-Luc Charbonneau, BioGaronne:

"Unsere Lagerkapazität erlaubt es uns, Bio-Kürbisse den ganzen Winter über anzubieten"

Jedes Jahr stehen die Produzenten von rotem Kuri- und Butternusskürbis vor dem gleichen Problem. Zu Beginn der Saison, im September, versuchen alle Produzenten ohne Lagerkapazität, ihre Produkte auf dem Frischmarkt zu verkaufen. Bis November ist das Angebot enorm, während der Verbrauch niedrig bleibt,…

Ein Blick zwischen die Tomaten in Eberdingen

Auf 4 Hektar bauen Heiko und Karin Hagdorn im deutschen Eberdingen-Hochdorf Tomaten an. Obwohl Heiko seit zehn Jahren nur Tomaten sieht, langweilt er sich nie. In diesem Video wirft Sonja Faber-Schrecklein einen Blick auf das Treibhaus. Heiko fährt mit einem Rohrtriebwagen durch das Treibhaus und erzählt…

Robert den Ouden, Rodeno Agri Products:

"Große Nachfrage nach und Export von kleinem Knollensellerie"

Auf dem Selleriemarkt gibt es nicht viel zu tun. Denn es gibt eine breite Nachfrage und viel Umsatz. In den Niederlanden sind 70% dieses Produkts noch auf dem Markt. Diese Situation ist für diese Jahreszeit normal. Das Wetter ist jedoch anhaltend nass. Es besteht auch eine anhaltende Nachfrage nach…

Agri-Saaten GmbH setzt im erweiterten Sortenkatalog u.a. auf Zuckermais, Wurzelgemüse und Kräuter

"Zukünftige Herausforderung ist es, die Erträge zu erhalten und gleichzeitig umweltbewusster zu arbeiten"

Am deutschen Gemüsemarkt werden ständig neue, ertragsreiche und möglichst krankheitsresistente Züchtungen platziert. Zu den heutigen Trendprodukten im Anbau gehören unter…

Frans Lommen, Zertifizierungsspezialist bei ZON:

"Diese holländische Gewächshausgemüsesaison hatte ihre Höhen und Tiefen"

Frans Lommen ist Senior Zertifizierungsspezialist bei der niederländischen Genossenschaft ZON. Die Gewächshausgemüsesaison neigt sich in diesem Land dem Ende zu. Es gibt einige Ausnahmen. Einige Erzeuger bauen das ganze Jahr über Tomaten an. Das ZON-Magazin hat Frans interviewt. Frans Lommen Wie sieht…

Umsatzsteigerung in den Großhandelsmärkten

Gutes Volumen an Artischocken aus Apulien und Sardinien

Die Marketingkampagne für Artischocken ist zum Leben erwacht. Auf allen Märkten Norditaliens ist das Produkt erhältlich und seine Qualität ist recht gut. Auf dem Markt von Cesena (Mercato di Cesena) haben mehrere Großhändler sowohl die apulischen Artischocken als auch die aus Sardinien. "Die Produktion ist…

"Ihr Potenzial für den chinesischen Markt wird immer offensichtlicher"

"KI-Einzelhandelsspinde verbreiten sich in ganz China"

"Einzelhandelsspinde mit künstlicher Intelligenz sind noch nicht lange auf dem chinesischen Markt, aber seit ihrer Einführung vor ein paar Jahren sind sie äußerst populär bei den chinesischen Kunden geworden, weil sie bequem sind und ein breites Produktsortiment bieten. Büroangestellte im Speziellen…


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet