Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Hans Maagendans, Banafood Services GmbH:

"Guter Spotmarkt bei Bananen ist im Sommer eher eine Rarität"

Während sich der Bananenmarkt traditionell im Sommer eher in einer Sackgasse befindet, berichtet man in diesem Jahr von einem weiterhin stetigen Absatzniveau. "Die jetzigen Notierungen für grüne Bananen habe ich seit Jahren nicht mehr erlebt", beobachtet Hans Maagendans der Banafood Services GmbH mit Sitz in Straelen. 


Hans Maagendans

"Die Wachstumsbedingungen in Ecuador sind momentan eher nachteilhaft. Die aktuellen Durchschnittstemperaturen um 22 Grad sind für den Bananenanbau eigentlich zu niedrig. Dementsprechend liegen die Zufuhren und damit die Angebotslage bis zu 25 Prozent unter dem gewohnten Niveau. Das führt wiederum zu einem besonders lebhaften Spotmarkt", teilt uns Maagendans mit.

"Ein wesentlicher Teil der ecuadorianischen Bananenexporte ging traditionell in Richtung Osten, vorwiegend nach Russland und Ukraine. Kriegsbedingt ist dieser Absatmarkt großteils weggebrochen. Aufgrunddessen geriet der Spotmarkt im Frühjahr ins Stocken, was sich aber durch das momentane, geringe Angebot wieder komplett geändert hat", so Maagendans.

Sommerabsatz auf Vor-Corona-Niveau
Der Bananenabsatz im niederländischen LEH sei gemäß Maagendans wieder auf Vor-Corona-Niveau. "In den beiden Pandemiejahren verbrachten viele Verbraucher ihren Urlaub zu Hause, was sich besonders positiv auf den Bananenabsatz ausgewirkt hat mit einem Absatzplus um bis zu 10-15 Prozent. Aktuell fahren viele wieder ins Ausland, weshalb sich der Verkauf wieder aufs gewohnte Niveau eingependelt hat."

Die Bananenpreise im LEH seien in diesem Jahr allmählich um 0,10 Euro/kg angestiegen. Maagendans: "Währenddessen werden Bananen aus Sicht der Verbraucher nach wie vor als Preiseinstiegsartikel wertgeschätzt. Hinzu kommt, dass andere Obstprodukte am PoS eher hochpreisig gehandelt werden, was sich wiederum positiv auf den Abverkauf von Bananen auswirkt."

Weitere Informationen:
Hans Maagendans
Banafood Services GmbH 
Carl-Kühne Straße 7
47638 Straelen, Duitsland
hans@banafood.eu      
www.banafood.eu  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet