Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Bram Klapwijk, Nature's Pride

"Erfreulicher Start der Cranberry-Saison"

Die ersten Cranberries aus neuer Ernte sind bereits bei Nature's Pride verladen worden. "Ab sofort treffen wöchentlich frische Anlieferungen aus unserem Vertragsanbau in den USA und Kanada bei uns ein. Der Saisonauftakt ist bereits vielversprechend mit einer erfreulichen Warenverfügbarkeit und einer hohen Nachfrage nach Cranberries", so Bram Klapwijk, Einkäufer beim Unternehmen.

Erste Partien trafen bereits vor drei Wochen ein. "Die diesjährige Ernte schaut besser aus als im Vorjahr. Im vergangenen Jahr hatten wir eine geringere Ernte, was eindeutig auf den warmen April und den darauffolgenden Kälteeinbruch im Mai zurückzuführen war. Dieses Jahr sind die Wetterbedingungen bisher optimal gewesen was sich in einer guten Qualität und entsprechenden Volumen widerspiegelt", so Klapwijk.

"Aktuell kämpfen viele Importeure mit erheblichen Preissteigerungen. Die Fracht- und Rohstoffkosten sind merklich angestiegen. Diese kostensteigerungen gepaart mit den stark schwankenden Wechselkursen führt zu höheren Notierungen. Angesichts der heutigen Inflation mit der wir uns konfrontiert sehen, ist es außerdem schwierig einzuschätzen welche Auswirkung diese erschwerten Rahmenbedingungen auf den Abverkauf und den Bedarf an Cranberries haben werden", schildert Klapwijk des Weiteren.

Nature's Pride beschafft ihre Cranberries vorwiegend aus Wisconsin (USA) und Quebec (Kanada). Klapwijk: "Im Laufe der Jahre haben wir uns als einer der größten Importeure in dieser Nische des Frischmarktes behaupten können. Gemeinsam mit unseren Erzeugern die sich auf frische Cranberries spezialisiert haben, ist es unser Ziel, dass jeder Verbraucher frische Cranberries genießen kann. Ware die den Normen des LEH aufgrund von Qualitätsmängeln nicht entspricht, wird dank unserer Sortieranlage aussortiert und an einen Fruchtverarbeiter geliefert. Diese geschmacklich gute Ware wird somit zu Pürees und Konzentraten verarbeitet. Im Vorjahr haben wir hiermit etwa 38.200 Kilo Rohware vor der Tonne retten können."

Cranberries werden oftmals im Dezember als Beilage zu Wildgerichten verzehrt. Aufgrund der Gesundheitsaspekte kommt die Beerensorte mittlerweile immer häufiger als Zutat in anderen Gerichten und Getränken zum Einsatz. "Cranberries enthalten reichlich Vitamin, was das Immunsystem wiederum positiv beeinflusst. Je mehr die Verbraucher mit den gesundheitlichen Vorteilen vertraut werden, desto mehr wir versuchen, sie mit Rezeptvorschläge für das Produkt zu gewinnen. Dies wird letzten Endes dazu beitragen, dass immer mehr Verbraucher sie genießen werden". 

Weitere Informationen:
Nature's Pride
Honderdland 611 
2676LV Maasdijk
+31 (0)174 52 59 00
info@naturespride.nl      
www.naturespride.nl            


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet