Fotoreportage: 6. Bio-Fachforum Gemüse und Kartoffeln in Visselhövede

Bio-Branche zeigt sich trotz der Herausforderungen diskussionsfreudig und lösungsorientiert

Zum 6. Bio-Fachforum Gemüse und Kartoffeln in Visselhövede trafen sich Vertreterinnen und Vertreter aus allen Bereichen der Biobranche. Einerseits unterhielt man sich über aktuelle Krisen und Herausforderungen, aber andererseits auch über neue Potenziale und Vermarktungsmöglichkeiten sowie weitere Strategien und Lösungen zur Bewältigung und Umsetzung anstehender Aufgaben wie etwa dem 30%-Ökolandbau-Ziel. 

Hier finden Sie Fotoreportage zum 6. Bio-Fachforum.

Etwa 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich in Tagungsort, Pescheks Tagungshotel, ein und konnten vielen interessanten Vorträgen und Diskussionsrunden zuhören sowie aktiv mitdiskutieren. Zu den Themen zählten unter anderem "Auswirkungen globaler Konflikte auf den deutschen Bio-Markt", "die Macht der Kommunikation" oder "Wissen schafft Vertrauen – was wissen
Verbraucherinnen und Verbraucher und wie kann die Branche reagieren?" 

In den folgenden Tagen finden Sie auf FreshPlaza weitere Berichte zu einzelnen Vorträgen und Diskussionen. 

Weitere Informationen:
https://www.oeko-komp.de
https://bio-fachforum.de


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet