Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Regional einkaufen

Jetzt erst recht: Netto Marken-Discount ruft zum Kauf von regionalen Produkten auf

Maxhütte-Haidhof/Brandenburg/Berlin, Januar 2023 – Die brandenburgische Unternehmer-Initiative der Ernährungswirtschaft appelliert an die Solidarität der Verbraucherinnen und Verbraucher, mehr regionale Lebensmittel zu kaufen. Mit der Kampagne „Regional einkaufen – jetzt erst recht!“ soll auf die Situation der regionalen Unternehmen aufmerksam gemacht werden. Die aktuellen Herausforderungen fordern die Betriebe zunehmend. Netto Marken-Discount unterstützt das regionale Engagement und bietet seinen Kundinnen und Kunden eine Auswahl regionaler Artikel in den Filialen vor Ort.

Netto setzt seit vielen Jahren auf regionale, verlässliche Partnerschaften und arbeitet mit zahlreichen regionalen Erzeugern und heimischen Landwirten, Bäckereien, Molkereien, Brauereien und Mineralbrunnen zusammen. Aufgrund der Herausforderungen für viele zahlreiche mittelständische Betriebe macht der Lebensmittelhändler seine Kundinnen und Kunden erneut auf das regionale Sortiment aufmerksam. Mit dem Apell regionale Produkte zu kaufen, sollen Unternehmen in der Region unterstützt werden, welche mit den steigenden Produktionskosten teils existentiell konfrontiert sind. Verbraucherinnen und Verbraucher können Unternehmen vor Ort durch ihre Einkaufswahl unterstützen durch den Kauf regionaler Lebensmittel – in diesem Fall aus Brandenburg und Berlin.

Die vierwöchige Aktionskampagne „Regionale Lebensmittel kaufen – jetzt erst recht!“ startete am 14. November und wird von dem „pro agro e. V.“ – Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin - koordiniert und unterstützt. Auf der Grünen Woche im Januar 2023, wird erneut auf diese Initiative aufmerksam gemacht. Verbraucherinnen und Verbraucher aus Berlin und Brandenburg können die Unternehmen aus ihrer Heimat ganz einfach unterstützen, indem sie eine Auswahl regionaler Produkte in den Netto-Filialen vor Ort kaufen: Wurst und Fleisch von Eberswalder Wurst, Salat und Wurst von Golßener Fleisch- und Wurstwaren oder die Milch von Hemme Milch. Diese regionalen Marken sind Teil der Initiativgruppe.

„Netto Marken-Discount legt großen Wert auf die Partnerschaft mit regionalen Unternehmen. Damit diese Unternehmen auch in Zukunft trotz aktueller Herausforderungen wettbewerbsfähig bleiben, motivieren wir unsere Kundinnen und Kunden aktuell erneut zum Kauf regionaler Produkte “, so Christina Stylianou, Leiterin der Netto-Unternehmenskommunikation.


Netto Marken-Discount im Profil:
Netto Marken-Discount gehört mit über 4.280 Filialen, rund 81.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kundinnen und Kunden und einem Umsatz von 14,7 Milliarden Euro zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 5.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frischen Produkten verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Als Premium Partner der kostenlosen DeutschlandCard profitieren Netto-Kundinnen und -Kunden bei jedem Einkauf von dem Multipartner-Bonusprogramm. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang der Schwerpunktthemen Klimaschutz, Biodiversität, Süßwasser und Ressourcen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Mit über 5.480 Auszubildenden zählt das Unternehmen zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Talenten aus den eigenen Reihen.

Weitere Informationen:
Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG
Christina Stylianou
Tel.: 09471-320-999
E-Mail: presse@netto-online.de
www.netto-online.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet