Nacho Doménech, Agromarkt:

"Ich habe schon immer gesagt und halte weiter daran fest: es wurde mehr Brokkoli gepflanzt, als verkauft wurde"

Das Klima ist ein entscheidender Faktor, wenn es darum geht, wie sich die Saison entwickelt. Es hat sowohl Auswirkungen auf das Wachstum, als auch auf die Qualität. Die diesjährige Brokkoli Saison war vergleichsweise schwierig, weil die Temperaturen stark geschwankt haben und die Wetterverhältnisse im…

Start der Saison am Wiener Großmarkt

"Türkischer Zuckermais trifft nun auf leeren Markt"

Der Zuckermais gilt seit jeher als die Grillbeilage schlechthin: Das Gemüse erfreut sich daher vor allem im Sommer einer hohen Nachfrage. Die ersten Chargen aus türkischem Anbau sind seit dieser Woche bereits am Wiener Großmarkt im Umlauf, bestätigt Baris Sahin, Standleiter der Petrik & Sahin OG und…

Abverkauf im schweizer LEH boomt dank Corona

Hohe Nachfrage nach Kabis im 2020

Weisskabis, Rotkabis und Wirz sind typische Lagergemüse und Bestandteil vieler Wintergerichte. Pro Jahr wurden in den Jahren 2016-2019 durchschnittlich rund 3'715 Tonnen…

Steirische Salatsorte nach wie vor beliebt

Startschuss der Krauthäuptelernte

Die Ernte für den Grazer Krauthäuptel beginnt. Auf gesunden, steirischen Böden wächst heuer erstmals der Grazer Krauthäuptel als ausgezeichneter Wasserschutz-Salat. „Die Humusvermehrung, das Fördern der so wichtigen Bodenfruchtbarkeit und des vielfältigen Bodenlebens, der Anbau von Zwischenfrüchten,…

BLE- Marktbericht KW 15 / 21:

'Südafrikanische Crimson und Thompson Seedless sowie verschiedene Arra-Trauben dominierten'

Südafrikanische Chargen überwogen, insbesondere standen Crimson Seedless und Thompson Seedless sowie verschiedene Arra-Trauben bereit. Erste La Rochelle kosteten in Hamburg 14,- € je 4,5-kg-Packstück. Die Verfügbarkeit reichte aus, um den Bedarf mühelos zu befriedigen. Die Nachfrage hatte sich…

Drittes Video von 'Valstar: the Sustainable Series'

Gurkenproduzent und Sourcing Manager diskutieren über nachhaltigen Anbau in niederländischen Gewächshäusern

Das dritte Video der 'the Sustainable Series' von Valstar hat aufgrund der Corona-Maßnahmen der letzten Monate eine Weile auf sich warten lassen. Aber hier ist es. Gurkenproduzent René Kalter und Norman van Domburg, Sourcing Manager bei Valstar, sprechen miteinander über den nachhaltigen Anbau in den…

Matthias Kinzel, Strauss Verpackungsmaschinen GmbH:

"Neue Banderoliermaschine steigert die Kapazität für Rhabarber"

Auch bei altbewährten Prozessen gibt es manchmal noch die Möglichkeit zur Innovation. Und nur, weil etwas funktioniert, muss man sich noch lange nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen. Das hat sich die Strauss Verpackungsmaschinen GmbH im letzten Jahr zu Herzen genommen. Strauss ist schon seit Jahrzehnten für…

"Unser Clipping-System und die Bio-Garne sind die perfekte Verbindung, um ganz auf Plastik zu verzichten"

Ka-chunk. Ka-chunk. Ka-chunk. Ein leises, rhythmisches Geräusch ertönt aus dem Rohrschienenwagen in einem Gurkengewächshaus in Deutschland. Das gleiche Geräusch ist in einem mexikanischen Tomatengewächshaus zu hören, wo ein Arbeiter auf Stelzen zwischen den Tomatenpflanzen steht. Und auch in Spanien ist…

Markbericht Österreich KW 16:

'Angespannter Speisekartoffelmarkt, rege Nachfrage nach Zwiebeln und Karotten'

Die Situation am österreichischen Speisekartoffelmarkt bleibt angespannt. Nach wie vor gibt es reichlich vertragsfreie Ware und auf der Absatzseite fehlt es an neuen Impulsen. Im LEH wird zwar weiterhin von einem stetigen Absatz auf durchaus zufriedenstellendem Niveau berichten. Abseits dieser…

Nur geringer Teil stammt aus heimischem Anbau

Schweiz: Verzehr von Grünspargel weit vorne

Um die 740 Gramm Grünspargeln wurden in der Schweiz im 2020 pro Kopf verspeist. Bei den Bleichspargeln waren es etwas weniger, nämlich 530 Gramm pro Kopf. Obwohl der Inlandanteil bei den Spargeln seit 2000 leicht steigt, macht er immer noch einen kleinen Anteil der Menge aus. Anzumerken ist jedoch,…

Spargelhof Gubbels gewinnt zum dritten Mal die Wahl des "Leckersten Spargels"

"Begrenztes Angebot und gute Preise bei Spargel"

"Die Spargelsaison sieht einfach großartig aus", sagt Walter Gubbels, der mit seinem Bruder den gleichnamigen 45-Hektar-Spargelhof im niederländischen Helvoirt betreibt. Der Spargelbauer hat ohnehin Grund zur Zufriedenheit, denn am vergangenen Wochenende nahm er persönlich die Auszeichnung 'Der leckerste…

"Waschen ist nicht genug, um E.coli bei der Verarbeitung von Blattgemüse zu reduzieren"

Kürzlich gaben die FDA (Food and Drug Administration) und die CDC (Centers for Disease Control and Prevention) in den Vereinigten Staaten bekannt, dass ein Ausbruch von E. coli 0151:H7 in mehreren Bundesstaaten festgestellt wurde: Der Ausbruch wurde mit Blattgemüse in Verbindung gebracht. Dies ist jedoch…

Kalter April wirkt sich auf Obst- und Gemüsebau in NRW aus

"Das gesamte Gemüse ist später dran"

Das kalte Aprilwetter wirkt sich auf den Feldern und Plantagen im Land NRW aus. "Das gesamte Gemüse ist später dran", sagte Peter Muß vom Provinzialverband Rheinischer Obst-…

Spargelsaison kommt allmählich in Schwung

"Kalte Witterung bremst diesjährige Ernte aus"

Die Spargelernte kommt in allen deutschsprachigen Anbaugebieten nun langsam aber sicher ins Rollen. Generell habe der Kälteeinbruch das Wachstum des Edelgemüses vielerorts…

Top Seeds: Paprika Galiano besiegt die spanische Kälte

"Kontinuierliche Produktion ohne Einbußen bei der Fruchtqualität"

Die niedrigen Temperaturen bereiteten den Erzeugern erhebliches Kopfzerbrechen, deren Ernten stark gefährdet waren. Ein Problem, das die Erzeuger von 'Galiano', einer Paprika…

Roberto Boscolo, Präsident der Großhändler von Maap of Padua

"E-Commerce bietet weitere Verkaufschance, ist aber keine Lösung für die Verbraucherkrise"

„In den letzten Wochen waren die Lieferungen nach Österreich und in Länder des ehemaligen Jugoslawiens stabil. Einige Schwierigkeiten traten hingegen Richtung Ungarn und Rumänien auf. Entgegen den Erwartungen scheint eher der italienische Inlandsmarkt statisch zu sein als der Exportmarkt“, sagte Roberto…

Erkennbare eigene Gemüsemarke sorgt für Wachstum bei mehr als nur Paprika

Njoy ist bereits seit 2013 die Eigenmarke von Diosa Fruit. Nach jahrelangem Einsatz der vertrauten schwarzen Box war es Zeit für einen neuen Look. Heute ist das Handelsunternehmen Diosa Fruit für den Vertrieb von Paprika unter der eigenen Marke zuständig. Seit letzter Woche in zwei neuen Boxen. Direktor…

Saisonstart für heimisches Gemüse bei SPAR

Erste Radieschen aus Tirol im Angebot

Die heimische Gemüsesaison hat begonnen. Von den Tiroler Bauern werden ab sofort knackige Radieschen und milde Jungzwiebeln geerntet. SPAR beeilt sich und bringt die…

Spar kooperiert mit steirischen Junglandwirten

Spargel-Anbaufläche in drei Jahren auf über 20 Hektar fast verdreifacht

Ab sofort gibt es bei SPAR wieder grünen und weißen Spargel aus der Steiermark im Supermarktregal. Angebaut wird das beliebte Frühlingsgemüse von den „jungen WILDEN Gemüsebauern“, einer Gruppe von jungen und innovativen Landwirten. Die Kooperation zwischen SPAR und den „jungen WILDEN“ geht heuer bereits…

Theo Kampschoer, Kampexport:

"Französische Erzeuger:innen haben fast ihre gesamte Ernte verloren"

Durch die Frosteinbrüche der vergangenen Woche haben die französischen Erzeuger:innen schwere Verluste erlitten. Theo Kampschoer von Kampexport blickt zurück auf diese komplizierte Woche. Schwere VerlusteIm oberen Rhônetal bei Tain-l'Hermitage, in der Ardèche und in der Region Mercurol fielen die…

Rijk Zwaan setzt auf resistente Spinatsorten

Zwei neue Rassen von Falschem Mehltau in Spinat benannt

Zwei neue Rassen des Erregers des Falschen Mehltaus (Peronospora effusa) in Spinat wurden von der International Working Group on Peronospora in Spinat (IWGP) benannt. Das…

Reichenau-Gemüse und Alnatura: eine starke Partnerschaft

Erste Saison nach Fertigstellung des neuen Bio-Gewächshauses in Beuren beginnt

In der bereits bestehenden Reichenauer Gärtnersiedlung im Hegau, nur wenige Kilometer von der Insel Reichenau entfernt, entstand ein vier Hektar großes Gewächshaus, das zur Saison 2021 fertiggestellt wurde. Hier baut der Bio-Gärtner Maximilian Meissner Tomaten, Paprika und Gurken nach strengen…

Jordi Roessen, AGF-Online:

"Deutsche Frühlingszwiebelsaison beginnt später wegen starkem Frost"

Am vergangenen Montag hat die deutsche Frühlingszwiebelsaison bei AGF-Online wieder begonnen. "Leider viel später als im letzten Jahr, als wir fast keinen Winter hatten. Aber die letzte Frostperiode war zu intensiv. Wir haben alle strahlende Menschen beim Schlittschuhlaufen gesehen, aber wir waren nicht so…

BLE- Marktbericht KW 14 / 21:

'Spanischen Paprika verloren an Wichtigkeit'

Die niederländischen und belgischen Anlieferungen dehnten sich kontinuierlich aus, die spanischen Paprikas verloren derweil an Wichtigkeit. Der Bedarf konnte wesentlich besser gedeckt werden als in den Vorwochen. Dies hatte Auswirkungen auf die Preise, die merklich nachgaben. Meist waren von den…

Markbericht Österreich KW 15:

'Kartoffelmarkt bleibt reichlich versorgt, Zwiebelpreise steigen weiter'

Die Situation am heimischen Speisekartoffelmarkt hat sich nicht wirklich verbessert. In den Lagern der Landwirte scheint noch reichlich vertragsfreie Ware zu liegen. Auch wenn die verkaufsfähigen Nettomengen durch die hohen qualitätsbedingten Absortierungen deutlich geringer ausfallen dürften,…

Verpacken von städtisch angebautem Blattgemüse mit Schur®StarLight

Vertikale Landwirtschaft basiert auf der Idee, mehr Lebensmittel auf weniger Raum anzubauen, unabhängig von Wetter, Wind und wechselnden Jahreszeiten. Es ist auch die Idee hinter Urban Oasis - einem jungen und zukunftsorientierten Unternehmen mit Sitz in Stockholm. Ihre Vision ist es, Menschen mit…

Brandenburger Gärtner starten mit leichter Verzögerung in die Saison

"Tomaten dieses Jahr erst relativ spät reif geworden"

In Ostbrandenburg ist die Tomatenernte gestartet. So etwa bei Fontana Gartenbau in Manschnow (Märkisch-Oderland), wie Geschäftsführer Klaus Hentschel gegenüber rbb mitteilte. Dort werden aktuell etwa 300 Kilogramm Tomaten am Tag von den Sträuchern gepflückt. "Im Vergleich zu den letzten Jahren sind…

Sarwat Radwan (Akl ExoFresh GmbH) zur laufenden Importsaison

"Saisonverlängerung bei ägyptischen Lauchzwiebeln wäre bei dieser Marktlage optimal gewesen"

Bei den Lauchzwiebeln gibt es derzeit eine kleine Angebotslücke: Letzte Partien aus ägyptischer Ernte wurden bereits vermarktet, erste einheimische Ware aus der Pfalz sei nur in beschränkten Mengen zu haben, weiß Sarwat Radwan, Geschäftsführer der Dortmunder Akl ExoFresh GmbH, und Fruchtimpoteur mit…

Italien hat unnormales Zuchinijahr hinter sich

"Für Zucchini ist es ein ungewöhnliches Jahr, sowohl was den Anbau als auch was die Vermarktung angeht. Bis Mitte Februar waren die Wetterbedingungen nicht günstig für das Wachstum, aber jetzt scheint es, dass die Mengen zunehmen. Das Problem ist, dass der Markt nicht gut darauf reagiert. Was die Preise…

Kees van den Bosch, Freeland:

"Normalerweise kommt der Lauch um diese Zeit aus Spanien, jetzt ist es umgekehrt"

Auf dem Markt für Freilandgemüse gibt es eine starke Nachfrage nach bestimmten Produkten. "Nehmen Sie zum Beispiel Blumenkohl, der wirklich zu einem Corona-Produkt geworden ist. Letztes Jahr war die Nachfrage bereits gut und dieses Jahr sehen wir das gleiche Bild. Wir bieten derzeit spanischen und…

Pfalzmarkt eG steigert Umsatz trotz geringeren Ernteerträgen

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2020 hat sich Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG erfolgreich gegen die Auswirkungen der Corona-Pandemie gestemmt. In einer extremen Anbau-Saison, die auch von der parallelen Standorterweiterung in Mutterstadt und herausfordernden Witterungsverhältnissen für den Obst- und…

"Bei dem Wetter denkt man eher an Grünkohl statt an Spargel"

Nachfrage nach Spargel durch kühle Witterung gebremst

Wenige Tage nach dem Osterfest ist die Nachfrage nach Spargel aus regionalem Anbau deutschlandweit noch gering. Zum Teil läuft die Spargelernte schon in Deutschland, zum Teil…

Erzeuger Christian Zeiler zur wachsenden Nachfrage nach österreichischen Tomaten

"Der Trend geht wieder zurück zur Regionalität"

 In den letzten 20 Jahren hat sich der österreichische Pro-Kopf-Konsum bei Tomaten etwa verdoppelt. Der Anbau in Österreich sei deutlich nachhaltiger und ökologisch vertretbarer als Tomaten aus Südeuropa oder Nordafrika nach Österreich zu importieren, betont Christian Zeiler des gleichnamigen Erzeugerbetriebes…

Saent - neuer Spargel für Liebhaber:innen des unverwechselbaren Geschmacks

Die Spargelsorte Saent, die kürzlich von der Saatgutfirma Lamboseeds eingeführt wurde, gewinnt dank ihrer einzigartigen organoleptischen Eigenschaften an Popularität. Diese Selektion ist recht früh und wurde in den letzten Tagen produktiv, als die Mengen aufgrund des fehlenden Regens, der…

Gemüsegärtner Ruedi Meier zum innovativen Anbauverfahren

"Beim Hors-sol-Anbau brauche ich viel weniger Erdreich pro Pflanze"

"Kaum ein Sektor produziert so marktorientiert wie der Gemüsebau", sagt der schweizer Gemüsegärtner Ruedi Meier zur Aargauer Landwirtschaft und ergänzt: "Unser Betrieb ist zu 100 Prozent auf den Markt ausgerichtet." Und der kennt für Tomaten und Gurken schon lange keine Saison mehr. Die Konsumentinnen…

Übersicht Weltmarkt Tomaten

In den Niederlanden und in Belgien beginnt die Produktion der unbeleuchteten Tomaten. Um Ostern herum waren die Preise immer noch auf einem hohen Niveau, aber die steigenden Mengen könnten den Markt unter Druck setzen. Auch Italien hatte eine gute Woche. Die Nachfrage nach Tomaten war groß, vor allem aus Deutschland. Die…

Dank Aufbau von High-Tech Gewächshäusern

Agri Terra wird zum größten Tomatenproduzenten Paraguays

Im Jahr 2017 erweiterte die Agri Terra Gruppe ihr Portfolio um einen weiteren Geschäftsbereich: Mit dem Aufbau von High-Tech Gewächshäusern baute das Unternehmen seine…

Landgard-Betriebe starten in die Hochsaison

Saison für Freilandspargel im Westen vor Ostern gestartet

Ende März haben die Landgard-Mitgliedsbetriebe im Westen mit der Ernte des ersten Freilandspargels aus geschütztem Anbau begonnen Nachdem der Startschuss für die Spargelsaison 2021 im Westen aufgrund der kalten Witterung meist rund zwei Wochen später fiel als in den letzten Jahren, nimmt die Ernte des…

Spargelernte in Granada ist in vollem Gange

"Wir erwarten einen Anstieg des grünen Spargelangebots zwischen 5 und 10%"

Die grüne Spargelerntekampagne ist in der spanischen Provinz Granada in vollem Gange. Cooperativas Agro-alimentarias de Granada unterstützt fünfzehn landwirtschaftliche Kooperativen mit mehr als 5.600 Erzeuger:innen auf 7.200 Hektar. Ihre Aktivität schafft mehr als 18.000 direkte und indirekte…

Salat von Fellini Patrizio direkt nach der Ernte verpackt

"Wir setzen gerne auf gute und bereitwillige junge Menschen, denn sie haben den Mut zur Innovation"

Das italienische Unternehmen Fellini Patrizio begann am 1. April mit der Ernte des ersten Hektars Kopfsalat. Mehr als 40 Hektar wurden bepflanzt und die Ernte wird bis November andauern. "Acht Monate im Jahr konnten wir unseren eigenen Kopfsalat ernten. Jede Woche wurde ein Hektar neu bepflanzt. Außerdem…

Markbericht Österreich KW 14:

'Preisanstieg am Zwiebelmarkt setzt sich fort, gute Stimmung am Karottenmarkt'

Der Handel zeigte sich mit dem Geschäftsverlauf vor den Osterfeiertagen durchaus zufrieden. Dennoch ändert dies nichts an der insgesamt angespannten Situation. Erdäpfel werden weiterhin reichlich angeboten. Auch wenn die verkaufsfähigen Mengen durch hohe qualitätsbedingte Absortierungen reduziert werden,…

Start der einheimischen Spargelsaison:

'Gute Ertragsprognosen, hohes Preisniveau und begrenzte Mengen im Verkauf'

Der Startschuss der einheimischen Spargelsaison ist gefallen: Trotz Einreisebeschränkungen und harter Corona-Maßnahmen wird nun in allen Ecken der Bundesrepublik das erste…

Nachfrage übersteigt Angebot

Frühlingszwiebeln aus Ägypten bereits ausverkauft

Anders als bei Obst ist der Verkauf von Gemüse oft durch Engpässe bestimmter Gemüsesorten geprägt. Im Moment gibt es nicht genug Frühlingszwiebeln auf dem europäischen Markt. Grund dafür sind verschiedene klimatische- und Produktionsfaktoren. Biago Annunziata, Sales Manager beim Import-Export-Unternehmen…

Erntebilanz in Niedersachsen:

Zuckermais-Anbaufläche geschrumpft

In Niedersachsen schrumpft die Anbaufläche von Zuckermais. Wie das Landesamt für Statistik in Hannover mitteilte, wurde im vergangenen Jahr auf 25,1 Hektar der zum Gemüse…

Astrid Etèvenaux, AOP Asperges de France:

"Gute Spargelnachfrage seit Beginn der Kampagne"

Die Spargelernte begann im Departement Landes etwa Mitte Februar, zwei Wochen später als im Vorjahr. "Es ist ein klassischeres Jahr, was das Timing angeht", erklärt Astrid Etèvenaux von AOP Asperges de France. Die nationale Produktion wird auf 20.000 Tonnen geschätzt. Mit einem Volumen von mehr als 6.000…

"Expansion in Deutschland war wegen geringerer Warenverfügbarkeit nicht möglich"

Nachfrage nach italienischem Bio-Spargel übersteigt Angebot

"Die Nachfrage ist hoch und die Mengen sind geringer als erwartet. Das hat zu hohen Spargelpreisen geführt, auch für den Bio-Spargel, aber bis jetzt ist es nicht so schlimm und entspricht den Erwartungen", sagt Renzo Moro von Primo Asparago. Das ist eine Marke des italienischen Ortoveneto, der Spargel in…

BLE-Marktbericht - KW 12:

'Niederländische Schlangengurken herrschten vor'

Gurken Niederländische Schlangengurken herrschten vor. Von der Bedeutung her folgten einheimische und belgische Chargen. Griechische Importe gab es in spärlichen Mengen ausschließlich in Berlin. Generell war die Verfügbarkeit großer Kaliber eher knapp, was sich verschiedentlich auf die Notierungen…

Erste Kleinstmengen bereits im Abhof-Verkauf zu haben

Schweizer Spargel erst ab Mitte April im LEH erhältlich

Im Detailhandel ist bereits Spargel erhältlich. Allerdings handelt es sich dabei um Import-Spargel – Schweizer Spargel würde erst nach Mitte April den Detailhandel erreichen,…

Gerwin de Vries, Chicorée-Farm LOF:

"Mit Chicorée-Farmen in Leipzig und Wesel haben wir einen Einstieg auf den deutschen Markt"

"Wir waren Trendsetter mit Indoor-Farming, Vertical Farming und dem Anbau auf Wasser zur gleichen Zeit", lacht Gerwin de Vries vom Chicorée-Anbaubetrieb LOF. Dennoch hatte Chicorée in den letzten Jahren ein Imageproblem. "Wir waren sozusagen beim vergessenen Gemüse gelandet", sagt der Chicorée-Produzent .…

Giovi F1 von Southern Seed passt sich einer Vielzahl von Produktionsbereichen an

Interesse an hellgrünen Zucchinis steigt

Auf dem internationalen Markt steigt das Interesse an hellgrünen Zucchinis und Italien arbeitet hart daran, diese Nachfrage decken zu können. Die hellgrünen Zucchinis wurden früher vor allem im Süden des Landes angebaut. Inzwischen wird sie auch in anderen Regionen kultiviert. Eine Sorte, die immer beliebter wird,…

Paprika-Knappheit in Almería

"In einem normalen Jahr könnten wir noch einen Monat länger größere Mengen Paprikas anbieten"

Das Paprika-Angebot auf dem europäischen Markt ist begrenzt. Die Saison in Almería befindet sich schon in einem fortgeschrittenen Stadium und geht voraussichtlich bis Ende April. Die Mengen sind im März kleiner ausgefallen als sonst. In Murcia hat die Ernte noch nicht angefangen und auch die Niederlande…

Pro-Kopf-Konsum bei 3,8 kg im Jahr 2020

Eisbergsalat erfreut sich großer Beliebtheit in der Schweiz

Schweizer Salatliebhaberinnen und -liebhaber können sich freuen. Im März und April stoßen zu den Wintersalaten wie Nüsslisalat und Zuckerhut weitere Sorten hinzu. Die Saison…

Start der Lauchernte bei der Gartenbauzentrale Main-Donau

„Wenn wir stärkere Stangen wollen, muss der Pflanzabstand größer sein“

Gemüsegärtner Wolfgang Gernert bewirtschaftet in Albertshofen eine Fläche von 40 Hektar. In diesen Tagen wird ein Feld mit Lauch gerodet. Gernert vermarktet seine Produkte…

Fred Douven und Guus Coppus, abbGrowers:

"Neue Premium-Saftlinie, Beeren in 1kg-Packungen und Spargel per Container"

"Alles aus der Blaubeere herausholen", das ist das Motto der Firma abbGrowers aus den Niederlanden. Fred Douven ignoriert daher stets die Aufforderung, ein breiteres Beerenobstpaket anzubieten. "In der Blaubeere steckt noch unglaublich viel Potenzial. Der Markt wächst jährlich um 15 bis 18% und sie ist…

Ein Überblick über die Situation mit Caligari & Babbi

Italienischer Fenchelmarkt in Schwierigkeiten

Der Fenchelmarkt in Italien hatte drei schwierige Monate. Die Preise sind niedrig und die Betreiber kämpfen darum, über die Runden zu kommen. Marco Babbi vom italienischen Caligari & Babbi spricht über die Situation. „Jedes Anbaugebiet hat 100% seines Produktionspotenzials erreicht. Es gab keine Engpässe…

Erzeuger starten corona-bedingt verunsichert in die Saison

Spargelsaison startet schon vor Ostern

Dass Deutschland eine Nation von Spargelliebhabern ist, zeigen vor allem die Zahlen. Jeder Deutsche hat laut AMI im letzten Jahr rund 1,2 kg Spargel verzehrt – und zwar…

Gemüsehändler Peter Windhaber zu Beginn der österreichischen Saison

"Nachfrage nach Bärlauch von Anfang an sehr stark"

Der Frühling ist im Obst- und Gemüsehandel angekommen. Trotz schwieriger Situation an der Corona-Front in Österreich und möglicherweise weiteren Verschärfungen der Maßnahmen…

Biotesoro liefert auch nach Deutschland

"Früher habe ich Autos für Alfa Romeo entworfen, jetzt produziere ich Bio-Obst und -Gemüse"

Salvatore Palmieri ist ein junger Unternehmer aus Policoro (Matera), Italien, mit einem Abschluss in Architektur und Design. Er ist der Besitzer von Biotesoro, einem Unternehmen, das über 10 Hektar verfügt und vor etwa 3 Jahren gegründet wurde. Die Pflanzen werden biologisch angebaut. Salvatore Palmieri,…

Georg Steinkeller (Giocola e.K.) zum aktuellen Saisonwechsel

"Spürbare Überversorgung bei italienischem Rucola"

Die Versorgung mit italienischem Blattgemüse läuft aktuell auf Hochtouren. Beim Rucola findet derzeit der traditionelle Saisonwechsel von den süditalienischen Anbaugebieten auf den norditalienische Gemüsegarten Verona statt. Durch die Überschneidung der beiden Kampagnen sei allerdings eine beträchtliche…

Das BIA-Mitglied La Maggiolina schließt sich mit seinem Rucola der g.g.A. Piana del Sele an

Deutschland, Österreich und die Schweiz zählen Länder zu den Hauptabsatzgebieten für italienischen Bio-Baby Leaf

Die italienische Erzeugerorganisation OP La Maggiolina hat ihre Gewächshausfläche um weitere 25 Hektar erweitert. Die Organisation hat sich auf den Anbau von Baby Leaf spezialisiert und ist mit dieser Erweiterung die größte ihrer Art in Europa. Von den insgesamt 235 Hektar Gewächshausfläche sind 210…

Javier Bernabeu: "Spanien und Portugal haben eine viel höhere Produktionskapazität"

Sakata Seed Ibérica stellt Projekt vor, um den Kürbiskonsum in Europa zu boosten

Sakata Seed Ibéricas neues Projekt "Love K-pumpkin" soll den Kürbiskonsum und die Produktion sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene ankurbeln. Das Projekt wurde vor Kurzem in Murcia vorgestellt. Die Initiative will die Kürbis Produzenten zusammenbringen und den Wert des vielseitigen und…

Start der Rettichernte im Knoblauchsland

"Erst in einer Woche werden wir erste Mengen in den LEH liefern können"

Die Ernte der Frühlingskulturen in den Gewächshäusern im fränkischen Knoblauchsland kommt allmählich in Schwung. Seit etwa einer Woche sind auch erste Rettiche aus geschütztem Anbau im Umlauf. "Es handelt sich aber noch um begrenzte Mengen, welche vorwiegend über den Nürnberger Großmarkt an kleinere…

BLE-Marktbericht - KW 11:

'Saison für kleinfruchtige Zitrusfrüchte schritt konsequent ihrem Ende entgegen'

Die Saison für kleinfruchtige Zitrusfrüchte schritt konsequent ihrem Ende entgegen: Sowohl das Interesse als auch die Verfügbarkeit schränkte sich ein. Zudem ließen die organoleptischen Eigenschaften der Offerten zusehends nach. Qualitativ einwandfreie Partien waren mitunter rar und verteuerten sich…

Leo Stoker, Q-Cape:

"Mit südafrikanischen Bio-Süßkartoffeln folgen wir den Kürbissen"

Vor etwa sieben Jahren startete Leo Stoker von Q-Cape einen Versuch mit dem Import von zwei Containern südafrikanischer Bio-Kürbisse. Mittlerweile ist das Volumen auf über 4.000 Tonnen jährlich gestiegen. Den gleichen Weg will der Bio-Importeur mit Süßkartoffeln gehen. "Die Produkte ähneln sich sehr. Vor zehn Jahren hat sie kaum jemand gegessen, jetzt sind sie enorm b…

Countdown zur Spargelsaison bei Pfalzmarkt eG läuft

"In der Woche vor Ostern werden zunächst kleinere Mengen für den Verkauf erwartet"

Das durchwachsene und für die Jahreszeit zu kalte Wetter in den letzten Wochen hat das Wachstum auf den Spargelfeldern in der Pfalz gebremst. Einer aktuellen Ernteprognose zufolge rechnen die Anbau- und Vermarktungsexperten bei Pfalzmarkt eG damit, dass die Temperaturen zeitnah anziehen. Spielt das…

Drei Viertel der deutschen Radies-Produktion im süddeutschen Bundesland

Gemüseernte in Rheinland-Pfalz leicht unter dem Vorjahresniveau

Im Jahr 2020 haben in Rheinland-Pfalz 355 Betriebe 592.200 Tonnen Freilandgemüse erzeugt. Damit lag die Ernte leicht unter dem Aufkommen des Vorjahres von rund 604.600 Tonnen…

Holländische Peperoni gewinnen an Bedeutung im Chilihandel, der sich als 'scharfes Geschäft' entpuppt

In den zehn Jahren, in denen Hamid Haddouch mit Peperoni handelt, hat er noch nie erlebt, dass die holländischen Habanero-Peperoni aus dem Gewächshaus so früh dran sind. Bessere Techniken und Kenntnisse über die Pflanze sorgen dafür, dass immer früher Peperoni von guter Qualität produziert wird. Das…

Marktbericht Österreich KW 12:

'Positiver Preistrend am Zwiebelmarkt, gute Absatzmöglichkeiten im Karottenexport'

Am österreichischen Speisekartoffelmarkt setzt sich das ruhige aber stetige Bedarfsgeschäft fort. Die Händler können dabei weiterhin auf ein gut ausreichendes Angebot zurückgreifen. Die Absatzsituation bleibt grundsätzlich zweigeteilt. Die Nachfrage im heimischen LEH läuft auf zufriedenstellendem Niveau…

Rhabarber-Saison bei Landgard läuft auf Hochtouren

"Frischer Rhabarber aus der Region liegt definitiv im Trend"

Mit frischem Rhabarber aus der Region hat Landgard im Handel bereits Ende Februar den Startschuss für den Frühling gegeben. Die erste zarten Stangen der Sorte „Goliath“ sind zunächst noch in geringen Mengen verfügbar und stammen aus beheiztem Anbau. Sie werden ab Mitte Januar am Niederrhein und in der…

Thüringen:

Gesamterntemenge unter Glas leicht über dem Vorjahresniveau

Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik wurden im Jahr 2020 in den Thüringer Gewächshäusern insgesamt rund 11 300 Tonnen Gemüse geerntet. Das waren 550 Tonnen…

Dreifache Folienabdeckung macht’s möglich: Saisonarbeitskräfte dürfen einreisen

Erster niedersächsicher Spargel zu Ostern

Der erste Spargel ist der wertvollste – einige niederächsische Landwirte haben daher auf frühe Sorten gesetzt, die Spargeldämme auf ihren Feldern mit leichtem warmem Sandboden…

Pierre Sweep: Lagerbestände in Deutschland gehen zu Neige

"Knollensellerie-Markt im Dilemma: Preise rauf oder Mengen halten"

Der Knollenhandel ist im Moment gespalten. "Wir haben momentan extrem viel zu tun, das ist also nicht das Problem. Sowohl das Volumen als auch die Qualität sind da. Die letztere ist in diesem Jahr hervorragend. Nur führt das im Moment nicht zu einem höheren Preisniveau, denn dies ist für die Erzeuger…

Lizette Farm Store, Niederlande:

"Auf eine Spargelschälmaschine kann man nicht mehr verzichten"

Vor dreizehn Jahren kauften Eric und Lizette de Loo fast zufällig einen Spargelschäler. Sie gehörten zu den Ersten, die das taten. Am Anfang war es aufregend. Aber jetzt haben sie ihre dritte Tenrit Foodtech-Maschine im Einsatz. "Es ist eigentlich eine der besten Sachen, die wir je gemacht haben. Die…

"Offene Gastronomie ist wichtig für den Spargelabsatz"

In Süddeutschland können Spargelliebhaber schon vor Ostern Spargel genießen

Nach einem winterlichen Kälteeinbruch, Sturm und wenig Sonnenstunden zeigt sich mit dem kalendarischen Frühlingsbeginn die Sonne öfters. Bei den meisten Betrieben beginnt Ende März die Spargelsaison, die Hofläden öffnen und zu Ostern wird es bei den meisten süddeutschen Erzeugern Spargel geben. In…

Heimische Erzeugnisse gewinnen an Bedeutung

Gurken-Konsum verzeichnet stetigen Zuwachs

Gurken aus einheimischem Unterglasanbau haben aktuell wieder Saison. Gemeinhin wird das grüne Trendgemüse hierzulande von März (Freilandanbau ab Mai/Juni) bis in den Oktober…

Möhren & Spargel nach wie vor an oberster Stelle

NRW: Freilandgemüse 2020 leicht unter dem Vorjahresniveau

Im Jahr 2020 wurden in Nordrhein-Westfalen mit 732.737 Tonnen 2,0% weniger Freilandgemüse geerntet als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als…

Destatis: Gewächshausfläche bleibt konstant

Gemüseerntemenge 2020 etwa auf dem Vorjahresniveau

Im Jahr 2020 haben die landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland insgesamt 3,9 Millionen Tonnen Gemüse geerntet. Die Gesamterntemenge lag damit auf dem Vorjahresniveau und…

Freilandgemüseernte in Thüringen 2020

Anbau von Blumenkohl rückläufig

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, ernteten Thüringens Gemüsebauern im vergangenen Jahr von 723 Hektar insgesamt rund 17 200 Tonnen Freilandgemüse. Im Vergleich zum Vorjahr waren das…

Paul van der Linde, Van der Linde:

"Der Möhrenmarkt ist mausetot"

"Der Karottenmarkt ist mausetot", sagt Paul van der Linde von Van der Linde aus Emmeloord. Auch bezüglich des weiteren Marktverlaufs ist er nicht so positiv gestimmt. "Wir sind kurz vor Ostern, wo…

Mehmet Bozkurt (MAB Quality GmbH & Co KG) vermarktet erstmalig griechischen Spargel

"Griechische Spargelsaison witterungsbedingt etwas herausgezögert"

Trotz einer leichten Verspätung sei die Saison des griechischen Bleichspargels gut angelaufen. "Die Qualität der frühen Mengen ist ausgezeichnet, in etwa 10 Tagen werden voraussichtlich größere Mengen auf den Markt treffen", prognostiziert Mehmet Bozkurt, Geschäftsführer der MAB Qualitaty GmbH & Co KG.…

Copadel exportiert auch nach Deutschland und in die Schweiz

"Im Moment sind die Preise sehr niedrig"

Das im französischen Châteaurenard ansässige Unternehmen Copadel baut aus eigener Produktion und in Zusammenarbeit mit anderen lokalen Erzeuger:innen aus den Regionen Bouches-du-Rhône, Vaucluse und Gard jährlich 15.000 Tonnen Obst und Gemüse an: Salate, Spargel, Zucchini, Aprikosen, Kirschen,…

Peter Parms, Rotom Tomatoes:

"Extrem hohe Nachfrage nach Cherrystrauch-, Cocktail- und Snacktomaten"

"Der Tomatenmarkt steht völlig Kopf. Ende Februar lagen die Preise für ein Kilo Strauchtomaten unter einem Euro pro Kilo. Inzwischen haben sich die Preise fast verdoppelt und liegen zwischen 1,80 und 2,00 Euro", erklärt Peter Parms von Rotom Tomatoes. " Mittlerweile sind die Preise für Strauchtomaten auf…

AMA-Marktbericht Februar 2021:

Positive Entwicklung am österreichischen Apfelmarkt hält an, Kartoffelmarkt weiterhin unter Druck

Die Marktlage für Tafeläpfel blieb auch im Februar entspannt und weiterhin wurden gute Geschäfte getätigt. Die Verkaufsmengen hinkten dem Vorjahr um etwa 18 % hinterher. Die auskömmlichen Preise machen allerdings diesen Rückstand allemal wett. Der an die Agrarmarkt Austria gemeldete, durchschnittliche…

BLW Marktzahlen Bio:

Bio-Gala-Äpfel etwas günstiger, Bio-Rucola mit tiefen Preisen

Zu Beginn des Jahres lag der Detailhandelspreis von Gala-Äpfeln in Bio-Qualität bei 6.46 CHF/kg. Er war damit rund 2 % tiefer als in den beiden Vorjahren, in denen…

Arie Middelburg (GreenMatch)

"Ohne Corona hätte der letztjährige Auberginenumsatz ganz anders ausgesehen"

Auf dem Markt für Gewächshausgemüse herrscht Ungewissheit. Nichtsdestotrotz wagt Arie Middelburg von GreenMatch, der sich mit der Entwicklung von Sales und Preisgestaltung beschäftigt, eine Vorschau auf die Saison für die vier wichtigsten Sorten Gewächshausgemüse. "Aber es wurde letztes Jahr schnell…

Neue Lagermethode verlängert Verkaufssaison von Lauch

Die europäische Lauch Saison neigt sich dem Ende zu. Allmählich verlieren die ersten Lauchstangen ihre grünen Blätter. Wenn das passiert, können sie normalerweise nicht mehr verkauft werden. Da die meisten Leute Lauch zwischen September und April essen, bedeutet das oft einen Verlust für die Landwirte. Jetzt…

Fridjof Ploog (Ploog Gemüse) zur diesjährigen Kohlsaison

"Trotz schwieriger Saison blicken wir zuversichtlich nach vorne"

Die deutsche Saison des Kohlgemüses ist nun in der zweiten Saisonhälfte angelangt: Heimischer Weiß- und Rotkohl ist nach wie vor genügend vorhanden, die Notierungen sind allerdings weiterhin schwach. Dies führt zu einer tendenziell negativen Stimmung bei Erzeugern und Großhändlern, beobachtet Fridjof…

Erik de Jong: "Umsatz von Spezialitäten hinkt noch hinterher"

Neues Gewächshaus von Jongfresh in voller Produktion nach verrücktem Corona-Jahr

Als der Radieschenproduzent Jongfresh letztes Jahr beschloss, ein neues Gewächshaus (1,5 Hektar der insgesamt 7 Hektar) und einen neuen Verarbeitungsbereich (4.000 m2) zu bauen, konnte das Unternehmen nicht ahnen, was für ein Jahr folgen würde. "Es hat sich ein bisschen anders entwickelt, als wir uns das…

BEHR AG konzentriert sich auf bodengebundenen Anbau

"Wir nehmen weiterhin 'die Mühen der Ebene' im Anbau in der Natur auf uns"

Der norddeutsche Gemüsebau-Konzern BEHR AG konzentriert sich auf den bodengebundenen Anbau. Sowohl der Bio-Anbau als auch der konventionelle Anbau ist für die BEHR AG und ihre Produktionsbetriebe ein Anbau im Boden, erklärt Rudolf Behr auf Nachfrage. „Wir sind davon überzeugt, dass der Mensch durch die…

Gonçalo Pereira, Geschäftsführer von VGT Portugal:

"Wenn Spanien Probleme mit dem Gemüseangebot hat, dann ist Portugal eine gute Alternative"

Die Schneestürme und der Frost Anfang Januar haben bei der Gemüseproduktion auf der Iberischen Halbinsel einigen Schaden angerichtet. Portugal ist weniger betroffen als Spanien. Während sich die Folgen des Wetters vor allem bei Blumenkohl und Brokkoli bemerkbar machen, wurde die Kohl Ernte kaum…

Erzeugerorganisation OP Opens:

Zusammenschluss, um sich auf dem Markt mit Premium-Produkten zu differenzieren

Ursprünglich wollten wir nach der Gründung der EO ein Jahr warten, bevor wir sie starten, da wir etwas Zeit haben wollten, um die internen Mittel besser zu organisieren. Covid-19 hat dazu geführt, dass wir ein weiteres Jahr warten mussten", berichtet der Vorsitzende Salvatore Consoli über die…

José Martínez, Manager von Arcoval (Spanien):

"Es ist sehr ungewöhnlich, dass Frankreich, Deutschland und die Niederlande schon im März Karotten bestellen"

Im März beginnt in der spanischen Provinz Cadiz die Karotten Saison. Cadiz ist nicht nur in Spanien eine der wichtigsten Produktionsregionen, sondern auch in Europa. Vor allem zu dieser Zeit des Jahres, da in den nordeuropäischen Ländern wegen des Wetters zurzeit noch kein Gemüse angebaut werden kann. "Die…

John Groen (La Huerta Xpana) über spanische Freilandgemüsesaison in Motril:

"Der Absatz von spanischem Gemüse verläuft weiterhin gut, nur bei den Spezialitäten ist es schwieriger"

Bei La Huerta im spanischen Motril läuft die Saison des Freilandgemüses gut. " Durch die Corona-Pandemie sieht man, dass die Spezialitäten, wie z.B. die Babyleafs, eine schwerere Zeit haben. Wir sind jedoch mehr auf Massenprodukte ausgerichtet und das Geschäft läuft gut", sagt John Groen, der zusammen mit…

Italienischer Landwirt ändert seinen Kurs und beginnt mit dem Anbau von grünem Bio-Spargel

In einer charakteristischen Umgebung, in der Nähe des Flusses Dora Baltea und mit Blick auf die piemontesischen Alpen, beschloss der Unternehmer Achille De Vecchi, seinen Kurs zu ändern und mit dem Anbau von grünem Bio-Spargel zu beginnen. Grüner Spargel der Sorte Eros Mit einiger Erfahrung im Spargelanbau…

Üppige Gemüse-Ernte in Sachsen

Ertragserhöhung bei Zwiebeln und Frischerbsen

In Sachsen wurden 2020 im Freiland insgesamt 40.800 Tonnen Gemüse von 177 Betrieben geerntet. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, waren das zwar knapp 400 Tonnen bzw. ein…

US-amerikanische Süßkartoffel Bauern freuen sich über EU-Zollerleichterung

Die US-amerikanischen Süßkartoffel Bauern freuen sich über das Abkommen zwischen den USA und der EU, das Milliarden Dollar an Zöllen auf verschiedene Produkte aufgehoben hat. Darunter sind unter anderem Süßkartoffeln. Das Abkommen beinhaltet eine viermonatige Aussetzung aller US-Zölle auf EU-Importe im…

Die Verspätung von spanischem Spargel und Mexikos Logistikprobleme kurbeln die Nachfrage an

Durch das schlechte Wetter und die niedrigen Temperaturen zu Beginn des Jahres, im Februar und Anfang des Monats in den Anbauregionen in Granada beginnt die Saison in diesem Jahr zwei Wochen später. Gleichzeitig gibt es Logistikprobleme in Mexiko, wodurch es zurzeit im Vergleich zu den Vorjahren weniger…

Deutsche Importe von frischem Obst und Gemüse nehmen weiter zu

Deutschland hat im Jahr 2020 eine Rekordmenge an frischem Obst und Gemüse importiert. Mengenmäßig überschritten die Importe erstmals die Marke von 9 Mio. Tonnen. Das war ein Prozent mehr als im Jahr 2019. Wertmäßig stiegen die Importe sogar um fast 10% auf 12 Mrd. Euro. In den letzten 10 Jahren sind die…

Azienda agricola Russo ist auf Nischentomaten spezialisiert

Spezialitäten haben einen zusätzlichen Vorteil

Die Saison bei Azienda Agricola Russo in Marina di Acate in Sizilien läuft auf Hochtouren. Vor einigen Jahren hat sich das Unternehmen auf den Anbau von Spezialitäten spezialisiert, die für ihren außergewöhnlichen Geschmack bekannt sind. Gioacchino Russo "Es gibt eindeutig einen Aufwärtstrend für…

Ganzjähriger Sommer im Gurkengewächshaus bei Gebroeders Vahl

Wer bei LED-Beleuchtung noch an ein rosafarbenes Licht über den Gewächshäusern denkt, der sieht sich bei Gebroeders Vahl getäuscht. Die Gurken im Gewächshaus werden zwar mit 100 % LED beleuchtet, aber es gibt keine Anzeichen von Rosa. Kees Vahl erklärt, dass sie sich für die VYPR-Serie von Fluence…

Droht auch in diesem Jahr ein Arbeitskräftemangel?

Spargelbranche fürchtet erneute Einreisestopps

Es ist angerichtet: Die Spargelfelder im Schrobenhausener Land sind größtenteils bereits mit Folien belegt. Geholfen bei dieser Vorbereitung auf die kommende Spargelzeit haben…

Markbericht Österreich, KW 10:

'Ungekühlte Zwiebeln gehen zur Neige, stabiler Karottenmarkt'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt bleibt weiterhin gut versorgt. Besonders bei freier Ware nimmt die Abgabebereitschaft stetig zu. Gleichzeitig sind die Händler noch sehr gut mit Ware versorgt. Für erhöhten Warendurchsatz sorgen sehr hohe Absortierungsanteile, die verschiedene Ursachen haben. Auf…

Ton van Dalen (Oxin Growers): "Strauchtomaten verzeichnen Expansion in Deutschland"

"Besonders für den Absatz von Gurken und losen Tomaten muss die Gastronomie öffenen"

Die neue holländische Gewächshausgemüse-Saison hat wieder still und leise begonnen. Oxin Growers geht mit einer Ausweitung bei Paprika (29 Hektar), Gurken (11 Hektar) und Strauchtomaten (26 Hektar) in die Saison, während die Anbaufläche von losen Tomaten bei der Genossenschaft um 17 Hektar zurückgegangen…

Gute Aussichten für niederländischen Spargel

"Rückläufige Anbaufläche in Deutschland lässt gute Preise erwarten"

The Greenery hat am vergangenen Dienstag, 2. März, den ersten Spargel des Jahres versteigert. Der erste Spargel kam von Ron und Peter Martens in Tienray. Die Erwartungen für die kommende Saison sind gut. Um 6.50 Uhr wurden die ersten Spargel aus dem beheizten Gewächshaus angeboten. "Der erste Spargel der…

Detlev Köster: Auch der Spargel steht in den Startlöchern

"Sobald es einheimische Gurken gibt, beginnen wir mit der Umstellung"

Mit den längeren Tagen und dem frühlingshaften Wetter beginnt in Deutschland nun offiziell die Gurkensaison. Die GBZ Papenburg liefert seit etwas über einer Woche Salatgurken aus eigenem Anbau. Wir sprachen mit Detlev Köster, dem Geschäftsführer der Johann Köster GmbH & Co. KG, der die Papenburger Gurken…

Weniger Gemüse, mehr Spargel

Spargel-Zuwachs im Land Brandenburg

In Brandenburg sind die Anbauflächen für Gemüse insgesamt gesunken, bei Spargel gibt es aber Zuwachs. Im Freiland sei im Vorjahr auf rund 6500 Hektar Gemüse angebaut worden,…

Spargel-Roundup KW 9:

'Gute Aussichten in NRW und Brandenburg, Saisonauftakt im Norden noch ungewiss'

Brandenburg: Erste Partien Anfang April erwartetDer Verband der Ostdeutschen Spargel- und Beerenobstanbauer (Vosba) rechnet angesichts der aktuellen Wetterlage Anfang April…

Landwirtschaftsministerin besucht Finca Boyal

Die Gemeinde Don Benito in Extremadura exportiert Mini-Gurken und Snack-Paprikas nach Deutschland und in die Niederlande

Vergangene Woche hat die Landwirtschaftsministerin von Extremadura, Begoña Garcia Bernal, die Finca La Boyal SL besucht. Auf den Feldern des Unternehmens, das seinen Sitz in…

In der gleichen Zeit sind die spanischen Verkäufe in die EU um 21.68% gesunken

Marokkanische Tomaten Verkäufe in die Europäische Union in den vergangenen 5 Jahren um 26.38% gestiegen

Die marokkanischen Tomaten Verkäufe in die Europäische Union sind Jahr für Jahr gestiegen, wohingegen spanische Tomaten auf dem Markt an Halt verlieren. Laut Hortoinfo Daten…

Richi Menoyo (Agroatlas): "Wöchentliche Verträge mit schweizer und deutschem LEH"

"In den vergangenen drei Jahren ist unsere Bohnen Produktion jährlich um 30 Prozent gewachsen"

Die marokkanische Region Agadir ist inzwischen eine der größten Produktionsregionen des Landes. Dort wird viel angebaut, weil es dort öfter bewölkt ist und die Felder so vor dem prallen Sonnenlicht geschützt sind. Außerdem sind die Temperaturen mild, weil die Region nah am Atlantik liegt. Agadir wird…

Lange Saison in Deutschland mindert Exporte

Italienischer Spinatverkauf um 15% gestiegen

"Diese Wintersaison hat mit zufriedenstellenden Ergebnissen für Spinat gut begonnen. Die Verkäufe sind im Vergleich zur letzten Saison um 15% gestiegen. Feldsalat hat sich nach einer leichten Verzögerung der Verkäufe erholt und zeigt nun ebenfalls ein Plus von 15% im Vergleich zum Jahresanfang 2020",…

Bayern: Erster Folienspargel in der dritten Märzwoche erwartet

Vorbereitungen für Spargelernte 2021 laufen

Trotz spätwinterlicher Kühle laufen in Bayerns Spargelanbaugebieten die Vorbereitungen für die in wenigen Wochen beginnende erste Ernte. Die Landwirte haben die Felder mit…

Start der Spargelsaison:

Erste Ankünfte aus einheimischem und griechischem Anbau kommen auf den Markt

Der Startschuss der Spargelsaison 2021 ist definitiv gefallen. Parallel zu den ersten Ankünften aus griechischem Anbau traf am Dienstag, den 02.03., auch der erste Bruchsaler Spargel auf den regionalen Großmärkten ein. Das erste 'weiße Gold' aus einheimischem, beheiztem Anbau sowie aus griechischer…

Juan Antonio Pons von der Pons Redondo Group: "Uns stehen harte Jahre bevor, aber ich halte an meinem Traum fest"

"Wir haben unsere Komfortzone, die Zitrusfrüchte, verlassen und inzwischen 25 Produkte im Sortiment"

Ein valencianisches Unternehmen, das Obst und Gemüse verkauft, hat seinen Umsatz im Jahr 2019 vervierfacht und ist trotz der Covid-19-Pandemie weiter gewachsen. Der Schlüssel zum Erfolg: Das Unternehmen hat sein Produktsortiment diversifiziert, eng mit den Supermarktketten zusammengearbeitet und den…

Marktbericht Österreich KW 9:

'Steigende Exportpreise bei Zwiebeln, stetiger Karottenumsatz'

Der österreichische Speisekartoffelmarkt startet weitgehend unverändert in den März. Bei den Landwirten ist die Lieferbereitschaft anhaltend hoch, wodurch die Händler weiterhin gut mit Ware eingedeckt sind. Der Qualitätsabbau der Lagerware schreitet saisontypisch voran, gravierende Verschlechterungen…

F.lli Napolitano

Ägypten harte Konkurrenz für italienische Frühlingszwiebeln

"Frühlingszwiebeln sind ein italienisches Produkt, das vor allem in Campania (in der Region Agro nocerino-sarnese) angebaut werden. Auf dem Markt gibt es zurzeit allerdings auch die ägyptische Winterernte", sagt Gennaro Napolitano von F.lli Napolitano. "Auf dem Markt werden also sowohl italienische als…

Start der Gemüsesaison im österreichischen Burgenland

"Das Angebot wird recht gut angenommen"

Seit 2014 haben Gerlinde und Richard Ulrich ihren Betrieb in Wallern (Burgenland). Auf sieben Hektar werden Salatgurken produziert. Vor einer Woche wurden die ersten reifen…

Schwankende Preise für sizilianische Zucchinis und Paprikas

"Die schwankenden Temperaturen in den vergangenen Tagen sind nicht gerade hilfreich beim Verkauf einiger Produkte. Dazu gehören unter anderem Zucchinis und Paprikas. Zu den schwierigen Wetterbedingungen kommt noch dazu, dass gerade viele günstige Produkte aus dem Ausland auf den Markt kommen. Deswegen…

Rick Mengers, ZON:

"Größere Exportchancen für niederländischen Spargel durch schrumpfende deutsche Anbaufläche"

Bei ZON hat am Dienstag die niederländische Spargelsaison begonnen. Die ersten fünf Kisten wurden auf Knopfdruck für 20 Euro pro Kilo gekauft. "Im Moment ist das Volumen noch begrenzt, aber ab nächster Woche werden wir täglich von unseren Züchtern beliefert", sagt Verkäufer Rick Mengers. Er sieht der…

Südafrikanische Kürbissaison startet früher bei 888 Fruit Company

"Ramadan führt immer zu einem hohen Kürbiskonsum"

1998 brachte der Niederländer Nico Schaft die ersten Kürbiskerne aus Frankreich nach Südafrika. Im Laufe der Jahre folgten viele seinem Beispiel. Es waren keine Hybridsamen, so dass die Vermehrung einfach war. Es gab gute und schlechte Jahre, aber Nico hat nie aufgehört, südafrikanische Kürbisse…

Tarno Schilder, Paul Leegwater:

"Aktionsdisplay hilft, lila und Wirsing-Spitzkohl bekannter zu machen"

Nach dem lila Spitzkohl Violetti ist eine neue Innovation im Gemüsesektor im Anmarsch: der Wirsing-Spitzkohl. Die Firma Paul Leegwater hat jetzt den ersten Wirsing aus den portugiesischen Anbauversuchen der Firma TB&S in Portugal im Angebot. "Wir sind gespannt, ob wir dieses Gemüse in den…

Gemüsebauer Peter Gogeff zum Start der einheimischen Spinatsaison

"Glashaus-Spinat hat gesamten Winter ohne Heizung verbracht"

Der erste einheimische Spinat der diesjährigen Saison ist bereits im Umlauf. "In unserem Glashaus hat der Spinat den gesamten Winter ohne Heizung verbracht. So ist er besonders klimaschonend, aber auch robust gewachsen. Bei Frost haben wir unseren Spinat zum Schutz kräftig mit Vlies zugedeckt. So konnten…

John van Lieshout, Valstar, Niederlande:

"Erste Gurkenernte aus dem neuen Gewächshaus"

In den Niederlanden wurden die ersten Gewächshausgurken der Saison geerntet. "Wir haben schon vor drei Wochen mit dem traditionellen Anbau begonnen, aber seit gestern sind auch unsere Gurken, die mithilfe von Hochseil-Vorrichtungen angebaut werden, reif. Außerdem sind die Gurken mit dem 'On the way to PlanetProof'…

BLE-Marktbericht KW 7/2021:

"Noch immer dominierten italienische Abladungen das Geschehen"

Noch immer dominierten italienische Abladungen das Geschehen: Allen voran standen Abate Fetel und Santa Maria bereit, während Williams Christ und Boscs Flaschenbirne ergänzten. Die angelieferten Mengen aus den Niederlanden schränkten sich augenscheinlich ein, lediglich Gute Luise gewannen ein wenig an…

"Wir arbeiten hart daran, eine Schälmaschine mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu entwickeln"

Da die Arbeitskosten steigen, kommt es in lebensmittelverarbeitenden Fabriken oft zu Arbeitskräftemangel. Diese Situation hat sich während der Pandemie nur noch verschlimmert. Neben dem Arbeitskräftemangel hat auch der Bedarf an Hygiene und Lebensmittelsicherheit die Nachfrage nach automatisierten…

Erste rote und gelbe Paprikaschoten bei Harvest House erhältlich

"Die ersten europäischen Händler können es kaum abwarten, Paprikas aus den Niederlanden zu erhalten"

Seit dieser Woche sind die ersten holländischen roten und gelben Paprikas bei Harvest House erhältlich. Nach den ersten grünen Paprikas erntet Peppers Unlimited in IJsselmuiden auch die ersten roten und gelben Paprikas der Saison. Durch die Belichtung nehmen die Paprika früher Farbe und Gewicht an als…

Heißes Wasser zirkuliert in 15 Hektar umfassenden Tunneln unter der Erde

Italienischer Bio-Spargel, angebaut mit Hilfe einer Fußbodenheizung

„Die Idee ist im Grunde die gleiche wie bei der Fußbodenheizung. Dank einer Reihe von Rohren zirkuliert warmes Wasser etwa 45 bis 50 Zentimeter unter dem Boden, was den Spargel im Gewächshaus viel früher wachsen lässt.“ Das italienische Unternehmen Orto Veneto beginnt demnächst mit der Ernte des Primo…

Stefan Fässler, Fässler Salate GmbH:

"Wir sind auf dem Weg, das Gemüse CO2-frei zu produzieren“

Seit 1988 führen Stefan und Beatrice Fässler den modernen Gartenbaubaubetrieb im schweizer Romanshorn (Thurgau). Mit den heutigen Gewächshäusern heizt man mit der gleichen Heizung fünfmal mehr Flächen als damals. So mussten früher auch die Beschattung, der Energieschirm (Wärmeregulierung) und die…


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet