Maurer-Parat Frühkartoffeltag 2019

Die offizielle Eröffnungsrede vom Maurer/Parat Geschäftsführer Ludwig Hartmann.
Die offizielle Eröffnungsrede vom Maurer/Parat Geschäftsführer Ludwig Hartmann.
Hartmut Magin, der neue 1. Vorsitzende des Verbandes Pfälzer Grumbeere, gab eine Einschätzung der aktuellen Situation seitens der Erzeuger in der Region.
Hartmut Magin, der neue 1. Vorsitzende des Verbandes Pfälzer Grumbeere, gab eine Einschätzung der aktuellen Situation seitens der Erzeuger in der Region.
Valentin Beckmann, der Frühkartoffelexperte des Unternehmens, präsentierte eine ausführliche Markteinschätzung und gab einen Ausblick auf die anstehende Saison.
Valentin Beckmann, der Frühkartoffelexperte des Unternehmens, präsentierte eine ausführliche Markteinschätzung und gab einen Ausblick auf die anstehende Saison.
Ferdi Buffen, von der Wilhelm Weuthen GmbH & Co. KG, gab seine Einschätzung und Tipps zur anstehenden Vermarktungssaison für (Früh-)Kartoffeln.
Ferdi Buffen, von der Wilhelm Weuthen GmbH & Co. KG, gab seine Einschätzung und Tipps zur anstehenden Vermarktungssaison für (Früh-)Kartoffeln.
Das Publikum lauschte gespannt den Vorträgen.
Das Publikum lauschte gespannt den Vorträgen.
Die Landfrauen Mutterstadt sorgten für das leibliche Wohl der Besucher.
Die Landfrauen Mutterstadt sorgten für das leibliche Wohl der Besucher.
Auch der Durst wurde gelöscht! Trotz des bewölkten Wetters reisten viele Besucher nach Dirmstadt.
Auch der Durst wurde gelöscht! Trotz des bewölkten Wetters reisten viele Besucher nach Dirmstadt.
Max Siebachmeyer, von der Firma Corteva, war selbst zum ersten Mal beim Maurer/Parat Frühkartoffeltag dabei. Das Unternehmen nutzt die Veranstaltung um den Kunden persönlich mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können. 
Max Siebachmeyer, von der Firma Corteva, war selbst zum ersten Mal beim Maurer/Parat Frühkartoffeltag dabei. Das Unternehmen nutzt die Veranstaltung um den Kunden persönlich mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können. 
Kurt Biebinger von AlzChem im Gespräch mit Dietmar Kaufhold (l) von Maurer/Parat, und Stefan Schierstein von Syngenta.
Kurt Biebinger von AlzChem im Gespräch mit Dietmar Kaufhold (l) von Maurer/Parat, und Stefan Schierstein von Syngenta.
Landtechnik-Ausstellung der RWZ Rhein-Main.
Landtechnik-Ausstellung der RWZ Rhein-Main.
Landtechnik-Ausstellung der RWZ Rhein-Main.
Landtechnik-Ausstellung der RWZ Rhein-Main.
Verschiedene Kartoffelsorten und Informationen.
Verschiedene Kartoffelsorten und Informationen.
Angeregte Gespräche am Stand von Solana.
Angeregte Gespräche am Stand von Solana.
Düngemittelhersteller AgroArgentum, vertreten durch Philipp Kaus und José Jácome. Das Unternehmen pflegt bereits eine langjährige Partnerschaft mit Maurer/Parat und ist zum sechsten Mal in Folge am Frühkartoffeltag dabei gewesen.
Düngemittelhersteller AgroArgentum, vertreten durch Philipp Kaus und José Jácome. Das Unternehmen pflegt bereits eine langjährige Partnerschaft mit Maurer/Parat und ist zum sechsten Mal in Folge am Frühkartoffeltag dabei gewesen.
Stefan Schierstein vertritt Syngenta.
Stefan Schierstein vertritt Syngenta.
Die Firma OmniCult, vertreten durch Matthias Heinz, ist zum ersten mal bei der Veranstaltung dabei. 
Die Firma OmniCult, vertreten durch Matthias Heinz, ist zum ersten mal bei der Veranstaltung dabei. 
Kartoffelsorten-Demofeld mit 40 verschiedenen Sorten.
Kartoffelsorten-Demofeld mit 40 verschiedenen Sorten.
Martina und Konrad Dobler aus Hatzenbühl sind selbst Kartoffelerzeuger und sind seit einigen Jahren immer wieder auf dem Frühkartoffeltag. Sie freuen sich über die vielen Informationen, auch zu neuen Sorten.
Martina und Konrad Dobler aus Hatzenbühl sind selbst Kartoffelerzeuger und sind seit einigen Jahren immer wieder auf dem Frühkartoffeltag. Sie freuen sich über die vielen Informationen, auch zu neuen Sorten.
Die sehr frühen Sorten Glorietta und Anabelle auf dem Versuchsfeld in Dirmstein.
Die sehr frühen Sorten Glorietta und Anabelle auf dem Versuchsfeld in Dirmstein.

© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet